Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 5 Antworten - 16 bis 20 (von insgesamt 20)
  • Wpbackup hatam 16.6.15 das letzte Backup geliefert. Offenbar habe ich am 17.6 15 Theme TwentyTen und die Plugins updaten lassen. Nach diesem Datum sind von Wpbackup keine Backups mehr eingetroffen. Ob die Ordner dor sind, wo sie hingehören kann ich nicht beurteilen.

    Hier eine Kopie aus dem FTP-Benutzer des Parallels Confix des Hosters
    Bemerkung: Der Ordner wp-content
    war seit jeher doppelt vorhanden, was zu keinen Komplikationen geführt hat.
    Die Ordner sind nicht leer, meine Bilder und anderen Inhalte können lokalisiert werden.

    Kopie:

    Klicken Sie auf einen Verzeichnisnamen, um die Unterverzeichnisse aufzulisten.
    Sie haben bereits 1 FTP-Benutzer eingerichtet.
    unbegrenzt viele FTP-Benutzer können eingerichtet werden.

    Folgende FTP-Benutzer sind eingetragen.
    Benutzer Verzeichnis Aktion Aktion
    web474f1 /wordpress2 Passwort ändern Benutzer löschen

    Verzeichnis Aktion
    html
    cgi-bin
    wordpress2 neuer Benutzer
    wp-admin neuer Benutzer
    wp-content neuer Benutzer
    wp-content neuer Benutzer
    wp-snapshots neuer Benutzer

    Ein Link zu http://www.pensionierte-lehrkraefte.be führt ins Nichts.
    Wird nach der Domain gefragt, kommt die Antwort „nicht aktiv“

    Hier der Eintrag beim Hoster

    Speichern
    Das Verzeichnis „/“ ist Ihr Hauptverzeichnis auf dem Server. Das Verzeichnis „/ordner“ ist ein Unterordner in Ihrem Hauptverzeichnis. Das angegebene Verzeichnis muss vorhanden sein. Sie können Ihre Domain(s) auch auf eine andere Internetseite weiterleiten lassen (http://…).

    Wenn Sie „*.domain.de“ als Sub-Domain anlegen, werden alle Aufrufe Ihrer Domain in das von Ihnen festgelegtes Verzeichnis geleitet.

    Löschen
    Einträge 1 – 4 von 4
    S Domain Weiterleiten nach Ändern
    ok backup.pensionierte-lehrkraefte.be /
    ok pensionierte-lehrkraefte.be /
    ok testseite.pensionierte-lehrkraefte.be /
    ok http://www.pensionierte-lehrkraefte.be /
    Einträge 1 – 4 von 4

    LG & schöne abe

    Danke für Eure Antworten
    Update für WordPress erfolgt automatisch.
    Habe manuell Theme TwentyTen „geupdatet“ und „automatisch“ diverse Plugins.
    Die Ordner und deren Inhalte ( Texte, Bider; WP-Ordner)sind noch vorhanden.
    Gruss ht

    Auf dem Server des Hosters erschienen im Filezilla die Directories und Subdirectories von WP mit einem FRageszeichen. Beim Anklicken verschwand das FRagezeichen. Verschiebungen habe ich keine vorgenommen. Ich habe alle Dateien inkl. Bilder und Dokumente in den entsprechenden Verzeichnissen vorgefunden.

    Danke für den Hinweis.
    Habe dies versucht. Leider finden ich keine Möglichkeit mich einzuloggen, da ich ich den passus „Passwort vergessen“ nirgends gefunden habe. LAnge ist’s her…

    Hallo liebe Experten und Expertinnen
    Nach automatischem Update auf die neuste Verion von WP 4.2 erschienen im Dashboard des aktualisierten Themes Twenty Ten die Plugins nicht mehr und funktionieren auf der Homepage nicht.
    Wollte die Plugins neu laden, worauf die Meldung erschien, sie seien bereits vorhanden.
    Habe auf dem Server des Hosters die Plugins gefunden.
    Bei einer ungeschickten Manipulation mit dem FileZilla erscheint nun die Homepage nicht mehr (sichtbar ist ein weisser Schirm), obschon Ordner und Dateien von WordPress beim Hoster noch vorhanden sind.
    Ein Backup,das WP täglich automatisch generiert ist als Zip-File bis zu dem Tag als die Lugins nicht mehr liefen vorhanden.
    Als Anfänger bin ich nun überfordert. Wer weiss wie ich da weiterfahren muss, damit unsere 3000 Mitglieder wieder Zugang auf die Homepage haben?
    Herzlichen Dank für Hilfeleistungen.

Ansicht von 5 Antworten - 16 bis 20 (von insgesamt 20)