Allgemein

  • WordPress 6.5.2 Wartungs- & Sicherheitsrelease

    Geschrieben von Benjamin Zekavica. WordPress 6.5.2 ist jetzt verfügbar! Hinweis: Aufgrund eines Problems mit dem ursprünglichen Paket wurde WordPress 6.5.1 nicht veröffentlicht. 6.5.2 ist die erste kleinere Version für WordPress 6.5.  Diese Version enthält 2 Fehlerkorrekturen im Core, 12 Fehlerkorrekturen für den Block-Editor und 1 Sicherheitsfix. Da es sich um eine Sicherheitsversion handelt, wird empfohlen,…

    Beitrag lesen

  • WordPress 6.5 “Regina”

    Du findest neue Möglichkeiten zur Verwaltung der Typografie deiner Website, umfassendere Revisionen  an mehr Stellen und eine Sammlung von Site-Editor-Updates gepaart mit beeindruckenden Leistungssteigerungen, damit du deine Aufgaben reibungsloser und schneller erledigen kannst.

    Beitrag lesen

  • WordPress 6.2 bringt Openverse ins Backend und was man beachten sollte

    Die voraussichtlich am 28. März 2023 erscheinende Version WordPress 6.2 wird über den Block-Editor den Zugang zu Openverse bereitstellen, einer Suchmaschine für (derzeit noch „nur“) Bilder und Audiodateien, die alle unter einer Creative-Commons-Lizenz oder unter der Public Domain stehen und kostenlos sind. Kostenlose Bilder und Audiodateien klingt erst einmal gut, doch wo viel Licht ist,…

    Beitrag lesen

  • Abmahnwelle, Google Fonts, WordPress-Standard-Themes und WordPress 6.2

    Wohl fast alle, die eine Website betreiben, haben seit letztem Jahr auf irgendeine Weise von der Abmahnwelle in Bezug auf Google Fonts erfahren. Diese Welle ist zwar mittlerweile ausgebremst worden, dennoch besteht weiterhin die Gefahr, abgemahnt zu werden, wenn auf der eigenen Website Google Fonts über Google eingebunden werden. Denn das verstößt gegen die DSGVO.…

    Beitrag lesen

  • Sicherheitsupdates für die WordPress-Versionen 3.7 bis 4.0 werden eingestellt

    Das WordPress-Sicherheitsteam hat gestern über seinen Entschluss informiert, ab dem 1. Dezember 2022 keine Sicherheitsupdates mehr für die WordPress-Versionen 3.7 bis 4.0 bereitzustellen.

    Beitrag lesen

  • Der Support für das Plugin Classic Editor wird verlängert bis 2024

    Update, 5. November 2022 Vor dem Release von WordPress 5.0 im Dezember 2018 wurde das Plugin Classic Editor veröffentlicht, das den früheren („klassischen“) WordPress-Editor und die dazugehörige „Beitrag-/Seite-bearbeiten“-Ansicht wiederherstellt. Es ist damit möglich, Plugins zu nutzen, die diese Ansicht erweitern, man kann Metaboxen auf herkömmliche Art hinzufügen oder Plugins nutzen, die anderweitig vom früheren Editor…

    Beitrag lesen

  • Der Support für Internet Explorer 11 wird eingestellt

    Der Internet Explorer 11 (IE11) wurde vor über 7 Jahren veröffentlicht und wird derzeit von weniger als 1 % aller Nutzer im Internet verwendet, wobei die Nutzung rapide abnimmt. Eine große Mehrheit populärer Websites hat die Unterstützung für den IE11 bereits eingestellt (einschließlich Microsoft Teams im Jahr 2020) und selbst die Microsoft 365-Apps und -Dienste…

    Beitrag lesen

  • State of the Word 2020

    State of the Word ist eine jährliche Keynote, die vom Mitbegründer des WordPress-Projekts, Matt Mullenweg, gehalten wird. Die diesjährige Keynote wird auf Facebook, YouTube und Twitter am Donnerstag, den 17. Dezember 2020  ab 16:00 Uhr UTC (klick auf den Link für deine lokale Uhrzeit) gestreamt. Das Besondere an State of the Word 2020: Dieses Jahr kannst du, können alle, vorab online…

    Beitrag lesen

  • Probleme nach Update auf WordPress 5.5 und mögliche Lösungen

    WordPress 5.5 wurde am 11. August veröffentlicht, doch nach dem Update darauf, berichteten einige User von größeren Problemen. Zwei der häufigsten Ursachen sind: erstens die Deaktivierung von jQuery Migrate sowie zweitens die Änderung an OPcache von PHP. Für beides existieren Lösungen.

    Beitrag lesen

  • Informationen über Meetups und das Coronavirus

    Die Folgen der Coronavirus-Pandemie beeinflussen mittlerweile viele Bereiche unseres Lebens und leider bleibt die WordPress-Community davon auch nicht verschont. WordCamps weltweit werden abgesagt oder auf nächstes Jahr verschoben – so hat es auch das WordCamp Retreat Soltau unlängst getroffen. Und gestern wurde die Nachricht über die Verschiebung des WordCamps Europe in Portugal auf das Jahr…

    Beitrag lesen