Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Forum: Allgemeine Fragen
    Als Antwort auf: Permalink für Medien
    Hendrik

    (@coasterjunkie)

    Hallo und vielen Dank für Deine schnelle Antwort.
    Meine Erfahrungen mit den drei vorgeschlagenen Varianten:

    Yoast SEO leitet zwar die Anhang-Seiten auf den Beitrag um, sofern die Grafik in einem Beitrag eingefügt ist, jedoch bleiben nicht einem Beitrag zugeordnete Grafiken unberücksichtigt und sind weiterhin über den Grafik-Permalink zu erreichen.

    Bei der Variante mit der PHP-Anweisung in der image.php wird auch wieder der Permalink der eingebundenen Grafik auf den Beitrag weitergeleitet. Permalinks nicht eingebundener Grafiken enden in einem Error 310 (ERR_TOO_MANY_REDIRECTS).

    Das Plugin Attachment Pages Redirect leitet Anhang-Seiten mit eingebundenen Grafiken zu dem Beitrag (301 permanent) und nicht eingebundene Grafiken zur Startseite (302 temporär) um. Diese Lösung ist daher meine Empfehlung, die ich bis auf Weiteres nutzen werde.

    Bei allen drei Varianten ist es ziemlich unbefriedigend, dass der Permalink natürlich blockiert bleibt. In meinem Beispiel hätte ich also keine Möglichkeit mehr, eine Seite „/grafik/“ anzulegen. Hierfür müsste ich erst die Grafik löschen, die Seite anlegen und die Grafik erneut hochladen. Vielleicht macht es Sinn, dass man Anhang-Seiten wie den Kategorien und Schlagworten eine „Medien-Basis“ bereitstellt.

    Hendrik

    (@coasterjunkie)

    Vielen Dank für Eure Anregungen. Ich denke, dass die einzig vernünftige Lösung die Auslieferung des Applets per HTTPS ist. Bis es so weit ist, kann halt das Applet nicht eingebunden werden.

    Hendrik

    (@coasterjunkie)

    Dann würde ich auf iFrames verzichten.

    Das geht leider nicht. Es handelt sich um ein Java-Applet eines Dritten, dass eingebunden werden darf/muss. Ich bekomme das Applet jedoch nicht zur Verfügung gestellt, um es auf dem eigenen Server abzulegen, und ich kann den Dritten auch nicht überreden, selbst auf HTTPS umzustellen.

    Vielleicht kannst du in der .htaccess eine Weiterleitungsregel einrichten?

    Das habe ich natürlich bereits versucht. WP versucht dann immer wieder auf HTTPS umzuleiten und es kommt zu einer Weiterleitungsschleife.

    Hendrik

    (@coasterjunkie)

    Das ist schon richtig. Per Default werden bei mir jedoch alle Seiten und Beiträge verschlüsselt und ich möchte nur einzelne Seiten unverschlüsselt ausliefern.
    Natürlich könnte ich das so einstellen, dass die Seiten/Beiträge standardmäßig unverschlüsselt übertragen werden und dann bis auf die gewünschten Seiten alle mit dem HTTPS-Flag versehen. Dies ist jedoch eine Fehlerquelle für zukünftige Seiten/Beiträge. Daher suche ich einen Weg, um einzelne Seiten/Beiträge von HTTPS auszuschließen und per HTTP zu übertragen.

Ansicht von 4 Antworten - 1 bis 4 (von insgesamt 4)