Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 15 Antworten – 1 bis 15 (von insgesamt 29.142)
  • Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Prüf bitte als erstes, ob bei Einstellungen > Medien (1) das Häkchen bei (2) Das Vorschaubild auf die exakte Größe beschneiden gesetzt ist und nimm es ggf. raus. Du musst das Bild dann neu hochladen, weil sich die Einstellung nicht rückwirkend auf vorhandene Bilder auswirkt.

    Screenshot

    Der 500–Internal Server Error könnte auch mit der aktuellen Konfiguration des Webservers bei Strato zusammenhängen. Vgl. https://de.wordpress.org/support/topic/403-forbidden-4/page/2/#post-161768 ff.

    Forum: Allgemeine Fragen
    Als Antwort auf: 403 Forbidden
    Forum: Allgemeine Fragen
    Als Antwort auf: 403 Forbidden

    Das könnte vielleicht auch den in https://de.wordpress.org/support/topic/serverfehler-500-error-auf-der-hauptseite/#post-161496 genannten Fehler betreffen? Die Website ist ebenfalls bei Strato.

    Forum: Allgemeine Fragen
    Als Antwort auf: 403 Forbidden

    Ein Apache-Update haben sie auch nicht (zur Behebung des 403-Fehlers) aufgespielt …

    Davon war ich eigentlich ausgegangen? Zumindest hat @grafruessel das so beschrieben: „… ein Apache Update auf der Plattform eingespielt“. Im Hinweis auf die Schwachstelle wird das auch als Lösung genannt: „Users are recommended to upgrade to [Apache2] version 2.4.60, which fixes this issue.“ Vielleicht mag @chefchiller auch nochmal einen Blick in den aktuellen Website-Bericht werfen und die Version bestätigen?

    Was da jetzt genau an „den Entwickler von WordPress“ gemeldet werden soll, ist mir damit aber immer noch nicht klar.

    Forum: Allgemeine Fragen
    Als Antwort auf: 403 Forbidden

    @grafruessel

    Danke für den Hinweis. Die Antwort des Support-Mitarbeiters scheint mir insgesamt missverständlich formuliert zu sein. „die unsichere Methode die WordPress verwendet“ und „… den Entwickler von WordPress zu Kontaktieren und Ihn auf die Schwachstelle hinzuweisen“ suggerieren, dass der Fehler bei WordPress liegt und nicht im aktualisierten Apache2-Modul mod_rewrite. Die Empfehlung „keine Modifikationen die dies umgeht umzusetzen“ ist auch nicht nachvollziehbar, wenn nicht klar ist, was da nicht umgangen werden soll. Zumal der Fehler durch das Apache2-Update behoben ist.

    We would like to keep this forum accessible for users who only speak German.
    Please rephrase your question to German or visit the international support forums. Thank you for your understanding.

    Thread closed.

    (Vermutlich war der Beitrag auch für ein Plugin-Support-Forum gedacht?!)

    Ich vermute, dass die Fehlermeldung in Zusammenhang mit einer (fehlerhaften/unvollständigen?) Einstellung im Plugin Yoast SEO zusammenhängt. Geh doch bitte mal diesen Beitrag durch: https://yoast.com/help/getting-open-graph-for-your-articles/

    Forum: Allgemeine Fragen
    Als Antwort auf: 403 Forbidden

    In der verlinkten Schwachstellenbeschreibung heißt es

    Users are recommended to upgrade to [Apache2] version 2.4.60, which fixes this issue.

    (Benutzern wird empfohlen, auf [Apache2] Version 2.4.60 zu aktualisieren, die dieses Problem behebt.)

    Wieso Strato dann eine Modifikation an WordPress vornimmt, kann ich nicht nachvollziehen.

    Für mich wäre alleine die Vorgehensweise ein weiterer Grund, den Webhoster zu wechseln.

    Du musst überhaupt nichts schicken und mir schon gerade nicht. Denk bitte daran, dass hier WordPress-Anwender in ihrer freien Zeit helfen und dafür keine Aufwandsentschädigung erhalten.
    Es gibt keinen Anlass, mit passiv agressivem Verhalten zu reagieren und bei einer weiteren Reaktion dieser Art schließe ich den Thread.

    Nach wie vor wird mir aber der Serverfehler ( 500 Error) angezeigt

    Dazu habe ich dir bereits etwas geschrieben: „Die Fehlermeldung „500–Internal Server Error“ ist ganz bewusst sehr allgemein gehalten, um Angreifer nicht auf eine mögliche Sicherheitslücke aufmerksam zu machen. Im Error-Log des Servers sollte aber eine ausführliche Fehlermeldung stehen, was nicht funktioniert und was die Ursache ist.“ – wenn du weiterhin einen Serverfehler angezeigt bekommst und der Gästebuch-Spamfilter im Kundenmenü von Strato deaktiviert wurde, kannst du erneut in den Error-Log des Servers schauen und prüfen, ob andere Fehlermeldungen hinzugekommen sind.

    Wir bemühen uns, gemeinsam Websites wieder ans Laufen zu bekommen, sitzen aber nicht an deinem Arbeitsplatz und können nur das beurteilen, was uns bekannt ist. Unter Umständen ist es sinnvoll, einen Freelancer zu beauftragen, der sich dann persönlich um die Website kümmert und mit Anmeldedaten einen ganz anderen Einblick verschaffen kann.

    Du sprichst von einem Editor, der 2018 (vor fast sechs Jahren) durch einen neuen, block-basierten Editor angelöst wurden, den du aus irgendwelchen Gründen nicht verwenden möchtest.

    Bei „Datei einfügen“ erscheint dann tatsächlich ein Modal, in das du ein neues Bild per Maus reinziehen kannst. Kurze Ladeanimation, Klick auf den Button In den Beitrag einfügen, fertig. Wieso du meinst, da „x-mal weiterklicken“ zu müssen, kann ich nicht reproduzieren. Verwendest du irgendein Medien-Plugin, das den Standard-Dialog ändert?

    Da bei WordPress alles sehr Beitrags-fokussiert ist, ist der Gedanke wohl, beim Schreiben Medien hinzuzufügen und sie dann zu „vergessen“. WordPress hat sich nie als Bilder-Verwaltungsoftware gesehen und auch die angebotenen Plugins sind hierbei IMHO keine wirkliche Lösung. Das ist auch mehrfach kritisiert worden, aber wir können hier im Support-Team nichts daran ändern.

    Können wir dir sonst noch weiterhelfen?

    Im Block-Editor ziehe ich genauso Bilder auf das Browserfenster, sehe sehr schnell eine Vorschau des Bildes und während des Ladens eine Fortschrittsanzeige. Kein modales Fenster, keine Staffelung …

    Vielleicht nennst du mal ein konkretes Beispiel, gerne mit Screenshots (Wie kann man hier Bilder in einen Forenbeitrag einfügen?).

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Bitte lies nochmal die Forenregeln: wir können bei gekauften Plugins (hier:German Market) nicht weiterhelfen, weil sie uns nicht für kostenlosen Support zur Verfügung stehen. Wende dich bitte an den Entwickler.

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    im modalen Fenster für die Medien-Einfügung die die Staffelung der Medien-Auflistung auszuschalten.

    Was ist konkret damit gemeint?

    Du kannst das Menü Medien aufrufen und bei der Ansicht der Medien in einem Raster einfach neue Bilder in das Fenster ziehen. Kein Modal, keine „Staffelung“ (was auch immer du damit meinst), nur eine Fortschrittsanzeige für den Upload.

    Das ist kein Notfall, …

    Dann wärst du hier auch nicht optimal aufgehoben.

    Abgesehen davon, dass die zuletzt verwendete Position nicht automatisch angesprungen wird

    Was? Wo? Was meinst du mit zuletzt verwendete Position? Den Rest des Satzes hab ich auch nicht verstanden.

    By the way, der Formularblock für das Eintragen dieser Nachricht hier versteht CTRL+Z, aber nicht CTRL-Y.

    Drama, Baby.

    Das Meta-Team freut sich sicher über konstruktives Feedback und Freiwillige, die sich mit Verbesserungen einbringen. Deine Chance!

    Ansonsten ist deine Kritik hier fehl am Platz, weil die Moderatoren des Support-Teams WordPress-Anwender wie du sind und an der Forensoftware, dem verwendeten Editor und irgendwelchen Tastenkombinationen nichts ändern können.

    Das reiht sich ein in eine Unmenge an Schmerzen, wegen derer ich das komplette Thema „Blocks“ bis heute konsequent meide.

    Es gibt auch Menschen, die weiterhin Faxgeräte verwenden, weil sie die Technik verstanden haben. Dagegen ist nichts einzuwenden, auch wenn es nicht gerade progressiv ist.

    Deine Meinung zum Block-Editor (Gutenberg ist lediglich der Projektname) wäre aber in einem privaten Blog besser aufgehoben. Eine Supportfrage ist das nicht.

    Moderator Bego Mario Garde

    (@pixolin)

    Was für ein unbefriedigender Thread.

    • Wir bieten hier Anwendungs-Support, keine Plugin-Recherche.
    • Die Hinweise zur Plugin-Suche wurden entweder nicht gelesen oder ignoriert.
    • Unangekündigtes Cross-Posting – es reicht scheinbar nicht, wenn in einem Forum Antworten kommen
    • Thread ohne weitere Informationen als gelöst markiert. Wer ein ähnliches Problem hat und sich hier eine Lösung erhofft hat, wird enttäuscht.

    Mit einem gemeinsamen Austausch hat das wenig zu tun. Schade.

    Thread geschlossen.

Ansicht von 15 Antworten – 1 bis 15 (von insgesamt 29.142)