ACF Recent Posts Widget

Beschreibung

ACFRPW fügt ein neues Widget zum Design -> Widgets -> ACF Recent Posts Widget hinzu. Die meisten der Felder sind ziemlich offensichtlich, du kannst aus einer Reihe von Einstellungen wählen, um die Beiträge anzuzeigen.
Jede Einstellung verändert die Anzahl und Art der Beiträge, die in der Seitenleiste aufgelistet werden.

Verfügbare Einstellungen

Das Widget unterstützt die folgenden Einstellungen:

  • Titel des Widget
  • Individuelle Widget-Container CSS-Klasse
  • Option um oben gehaltene Beiträge zu ignorieren
  • Suchbegriff-Abfrage
  • Id basierter Beitrags-Ausschluss
  • Datumsanzeige, Änderungsdatum, relatives und individuelles Datumsformat spezifizieren
  • Auflistung von Beiträgen aus einem bestimmten Datumszeitraum (Start und Ende)
  • Beiträge mit spezifischem Passwort auflisten, nur passwortgeschützte Beiträge auflisten oder diese ausschließen
  • Beitragstyp Auswahl
  • Auswahl der Beitragsformate
  • Auswahl Beitrags-Status
  • Auflistung von Beiträgen begrenzt auf Autor über Autor-ID
  • Sortier-Spezifikation (ASC oder DESC)
  • Sortierung-nach-Angabe (ID, Autor, Titel, Datum, Geändert, Zufällig, Kommentaranzahl, Menüreihenfolge, Meta-Wert, Meta-Wert Numerisch)
  • Meta-Schlüssel-Spezifikation (wenn Meta-Wert oder Meta-Wert-Numerisch als ordne-nach-Regel gewählt wurde)
  • Meta-Vergleich-Selektion
  • Meta-Wert Spezifikation (für die Meta Vergleichsauswahl)
  • Kategorie-Begrenzung
  • Schlagwort-Begrenzung
  • Id-basierte individuelle Taxonomie Einschränkung
  • Operator-Spezifikation für die obigen Regeln
  • Anzahl anzuzeigender Einträge
  • Anzahl der zu überspringenden Beiträge
  • Vorschaubild-Anzeige, Größe der Vorschaubilder (Breite, Höhe), Ausrichtung der Vorschaubilder, Standard Vorschaubilder
  • Text-Auszugsanzeige, ihr Wortlimit, ihr Readmore-Text (erscheint nur, wenn die Anzahl der Wörter das Limit überschreitet)
  • Individuelles HTML zur Anzeige vor der Schleife
  • Individuelles HTML zur Anzeige nach der Schleife
  • Individuelles HTML, das vor jedem Beitrag angezeigt wird. Es unterstützt individuelle Metaschlüssel und ACF-Felder
  • Individuelles HTML zur Anzeige nach jedem Beitrag. Es unterstützt individuelle Metaschlüssel und ACF-Felder
  • Individuelles HTML zur Anzeige von nicht gefundenen Beiträgen
  • Individuelles und Standard-CSS
  • Individuelle HTML-Templates

ACF-unterstützte Felder

Das Plugin wurde mit ACF 4 (Free) geschrieben und getestet. Seit Version 4.1.5 wird auch ACF Pro unterstützt,
aber es gibt keine Garantie auf den Code – es ist eine Beta-Phase und wird so lange beibehalten, wie ACF Pro keine größeren
Unterschiede zwischen dem ACF Free haben wird.

Das Plugin unterstützt die folgenden ACF-Felder:

  • Textzeile
  • Textbereich
  • Nummer
  • E-Mail
  • Kennwort
  • Wysiwg Editor
  • Bild
  • Datei

Andere Felder wurden noch nicht getestet und werden derzeit nicht unterstützt.

Kurzwahlnummer

Ab Version 4.4 unterstützt das Plugin Shortcode-Einbettungen. Angesichts der Menge der Optionen und ihrer spezifischen Namen (wie in den Shortcode-Attributen) wurde der Shortcode-Builder eingeführt
siehe 7. und 8. Screenshots für die Referenz.

Wenn man auf den ACFRPW-Button klickt, erscheint ein Popup-Fenster, in dem man den Shortcode-Code automatisch einrichten kann. Der Rest folgt allen hier angegebenen Optionen.

Um den Shortcode verwenden zu können, muss der WordPress-Editor für die aktuelle Seiten-/Beitragsart aktiviert sein. Falls er deaktiviert wurde (z.B. über ACF), wird der Button nicht angezeigt.

Individuelle Templates erstellen

Ab Version 4.3 unterstützt das Plugin individuelle Templates. Um diese nutzen zu können, muss man eine Kopie aller der
Im Verzeichnis acf-recent-posts-widget/templates gefundenen Dateien erstellen und sie im aktiven Template-Verzeichnis in das Unterverzeichnis acfrpw einfügen.
Der Ansatz ist ähnlich der Arbeitsweise des WooCommerce-Plugins und hat seine Nachteile. Mit jeder neuen Funktion können die Dateien veraltet sein.

Ähnlich wie bei den Widget Template-Dateien kann ein separates, benutzerdefiniertes Markup für den Shortcode Build-Post-Listing erstellt werden. Kopiere die acf-recent-posts-widget-/Template-Dateien
in das Verzeichnis acfrpw-blog, das innerhalb des aktiven Theme-Verzeichnisses erstellt wurde.

Template-Dateien

Es gibt 3 Haupt-Template-Dateien:

  • loop-after.php (die das Markup nach jedem Beitrag anzeigt und den Markup-Container schließt)
  • loop-before.php (die das Markup vor jedem der Beiträge anzeigt und den Markup-Container öffnet)
  • loop-inner.php (die für jeden einzelnen Beitrag separat aufgerufen wird und das Markup jedes einzelnen Beitrags enthält)

Verwendung

Die Verwendung ist recht fortschrittlich, daher enthält jede Template-Datei eine recht ausführliche Dokumentation über ihre Anwendung.

Zunächst einmal dürfen in den Template-Dateien die globalen Variablen nicht entfernt werden. Jede dieser Variablen speichert die Widget-Einstellungen, die dann zur Generierung des Codes verwendet werden.
Zweitens sind die Variablennamen nicht offensichtlich, die Template-Datei loop-inner.php enthält eine Liste aller verwendeten Namen, die dann extrahiert werden und als php-Variablen zur Verfügung stehen.

Unterschiedliches Template pro Widget/Seitenleiste

Die Templates erlauben es, das Markup jedes einzelnen Widgets anzupassen. Zuerst muss die verwendete Widget-ID überprüft werden, die dann referenziert werden kann.
Die Variable, die die Widget-ID speichert, lautet $acf_rpw_args[‚widget_id‘]. Das Dumping des Wertes im Template ist der beste Weg, um herauszufinden, welche automatische ID für das Widget erstellt wurde.

Der beste Weg, mit den Templates umzugehen, ist, von ihrem Code zu lernen. Mein persönlicher Vorschlag ist, die Templates in das aktuelle Theme zu kopieren und direkt daran zu arbeiten, indem man eine Änderung nach der anderen vornimmt.
Die Verwendung der Vorlagen erfordert eine Lernkurve, und es gibt keine Patentlösung für jedermanns Problem.

Komplexe Nutzung

Dieser Abschnitt behandelt die komplexe Nutzung des Plugins für fortgeschrittene Benutzer, die mehr Kontrolle über das Verhalten des Plugins haben möchten, und erklärt ungewöhnliche Funktionalitäten.

Verwendung der HTML-Textarea-Felder

Diese Abschnitte sind vielleicht nicht offensichtlich. Die Einstellung HTML oder Text vor/nach der gesamten Schleife ist ein Bereich, in dem du individuelles HTML-Markup angeben kannst, das vor/nach der gesamten Beitragsliste hinzugefügt werden soll.
Das HTML oder der Text vor/nach jedem Beitrag ist ein Bereich, in dem man nicht nur individuelles HTML angeben kann, sondern in dem man auch die Möglichkeit hat, jeden Metaschlüssel oder bestimmte ACF-Felder zu drucken (siehe ACF-unterstützte Felder)

Meta-Schlüsselname/ACF-Verwendung

Diese Felder müssen in die {meta name} oder {acf field_name}-Tags (die den Shortcodes ähnlich sind) eingeschlossen werden. Das Plugin wird dann diese Felder parsen und ihren entsprechenden Wert ausgeben. Angenommen, wir haben ein individuelles ACF-Feld vom Typ Text, für das der Feldname „text“ ist.
Um seinen Wert auszudrucken, muss man [acf text] innerhalb der vor/nach jeder Beitrags-Textarea verwenden. Eine ähnliche Lösung gilt für den Metaschlüssel.

Verwendung von Metawerten

Das Feld Metawert unterstützt eine Reihe von Elementen, sodass alle Meta_compare-Parameter verwendet werden können. Dazu gebe bitte die beiden Parameter durch Semikolon getrennt an, zum Beispiel: 1234;12345.
Das Plugin wandelt diese in ein Array um und wendet die richtige Operation für die beiden an. Außerdem kann hier der [date]-Shortcode verwendet werden. Er nimmt den Zeitstempel-Parameter als Argument, der erforderlich ist – die möglichen Argumente sind die gleichen wie bei der
hier beschriebene Funktion: http://php.net/manual/pl/function.strtotime.php. Zum Beispiel würde [date +1 day] das Datum von morgen im „Ymd“-Format erzeugen.
Dies kann mit dem individuellen Metafeld date verwendet werden.

Plugin-Filter

Es gibt verschiedene Filter, die verwendet werden können, um das Plugin programmatisch zu verbessern:

  • ‚acf_rwp_query‘, bietet die Möglichkeit, die auf jedes Widget angewandte Abfrage zu filtern.
  • ‚acp_rwp_before‘, die die Möglichkeit bietet, die Frontend-Ausgabe des Plugins vor jedem Beitrag zu filtern. Hier sind bereits zwei Hooks angebracht, die die Verwendung der Shortcodes [acf] und [meta] ermöglichen.
  • ‚acp_rwp_after‘, der die Möglichkeit bietet, die Frontend-Ausgabe des Plugins nach jedem Beitrag zu filtern. Hier sind bereits zwei Hooks angebracht, die die Verwendung der Shortcodes [acf] und [meta] ermöglichen.
  • ‚acf_meta_value‘, der den Abfrageparameter ‚meta_value‘ filtert.

Überprüfe die acf_widget_widget Datei für die Argumente und Anwendungsfälle.

Abhängigkeiten

Sonstige

Unterstützte Sprachen

  • Englisch – Standard
  • Polnisch (seit 11. Mai 2015)
  • Französisch (seit 29. Juni 2015), von wolforg, Einzelquelle

Sponsoren

Gesponsert von: Infolinks, Smart Ads for WordPress Websites.

Screenshots

  • Das Plugin installieren
  • Platzierung des Meta-Schlüssels (zu finden am unteren Ende jedes Beitrags-/Seitenbearbeitungsbildschirms)
  • Platzierung des ACF-Feldnamens (zu finden im Abschnitt Individuelle, wenn ACF aktiviert ist)
  • Erster Widget Bildschirm
  • Zweiter Widget Bildschirm
  • Dritter Widget Bildschirm
  • Shortcode-Button
  • Shortcode-Ersteller-Bildschirm
  • Platzierung von individuellen Templates

Installation

In diesem Abschnitt wird beschrieben, wie du das Plugin installieren kannst und wie es arbeitet.

  1. Lade acf-widget.zip hoch und entpacke es in das Verzeichnis /wp-content/plugins/
  2. Aktiviere das Plugin über das Menü „Plugins“ in WordPress
  3. Ziehe das ACF-Recent-Post-Widget in den Seitenleistenbereich

FAQ

Benötigt das Plugin Advanced Custom Fields?

Nein, tut es nicht. Einige Funktionalitäten werden jedoch fehlen und eine Benachrichtigung wird dem Benutzer auf der Dashboard-Seite des Plugins angezeigt.

Welche ACF-Version unterstützt es?

Das Plugin unterstützt die neueste Version ACF 4.X.X, derzeit befindet sich ACF 5 in der Beta-Phase und wird nicht vollständig unterstützt. Das Plugin sollte jedoch gut funktionieren, solange es keine großen Unterschiede zwischen den beiden Versionen gibt. Wenn du den Hinweis loswerden möchtest, siehe: https://wordpress.org/support/topic/acf-5-compatibility-2

Unterstützt das Widget die Anzeige des Autors?

Nein, das tut es nicht. Wir betrachten dies als eine Aktualisierung.

Unterstützt das Plugin Shortcodes oder individuelle Beiträge?

Ja, das Plugin unterstützt seit Version 4.4 Shortcodes.

Wird das Widget mit vorgefertigten Klassen geliefert, mit denen man das HTML umschließen kann?

Nein, das tut es nicht.

Die Stile der Widgets sind unordentlich und das Vorschaubild passt seine Position nicht an?

Bitte stelle sicher, dass das Kontrollkästchen „Standard-Stile“ aktiviert ist.

Rezensionen

19. Dezember 2019
Showing upcoming Events-Post in the Sidebar as Widget – solved with this plugin and this support answer: https://wordpress.org/support/topic/hook-to-show-future-posts/
25. November 2019
This plugin does exactly what it's meant to do. If you're looking to create custom feeds of custom post-types, custom taxonomies, etc. using your custom fields, this is the only plugin you need. The fantastic support is a plus too!
Alle 11 Rezensionen lesen

Mitwirkende & Entwickler

„ACF Recent Posts Widget“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

„ACF Recent Posts Widget“ wurde in 2 Sprachen übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „ACF Recent Posts Widget“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Änderungsprotokoll

5.9

** Die Kompatibilität mit dem Block-Widget-Editor sicherstellen

5.2.5

** Hinzufügen der Möglichkeit, Text für nicht gefundene Beiträge anzugeben **
* Ein neues Textarea-Feld einführen, das es erlaubt HTML für leere Abfrageergebnisse anzugeben.

5.2.3, 5.2.4

** Kompatibilitätsfix und Sprachpaket-Updates **

  • Fix Sprachpakete *
  • Kompatibilität mit aktuellem WP sicherstellen

4.6.2

** Kompatibilität Fix und Check **

  • Behebt Probleme mit ACF Bild- und Dateifeldern
  • Kompatibilität mit aktuellem WP sicherstellen

4.6.1

Shortcode Verbesserung

  • Füge die Möglichkeit hinzu, {meta} und {acf} Felder innerhalb des Shortcodes zu verwenden, indem du den umgebenden Wrapper von [] zu {} änderst
    um eingebaute Shortcode Konflikte zu vermeiden
  • Behebt einige PHP-Warnungen und verschiedene Fallszenarien *

4.6

Kompatibilitätsversion

  • versichere, dass das Plugin mit der neuesten WordPress Version stabil ist

4.5

  • Reiter Umfrageeinstellungen entfernen – Tab Optionen einführen
  • Option hinzufügen, um den Shortcode Button zu deaktivieren
  • Option hinzufügen, um den „Missing ACF“ Hinweis zu deaktivieren
  • Korrigiere Shortcode-Button-Stile in Übereinstimmung mit anderen Medien-Buttons
  • Füge mehr beschreibenden Text zur Einstellung „Vorschaubild anzeigen“ hinzu

4.4

  • Fehler beim Meta-Vergleich behoben
  • alle Vorschaubilder-Beiträge zu Links gemacht
  • Einführung eines Shortcode-Builders zum Einbetten von Beiträgen in jeden Beitrag oder jede Seite mit Unterstützung des Visual Editors

4.3

  • anpassbare Templates für Plugins einführen
  • Behebe einen Fehler, bei dem ähnliche Namen für zwei Widget-Argumente einen Konflikt verursachten

4.2.1

  • besuche die Plugin Menü Seite

4.2

Kompatibilitätsversion

  • stelle sicher, dass das Plugin mit der neuesten WordPress Version kompatibel ist
  • Plugin-Seite hinzufügen (mit einer Befragung)

4.1.6

Bugfixes

  • stelle sicher, dass das Datum versteckt werden kann
  • stelle sicher, dass das Vorschaubild versteckt werden kann

ACF Pro Beta-Support.

  • Option zum Drucken des Beitragsänderungsdatums hinzufügen

4.1.5

ACF Pro Beta-Support.

ACF Pro wird von nun an unterstützt. Aufgrund von möglichen Unterschieden zwischen ACF 4
gibt es keine Garantie für dessen Unterstützung

Bugfixes

  • stelle sicher, dass es beim Drucken des Text-Auszugs keine strikt-Standard-Fehler gibt
  • behebt den Weiterlesen-Button-Fehler, der aufgrund eines Konflikts mit oben gehaltenen Beiträgen nicht angezeigt wird
  • stelle sicher, dass die Option „oben gehaltene Beiträge ignorieren“ funktioniert

4.1.4

Bugfixes

  • Stelle sicher, dass keine falschen Konstanten verwendet werden
  • Behebt in einigen Fällen ein undefiniertes Indexproblem

Neue Sprachunterstützung

  • Französisch, von: wolforg / http://www.wptrads.com/extension/acf-recent-posts-widget/

4.1.3

Meta-Schlüssel-Optionen

  • meta_compare Abfrageparameter hinzufügen
  • meta_value Abfrageparameter hinzufügen
  • Hinzufügen der Möglichkeit, einen Datums-Shortcode innerhalb der meta_value Box anzugeben

Einführung von Plugin-Filtern

  • Möglichkeit hinzufügen, die Abfrage mit der add_filter Funktion zu filtern

Überarbeite die Readme Datei

Einführung der polnischen Version

4.1.2

Kleine Fehlerbehebungen

  • Problem behoben, bei dem das Plugin in bestimmten Fällen keine Standardstile in die Warteschlange stellt
  • Problem behoben, dass das Datum immer angezeigt wird
  • Liesmich verbessern

4.1.1

Erste Veröffentlichung des Plugin