Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Thread-Ersteller brelu

    (@brelu)

    Thread-Ersteller brelu

    (@brelu)

    … Yoast führt das auf einen Bug in Gutenberg zurück – also nicht deren Problem. Ich werde Yoast aber nochmal bitten, darauf Einfluss zu nehmen.

    Thread-Ersteller brelu

    (@brelu)

    Die Pfeile funktionieren nur, wenn du vorher „Customs Fields“ aktviert hast, bzw. „Individuelle Felder“ – hierbei ist der Auf-Pfeil dann nicht mehr grau sondern schwarz. Das war das Problem in meinem Fall – und ist gelöst.

    Es gibt aber noch die zusätzliche Möglichkeit per Drag und Drop die Metaboxen zu verschieben, wie mir der Yoast-Support mitteilte:

    „Luckily, you can drag and drop the meta boxes between the sidebar and under the content. Additionally(!), you can use the up/down arrows to move between the sidebar and under content areas … Sometimes the drag and drop of the meta box won’t work. We hope that this ‚bug‘ in Gutenberg will be addressed so there’s an easier workaround in the future.“

    Bis auf Weiteres 🙂

    Thread-Ersteller brelu

    (@brelu)

    Hallo Hans-Gerd,

    das weiss ich auch noch(!) nicht 🙂 Offen gesagt, habe ich erwartet, dass das Problem bei 5.5 liegt und ein Update das Problem löst. Zumal ich mit Updates noch nie ein Problem hatte. Ansonsten ist das geschilderte Problem als solches zwar lästig aber nicht blockierend. Vielleicht lässt es sich aussitzen 😉

    Trotzdem nochmal vielen hezlichen Dank für deine Hinweise!

    Beste Grüße
    Lutz

    Thread-Ersteller brelu

    (@brelu)

    Hallo Hans-Gerd,

    vielen Dank für deine informative Stellungnahme zur Problemlösung. Noch ein Hinweis, der vielleicht hilfreich ist: Den Transfer in die rechte Spalte habe ich optisch direkt verfolgen können. Also, nach Update auf 5.5 habe ich einen Beitragsentwurf aufgerufen, da stand Yoast noch kurz(!) unter dem Beitrag – um dann in die rechte Spalte zu verschwinden. Das war einigermassen überraschend.

    Beste Grüße
    Lutz

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 2 Monaten von brelu.
    Thread-Ersteller brelu

    (@brelu)

    Hallo zusammen,

    hier ein screenshot: „Lesbarkeitsananlyse“ und „Fokus keyphrase“ waren vor der Version 5.5 immer unter dem Beitrag positioniert. Jetzt in der schmalen rechten Spalte.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 2 Monaten von brelu.
    Thread-Ersteller brelu

    (@brelu)

    Hallo Bego,
    mit der Darstellung meiner Webseite hab ich keine Probleme: https://servicereportblog.de/ Der Websitezustand wird als gut bewertet – Bericht mit grünem Kringel.

    Es geht um die Erstellung eines neuen Beitrags. Bisher waren die Einstellungen direkt unter dem Beitrag,dem Dokument platziert: Also Check der Lesbarkeit, Definition von Keyword etc. Jetzt sind alle diese Einstellungen in der Spalte rechts neben dem Beitrag untergebracht. Das ist sehr unkomfortabel, weil die Spalte zu schmal konzipiert ist.

    Ich hoffe, ih habe mich jetzt etwas verständlcher ausgedrückt 🙂

Ansicht von 7 Antworten - 1 bis 7 (von insgesamt 7)