Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 27)
  • Thread-Ersteller snormal

    (@snormal)

    Wow, super hat auf anhieb bestens geklappt.

    hatte in Google auch „outline: none;“ gefunden, wusste aber nicht wie ich das in CSS schreiben muss.

    Danke nochmals – auch für die schnelle Antwort.

    Werde den Thread jetzt schließen.

    Grüße
    Stefan

    Thread-Ersteller snormal

    (@snormal)

    Hallo zusamnen,

    das Theme Twenty Twenty-One habe ich schon versucht und damit funktioniert es.
    Ich habe momentan nur keine Zeit auf ein komplett neues Theme zu wechseln.

    Erstmal vielen Dank für eure Hilfe – dachte, dass ich evtl. mit wenig Aufwand Übergangsweise das Problem direkt im Theme lösen kann.

    Danke auch für den Hinweis mit den gelben Tip-Sternen. Wir werden das entsprechend anpassen – war uns so nicht bewusst.

    Viele Grüße
    Stefan

    Thread-Ersteller snormal

    (@snormal)

    Ich möchte nur dass alle Unterverzeichnisse (oder Unterseiten) eben nicht automatisch angezeigt werden, wenn man auf „Menü“ geht. Es soll nur das Verzeichnis „Teilnehmer“ und „Archiv“ angezeigt werden und evtl. mit einem „>“ gekennzeichnet werden, sodass erst beim Auswählen des Verzeichnises „>Teilnehmer“ oder „>Archiv“ die Unterverzeichnisse aufklappen.

    Siehe Beispiel hier

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 2 Monaten von snormal. Grund: bekomme es nicht hin einen Link zum hochgeladenen Foto zu posten
    Thread-Ersteller snormal

    (@snormal)

    Super Danke nochmal für die Hilfe und ein schönes Wochenende.

    Grüße
    Stefan

    Thread-Ersteller snormal

    (@snormal)

    Guten Abend Hans-Gerd,

    vielen Dank, das o.g. Problem habe ich damit nicht mehr.
    Was aber leider noch der Fall ist, ist dass z.B beim Wechsel von Firma nach Privat beim Versenden die Felder aus Firma per E-Mail Versand übertragen werden. Eine Initialisierung ist (glaube ich) nur möglich durch zwei völlig getrennte Kontaktformulare.

    Ein Beispiel zu Verdeutlichung: Ich habe unter Firmenname „Firmenname – lala“ erfasst. Habe anschließend Privat ausgewählt und dort die restlichen Daten erfasst. In der E-Mail erscheint der Eintrag aus dem Feld Firmenname. Beim Schwenk zwischen Privat/Firma sollten die Felder immer initialisiert werden, sodass diese Einträge erst gar nicht zustandekommen.

    Siehe E-Mail Versand Beispiel:

    Privat/Firma: Privat
    Name: testname
    Firmenname: firmenname – lala
    E-Mail: testmail@web.de
    Straße/Hausnummer: teststr. 22
    Betreff: Anmeldung zum Flohmarkt
    Nachrichtentext: test-nachricht

    Danke Dir trotzdem sehr für deine Hilfe.
    Werde das Kontaktformular noch etwas anpassen und dann übernehmen. Da laufe ich zumindest nicht auf mein ursprünglich geschildertes Problem.

    Grüße
    Stefan

    Thread-Ersteller snormal

    (@snormal)

    Hallo Hans-Gerd,

    super, vielen Dank!
    Werde das gleich heute Abend ausprobieren und melde mich dann.

    Nachtrag: Bezüglich „password“ gibt es in den Bedingungen eine Zeile, die aber gar nicht geprüft wird. Diese Zeile habe ich drin gelassen, weil sie auch bei dir drin stand – auch wenn sie an sich in dieser Art unnötig ist. Das müsstest du ggfs. noch ändern.

    Das Passwortfeld erscheint erst dann, wenn eine Datei zum Datei-Upload augewählt wurde. Dazu gibt es separat noch ein Code-Snipsel der das Passwort dann überprüft.

    Bis dann….
    Stefan

    Thread-Ersteller snormal

    (@snormal)

    Hallo Hans-Gerd,

    das eilt überhaupt nicht. Bin froh, dass du mir überhaupt hilfst.

    Hier der Link zum screenshot:
    Conditional-fields

    Grüße
    Stefan

    Thread-Ersteller snormal

    (@snormal)

    Hallo,

    oh jeee das habe ich befürchtet. Es war schon schwer die Problematik auf Deutsch zu erklären geschweige denn auf Englisch. Aber wenn’s anders nicht geht werde ich mal einen Versuch starten 🙁

    Die Frage ist nur welchen Entwickler ich kontaktieren soll.
    Den von „Contact Form 7“ oder von „Contact Form 7 Conditional Fields“.

    Bei dem o.g. Verhalten weiß ich nicht bei welchem der beiden Entwickler ich richtig bin.

    Danke u. Grüße
    Stefan

    Thread-Ersteller snormal

    (@snormal)

    Hallo,

    das mit dem Plugin steht eigentich schon in der Überschrift.
    Wenn du noch Lust/Zeit hast das irgendwie nazustellen, würde ich dir den Code vom Formular zur Verfügung stellen.

    Schönen Abend
    Stefan

    Thread-Ersteller snormal

    (@snormal)

    Hallo Bego Mario Garde,

    richtig, das zurückgesetzte Betreff-Feld ist auch gewünschtes Verhalten, weil ich unter der radio-button Option „Priva“ eine andere Menüauswahl habe als für die Option „Firma“.
    Das Problem liegt darin, dass nur bei der Betreff-Auswahl „Anmeldung zum Flohmarkt“ das Feld „Straße / Hausnummer“ erscheint. Wenn ich unter der Option „Privat“ die Betreff-Auswahl „Anmeldung zum Flohmarkt“ auswähle, bekomme ich auch das Feld „Straße / Hausnummer“ angezeigt. Wenn ich als Anwender jetzt z.B. merke das ich unter der Option „Privat“ falsch bin u. auf die Option „Firma“ klicke, dann bekommt der Anwender die initiale Betreff-Auswahl „–“ angezeigt, jedoch sieht er auch das Feld „Straße / Hausnummer“, was aber nicht sein soll, weil dass nur bei der Betreff-Auswahl „Anmeldung zum Flohmarkt“ geschehen soll.

    Ich habe Hans-Gerd wohl falsch verstanden. Er hat vom Quellcode posten gesprochen des Formulars gesprochen – wüsste nicht wie ich das hinkriege. Den Inhalt des Kontaktformulars kann ich natürlich gerne posten.

    [radio radio-privat-firma default:1 "Privat" "Firma"]
    
    [group hinweis]
    <label> <span style="color:red;"> Wichtiger Hinweis für Firmen: 
    Für das optionale Hochladen von Dateien/Flyern etc. ist ein Passwort erforderlich. Die Beantragung erfolgt über das Menüfeld "Betreff" --> "Passwort beantragen". </span> 
      </label>
    [/group]
    
    [group betreff-firma]
    <label> Betreff (Pflichtfeld)
        [select* betreff-firma include_blank "Anmeldung zum Flohmarkt" "Passwort beantragen" "Frage" "Mitteilung" "Sonstiges"] </label>
    [/group]
    
    [group betreff-privat]
    <label> Betreff (Pflichtfeld)
        [select* betreff-privat include_blank "Anmeldung zum Flohmarkt" "Frage" "Mitteilung" "Sonstiges"] </label>
    [/group]
    
    <label> Name (Pflichtfeld)
        [text* your-name] </label>
    
    [group Firma-Branche]
    <label> Firmenname (Pflichtfeld)
        [text* your-firmname] </label>
    <label> Branche (Pflichtfeld)
        [text* your-branch] </label>
    [/group]
    
    <label> E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)
        [email* your-email] </label>
    
    [group strasse-nr]
    <label> Straße / Hausnummer (Pflichtfeld)
        [text* your-address] </label>
    [/group]
    
    [group homepage]
    <label> Webseite
    [url your-homepage] </label>
    [/group]
    
    <label> Nachricht
        [textarea your-message] </label>
    
    [group password]
    <label> Für Datei hochladen bitte Passwort eingeben
    [password* password-firma] </label>
    [/group]
    
    [group FileUpload]
    Datei hochladen (max. 4 MB)
    [file datei-upload limit:4194304 filetypes:jpg|jpeg|png|pdf|doc|docx] </label>
    [/group]
    
    <p class="datenschutz">
    <strong>Datenschutz</strong> 
    [acceptance dsgvo] Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an <a href="mailto:flohmarkt-hausen-praunheim@gmx.de">flohmarkt-hausen-praunheim@gmx.de</a> widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer <a href="https://zwischen-den-bruecken.de/datenschutz/#datenschutz">Datenschutzerklärung</a>.[/acceptance]
    </p>
    [submit "Senden"]
    Thread-Ersteller snormal

    (@snormal)

    Hallo,
    ich nutze das Contact Form 7 – Conditional Fields Plugin.
    Über dieses Plugin haben ich auch die ganzen Regeln eingerichtet. Ich habe zwei unterschiedliche Betreff-Felder die ich abhängig vom der Auswahl des radio-buttons (Privat oder Firma) aktiviere.
    Über die radio-buttons möchte ich sozusagen zwei Kontaktformulare (getrennt nach Privat u. Firma) haben. Das hat auch soweit gut geklappt bis eben auf das oben geschilderte Problem. Gerne kannst du dir das auch direkt auf meiner Webseite anschauen.

    Schöne Grüße
    Stefan

    Thread-Ersteller snormal

    (@snormal)

    Hallo Bego Mario Garde,

    vielen Dank für deine Info! Bitte nicht falsch verstehen. Ich möchte hier keine vorgefertigten Programmierlösungen. Es hätte evtl. sein können, dass das mit den vorhandenen Boardmitteln gelöst werden kann.

    Werde mir eine Lösung überlegen und wenn es nicht allzu aufwendig und zeitintensiv ist, vielleicht auch selbst programmieren.

    Schönen Abend
    Stefan

    Thread-Ersteller snormal

    (@snormal)

    Hej super vielen Dank, daran hat es tatsächlich gelegen.

    Das [group]-Tag brauche ich schon , weil zu Beginn im Kontaktformular die Abfrage erfolgt Privat oder Firma und wenn du eine Frima bist, dann wird ein File-Upload mit Passworteingabe ermöglicht.

    Danke Dir vielmals für deinen Support – habe jetzt einiges gelernt.

    Soll ich das Thema jetzt schließen?

    Schönes Wochenende
    Stefan.

    Thread-Ersteller snormal

    (@snormal)

    Habe das Code-Snippet Plugin installiert, den o.a. Code eingefügt.
    ‚dein-passwort‘ habe ich durch ‚password-firma‘ im code ersetzt.

    „Snippet überall ausführen“ ist auf aktiv gesetzt.

    Im CF7-Formular sieht das wie folgt aus – [group passwort] wird nur genutzt, damit es in bestimmten Fällen anzgezeigt wird.

    [group password]
    <label> Dein Passwort
    [password* password-firma] </label>
    [/group]

    Beim Ausfüllen des Kontaktformulars ist es weiterhin möglich, ein falsches Passwort einzugeben und zu versenden.

    Kannst du evtl. erkennen was ich noch übersehen habe?
    Schonmal vielen Dank für deine Mühe.

    Grüße
    Stefan

    Thread-Ersteller snormal

    (@snormal)

    Das ist mir soweit klar.

    Konkrete Frage:
    Ist es möglich beide Felder gleichzeitig im Kontakformular anzuzeigen.

    Beispiel:
    Name:
    Firma:
    Datei-Upload:
    Passwort:

    Und nur bei einer richtigen Passwort-Eingabe erfolgt der Versand. Bei falscher Passwort-Eingabe bekommt der User den Hinweis, dass das Passwort falsch ist.

    Danke u. Grüße
    Stefan

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 27)