Änderung im Style Guide

Änderung im Style Guide

In der Vergangenheit gab es innerhalb der Übersetzungen immer wieder Probleme bei der korrekten Anzeige/Umwandlung von HTML-Entitäten. Dies betrifft primär eine Entität, die wir – bedingt durch die deutsche Rechtschreibung – selbst hinzufügen: Das geschützte Leerzeichen, als HTML-Entität:  

Neu ab WordPress 6.0

Das geschützte Leerzeichen wird nicht mehr (wie zuvor) als HTML-Entität, Unicode usw. eingefügt. Stattdessen findet ausschließlich die Tastatur-Eingabe, siehe dort, mittlere Spalte, Verwendung.

Beispiel: 40 %, 25 kg. (In Windows = 40+ALT-Taste+160+% sowie 25+ALT-Taste+160+kg) 

Style-Guide-Regeln: einszweidreivier.


Wer das Browser-Addon GlotDict installiert hat, wird das geschützte Leerzeichen mit einer gelben Markierung angezeigt bekommen:


#polyglots