Akismet Spam-Schutz

Beschreibung

Akismet macht eine Gegenprüfung deiner Kommentare und Kontaktformular-Übermittlungen mit unserer globalen Spam-Datenbank, um zu verhindern, dass deine Website böswillige Inhalte veröffentlicht. Du kannst den Kommentar-Spam überprüfen, der unter dem Admin-Bildschirm „Kommentare“ deines Blogs erfasst wird.

Die Hauptfunktionen von Akismet sind:

  • Überprüft automatisch alle Kommentare und filtert diejenigen heraus, die wie Spam aussehen.
  • Jeder Kommentar verfügt über eine Statushistorie, so dass du leicht erkennen kannst, welche Kommentare von Akismet abgefangen oder gelöscht und welche von einem Moderator gespammt oder nicht gespammt wurden.
  • URLs werden im Kommentartext angezeigt, um versteckte oder irreführende Links aufzudecken.
  • Moderatoren können die Anzahl der genehmigten Kommentare für jeden Benutzer sehen.
  • Eine Verwerfungsfunktion, die den schlimmsten Spam direkt blockiert, wodurch du Speicherplatz sparst und deine Website beschleunigst.

PS: Sobald Akismet aktiviert wurde, wirst du aufgefordert dir einen API-Schlüssel für die Benutzung zu holen. Für Blogs von Privatanwendern sind die Schlüssel kostenlos; für Unternehmen und kommerzielle Websites sind kostenpflichtige Abonnements erhältlich.

Installation

Lade das Akismet-Plugin in deinen Blog hoch, aktiviere es, und gib dann deinen Akismet.com API-Schlüssel ein.

1, 2, 3: Fertig!

Rezensionen

21. Juli 2021
I have this plugin on all my sites, but it does not save me from spam comments. I see lots of excellent reviews here, maybe I'm doing smth wrong... Will give it another chance, try to configure it.
19. Juni 2021
WordPress created a weak security system and supporting spammers globally. Akismet is part of WordPress group I've dicsovered. Its very stupid to ask money for creating a weak system in the first place. Either implement a spam-free system or create a free plugin. But dont ask money for a self-created issue.
16. Mai 2021
使用了很多年了,一如既往的好,谢谢!
15. Mai 2021
Plugin che possiamo dire quasi indispensabile per un sito WordPress. [Signature links removed by moderator per forum guidelines.]
Alle 912 Rezensionen lesen

Mitwirkende & Entwickler

„Akismet Spam-Schutz“ wurde in 71 Sprachen übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „Akismet Spam-Schutz“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Änderungsprotokoll

4.1.10

Release Date – 6 July 2021

  • Der Quelltext zur Überprüfung von Kommentaren in REST-API- und XML-RPC-Anfragen wurde vereinfacht.
  • Die Begrifflichkeiten der Plus-Tarife wurden in den Hinweisen an die aktuellen Abonnementnamen angepasst.
  • rel="noopener" zum Widget-Link hinzugefügt, um Warnungen in Google Lighthouse zu vermeiden.
  • Das Akismet-JavaScript wurde auf verzögert statt asynchron eingestellt, um die Reaktionsfähigkeit zu verbessern.
  • Improved the preloading of screenshot popups on the edit comments admin page.

4.1.9

Veröffentlichungsdatum – 2. März 2021

  • Verbesserte Behandlung von Pingbacks in XML-RPC-Mehrfachaufrufen

4.1.8

Veröffentlichungsdatum – 6. Januar 2021

  • Fehlende Felder in submit-spam- und submit-ham-Aufrufen behoben, die die Treffsicherheit verringern konnten.
  • Die Verwendung einer veralteten jQuery-Funktion wurde korrigiert.

4.1.7

Veröffentlichungsdatum – 22. Oktober 2020

  • Anzeigen des Banners „Richte dein Akismet-Konto ein“ auf der Kommentar-Verwaltungsseite, wo es relevant ist zu erwähnen, wenn Akismet nicht konfiguriert wurde.
  • Keine Verwendung von wp_blacklist_check, wenn die neue Funktion wp_check_comment_disallowed_list verfügbar ist.

4.1.6

Veröffentlichungsdatum – 4. Juni 2020

  • Deaktivierung der Schaltfläche „Auf Spam prüfen“, bis die Seite geladen ist, um Fehler beim Durchklicken zu vermeiden, um den Endpunkt der Warteschlange direkt erneut zu prüfen.
  • Den Filter „akismet_enable_mshots“ hinzugefügt, um die Deaktivierung von Screenshot-Popups auf der Verwaltungsseite für Kommentare zu ermöglichen.

Ältere Changelog-Einträge sind in der zusätzlichen Datei changelog.txt zu finden, die mit dem Plugin geliefert wird.