Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Thread-Starter redlabs

    (@redlabs)

    6 und 7 hätten eher Aufschluss über die Ursache geben können, gelöst hätten sie nichts (nur indirekt). Danke für die Rückmeldung 🙂

    6 zeigte nur „Die Seite hat einen Fehler, der Admin wurde benachrichtigt“ Angezeigt.
    7 im error.log stand leider nichts

    @redlabs are you using Plesk by any chance? I’ve noticed a similar problem on my server and the only change is an automatic upgrade of php to 7.2.19 – 7.2.18 and there were no issues. I’m also on Windows IIS too.

    yes plesk. you are right. plesk upgrade php to 7.2.19. i test now with 7.3.6

    @bscu ich habe jetzt 7.3.6 aktiviert und teste damit

    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Jahren, 8 Monaten von redlabs.
    Thread-Starter redlabs

    (@redlabs)

    Kurzes Feedback. Habe alle „Aufgaben“ von oben erledigt, leider ohne Erfolg.
    Ich habe es jetzt aber trotzdem hinbekommen.

    Und zwar hatte ich PHP 7.2.19 (so wie für alle anderen Seiten auch) und ich habe in den untiefen des Netztes jemand gefunden der ähnliche Probleme hatte und bei dem hat PHP 7.0.33 geholfen … wie bei mir auch 🙂

    Plugins und so sind wieder aktiv und php.ini Settinges auch gesetzt. Bisher keine Fehlermeldungen mehr. 🙂

    Thread-Starter redlabs

    (@redlabs)

    Vielen Dank. 5,6,7 werde ich mal testen.
    Es ist nicht so, das nur das Adminpanel nicht geht. Es ist so, dass man auf der Seite 2-3 Klicks machen( egal ob ein Post oder im Adminbereich) dann kommt die Fehlermeldung. Wenn man dann Zeit x wartet oder den Webserver neustartet, gehts es wieder für 2-3 Klicks. Wie gesagt, egal was man macht. 😕

    Thread-Starter redlabs

    (@redlabs)

    Ich schau nachher mal in die Windows Protokolle. Meine Firmenseite ( auch wp) hat das Problem nicht. Ich werde wp mal neudrauf kopieren und die config erstmal so lassen. Mehr fällt mir auch nicht ein 😕

    Thread-Starter redlabs

    (@redlabs)

    Die Frage ist berechtigt. Ich habe aber einige Anwendungen/Dienste drauf die Windows only sind. Ich glaube nicht das es der Server ist andere webanwendungen laufen normal, auch auslastungstechnisch alles normal. Ich denke 32bit. Der Server ist mit Plesk als adminpanel.

    Thread-Starter redlabs

    (@redlabs)

    Hehe. Ich habe das auch schon gesehen und mich gewundert. Keine Ahnung wie das kommt. Wie gesagt , alle plugins sind deaktiviert. Ein Cache Plugin kam bisher gar nicht zum Einsatz.
    Es ist auch so, das nach einer unbestimmten Zeit es wieder geht für 1-2 Klicks dann kommt die Meldung. Das gleiche passiert wenn ich den php Dienst neustarte.
    Grüße

Ansicht von 6 Antworten - 1 bis 6 (von insgesamt 6)