Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 73)
  • Thread-Ersteller sonoptikon

    (@sonoptikon)

    Ich habe jetzt einfach in FileZilla den 1und1 assistant umbenannt, danach ging alles wieder. Ich habe dann die Plugins gesucht, dann habe ich es zurückbenannt (damit WP es findet) und den Alfred gelöscht.

    Alles gut!

    Thread-Ersteller sonoptikon

    (@sonoptikon)

    Bericht über den Website Zustand:

    
    ### wp-core ###
    
    version: 5.9.2
    site_language: de_DE
    user_language: de_DE
    timezone: +00:00
    permalink: /%postname%
    https_status: true
    multisite: false
    user_registration: 0
    blog_public: 1
    default_comment_status: open
    environment_type: production
    user_count: 2
    dotorg_communication: true
    
    ### wp-paths-sizes ###
    
    wordpress_path: /homepages/1/d423279651/htdocs/clickandbuilds/Partituren
    wordpress_size: 70,19 MB (73602836 bytes)
    uploads_path: /homepages/1/d423279651/htdocs/clickandbuilds/Partituren/wp-content/uploads
    uploads_size: 1,04 GB (1117105059 bytes)
    themes_path: /homepages/1/d423279651/htdocs/clickandbuilds/Partituren/wp-content/themes
    themes_size: 36,96 MB (38759270 bytes)
    plugins_path: /homepages/1/d423279651/htdocs/clickandbuilds/Partituren/wp-content/plugins
    plugins_size: 61,32 MB (64295662 bytes)
    database_size: 7,27 MB (7618560 bytes)
    total_size: 1,21 GB (1301381387 bytes)
    
    ### wp-active-theme ###
    
    name: Graphene (graphene)
    version: 2.8.6
    author: Graphene Themes Solutions
    author_website: https://www.graphene-theme.com/
    parent_theme: none
    theme_features: core-block-patterns, widgets-block-editor, editor-styles, editor-style, title-tag, automatic-feed-links, post-thumbnails, align-wide, menus, custom-background, custom-header, responsive-embeds, custom-line-height, editor-font-sizes, widgets
    theme_path: /homepages/1/d423279651/htdocs/clickandbuilds/Partituren/wp-content/themes/graphene
    auto_update: Deaktiviert
    
    ### wp-themes-inactive (11) ###
    
    Go: version: 1.5.3, author: GoDaddy, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Music Lite: version: 1.4.3, author: Organic Themes, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Rams: version: 2.0.0, author: Anders Norén, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Sparkling: version: 2.4.9, author: Colorlib, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Tour Operator: version: 1.2.5, author: Rara Theme, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Travel Agency: version: 1.4.2, author: Rara Theme, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Twenty Nineteen: version: 2.2, author: WordPress-Team, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Twenty Seventeen: version: 2.9, author: WordPress-Team, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Twenty Twenty: version: 1.9, author: WordPress-Team, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Twenty Twenty-One: version: 1.5, author: WordPress-Team, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Twenty Twenty-Two: version: 1.1, author: WordPress-Team, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    
    ### wp-mu-plugins (1) ###
    
    1&1 Product Subdomain: version: 1.1.0, author: 1&1
    
    ### wp-plugins-active (10) ###
    
    a3 Lazy Load: version: 2.4.9, author: a3rev Software, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Advanced Editor Tools (previously TinyMCE Advanced): version: 5.6.0, author: Automattic, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Akismet Anti-Spam: version: 4.2.2, author: Automattic, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    Alfred, the Assistant: version: 5.5.1, author: 1&1 IONOS, Automatische Aktualisierungen deaktiviert
    BackWPup: version: 3.10.0, author: Inpsyde GmbH, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Block Lab: version: 1.6.0, author: Block Lab, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Classic Editor: version: 1.6.2, author: WordPress Contributors, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Code Snippets: version: 2.14.3, author: Code Snippets Pro, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    Simple Download Monitor: version: 3.9.13, author: Tips and Tricks HQ, Ruhul Amin, Josh Lobe, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    The Events Calendar: version: 5.14.1, author: The Events Calendar, Automatische Aktualisierungen aktiviert
    
    ### wp-media ###
    
    image_editor: WP_Image_Editor_GD
    imagick_module_version: Nicht verfügbar
    imagemagick_version: Nicht verfügbar
    imagick_version: Nicht verfügbar
    file_uploads: File uploads is turned off
    post_max_size: 67108864
    upload_max_filesize: 67108864
    max_effective_size: 64 MB
    max_file_uploads: 20
    gd_version: 2.2.5
    gd_formats: GIF, JPEG, PNG, WebP, BMP, XPM
    ghostscript_version: 9.27
    
    ### wp-server ###
    
    server_architecture: Linux 4.4.302-icpu-083 x86_64
    httpd_software: Apache
    php_version: 8.0.16 64bit
    php_sapi: cgi-fcgi
    max_input_variables: 1000
    time_limit: 30
    memory_limit: 268435456
    max_input_time: -1
    upload_max_filesize: 67108864
    php_post_max_size: 67108864
    curl_version: 7.64.0 OpenSSL/1.1.1d
    suhosin: false
    imagick_availability: false
    pretty_permalinks: true
    htaccess_extra_rules: true
    
    ### wp-database ###
    
    extension: mysqli
    server_version: 5.7.36-log
    client_version: mysqlnd 8.0.16
    max_allowed_packet: 67108864
    max_connections: 3000
    
    ### wp-constants ###
    
    WP_HOME: undefined
    WP_SITEURL: undefined
    WP_CONTENT_DIR: /homepages/1/d423279651/htdocs/clickandbuilds/Partituren/wp-content
    WP_PLUGIN_DIR: /homepages/1/d423279651/htdocs/clickandbuilds/Partituren/wp-content/plugins
    WP_MEMORY_LIMIT: 40M
    WP_MAX_MEMORY_LIMIT: 256M
    WP_DEBUG: false
    WP_DEBUG_DISPLAY: true
    WP_DEBUG_LOG: false
    SCRIPT_DEBUG: false
    WP_CACHE: false
    CONCATENATE_SCRIPTS: undefined
    COMPRESS_SCRIPTS: undefined
    COMPRESS_CSS: undefined
    WP_ENVIRONMENT_TYPE: Nicht definiert
    DB_CHARSET: utf8
    DB_COLLATE: undefined
    
    ### wp-filesystem ###
    
    wordpress: writable
    wp-content: writable
    uploads: writable
    plugins: writable
    themes: writable
    mu-plugins: writable
    
    

    Ich habe in einer anderen Anwendung den Alfred entfernt, danach war alles ok, aber hier komme ich leider nicht ran (partituren.sonoptikon.de)

    Thread-Ersteller sonoptikon

    (@sonoptikon)

    Das weiß ich nicht. Es war aber jetzt folgendes: Ich habe habe drei WordPress-Anwendungen, bei zweien kamm die blaue Fläche mit den Fehlermeldungen.

    In einem Fall bekam ich einen Link auf einen recovery modus. ich habe das dann durhcgesehen und festgestellt, dass ein plugin „Alfred ..“ als fehlerhaft rot markiert war. ich habe es einfach gelöscht, danach war alles gut und die Fehlermeldung trat nicht mehr auf.

    Jetzt ist noch eine Anwendung übrig,und ich hoffe, dass ich auch da den recovery modus angeboten bekomme. Ich kann jedenfalls s die Plugins nicht anzeigen lassen. Ansonsten läuft alles, nur das Dashboard eben nicht.

    Ich könnte den 1und1 Ordner mit FileZilla einfach löschen, aber das lasse ich lieber. Vielleicht mal umbenennen und dann gucken …

    Thread-Ersteller sonoptikon

    (@sonoptikon)

    Da hast du natürlich recht 🙁

    Thread-Ersteller sonoptikon

    (@sonoptikon)

    Nein nein, es ist eine blaue Fläche mit einer Menge Fehlermeldungen dahinter, ich meine natürlich die 5.9

    Um zusammenzufassen:
    Den Sack voll PHP-Fehlermeldungen habe ich nach und nach korrigiert, es waren ganz einfach fehlerhafte Anweisungen, die von 7.4 toleriert wurden,von 8.0 nicht.

    Aber nach dem missglückten Recovery habe ich jetzt diese blaue Fläche mit den WordPress-Fehlermeldungen, das habe ich aberin einem anderen Post noch geschrieben. Da sind auch die Fehlermeldungen reinkopiert.

    Ich habe die angeblich fehlerhafte Datei mit der gleichen Datei in einer intakten Anwendung verglichen, und die sind identisch,

    Thread-Ersteller sonoptikon

    (@sonoptikon)

    Der Support von ionos sagt, dass er dafür nicht uständig ist.

    Dieser Fehler tritt nicht nur bei partituren.sonoptikon.de auf, sondern auch bei sonoptikon.de

    Ich habe eine weitere WordPress-Anwendung, akkordeon-muenster.de, bei der der Fehler nicht auftritt.

    Ist es möglich, die betroffene Datei zu korrigieren, z.B. im Vergleich mit der intakten Datei?

    Wie komme ich an den Webseite-Bericht?

    ich schau mal nach, ob ich noch mehr kopieren kann:

    … ne – mehr kann ich nicht sehen, da hört es einfach auf

    Thread-Ersteller sonoptikon

    (@sonoptikon)

    Alles läuft wieder. Die kleine Welt ist in Ordnung, auch wenn die große aus den Fugen scheint.

    Nun habe ich die Ankündigung von WP 5.9., seit heute morgen mit einem blue screen, Luftballons und einem Sack voll Fehlermeldungen. An mir kann’s nicht liegen.

    Thread-Ersteller sonoptikon

    (@sonoptikon)

    Esist jedenfalls klar, dass es nicht it snippet und WordPress zu tun hat,sondern lediglich mit Fehlertoleranz. Ich bin dran.

    Thread-Ersteller sonoptikon

    (@sonoptikon)

    Ja, es scheint so, dass 8.0 ganz einfach weniger fehlertolerant ist als 7.4. Interessant haben meine Codes unter 7.4. alle funktioniert, sogar in dem Fall, wo $args gar nicht im Funktionskopf vorhanden war.

    Es scheint jetzt auch so zu sein, dass immer dann ein Fehler auftritt, wenn ich eine Variable aufrufe, die nicht übergeben wurde.

    Ich muss also nach und nach alle Fehler abarbeiten, dann funktionierts

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Monaten, 2 Wochen von sonoptikon.
    Thread-Ersteller sonoptikon

    (@sonoptikon)

    Ich habe das nicht ganz verstanden.

    a. wie funktioniert das genau? Den Umgang mit Variaben bei der Programmierung praktiziere ich täglich. Ich übergebe ja auch Variablen an die Snippets.

    b. Ich brauche einen Variable auf einer Seite, die ich dann auf diese Seite verwenden kann. Hinter einer Seite steht im Grunde immer nur ein PHP-Code, und da sind Variablen Standard – aber wie bekomme ich da Zugang- und zwar nicht über den PHP-Code, sondern über die Seitenbearbeitung.

    Mein Wissensstand ist der, dass ich auf einer Seite nicht mit Variablen arbeiten kann, ich hoffe aber immer noch, dass ich da eine Wissenslücke habe, die ich füllen kann,

    Thread-Ersteller sonoptikon

    (@sonoptikon)

    war nur ein Beispiel …
    Ich probiere mal Block Lab

    Thread-Ersteller sonoptikon

    (@sonoptikon)

    Ok, mache ich, muss mich erst mal wieder einarbeiten

    Thread-Ersteller sonoptikon

    (@sonoptikon)

    also etwa so:

    function gut() {
    $out=‘ .. mir gehts gut‘;
    }
    add shortcode …

    function world() {
    $world=’Hello world‘;
    $gut=gut();
    $out=$world . $gut;
    return $out;
    }
    add shortcode …

    Thread-Ersteller sonoptikon

    (@sonoptikon)

    Nächste Frage:

    Die code snippets sind wirklich ein tolles Werkzeug, aber eine Dokumentation, wie man es machen muss, ist nicht oder nur sehr schwer zu finden. ich habe vieles durch Probieren rausbekommen.

    Frage: Kann ich innerhalb einer snippet-Funktion eine andere Funktion in snippets aufrufen? Wie geht das?

    Thread-Ersteller sonoptikon

    (@sonoptikon)

    Danke! Ich denke, das muss nicht sein. Wenn es mit dem Theme so nicht vorgesehen ist, dann kann ich damit leben.

    Ich wollte ursprünglich die Partituren auch unter sonoptikon.de hängen, aber es ein ganz anderes Thema ist, passt das Titelbild mit der Biene nicht.

    Meines Wissens kann ich in einer WP-Anwendung nicht verschiedene Themes verwenden, so habe ich einfach eine Subdomain gemacht und eine neue Anwendung draufgesetzt.

    Die ist dann auch wieder verlinkt mit akkordeon münster, wo wir vieles davon spielen.

    Es ging jedenfalls mit meinen Vorerfahrungen ziemlich schnell und ist für keine Verhältisse ganz schön geworden. Fast alle Komponisten sind mit den Partituren verewigt, die ich gemacht habe. Jetzt muss noch en bisschen Inhalt rein.

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 73)