Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Das ist schon klar, meine Bilder lade ich aber normalerweise sogar größer hoch als dieses Mal. Woran könnte das dann liegen, dass es dieses mal nicht klappen wollte, vorher aber immer problemlos? Aus diesem Grund war die Erklärung vom Hoster für mich als Laien absolut plausibel.

    Da hätte ich mich alleine wahrscheinlich erstmal nicht ran getraut.

    Vielleicht bekommt WordPress es hin, dass nach dem nächsten Update nicht mehr ganz so viel Arbeitsspeicher für den Bild-Upload benötigt wird.

    Aber gut zu wissen, dass die jetzige Lösung nur kurzfristig funktioniert. Ich setz mich nächste Woche mit mehr Zeit mal dran und versuche das hin zu bekommen.

    Sollte ich nicht weiter kommen, melde ich mich wieder.

    Hallo,

    habe mittlerweile mit Hilfe des Richtigen beim Support meines Webhosters eine Lösung gefunden. Da seit der Aktualisierung von WordPress der Bilder Upload sehr viel Arbeitsspeicher verlangt, ist es da bei mir tatsächlich knapp geworden.

    Mit folgendem Code Schnipsel am Ende in der functions.php Datei im Verzeichnis /wp-content/themes/[verwendetes Themes] oder alternativ im Verzeichnis /wp-includes klappt es:

    add_filter( ‚wp_image_editors‘, ‚change_graphic_lib‘ );

    function change_graphic_lib($array) {
    return array( ‚WP_Image_Editor_GD‘, ‚WP_Image_Editor_Imagick‘ );

    Vielen Dank trotzdem an die Community für die prompte Antwort. Seit gestern Abend habe ich ne Menge gelernt.

    Beste Grüße

Ansicht von 3 Antworten - 1 bis 3 (von insgesamt 3)