Add From Server

Beschreibung

Das Herz eines CMS ist die Fähigkeit, Inhalte hochzuladen und einzufügen. WordPress leistet hier fantastische Arbeit, aber leider schränken einige Webhoster ihre Server ein oder der Benutzer hat einfach nicht die Möglichkeit, große Dateien über ihren Webserver hochzuladen. Add from Server ist dafür gemacht, diesen Schmerz zu lindern. Du kannst einen Schwung an Dateien per FTP (oder über deine bevorzugte Übertragungsmethode) hochladen und ganz einfach diese Dateien von deinem Webserver in WordPress importieren.

Screenshots

  • Der Import-Manager, ermöglicht dir die Auswahl der Dateien, die hochgeladen werden sollen. Achte darauf, dass Dateien, die nicht importiert werden können, rot dargestellt werden.
  • Die Einstellungsansicht, ermöglicht dir die Angabe, welche Benutzer auf Add From Server zugreifen dürfen und aus welchen Verzeichnissen Benutzer importieren dürfen.

FAQ

What placeholders can I use in the Root path option?

You can use %role% and %username% only.
In the case of %role%, the first role which the user has is used, this can mean that in complex installs where a user has many roles that using %role% could be unreliable.

Why does the file I want to import have a red background?

WordPress only allows the importing/uploading of certain file types to improve your security.
If you wish to add extra file types, you can use a plugin such as: https://wordpress.org/extend/plugins/pjw-mime-config/ You can also enable „Unfiltered uploads“ globally for WordPress if you’d like to override this security function. Please see the WordPress support forum for details.

Where are the files saved?

If you import a file which is outside your standard upload directory (usually wp-content/uploads/) then it will be copied to your current upload directory setting as normal.
If you however import a file which is already within the uploads directory (for example, wp-content/uploads/2011/02/superplugin.zip) then the file will not be copied, and will be used as-is.

I have a a bug report

You can report bugs in the plugins Support Forum here

Rezensionen

Absolute Life Saver!

God Bless the writer of this Plugin!
HTTP ERROR when uploading just had me going incircles.
tried every fix I could find out there and nothing worked,
UNTIL THIS!!!

Wish I could give it more than 5 stars!

Add From Server is Life Saver!

This plugin was recommended on one of the support fora regarding ‚HTTP Error‘ and I’ve added it to every site requiring media to be uploaded ever since.

The ‚http error‘ message gives NO hint as to what the error might be and Add From Server does the job. I’d be lost without it!

Thank you!

Lies alle 176 Rezensionen

Mitwirkende & Entwickler

„Add From Server“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

„Add From Server“ wurde in 7 Sprachen übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „Add From Server“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Changelog

3.3.3

  • Fixes some scenario’s where the translation warning sticks around for translated (and other english locales)
  • Fixes a PHP Warning
  • Support per-user locales
  • Bumps required version of WordPress to 4.5+

3.3.2

  • Security Fix: Fixes a CSRF vulnerability which could be used to trick a user into importing a large file to their site. Props to Edwin Molenaar (https://www.linkedin.com/in/edwinmolenaar)
  • Tippfehler behoben, der zu einem Fehler bei anschließender Aktivierung des Plugins geführt hat, wenn der Server nicht den Anforderungen für Add from Server entsprach.
  • Fehlerbehebung einer Pfadabweichung bei bestimmten Windows-Konfigurationen (es ist nicht länger notwendig, großgeschriebene Festplattenbuchstaben anzugeben)
  • Import Audio metadata and store image/audio metadata in the same manner as core.

3.3.1

  • Fehlerbehebung bei Pluginaktivierung

3.3

  • Das Plugin benötigt nun WordPress 4.0 und PHP 5.4 als Mindestvoraussetzung.
  • Auf Nutzung des WordPress.org Übersetzungssystems aktualisiert. Übersetzungen bitte über https://translate.wordpress.org/projects/wp-plugins/add-from-server/stable einreichen.
  • Auf WordPress 4.3-Stil aktualisiert