Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Thread-Ersteller bhoegerl

    (@bhoegerl)

    Nachtrag:

    Ja, es hat wohl wirklich an der PHP-Version gelegen.

    Ich hab zusätzlich den Boost aktiviert und bemerke, dass die Seite deutlich schneller aufbaut, als ohne Boost.

    Nochmal danke, Bego Mario Garde!!

    Thread-Ersteller bhoegerl

    (@bhoegerl)

    Ah das http:// wurde bei der Verlinkung automatisch hinzugefügt. In meiner wp-config steht es ohne. Sollte also passen.

    Ich habe nun die PHP Version auf 5.6 eingestellt. Danach nochmal mit Duplicate alles neu übertragen und siehe da:
    ES KLAPPT!

    Das muss es gewesen sein. Ich bedanke mich tausend mal und werde jetzt alles mal ordentlich durchchecken.

    Viele Grüße!

    Thread-Ersteller bhoegerl

    (@bhoegerl)

    Sorry, sollte auch nicht pampig klingen!
    Ich überlege mir normalerweise sehr genau, wann ich ein Forum befrage. Und wenn, dann habe ich bereits gesucht und hab ein noch nicht bekanntes Problem, daher habe ich auch keine Information ausgelassen. Das schließt die Verwendung von Themes mit ein.

    Ich habe nun alle von mir verwendeten Themes mit der Endung „-temp“ im Ordnernamen ergänzt. Das gleiche habe ich mit allen verwendeten Plugins gemacht. Die Überordner heißen wieder wie gewohnt. –> White Page bleibt.
    Nimmt WP dann eines der Standard-Themes 201x?

    Ich habe die Login-Daten nochmal überprüft. Stimmt alles. Auch die Anführungszeichen sind korrekt, das hatte ich ein paar mal als Stolperfalle.
    Ist der Standard-Server bei Strato wirklich http://rdbms.strato.de?
    –> White Page bleibt.

    Stimmt. Die Version habe ich wie von dir beschrieben mit der info.php abgefragt und ist die 5.3.29.
    In Strato steht allerdings 5.6.36.
    Mein ursprüngliche Datenbank auf dem localhost (Export) ist aber 5.6.24.
    Daher könnte das Problem stammen. aber wie ist das möglich? Und wie kann ich die Versionen gleichziehen?

    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Jahre, 7 Monaten von bhoegerl.
    Thread-Ersteller bhoegerl

    (@bhoegerl)

    Ja, ich möchte auch keine Theme-Problematik lösen. Bis jetzt weiß ich ja auch noch nicht, ob es eine solche ist. Mir ist natürlich bewusst, dass mir bei einem Theme-Problem keiner helfen kann.

    Ich schreibe ja oben, dass ich auch nach Umbenennung der Ordner „themes“ und „plugins“ per FTP noch immer einen weißen Bildschirm habe. Damit dürfte dann ja die Theme-Problematik aus dem Spiel sein oder nicht?

    PHP-My-Admin sagt 4.2.12.

    Ich komme ja nicht ins Backend, weil ich einen weißen Bildschirm bekomme. Wie kann ich denn sonst darauf zugreifen?

    Thread-Ersteller bhoegerl

    (@bhoegerl)

    Hat keiner eine Idee?

    Thread-Ersteller bhoegerl

    (@bhoegerl)

    Vielleicht noch als Zusatzinfo. Bei Strato liegen zwei Homepages.
    Diese sind aber eigentlich klar getrennt, jede hat ihre eigene Datenbank. Die Seite B funktioniert ja auch wunderbar.
    Seite A (siehe oben) ist auf mit der korrekten Domain auf das interne WP-Stammverzeichnis verlinkt.
    (Sonst hätte ich ja anfangs nicht auf die wp-admin Seite kommen können oder?)

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)