Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 13 Antworten - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Thread-Starter giraldocgn

    (@giraldocgn)

    Da hätte ich aber auch nicht rumprobiert, wenn Du diesen mir bis dato völlig unbekannten Begriff nicht genannt hättest. Also, danke dafür, das war die richtige Fährte.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Jahren, 9 Monaten von giraldocgn.
    Thread-Starter giraldocgn

    (@giraldocgn)

    Für mich wäre das Problem dann erst einmal gelöst.

    Thread-Starter giraldocgn

    (@giraldocgn)

    Also, das Mysterium wird immer größer: Ich hatte jetzt überlegt, dass ich in den Textauszug einfach mal ein Leerzeichen setze, um zu sehen, was passiert.
    Dabei stellte sich heraus, dass dort schon ein nicht sichtbarer Eintrag war. Den habe ich in nach Word kopiert und dort gesehen, dass dieser aus einer Absatzmarke und 6 Tabulatoren und wieder einer Absatzmarke besteht.
    Wenn ich bei betroffenen Beiträgen alles im Textauszug markiere und lösche, verschwindet das ungewollte „excerpt summary“.
    Erklären kann ich mir das aber nicht. Kann das passieren, wenn man einen Themenwechsel ausprobiert? Ich bezweifele es.

    Naja, auf jeden Fall bekomme ich das jetzt weg. Aber warum das überhaupt auftauchte, interessiert mich schon noch. 🙂

    Thread-Starter giraldocgn

    (@giraldocgn)

    Tja, es ist geheimnisvoll. Vielleicht hat ein anderer Forist etwas ähnliches erlebt und konnte eruieren, wie es dazu kam? Dann bitte ich um Hinweise.
    @pixolin Vielen Dank, dass Du Dich da so reingekniet hast!

    Thread-Starter giraldocgn

    (@giraldocgn)

    Ich habe kürzlich mit einer Anleitung meines Providers mittels Suchen&Ersetzen alle http:// in https:// umgewandelt, damit mein SSL-Zertifikat richtig arbeitet.
    Aber wenn das damit zusammenhinge, hätte ich das Problem ja auf jeder Kategorieseite, oder?

    Thread-Starter giraldocgn

    (@giraldocgn)

    Oh, ich merke gerade, dass das auch nicht über den Blockeditor geht.

    Thread-Starter giraldocgn

    (@giraldocgn)

    Ja, das mache ich. Aber da ich den Eintrag, der das Problem verursacht, im Editor nicht finde, muss ich das ja im Code selber löschen, wenn ich es weghaben möchte. Ich kann ja über den Blockeditor auch „Als HTML bearbeiten“ wählen.

    Thread-Starter giraldocgn

    (@giraldocgn)

    Auch das nicht. Ich habe irgendwann mal (weiß gar nicht mehr wie) die Fußzeile geändert, sonst am Theme selber nichts.
    Mache ich denn etwas kaputt, wenn ich diese Einträge manuell aus dem html-Code lösche?

    Thread-Starter giraldocgn

    (@giraldocgn)

    Wow, Danke, dass DU Dir so viel Mühe damit machst. !!

    Thread-Starter giraldocgn

    (@giraldocgn)

    
    ### wp-core ###
    
    version: 5.5.1
    site_language: de_DE
    user_language: de_DE
    timezone: Europe/Berlin
    permalink: /%year%/%monthnum%/%day%/%postname%/
    https_status: true
    multisite: false
    user_registration: 0
    blog_public: 1
    default_comment_status: open
    environment_type: production
    user_count: 1
    dotorg_communication: true
    
    ### wp-paths-sizes ###
    
    wordpress_path: /www/htdocs/w0178d66/gerrys-welt.de
    wordpress_size: 858,82 MB (900540795 bytes)
    uploads_path: /www/htdocs/w0178d66/gerrys-welt.de/wp-content/uploads
    uploads_size: 9,50 GB (10203219792 bytes)
    themes_path: /www/htdocs/w0178d66/gerrys-welt.de/wp-content/themes
    themes_size: 2,41 MB (2523651 bytes)
    plugins_path: /www/htdocs/w0178d66/gerrys-welt.de/wp-content/plugins
    plugins_size: 23,54 MB (24687559 bytes)
    database_size: 11,52 MB (12077637 bytes)
    total_size: 10,38 GB (11143049434 bytes)
    
    ### wp-active-theme ###
    
    name: Twenty Sixteen (twentysixteen)
    version: 2.2
    author: WordPress-Team
    author_website: https://de.wordpress.org/
    parent_theme: none
    theme_features: core-block-patterns, automatic-feed-links, title-tag, custom-logo, post-thumbnails, menus, html5, post-formats, editor-style, editor-styles, wp-block-styles, responsive-embeds, editor-color-palette, customize-selective-refresh-widgets, custom-background, custom-header, widgets
    theme_path: /www/htdocs/w0178d66/gerrys-welt.de/wp-content/themes/twentysixteen
    auto_update: Deaktiviert
    
    ### wp-themes-inactive (2) ###
    
    Baskerville: version: 2.1.4, author: Anders Norén,Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Radiate: version: 1.3.6, author: ThemeGrill,Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    
    ### wp-plugins-active (8) ###
    
    Antispam Bee: version: 2.9.2, author: pluginkollektiv, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Better Search Replace: version: 1.3.3, author: Delicious Brains, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Gwolle Guestbook: version: 4.0.6, author: Marcel Pol, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Maintenance: version: 3.96, author: WP Maintenance, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Remove Footer Credit: version: 1.0.5, author: MachoThemes, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    WordPress Importer: version: 0.7, author: wordpressdotorg, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    WP Mail SMTP: version: 2.3.1, author: WPForms, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    WP Visitor Statistics: version: 3.7, author: osamaesh, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    
    ### wp-plugins-inactive (1) ###
    
    WP Meta and Date Remover: version: 1.8.2, author: Prasad Kirpekar, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    
    ### wp-media ###
    
    image_editor: WP_Image_Editor_Imagick
    imagick_module_version: 1673
    imagemagick_version: ImageMagick 6.8.9-9 Q16 x86_64 2019-11-12 http://www.imagemagick.org
    file_uploads: File uploads is turned off
    post_max_size: 200M
    upload_max_filesize: 200M
    max_effective_size: 200 MB
    max_file_uploads: 20
    imagick_limits: 
    	imagick::RESOURCETYPE_AREA: 31 GB
    	imagick::RESOURCETYPE_DISK: 1.84467440737E+19
    	imagick::RESOURCETYPE_FILE: 786432
    	imagick::RESOURCETYPE_MAP: 31 GB
    	imagick::RESOURCETYPE_MEMORY: 16 GB
    	imagick::RESOURCETYPE_THREAD: 8
    gd_version: 2.1.1
    ghostscript_version: 9.26
    
    ### wp-server ###
    
    server_architecture: Linux 4.4.0-189-generic x86_64
    httpd_software: Apache
    php_version: 7.4.5 64bit
    php_sapi: fpm-fcgi
    max_input_variables: 10000
    time_limit: 30
    memory_limit: 256M
    max_input_time: 60
    upload_max_filesize: 200M
    php_post_max_size: 200M
    curl_version: 7.47.0 OpenSSL/1.0.2g
    suhosin: false
    imagick_availability: true
    pretty_permalinks: true
    htaccess_extra_rules: true
    
    ### wp-database ###
    
    extension: mysqli
    server_version: 5.7.28-nmm1-log
    client_version: mysqlnd 7.4.5
    
    ### wp-constants ###
    
    WP_HOME: undefined
    WP_SITEURL: undefined
    WP_CONTENT_DIR: /www/htdocs/w0178d66/gerrys-welt.de/wp-content
    WP_PLUGIN_DIR: /www/htdocs/w0178d66/gerrys-welt.de/wp-content/plugins
    WP_MAX_MEMORY_LIMIT: 256M
    WP_DEBUG: false
    WP_DEBUG_DISPLAY: true
    WP_DEBUG_LOG: false
    SCRIPT_DEBUG: false
    WP_CACHE: false
    CONCATENATE_SCRIPTS: undefined
    COMPRESS_SCRIPTS: undefined
    COMPRESS_CSS: undefined
    WP_LOCAL_DEV: undefined
    DB_CHARSET: utf8
    DB_COLLATE: undefined
    
    ### wp-filesystem ###
    
    wordpress: writable
    wp-content: writable
    uploads: writable
    plugins: writable
    themes: writable
    
    ### wp_mail_smtp ###
    
    version: 2.3.1
    license_key_type: lite
    debug: Keine Debug-Hinweise gefunden.
    db_tables: rrsop_wpmailsmtp_tasks_meta
    
    
    Thread-Starter giraldocgn

    (@giraldocgn)

    Nein, auch das habe ich nicht. Und das Feld Textauszug ist leer.
    Ich bin ratlos. Wahrscheinlich muss ich doch alles händisch im Code ändern.
    Trotzdem wüsste ich natürlich, mit welchem unbeabsichtigtem „Knopfdruck“ ich das verursacht habe.

    Thread-Starter giraldocgn

    (@giraldocgn)

    Zur Ergänzung: Diese Zeilen finden sich im Quelltext. Aber wie kommen die dahin?

    <div class=“entry-summary“>
    <p>Ihr Lieben. ♥ Fünf Tage sind rumgegangen wie nix. Aber es waren fünf sehr spannende und schöne Tage. Heute früh habe ich mich lange mit einem Mutter-Sohn-Gespann unterhalten, das gestern ankam. Die bleiben etwas länger und wollen auch mal nach Essaouira und ins Atlasgebirge fahren. Könnte ich mir auch gut vorstellen. Bevor ich mein Zimmer … <span class=“screen-reader-text“>„Tag 5: Reiseschlussverkauf“ </span>weiterlesen</p>
    </div><!– .entry-summary –>

    Ich möchte ungerne jeden Eintrag händisch ändern, da ich nur ein winzig kleines Lichtlein auf der html-Torte bin. 🙂

    Thread-Starter giraldocgn

    (@giraldocgn)

    Hallo.
    Danke fuer die Rueckmeldung.
    Ja, das habe ich als erstes nachgesehen. Da ist m.E. kein solcher Block (man wuerde es in der Blocknavigation sehen?), das macht das Ganze fuer mich so raaetselhaft.
    Viele Gruesse, Gerald

Ansicht von 13 Antworten - 1 bis 13 (von insgesamt 13)