Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 12 Antworten - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • cfredricksen

    (@cfredricksen)

    Ja. Hat super funktioniert! Nochmal vielen Dank.

    cfredricksen

    (@cfredricksen)

    Ich kann es erst in 20 Minuten umsetzen.
    Moment noch ;o)

    cfredricksen

    (@cfredricksen)

    So schnell eine, nein zwei Antworten.

    Vielen Dank dafür.

    Danke für all eure Mühe.
    Ich denke, es liegt weniger an der Adresse im „From“, sondern tatsächlich nur an bestimmten Adressen im „To“. An die werden mir über WordPress keine Mails zugestellt, auch nicht über das Mail-Test-Programm. Sie landen auch nicht im Spam.
    Da scheint es Probleme zwischen den beiden Hostern zu geben.
    Ich bin mal gespannt, was der Verwalter der Seiten dazu sagt.

    Danke für den Tipp.

    Mit dem PlugIn bekomme ich E-Mails.

    Ich werde nun mal den Service des Providers kontaktieren

    EDIT: Ich habe eben noch den Test gemacht und meine private E-Mail-Adresse als Ziel der Post aus den Formularen angegeben. Das funktioniert. Auch mit einer t-online.de-Adresse oder einer von freenet. Nur nicht mit Adressen, die bei Seiten landen sollen, die von dem gleichen Unternehmen betreut werden (aber auf verschiedenen Servern liegen, einmal host-europe einmal alpha-hosting).
    So weiß ich nun immerhin, dass das Formular generell funktioniert und auch die Seite E-Mails verschicken kann.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 8 Monaten, 1 Woche von cfredricksen.

    Ich habe das Plugin nun deinstalliert und dann wieder installiert. Danach sahen die ausgefüllten Felder anders aus als zuvor. Ich habe meine E-Mail-Adresse angepasst, sonst alles so gelassen. Ich erhalte trotzdem keine Mail wenn ich über eines der drei Formulare schreibe…

    An: xxxxx@hochschulinitiative-ds.de

    From: HDS <xxxxx@hochschulinitiative-ds.de>

    Betreff: HDS „[your-subject]“

    Zusätzlicher Header: Reply-To: [your-email]

    Nachrichtenkörper: Von: [your-name] <[your-email]>
    Betreff: [your-subject]

    Nachrichtentext:
    [your-message]


    Diese E-Mail wurde von einem Kontaktformular von HDS (http://hochschulinitiative-ds.de) gesendet

    Auch wenn ich bei „To“ meine normale, nicht zu dieser HP gehörende E-Mail-Adresse eingebe, über die ich bspw. auch die Benachrichtigungen aus dem Forum bekomme, passiert nichts.

    Hallo und danke für die Antwort.
    Dass ich bei „From“ nur [your-name] eintrage, funktioniert leider nicht. Denn dann bekomme ich eine Fehlermeldung: „Deine Angaben für das Postfach weisen Syntaxfehler auf.“
    Speichere ich dort eine andere E-Mail-Adresse von mir ab, kommt die Fehlermeldung:
    „Die Absender-E-Mail-Adresse gehört nicht zur Domain der Website.“

    Wenn ich bei „Zusätzliche Header“ dann „Reply-To: [your-name]“ eingebe, erscheint eine weitere Fehlermeldung:
    „Ungültige Postfachsyntax wird im Feld Reply-To verwendet.“

    Ich habe schon mit allen möglichen Kombinationen Testnachrichten über das Formular verschickt. Keine einzige kommt bei mir an, egal welche E-Mail-Adresse ich ins Feld „To“ eingebe. Allerdings hat das mal funktioniert.
    Kann es daran liegen, dass die HP erst auf einem anderen Server stand, auf dem ich sie nicht öffentlich zu sehen, programmiert habe, und wir dann anschließend auf den endgültigen Server umgezogen sind? Müsste man dann vielleicht die Formulare neu einrichten oder gar das Plugin neu installieren?
    Dagegen würde aber eigentlich sprechen, dass, wenn ich in „From“ meine zur HP gehörende Mail-Adresse eintrage, nach dem Speichern die o.g. Fehlermeldung verschwindet.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 8 Monaten, 1 Woche von cfredricksen.

    Das stimmt. Entschuldige. Ich werde mich in Zukunft daran halten.

    Ich habe das Ganze nun etwas anders gelöst.
    Da der graue Kasten in PS erstellt wurde und das mobile Menü sich dann – wenn auf transparent gestellt – darüber legt, was den Kasten dunkler macht, bin ich doch beim schwarzen Ausklappmenü geblieben.
    Das Logo rutscht so auch nicht nach unten und der Untertitel kann so stehen bleiben.

    Wie könnte man denn ausschließlich Farbe und Transparenz des Ausklappmenüs ändern?

    Und: Kann man den Abstand zwischen HDS und dem Untertitel verringern?

    Jetzt kommt noch eine andere Frage, etwas offtopic: Wenn ich das Headerfoto hochlade, ist die Qualität um einiges schlechter und das Foto unscharf. Die JPG-Vorlage ist aber gestochen scharf. Woran liegt das?
    Abmessungen sind 1920×500 in 72dpi.

    Vielen Dank. Das ist ja total klasse.
    Problem bei der hellen, durchsichtigen Variante ist, dass man das Menu nicht mehr lesen kann, weil dessen Schrift ja auch weiß ist.
    Allerdings könnte ich auf das Logo in den mobilen Varianten verzichten. Vielleicht bringt das was.

    Super. Funktioniert perfekt.
    Vielen Dank!

    Zusatzfrage: Kann man den Abstand zwischen dem Haupttitel und dem Untertitel auch ändern?

    • Diese Antwort wurde geändert vor 8 Monaten, 2 Wochen von cfredricksen.

    Das ist klar. Das würde ich dann neu in Photoshop anpassen.
    Ich probiere mal…

Ansicht von 12 Antworten - 1 bis 12 (von insgesamt 12)