Verfasste Forenbeitr├Ąge

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 16)
  • Forum: WooCommerce
    Als Antwort auf: Probleme mit Product Seiten

    Hi,

    ich rate Dir auf den letzten intakten Stand zu gehen (plugin und Themetechnisch gesehen),
    dann nach und nach die Plugin updaten und dann das Theme.
    Nach jedem Update pr├╝fe, ob alles noch ok ist.

    Meiner Erfahrung nach sind es Theme-Updates, die so Querschie├čen.

    Ich habe immer Testinstallationen (Spiegel der Produktivinstallationen), auf denen ich solche Tests fahren kann. Damit kann man das ganz entspannt tun, ohne die Sorge zu haben dass Kunden in Ihrem WebErlebnis beeintr├Ąchtigt werden.

    beste Gr├╝├če
    Juan

    Hallo,

    eine M├Âglichkeit w├Ąre ├╝ber CSS-Anpassungen:

    display:none, damit blendest Du Teile aus.

    Den Abstand ├╝ber entsprechende margin und padding Vorgaben in der CSS.

    have fun
    Juan

    Hallo Adrini,

    was hast Du genau gemacht? Eine neue WP-Installation und eine alte DB?

    Eine erste Analyse (ich kann ja nur die WebSeite anschauen und nicht das BackEnd),
    zeigt ein etwas seltsames Verhalten des WebServers bzgl. css und js Verhalten.

    Beide werden sehr langsam geliefert (kann aber auch am aktuellen Traffic liegen).

    Also: ein paar Infos mehr und vielleicht kann ich Dir dann weiterhelfen.

    mit besten Gr├╝├čen
    Juan Roldan G├╝pner

    • Diese Antwort wurde ge├Ąndert vor 6 Jahren, 8 Monaten von Torsten Landsiedel. Grund: Bitte keine Signaturen. Danke!

    Hallo Rafael,

    du hast es genau richtig gemacht: mit

    #wpadminbar {
    background: #D3D3D3 !important;
    }

    ├Ąnderst Du die entsprechende Farbe in der Admin-Bar.

    Im Browser kannst Du sehen, ob Deine CSS-Regel ├╝berhaupt angenommen wurde und ggf. warum nicht.

    Ich vermutet, dass da ein cache o.├Ą. dazwischenfunkt.

    mit besten Gr├╝├čen
    Juan Roldan G├╝pner – IT-Service BW

    Forum: Plugins
    Als Antwort auf: Front Page Category

    Hallo Donnerkai,

    soweit ich das gesehen habe sollte es tun, wenn es z.B. mit der Kategorie Werkstatt auch tut.

    Allerdings ist Dein YouTube-Video irgendwie fehlerhaft eingebettet … es flackert beim Laden der Seite und irgendein Script schiesst st├Ąndig irgendwelche Refreshs ab.

    mit besten Gr├╝├čen
    Juan Roldan G├╝pner – IT-Service BW

    Forum: WooCommerce
    Als Antwort auf: cross selling

    Hallo haiflosse,

    meine Kunden schw├Âren auf „Recommendation Engine“.
    Das PlugIn ist jedoch kostenpflichtign und basiert auf Produktempfehlungen aus der Historie der Kunden heraus.

    Ich weiss nicht, ob das was f├╝r Dich ist.

    Aber in WooCommerce kannst Du angeben, welche Produkte Du mit Deinem Produkt anzeigen willst. Reicht Dir diese Funktion nicht aus?

    mit besten Gr├╝├čen
    Juan Roldan G├╝pner – IT-Service BW

    Hallo Darius,

    ich w├╝rde das generell mit einem St├╝ckchen JS-Code machen, dass ein entsprechendes Cookie setzt, sobald man sich f├╝r einen Standort entschieden hat.

    Dann registrierst Du den Code auf den Seiten bzw. f├╝r die Links f├╝r die Du die Pr├╝fung haben willst. Sollte einer dieser Links angeklickt werden, und noch kein Standort gew├Ąhlt, dann f├╝hrt der Link auf eine Seite, in der der Standwort gew├Ąhlt wird. Danach geht es dann weiter auf die entsprechende Seite des Standorts.

    Mit dieser L├Âsung k├Ânntest Du dann ganz individuell auf jeder Seite – je nach gew├Ąhlten Standort – die entsprechenden Infos anziegen bzw. ausblenden.

    mit besten Gr├╝├čen
    Juan Roldan G├╝pner – IT-Service BW

    Hallo Team-WH,

    Du musst in den Einstellungen die WebSite-Adresse ├Ąndern ( in Deinem Fall auf https://Wiebleibeicharm.mrhiller.de) dann sollte die Startseite auf die richtige Adresse zeigen.

    mit besten Gr├╝├čen
    Juan Roldan G├╝pner – IT-Service BW

    Hallo Nessi und kaimling,

    sowas habe ich schon gesehen: auch wenn man z.B. die Login-Felder nicht sieht,
    ziehen einige Seiten ein Script aus dem Admin-Bereich an, dass die st├Ąrke des gew├Ąhlten Passworts zeigen soll. Dadurch, dass dieses Script angezogen wurde, wurde die Sicherheitsabfrage hochgebracht.

    Am einfachsten seht ihr welcher Code bei Euch zum Problem wird, indem Ihr den Network-Traffic z.b: ├╝ber die Chrome-Tools analysiert.

    Bei mir reichte es den password-strength-meter zu deregistrieren.

    beste Gr├╝├če
    Juan

    Forum: Allgemeine Fragen
    Als Antwort auf: Artikel sortieren nach

    Hallo John,

    also in der Tat besteht die L├Âsung darin, zun├Ąchst einmal die Klicks zu z├Ąhlen.
    Zum anderen muss ein Interaktionsobjekt eingebaut werden, mit dem sortiert werden kann.
    Dies k├Ânnte ein Button sein, ein eigenes Widget, oder ein Menu-mit den Unterpunkten ’nach Datum‘, ’nach Namen‘, ’nach klicks‘ oder Beliebtheit.

    Die Logik selber ist dann relativ einfach umzusetzen, jedoch muss man da in die entsprechende Files Deines Themes gehen und dort entsprechend sortieren, wobei ich ├╝ber cookies mir merken w├╝rde, welche Sortierreihenfolge ausgew├Ąhlt wurde.

    Wenn Du schon Widgets nutzt w├╝rde ich raten ein eigenes Widget daf├╝r herzunehmen.

    beste Gr├╝├če
    Juan

    Hallo beckmannsnagershop,

    die Bilder sehen f├╝r mich im Frontend ok aus.

    hat sich das Problem erledigt?

    bg
    Juan

    Forum: Allgemeine Fragen
    Als Antwort auf: Navigation zentrieren

    Hallo,

    die Navigation ist nur f├╝r screen <= 960px nicht zentriert (am linken Rand).

    Deshlab reicht folgender Eintrag am Ende der CSS:

    @media screen and (max-width: 960px) {
    #main-navigation-wrap {
    margin-left: 45%;
    }
    }

    ggf. noch ein !important nach den 45%.

    beste Gr├╝├če
    Juan

    Hallo Philipp,

    hat sich das Problem erledigt?
    Ich komme nicht auf Deine test-Seite drauf.

    bg
    Juan

    Hallo,

    nachdem wp_head (im header.php) ausgef├╝hrt wurde kannst Du einen entsprechenden Filter setzen.

    
    <!--  hier ist der title nach aaaa -->
    <?php wp_head(); ?>
    </head>
    <?php
    add_filter('wp_title','anderer_page_title',10,1);
    
    function anderer_page_title($title){
        $title='bbb'; 
        return $title;
    }
    ?>
    <!-- jetzt ist der title bbb -->
    

    Hier kurz nochmals ein St├╝ck Code (wenn Du jQuery verwendest),
    dann sieht der Code in etwa so aus:

    $("li.menu-item").click(function (e) {$("#site-navigation").removeClass("toggled-on");
    });
Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 16)