Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Thread-Starter grunblatt

    (@grunblatt)

    Guten Morgen Hans-Gerd,

    danke für die ausführliche Antwort! Ich glaube, das Plugin LiteSpeedCache hat die Probleme verursacht, bzw. dessen Funktionen zur „Performance Optimierung“. Nachdem ich alle CSS, JS und HTML Optimierungen deaktiviert hatte, luden die Seiten in der Chrome Console deutlich besser bei mir. Die Werte bei PageSpeedInsights sind jedoch schlechter geworden. Kannst du mir hierfür eine Erklärung oder Link geben, damit ich es verstehe? Außerdem wäre ich dir wirklich dankbar, wenn du es auch noch einmal von deinem Browser kurz gegentestest, ob die Änderungen tatsächlich konsistent sind. Vielen Dank 🙂

    Thread-Starter grunblatt

    (@grunblatt)

    Hallo threadi,

    ich glaube das ist die Lösung in meinem Fall! Habe es gerade kurz ausprobiert und das Ergebnis ist optisch und funktional genau das, was ich haben wollte.

    Daher markiere ich das Thema hier erstmal als gelöst.

    Vielen Dank!!

    Thread-Starter grunblatt

    (@grunblatt)

    Danke für die Erläuterung. Diese Bearbeitung funktioniert. Aber dies hat ja keinen Einfluss auf das Design der Kategorieseiten auf der Website selber.

    Ich möchte, dass die einzelnen Kategorieseiten dieses Layout (hier mit Elementor erstellt) haben mit jeweils individuellen Bildern und Texten. Im unteren Seitenbereich sollen die jeweiligen Kategorieprodukte dargestellt werden.

    https://snipboard.io/BGuDsW.jpg

    So sieht die Kategorieseite aktuell aus, die ich aber nirgendwo erstellt habe und auch nicht individuell bearbeiten kann. Änderungen werden global auf allen Kategorieseiten angezeigt und machen mir eine individuelle Bearbeitung nicht möglich.

    https://snipboard.io/psW7hi.jpg

    Thread-Starter grunblatt

    (@grunblatt)

    Guten Morgen threadi, danke für die rasche Antwort.

    Wenn ich unter Kategorien auf „Ansehen“ klicke, komme ich auf die jeweilige, richtige Kategorieseite. Wenn ich dagegen auf „Bearbeiten“ klicke, öffnet sich bei jeder Kategorie automatisch die Shopstartseite und die Veränderungen sind global auf allen Kategorieseiten zu sehen. So kann ich die einzelnen Kategorieseiten nicht individuell bearbeiten, sodass jede Kategorieseite unterschiedliche Bild-, und Textinhalte haben kann. Woran kann das liegen?

    Es erscheint immer nur die Möglichkeit bei Mit Elementor bearbeiten „Elementor Pro (Products Archive)“

    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Monaten, 2 Wochen von grunblatt.
    Thread-Starter grunblatt

    (@grunblatt)

    Guten Morgen Hans-Gerd!

    Dein Code funktioniert perfekt! Vielen vielen Dank!

    Einen schönen Sonntag noch,

    Florian

Ansicht von 5 Antworten - 1 bis 5 (von insgesamt 5)