Ich hätte mal eine prinzipielle Frage Können wir…

Ich hätte mal eine prinzipielle Frage. Können wir hier eigentlich auch Probleme mit der WordPress.com-Übersetzung diskutieren? Ich stoße nämlich hin und wieder auf Inkonsistenzen im .com-GlotPress und weiß nicht, ob ich die in das .com-Teamblog oder doch besser hier posten soll.

Laut Tagline in diesem Blog geht es nämlich ausschließlich um WordPress.org.

#ubersetzung, #glotpress, #intern, #polyglots, #wp-com, #wp-org

Typographie in WordPress

Ich würde gerne noch einmal einen Versuch starten und WordPress endlich die deutschen Anführungszeichen beibringen. Dazu müssten wir die „curly quotes“ entsprechend der deutschen Typographie anders übersetzen:

& #8220; opening curly double quote (66 oben) wird zu & #8222; double low-9 quotation mark (99 unten)

& #8221; closing curly double quote (99 oben) wird zu & #8220; opening curly double quote (66 oben)

Und entsprechend auch für die „single quotes“:

& #8216; -> & #8218;

& #8217; -> & #8216;

Siehe auch: http://webtypobuch.de/lesen/Kapitel-3/Kapitel-3-2

In der Vergangenheit hat der wptexturize-Filter immer wieder Probleme gemacht, daher würde ich mich sehr freuen, wenn wir das alle mal testen würden. Bei amerikanischer Typographie fällt ein Fehler nicht so schnell auf. Mit den startenden Anführungszeichen unten jedoch ist ein Fehler sehr schnell ziemlich auffällig.

Gefragt sind vor allem Varianten, die dafür sorgen, dass der wptexturize-Filter die Anführungszeichen (startend/schließend) falsch erkennt.

#ubersetzung, #polyglots, #typographie