Dashboard Widgets Control

Beschreibung

Stellt ein neues Dashboard-Widget bereit, das alle registrierten Dashboard-Widgets anzeigt. Es erlaubt, die anderen Dashboard-Widgets einzeln für alle oder auswählbare Rollen (auch in den Anzeigeoptionen und „Ansicht anpassen“) zu entfernen, um die Verwirrung von Kunden oder Site-Helfern zu vermeiden.
Einzeln angeklickte Dashboard-Widgets werden zur Identifikation unbekannter Namen farblich hervorgehoben.
Es wird damit bezweckt, Unsicherheit im Umgang mit den Anzeigeoptionen bzgl. dieser Widgets bzw. das Hinnehmen unbekannter oder unklarer Dashboard-Widgets zu vermeiden.
Das Plugin ist selbsterklärend und kann über das Admin Dashboard erreicht werden.

FAQ

Wann werden Q&As verfügbar sein?

Sobald Fragen gestellt wurden…

Rezensionen

Für dieses Plugin gibt es keine Rezensionen.

Mitwirkende & Entwickler

„Dashboard Widgets Control“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

„Dashboard Widgets Control“ wurde in 1 Sprache übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „Dashboard Widgets Control“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Änderungsprotokoll

1.2.1.0

  • Tooltips optimization.
  • Global strings translation optimized.
  • Tested successfully with WordPress 5.7.2.

1.2.0.0

  • Correction: Achieve functional independence from widget position in the admin dashboard.
  • Compatibility improvement #1 for PHP 8.0.

1.1.5.6

  • Kleine Code-Korrektur.

1.1.5.5

  • Kleine Verbesserungen im Code.

1.1.5.4

  • Erfolgreich mit WordPress 5.7 getestet.

1.1.5.3

  • Weiches Erscheinen der Tooltips und intuitivere Nutzung der richtigen Mauszeiger-Typen
  • Verbesserungen im Code.

1.1.5.2

  • Verbesserungen im Code.

1.1.5.1

  • Tooltips hinzugefügt.

1.1.5.0

  • Kleiner Ziel-Button in der Kopfzeile der Dashboard-Widgets ergänzt, um die farbliche Hervorhebung auch von dort an- und abschalten zu können.
  • Zusätzliche(r) Hilfe/Hinweis bezüglich der Möglichkeit, die Tabelle auf kleinen Bildschirmen horizontal verschieben zu können.

1.1.4.3

  • Weiter verbesserte Tabellenformatierung für kleine Bildschirme inkl. horizontaler Verschiebung.

1.1.4.2

  • Mit „alle Deselektieren“ wird auch das Highlighten dieses Plugins und seines Listeneintrages entfernt, für den Fall, dass es eingeschaltet war.

1.1.4.1

  • Erfolgreich mit WordPress 5.6.2 getestet.

1.1.4.0

  • Ein Klick auf individuelle Tabellenzellen mit der Widget-ID schaltet die farbliche Hervorhebung des Listeneintrags und des zugehörigen Dashboard-Widgets an und aus, sofern aktuell sichtbar, um unbekannte Widget-Namen zu identifizieren.
  • Farbliche Hervorhebung optimiert.

1.1.3.1

  • Die farbliche Hervorhebung betrifft nicht nur die Dashboard-Widgtes, sondern auch die entsprechenden Listeneinträge.
  • Hinweis, wenn Dashboard-Widgets im eigenen Dashboard entfernt wurden.
  • Tabellenformat weiter optimiert.

1.1.3.0

  • Transparenz-Funktion hinzugefügt, um bei „Reset…“ und „alle Selektieren/Deselektieren“ selektierte (sichtbare) Dashboard-Widgets farblich hervorzuheben.
  • Die Anzeige des Widget-Titels wurde hinzugefügt.
  • Klare Anleitung zur Aktivierung.

1.1.2.0

  • Ergänzung eines Hilfe-Tabs, um die Nutzung des Plugins zu erklären
  • Einige Plugin-Texte wurden verbessert

1.1.1.0

  • Hinzugefügt: Simultane Markierung des Dashboard-Widgets, dessen Häkchen einzeln gesetzt wird, um unbekannte Widget-Namen zu identifizieren.

1.1.0.1

  • Verbesserungen der Tabellenformatierung für kleinere Bildschirme.

1.1.0.0

  • Zusätzliche Option, die Dashboard-Widgets for all ode ausgewählte Rollen zu entfernen.
  • Optimierung der Input-Sanitization und der Individualisierung von Funktionsnamen

1.0.0.0

  • Erste stabile Version mit allen Basis-Features