Dein Plugin hinzufügen

Sobald du es eingereicht hast, wird dein Plugin manuell auf häufige Fehler sowie die Einhaltung aller Richtlinien geprüft.

Bevor du ein neues Plugin hochladen kannst, melde dich bitte an.

Selbst wenn du ein Dutzend Plugins eingereicht hast, nimm dir die Zeit deine Erinnerung mit folgender Information aufzufrischen:

FAQ

Wie lange wird der Review-Prozess dauern?

Dies steht in den Entwickler-FAQ. Es dauert zwischen 1 bis 10 Tagen. Wir versuchen alle Plugins innerhalb 5 Werktagen nach der Einreichung zu prüfen. Abhängig von der Komplexität deines Plugins dauert dieser Vorgang auch länger.

Wie wird meine Plugin-URL lauten?

Die URL deines Plugins wird anhand des Eintrags Plugin Name in der Hauptdatei deines Plugins (diejenige mit den Plugin-Headern) ausgefüllt. Wenn du deines als Plugin Name: Boaty McBoatface bezeichnest, dann wird deine URL https://wordpress.org/plugins/boaty-mcboatface sein, und deine Titelform wird z.B. boaty-mcboatface sein. Falls es bereits ein Plugin dieses Namens gibt, dann wird es boaty-mcboatface-2 sein usw. Es verhält sich exakt wie die Beitragsnamen in WordPress.

Wenn dein Plugin einmal zugelassen wurde, kann es nicht umbenannt werden.

Ich habe einen Fehler beim Plugin-Namen gemacht. Sollte ich es neu einreichen?

Bitte nicht! Schreibe stattdessen eine E-Mail an plugins@wordpress.org und wir können dein Plugin umbenennen, solange es nicht bestätigt ist. Da wir E-Mails bevorzugt behandeln, stehen die Chancen gut, es zu bemerken. Falls nicht, schreibe uns einfach eine E-Mail und erkläre den Fehler. Wir werden dir erklären was zu tun ist.

Warum wird mein Plugin als inakzeptabel bezeichnet?

Dies wird detailliert in unseren detailierten Plugin-Richtlinien beschrieben, aber derzeit geben wir dir die Chance, es während des Prüfungsprozesses umzubenennen, falls der Pluginname gegen die Richtlinien verstößt. Manche Begriffe (wie „Plugin“ oder „WordPress“) werden für dich entfernt, da sie in keinem Fall benutzt werden sollten. Wir wissen schon; es geht um ein WordPress-Plugin.

Benutze unter Rücksichtnahme auf Namen und Markenzeichen anderer Unternehmen und Plugins diese nicht als Anfang deines Plugin-Namens. Falls du nicht Facebook bist, solltest du kein Plugin einreichen, welches facebook als ersten Begriff der Titelform benutzt. „Facebook Like Teiler“ (entspräche facebook-like-teiler) ist nicht akzeptabel, aber „Teile Likes für Facebook“ (entspräche teile-likes-fuer-facebook) wäre in Ordnung.