Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 10 Antworten - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Thread-Ersteller raetselraten

    (@raetselraten)

    Profil-Anlegen im Backend müsste doch übergreifend sehr ähnlich sein. Genau dort wünsche ich die Änderung. Das Theme erwähne ich nur deswegen, da jedes anders ist und das Problem anderen vielleicht unbekannter ist.

    Thread-Ersteller raetselraten

    (@raetselraten)

    Hallo und danke für die Antwort

    In wie weit es am Theme liegt, kann ich nicht beurteilen aber es gefällt mir insgesamt für das, was ich machen will zu gut.

    Und genau dieses im author.php oder sonst wo alles mit rudimentären Kenntnissen anzupassen, was auch nur alle paar Quartale mal vorkäme, ist nicht ganz im Sinne von Hobby-Anwendern, die nicht viel Zeit investieren können.

    Ich wollte es halt mal anregen und hoffe dennoch, dass es mal einfacher wird. Weniger Plugins sind einfach besser.

    Thread-Ersteller raetselraten

    (@raetselraten)

    Ich komme möglicherweise nicht weiter, da ich im WordPress SecureMode arbeite. Wenn ich einmal umschalte kann ich es nicht rückgängig machen und möglicherweise ist es für mich sicherer, im SecureMode zu bleiben.
    Zumindest komme ich an dieser Baustelle nicht weiter, es war jedoch einen Versuch wert und ich danke für die Unterstützung.

    Thread-Ersteller raetselraten

    (@raetselraten)

    @hupe13
    Wenn ich mal einen ruhigen Moment habe, versuche ich das vielleicht noch mal an der Stelle. Wirklich wichtig ist es eigentlich nicht, die Seite läuft immerhin flüssig. Danke für die Info, dass es wenigstens möglich ist.

    Forum: Themes
    Als Antwort auf: Font-Display Twenty Fourteen
    Thread-Ersteller raetselraten

    (@raetselraten)

    Ich habe es jetzt sogar auf dem FPT entfernt und dann neu installiert. Ich hatte es zuerst im Adminbereich gelöscht und neu installiert.

    Zumindest wird mir die fehlende Datei nicht mehr angezeigt, das hätte sich also soweit erledigt, das eigentliche Problem nicht: Ich bin ein Anwender und kann sozusagen nach (google)Anweisung auch Skripte anpassen. Aber hier an dieser Stelle muss ich nun passen und habe keine Ahnung, wie ich den Bezug herstellen soll:

    s1.wp.com
    Zeile 32
    Backbone is not defined

    return false;return keyCode;}};wpNoteModel=Backbone.Model.extend({defaults:{summary:"",unread:true},_reloadBlocked:false,initialize:function(){},markRead:function(){var unread_cnt=this.get('unread');if(Boolean(parseInt(unread_cnt,10))){var notes={};notes[this.id]=unread_cnt;wpNotesCommon.markNotesRead(notes);wpNotesCommon.bumpStat('notes-read-type',this.get('type'));}},loadBody:function(){wpNotesCommon.createNoteBody(this);},reload:function(){var t=this;var fields='id,type,unread,noticon,subject,body,date,timestamp,status';if('comment'==t.get('type')){fields+=',approval_status,has_replied';}

    s1.wp.com
    Zeile 158
    Backbone is not defined

    this.model.set('status',$.extend({},this.model.get('status'),{i_liked:i_liked}));this.$('.wpn-comment-mod-waiting').show().gifspin('small');return wpNotesCommon.ajax({type:'POST',path:rest_path}).done(function(r){return _this.$('.wpn-comment-mod-waiting').empty().hide();});}});})(jQuery);(function(){(function(window,$){return $.fn.gifspin=function(size){var $el,$spinner,len;$el=$(this);if(_.isFinite(size)&&size>0){len=Math.min(~~size,128);}else{switch(size){case'tiny':len=8;break;case'small':len=16;break;case'medium':len=32;break;case'large':len=64;break;default:len=128;}}

    s0.wp.com
    Zeile 2
    _ is not defined

    if('undefined'==typeof wpcom.events){wpcom.events=_.extend({},Backbone.Events);}

    Das sind die Stellen, die geändert werden sollen. Wenn ich die Antwort habe, dann suche ich auf dem FPT nach dem Script und passe es an. Wenn ich keine für mich brauchbare Antwort erhalte, dann ist es auch nicht extrem schlimm.

    Forum: Themes
    Als Antwort auf: Font-Display Twenty Fourteen
    Thread-Ersteller raetselraten

    (@raetselraten)

    Hallo,

    das kann ich erklären: Ich bin mit meinem Hauptprojekt bei WordPress.com, das Twenty Fourteen sieht dort etwas anders aus und damit habe ich es im Nebenprojekt gelöscht, bei WordPress.com runter geladen und auf WordPress.org hochgeladen. Das änderte jedoch nichts, aber das Problem habe ich tatsächlich bereits gelöst.

    Damit es nicht daran liegen kann, mache ich das Twenty Fourteen noch einmal platt und installiere es auf WordPress.org neu. Meine Vermutung lautete halt, dass die Themes durch Jetpack angepasst werden, stimmt vielleicht an anderer Stelle.

    Thread-Ersteller raetselraten

    (@raetselraten)

    Hallo zusammen
    Bislang ist mir noch nie aufgefallen, dass ich beim Einloggen bei Strato eine php.ini ändern kann und wenn imagick nicht verfügbar ist, macht es halt keinen Unterschied.
    Wenn ich mal wieder dort anrufen muss, erfrage ich das noch, aber die hätte mir das sonst auch gesagt, wenn ich die php.ini mehrfach erwähne und als Datei vermisse. Auch mit diesen Hinweisen finde ich sie nicht, da ich vermutlich wegen /mnt/ eine Fehlermeldung erhalte.

    Ich hoffe, dass Strato nachbessert und bedanke mich hier erst einmal.

    Forum: Themes
    Als Antwort auf: Font-Display Twenty Fourteen
    Thread-Ersteller raetselraten

    (@raetselraten)

    Hallo Hans-Gerd Gerhards

    Wenn ich einen Artikel aufrufe und dann per Rechtsklick alles prüfe, dann finde ich unter Netzwerkanalyse den 404 Code, diese Datei fehlt:
    twentyfourteen.css?ver=20131118

    Wenn ich wüsste, woher ich sie kriege, kann ich dem Pfad folgen und sie einfügen.

    Unter Konsole habe ich zwei Fehlermeldungen, wenn ich im CSS den Code eingebe und speichere:
    „Backbone is not defined“
    „_ is not defined“

    Wenn ich das aufklappe erhalte ich Links zu meinem wp-content und dort zu mu-plugins

    Einfacher wäre es jedoch, wenn ich lediglich eine fehlende Datei einpasse und damit alles in meinem Sinne läuft? Ich habe schon die „Weitere Informationen“ aufgerufen, bin aber doch etwas überfragt, was ich da im Einzelnen machen soll.

    Thread-Ersteller raetselraten

    (@raetselraten)

    Hallo Hans-Gerd Gerhards
    Danke, damit habe ich mich jetzt knappe 2 Stunden befasst.

    Ich finde diese zur nötige Änderung benötigte php.ini Datei nicht auf meiner Datenbank, auch nicht mit der Suche. Bei Strato ist diese Datei nicht unbekannt:
    https://www.strato.de/faq/hosting/so-aendern-sie-ihre-php-einstellungen-in-ihrem-hosting-paket/
    Beim Support sind die jedoch nicht dafür zuständig.

    Google brachte mich zu diesem Artikel:
    https://www.templatemonster.com/de/blog/wo-finde-ich-die-php-ini-datei/

    Die test.php habe ich erstellt und ins Stammverzeichnis integriert, um sie dann im Browser aufzurufen. Demnach liegt die php.ini auf diesem Pfad:
    /opt/RZphp72/etc
    Jetzt muss ich Anfänger leider wieder passen:
    Ich finde diesen Pfad nicht im Browser, nicht auf der Datenbank und habe keine Ahnung.

    Zwei Fragen:
    Wo ist meine php.ini ?
    Kann ich irgendwo eine php.ini runter laden und in mein Stammverzeichnis einfügen? Oder schieße ich mir damit vielleicht was durch, wenn die Einstellungen nicht passen? Dann müsste ein Entfernen aber alles wieder reparieren?

    In jedem Fall schon einmal meinen Dank für die Hilfestellung zur Selbsthilfe.

    Zu Google: Ich stinke gerade deswegen ab, da ich beim Umzug die URL Struktur änderte und danach durchgeschossen habe – es ist sozusagen mein Nebenprojekt zum Testen und alles halbsowild, solange ich mein Hauptprojekt irgendwann mal sauber umgezogen kriege!

    Thread-Ersteller raetselraten

    (@raetselraten)

    Hallo Bego Mario Garde
    Ich habe auf wordpress.com eine zweite Seite nur zum testen und natürlich auf „privat“ gestellt. Jetzt zieht er die Bilder mit allen Editierungen mit rüber.

    Wer auch bei Strato ist und das WordPress Paket hat: In den Einstellungen bei der ServerSide Security den Filter erst ausstellen, sonst kann der auf wordpress.org kein xml Dokument importieren. Und dann vermutlich Filter wieder anschalten. (?)

    Hier also meinen Dank für die zielführende Antwort. Das erspart mir ein paar Tage Arbeit.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Jahre, 11 Monaten von raetselraten.
Ansicht von 10 Antworten - 1 bis 10 (von insgesamt 10)