WordPress 5.4 Beta 1

Am 11.2.2020 wurde WordPress 5.4 Beta 1 veröffentlicht.

Wie immer bei Entwicklungsversionen an dieser Stelle der obligatorische Hinweis, dass Alpha-, Beta- und RC-Versionen nicht für den Einsatz auf produktiven Websites geeignet sind, sondern ausschließlich für das Ausprobieren in einer sicheren Testumgebung veröffentlicht werden.

Es ist geplant, WordPress 5.4 am 31. März 2020 zu veröffentlichen. Jetzt ist die beste Zeit zum Testen, damit möglichst viele Fehler und Inkompatibilitäten vor dem Release erkannt und behoben werden können.

„WordPress 5.4 Beta 1“ weiterlesen →

WordPress 5.3.2 Wartungsrelease

WordPress 5.3.2 ist jetzt verfügbar!

Dieses Wartungsrelease enthält 5 Korrekturen und Verbesserungen.

WordPress 5.3.2 ist ein kurzzyklisches Wartungsrelease. Das nächste große Release wird die Version 5.4 sein.

Du kannst WordPress 5.3.2 herunterladen, indem du auf die Schaltfläche oben auf dieser Seite klickst, oder du besuchst deinen Adminbereich und gehst auf Dashboard → Aktualisierungen und klickst auf „Jetzt aktualisieren“.

Bei Websites mit aktivierten automatischen Hintergrund-Updates, kann der Aktualisierungsprozess bereits gestartet worden sein und die neue Version läuft bereits.

„WordPress 5.3.2 Wartungsrelease“ weiterlesen →

WordPress 5.3.1 Sicherheits- und Wartungs-Release

WordPress 5.3.1 wurde heute veröffentlicht. Die neue Version behebt 46 Bugs und schließt einige Sicherheitslücken.

Ihr könnt WordPress 5.3.1 im Download-Bereich herunterladen oder bestehende Installationen im Dashboard aktualisieren. Wenn ihr automatische Hintergrundupdates nicht deaktiviert habt, könnte die neue Version bereits bei euch live sein.

„WordPress 5.3.1 Sicherheits- und Wartungs-Release“ weiterlesen →

Verantwortungsvolle Mitarbeit in Online Communities 

In unserem ersten Artikel zu dieser Themenserie haben wir bereits die WordPress Mission, das Publizieren zu demokratisieren, hervorgehoben. WordPress hat bereits ein Werkzeug eingeführt, das unabhängige und kleine Publisher, die nicht die Ressourcen großer Publishing Plattformen haben, unterstützen soll. Der Zugang zu einem freien Content Management System zur Erstellung von Webseiten hat tausenden Menschen geholfen, dass ihre Stimmen online gehört werden können. Nutzer waren dadurch in der Lage ihre Begeisterung für Hobbies, Aktionen, Produkte und vieles mehr zu teilen. Durch diese vielen verschiedenen Stimmen sind wir in der Lage gegenseitiges Verständnis zu fördern, Kreativität zu wecken und eine Umgebung für Zusammenarbeit zu schaffen. Je mehr digitale Communities wir erschaffen, um so leichter ist es zu vergessen, dass Online Sicherheit eine Aufgabe ist die alle betrifft.

„Verantwortungsvolle Mitarbeit in Online Communities “ weiterlesen →

Wie man durch Open Source ein besserer digitaler Bürger wird

Das WordPress Projekt ist auf einer Mission, das Publizieren zu demokratisieren. Da WordPress mehr Menschen befähigt, sich im digitalen Raum zu beteiligen, haben wir die Möglichkeit sicherzugehen, dass jeder sicher und verantwortungsvoll daran teilhaben kann. Vom 14. bis 18.10.2019 fand die Digital Citizen Week (Digitaler Bürger Woche) statt. Wir haben gezeigt, wie Open Source als Instrument für Lernende (unabhängig vom Alter) verwendet werden kann, um die wesentlichen Elemente eines guten digitalen Bürgers zu üben und zu formen.

„Wie man durch Open Source ein besserer digitaler Bürger wird“ weiterlesen →

Alle Talks vom WordCamp Stuttgart auf WordPress.tv verfügbar

Am Wochenende hat das WordCamp Stuttgart stattgefunden und dank des WordPress.tv-Teams sind bereits alle aufgezeichneten Sessions auf WordPress.tv zugänglich.

Wenn ihr also einen Talk oder das gesamte WordCamp verpasst habt, könnt ihr den oder die Talks dort im Nachhinein anschauen.

Vielen Dank an das WordPress.tv-Team für die gute und schnelle Arbeit!

WordPress 5.3 Release Candidate 5

Heute wurde WordPress 5.3 Release Candidate 5 veröffentlicht – der finale Release ist weiterhin für den 12. November geplant, das wird vermutlich nach deutscher Zeit dann heute Abend sein. Wie immer bei Entwicklungs-Versionen der Hinweis, dass sie nicht auf Live-Websites eingesetzt werden sollten.

Wenn ihr die neue Version testen möchtet, nutzt das Plugin WordPress Beta Tester oder ladet euch die Dateien als ZIP herunter.

Für Details zu den Neuerungen in WordPress 5.3, schaut in die Beiträge zu RC4, RC3, RC2, RC1, Beta 3, Beta 2 und Beta 1.

„WordPress 5.3 Release Candidate 5“ weiterlesen →

WordPress 5.3 Release Candidate 4

WordPress 5.3 RC 4 wurde am 6.11.2019 veröffentlicht. Wie immer bei Entwicklungs-Versionen der Hinweis, dass sie nicht für den Einsatz auf Live-Websites geeignet sind.

„Release Candidate“ bedeutet, dass die Version zur finalen Veröffentlichung bereit wäre, aber mit Millionen von Benutzern und Tausenden von Plugins und Themes ist es immer möglich, dass etwas übersehen wurde. Das Entwicklungs-Team ist daher auf jede Hilfe angewiesen.

Zum Testen installiere WordPress 5.3 RC 4 in einer abgesicherten Testumgebung, entweder mit dem Zip-Archiv oder über das Plugin WordPress Beta Tester (die richtige Einstellung ist „bleeding edge nightly“, bzw. „Hauptversionssprünge, täglich aktualisiert“).

„WordPress 5.3 Release Candidate 4“ weiterlesen →

WordPress 5.3 Release Candidate 3

WordPress 5.3 RC 3 wurde am 29.10.2019 veröffentlicht. Wie immer bei Entwicklungs-Versionen der Hinweis, dass sie nicht für den Einsatz auf Live-Websites geeignet sind.

„Release Candidate“ bedeutet, dass die Version zur finalen Veröffentlichung bereit wäre, aber mit Millionen von Benutzern und Tausenden von Plugins und Themes ist es immer möglich, dass etwas übersehen wurde. Das Entwicklungs-Team ist daher auf jede Hilfe angewiesen.

Zum Testen installiere WordPress 5.3 RC 3 in einer abgesicherten Testumgebung, entweder mit dem Zip-Archiv oder über das Plugin WordPress Beta Tester (die richtige Einstellung ist „bleeding edge nightly“, bzw. „Hauptversionssprünge, täglich aktualisiert“).

„WordPress 5.3 Release Candidate 3“ weiterlesen →