Deaktiviere alle WordPress Updates

Beschreibung

Dieses Plugin deaktiviert das Design-, Plugin- und Core-Update-Prüfsystem in WordPress vollständig. Das Plugin verhindert, dass WordPress nach Updates einschließlich Cronjobs sucht, und verhindert, dass Benachrichtigungen angezeigt werden.

Es ist sehr wichtig, dass das WordPress-Theme, der Core und die Plugins auf dem neuesten Stand gehalten werden! Andernfalls könnte der Blog oder die Website anfällig für Sicherheitslücken oder Leistungsprobleme sein.

Wenn dieses Plugin verwendet wird, stelle sicher, dass sich über neue Veröffentlichungen der aktiven WordPress-Version, Plugins und Themes auf dem Laufenden zuhalten ist und diese zu aktualisieren, wenn neue Versionen veröffentlicht werden (einfach, indem dieses Plugin für kurze Zeit deaktiviert wird).

Entwickler auf Twitter

Auf der Suche nach weiteren WordPress-Plugins? Besuche www.schloebe.de/portfolio/

Installation

  1. Das Plugin herunterladen und entpacken.
  2. Lade den Ordner disable-wordpress-updates/ in deinen Ordner /wp-content/plugins/ hoch.
  3. Das Plugin im WordPress Admin-Bereich aktivieren.
  4. Installation abgeschlossen.

Mit der Aktivierung des Plugins werden alle Theme-, Core- und Plugin-Update-Check-Ins deaktiviert. Wenn man schnell nachsehen möchten, ob neue Versionen vorhanden sind, deaktiviere dieses Plugin einfach kurzzeitig.

FAQ

Was kann ich tun, um über neue Versionen meiner WordPress-Version, Plugins und Themes auf dem Laufenden zu bleiben?

Deaktiviere das Plugin einfach kurzzeitig. Falls neue Versionen verfügbar sind, werden diese in den WordPress-Benachrichtigungen angezeigt.

Rezensionen

9. April 2024
I can confirm that this plugin not only deactivates most notifiaction banners and disables the communication with wordpress but also blocks the communication with the wordpress-update-checker and THIS is a huge plus! Without this regular checking all pages I installed the plugin run way faster, especially when I have Woocommerce active.
15. Juni 2023
It’s amazing how much faster the admin is with this plugin. It would be nice if the indicator in the admin-bar could be turned off, even through a hook, but whatever – it’s good enough for me like this.
15. Juni 2023
Thank you for your service to speed and sanity Oliver! 🙏 This instantly solve a large amount of unnecessary Admin speed issues. ⚡️ Just try it for a few minutes, and compare your Admin speed before and after activating! Set yourself up a separate Wordpress instance with the free MainWP plugin, and use that for managing all your site updates automatically, manually, or a mix from there instead. I’ve been working with Wordpress for about 15 years. This is the way. 💪
4. November 2022
Speeds up the admin pages. Goes to show how poorly optimized the default update checking is. Not to mention the irritating notices some plugin authors nag us with at the top of screen that can’t be removed. Those notices are the reason I installed this plugin.
Alle 63 Rezensionen lesen

Mitwirkende & Entwickler

„Deaktiviere alle WordPress Updates“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

Änderungsprotokoll

1.7.1

  • PHP-Warnungen behoben (danke TetsuyaXD!)

1.7.0

  • Added admin bar notice when plugin is enabled to remember admins that WordPress updates are disabled (thanks zimisun!)

1.6.8

  • Plugin-/Theme-Update Site-Health Prüfungen deaktiviert (danke lucha!)

1.6.7

  • Improved WordPress HTTP API level blocking of outgoing wordpress.org API checks (thanks luizkill!)

1.6.6

  • WordPress 5.3 Kompatibilität

1.6.5

  • Improved WordPress HTTP API level blocking of outgoing wordpress.org API checks (thanks tiennoub!)

1.6.3

  • Kompatibilität mit PHP 7.2 (Danke an catmaniax!)

1.6.2

  • Leistungsverbesserungen (Danke jneto81!)

1.6.1

  • Remove ‚update plugins‘ option from bulk operations select list (Thanks goruha!)

1.6.0

  • Leistungsverbesserungen (Danke jneto81!)

1.5.0

  • Leistungsverbesserungen (Danke jneto81!)

1.4.9

  • Leistungsverbesserungen (Danke dominicp!)

1.4.8

  • WordPress 4.7 Kompatibilität
  • Kompatibilität mit PHP 7

1.4.7

  • PHP-Hinweise behoben

1.4.6

  • Hide maintenance and update nags

1.4.5

  • Check for already defined constants (Thanks Andreas Ek!)

1.4.4

  • WordPress HTTP API level blocking of outgoing wordpress.org API checks

1.4.3

  • Improved blocking of outgoing wordpress.org API checks which caused slow speed on local environments (Thanks Makapaka!)

1.4.2

  • Update indicator not showing in the front-end toolbar anymore (Thanks flixflix!)

1.4.1

  • Fixed an issue that still allowed WordPress to update minor (security and maintenance) versions

1.4.0

  • Alle automatischen Hintergrundupdates deaktivieren (danke sLa NGjI’s)

1.3.1.1

  • PHP-Hinweis in Entwicklungsumgebungen behoben (danke dejernet)

1.3.1

  • Signifikante Leistungsverbesserungen beim Deaktivieren von Updates (dank an Flynsarmy)

1.3.0.1

  • Kleinere Aktualisierungen

1.3

  • Neuer Plugin-Betreuer. Hallo. 🙂 Mein Name ist Oliver.
  • Code umschreiben und bereinigen

1.2

  • Namens- und URL-Update (deutsche Plugin-Beschreibung aktualisiert)

1.1

  • URL-Aktualisierung aufgrund von Permalink-Änderungen

1.0

  • Erstveröffentlichung