Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 17)
  • @bego: Ich entschuldige mich für das „Lego“, hat sich selber korrigiert und ich habe es übersehen.
    Pardon, Bego

    Bego weiss viel mehr als ich, er hat mich ja supporterweise „ausgetrickst“ 🙂
    Ich möchte ihn hier nochmal zitieren:

    Es gibt auch Sicherheitsplugins (z.B. SecuPress), mit denen du das Auslesen dieser und anderer Informationen unterbinden kannst, aber wie wir bereits festgestellt haben, schützt dich ein hinreichend langes Passwort bereits recht effektiv.

    ferner helfen sowohl das limit login attempts als auch die Beschränkung auf nur die angesprochenen Länder (D-A-CH in deinem Fall?) ganz gut, das schlimmste abzuwenden, und mit entsprechenden Passwort-Regeln ist dann die Wahrscheinlichkeit eines Einbruchs vermutlich wesentlich kleiner als die eines hausinternen GAUs (so immer wieder bei mir der Fall…).

    Übrigens rate ich von einem dauernden Beobachten der Einbruch-/ Einschleichversuche eher ab, das grenzt ein wenig an, pardon, Selbstbeängstigung. Letztlich ist das Glas insofern halbvoll, als jeder misslungene Login-Versuch und jede Aussperrung eine erfolgreiche Abwehr war. Missetäter gibt es immer, und meistens sind es ja nicht einmal Menschen, sondern Bots.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Jahre, 4 Monaten von davitz.

    Ich schliesse mich Lego an: Wären sie erfolgreich eingedrungen, hätten sie vermutlich schon angefangen Unfug zu treiben.

    Als Reaktion auf diesen Thread habe ich nicht etwa alle Lücken zu schliessen versucht (sollte ich vielleicht noch…) sondern habe (IP Geo Block) einerseits alle IP-Adressen aus Länder, mit denen ich wirklich nichts zu tun habe, ausgeschlossen, und andererseits relativ strenge login-beschränkungen eingebaut (Limit Login Attempts Reloaded)
    Um das mir das Gefühl von Sicherheit zu geben, beobachte ich die Bedrohungslage per (Activity Log). Seit dem Auschluss der für meine Site irrelevanten Länder sind die Login-Versuche auf ganz wenige geschrumpft (12 einzelne Login-Versuche innert 14 Tagen)… Das ist doch überschaubar…

    Aber der unterhaltsame nebeneffekt davon ist, in neue dimensionen des dezimalsystems zu gelangen: https://howsecureismypassword.net
    😊🤓

    Hi Bego

    Vielen Dank für die Info (und den sanfte Hinweis auf die relative Sicherheit von PW’s.

    Den angenommenen Benutzernamen… wie kommst du denn auf so einen Namen? …

    freundliche Grüsse

    David

    Vielen Dank!
    Ich habe mir angesehen und nochmal angesehen. Ich bin mir nicht sicher, wie ich damit weiterkommen werde. Das zeigt sich dann, sobald ich mich durchkämpfe und zur die Implementierung der vielen Optionen komme…
    beste Grüsse

    David

    Lieber Torsten & PraetorIM

    Hat perfekt funktioniert.
    Ich hatte die RewriteRule zuunterst eingebaut, was dann nicht ging, weil die vorherige Regel ein L (last) Anweisung enthielt, was ich natürlich übersehen hatte. Der Sysop hats dann in Ordnung gebracht, und ich hab nie mehr (…) 404.

    Herzlichen Dank für Eure Unterstützung

    david

    Lieber Thorsten Vielen Dank!

    So habe ich das dann auch wieder nicht gemeint, ich möchte ja auch was lernen 😉

    Also, google search concole sagt an (zum Beispiel):

    http://davidbraun.ch/werkstatt/category/mobel-objekte/fundstuecke/
    korrekt wäre
    http://davidbraun.ch/category/mobel-objekte/fundstuecke/

    Ich habe beim rumsurfen gefundene Beispiele an meine Situation angepasst:

    
    Options +FollowSymLinks
    RewriteEngine On
    RewriteRule ^werkstatt/(.*)$ https://davidbraun.ch/$1 [R=301,L]
    

    Korrekt? Wozu bräuchte es die erste Zeile Options +FollowSymLinks ?

    Forum: Diskussion
    Als Antwort auf: selektive Bildkompression?

    Wow, Thorsten!
    So schnell, so genau, Vielen Dank!
    Ich muss gestehen, auf dieser Ebene (ein kleines Bad im Code am Morgen vertreibtKummer und Sorgen) bin ich leider dann doch nicht, ich hab das wohl selber ein wenig überschätzt…

    Aber ich bin ermutigt und schau selber noch ein wenig rum 🙂

    Herzliche Grüsse
    David

    Sorry, ich war wohl etwas vage.

    Klar, G‘ ist Google. Und die nicht gefundenen Seiten sind teils alte Überreste, teils aber Seiten, die durchaus noch aktiv sind:
    – Glossar-Einträge
    – Kategorien-Listen

    Posts (einzelne Beiträge) sind keine dabei
    Die Liste gibt übrigens auch einzelne „soft-404“ aus, was mir auch noch Rätsel aufgibt… (Was wohl eher in den Google-support gehört … )

    Forum: Plugins
    Als Antwort auf: encyclopedia pro demo?

    Naja, nicht ganz – ich verstehe, dass ich eine demo installieren und ausprobieren kann, aber ich hätte mir gern zuerst noch eine demo angeschaut, an der ich wirklich nichts zu tun hab…
    (weil, zuerst bin ich faul, und zweitens mag ich nicht so plugins installieren und meine WordPress-installation ändern/aufblähen 😉

    (die URL einer öffentlichen WordPress-site mit encyclopedia pro?)

    vielen dank, freundliche Grüsse

    david

    Ok, vielen Dank, Monika & Thorsten!

    Wie gesagt, das Cache-Plugin schreibt alles in statische html-Seiten um. Daher meine Frage, ob ein Rechen-intensives (=langsames) Plugin ausser durch http-requests und allg. Datei-Grössen einen Einfluss auf die Performance habe…
    Ich glaube die Antwort herausgelesen zu haben…

    Liebe Grüsse
    David

    Vielen Dank, Edi

    Pardon meine lange Leitung:
    Ich habe einige alte posts, die in G weit vorn positioniert waren – YOAST-SEO sei dank ;-), aber die kommen langsam in die Tage. Die Themen ( = Keywords) betreffen mein Kerngeschäft, und ich möchte die Posts daher in „statische“ Seiten überführen. Seiten scheinen aber in G längst nicht so gut wegzukommen wie Posts, und daran möchte ich eben was ändern.

    Ist mit „Relevanz anpassen“ etwa das anpassen der SEO-Keywords / SEO-Titel etc.? Oder ist da noch mehr dahinter (ausser noch die link-Struktur anpassen)?

    Forum: Allgemeine Fragen
    Als Antwort auf: Frage zu Bing crawler

    Hi Frank

    Nun, das sieht bei mir alles kurz und bündig aus:

    Alle werte sind auf „0“
    Davor stand nicht, auffällig: 650 fehlerhafte Crawls.

    grosses „GRR“
    Bing/Microsoft habe ich auch schon kontaktiert, aber mehr als eine Ankunftsbestätigung ist bis jetzt noch nicht drin gewesen.
    Ich bin da echt überfordert, vielen dank für Hilfe!
    gross in den Abend
    david

    Es steht mir zwar nicht zu, Empfehlungen rauszugeben, aber – ich wtürde hierzu einen eigenen Thread eröffnen…

    Hast du die Adressen von der 404-Meldung mit den permalinks auf der jeweiligen Seite verglichen?

    Ich würde mit meinem bescheidenen Wissensstand versuchen, mal die Hierarchie der Seiten zu ändern (Seite ist „Child“ von … ) zu ändern…
    Hth
    David

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 17)