Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Thread-Ersteller truggel

    (@truggel)

    Ok danke, dann ist wordpress com vielleicht doch eine Überlegung wert. Ich muss schauen, wie gut ich mit Anleitungen so zurechtkomme. Dass die Plugins auch nicht gut genug sind, war jetzt auch anders als gedacht respektive wurde mir anders erzählt.

    Thread-Ersteller truggel

    (@truggel)

    Danke für die Antwort!
    Also doch nicht das richtige Forum, ich kann es sonst auch noch in einem Raspberry Pi Forum versuchen. Also eine DynDns Adresse von meinem Domain-Anbieter hatte ich gestern Abend bereits in der Fritzbox eingetragen, allerdings ohne Erfolg (trotzdem nicht aus dem Internet erreichbar). Für die Absicherung habe ich zwei Plugins installiert, die nach Firewall klangen, was darüber hinaus getan werden muss weiß ich aber nicht (beschäftige mich ja gerader erst frisch mit dem Thema). Ich finde schon, dass man interessante Dinge mit so einem Raspberry Pi anstellen kann und eine WordPress Seite klingt auch verlockend, aber es ist tatsächlich nicht so einfach wie gedacht. Mir wurde schon gesagt wordpress com wäre die bessere Wahl, mir gefällt die Geschichte mit den Plugins bei wordpress org eigentlich ganz gut (muss man nur durchsteigen).

Ansicht von 2 Antworten - 1 bis 2 (von insgesamt 2)