Classic Editor

Beschreibung

Classic Editor stellt den bisherigen WordPress-Editor und dessen Bearbeiten-Modus wieder her. Dadurch ist es möglich, weiterhin Plugins zu benutzen, die diesen Modus erweitern, ihm auf die bisherige Weise Metaboxen hinzufügen oder die auf eine andere Art und Weise auf den bisherigen Editor angewiesen sind.

By default it will hide all traces of the new Block editor and the Gutenberg editor including the Dashboard widget asking the users to try it.

Es gibt zwei Betriebsarten:

  1. Fully replaces the Block editor and the Gutenberg editor, and restores the Edit Post template.
  2. Adds alternate „Edit“ links to the Posts and Pages screens, on the toolbar at the top of the screen, and in the admin menu. Using these links will open the corresponding post or page in the Classic editor.

Du kannst die Betriebsart ändern unter „Einstellungen → Schreiben“.

Screenshots

  • Die Einstellungen für das Plugin findest du unter „Einstellungen → Schreiben“.
  • Link, um den Artikel mit dem Classic Editor in der Beitragsansicht zu bearbeiten. Sichtbar, wenn die Option zum vollständigen Ersetzen des Editors, ausgeschaltet ist.
  • Link, um den Classic Editor in der Admin-Werkzeugleiste zu verwenden. Wird auf dem Bildschirm „Beitrag bearbeiten“ und im Frontend angezeigt, wenn ein einzelner Beitrag angezeigt wird. Sichtbar, wenn die Option zum vollständigen Ersetzen des Editors ausgeschaltet ist.

Rezensionen

10 estrellas si las hubiera

Sencillez y eficacia en un editor que esperemos mantenga la plataforma y deje de perder el tiempo en inventos nuevos con enorme complejidad como ‚Gutenberg‘.

Best!

Thanks for this plugin. Gutenberg Editor is the worst thing that ever happened with WordPress, so the Classic Editor saves us. Thanks! 🙂

Lies alle 76 Rezensionen

Mitwirkende & Entwickler

„Classic Editor“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

„Classic Editor“ wurde in 29 Sprachen übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „Classic Editor“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Änderungsprotokoll

0.5

Updated for Gutenberg 4.1 and WordPress 5.0-beta1.
Removed some functionality that now exists in Gutenberg.
Fixed redirecting back to the Classic editor after looking at post revisions.

0.4

Das Entfernen der „Gutenberg-ausprobieren“-Aufforderungwurde korrigiert, wenn das Gutenberg-Plugin nicht aktiviert war.
Es wurde korrigiert, dass die Einstellungen und der Einstellungen-Link immer in der Liste der Plugins angezeigt werden.
Der Liesmich-Text wurde aktualisiert.

0.3

Aktualisierung der Option einer Checkbox auf eine Reihe von Radio-Buttons, zur Klarheit. Danke an @designsimply für die Vorschläge für die Beschriftungen.
Einige allgemeine Aktualisierungen und Aufräumarbeiten.

0.2

Aktualisierung für Gutenberg 1.9.
Entfernt die Warnung und die automatische Deaktivierung, wenn Gutenberg nicht aktiv ist.

0.1

Erstveröffentlichung.