eID-Login

Beschreibung

Mit dem eID-Login Plugin kann die Online-Ausweisfunktion (u.a. vom Personalausweis) für eine sichere und datenschutzfreundliche Anmeldung an WordPress verwendet werden. Hierfür wird auf dem System des Benutzers ein so genannter eID-Client, wie z. B. die AusweisApp2 oder die Open eCard App, und ein eID-Service benötigt. In der Standardkonfiguration steht ein geeigneter eID-Service kostenfrei zur Verfügung.

Screenshots

  • Übersicht über das Konzept des eID-Logins.
  • Der Anmeldebildschirm mit aktiviertem eID-Login.
  • Der Wizard, der dich durch die Konfiguration führt.

Installation

Das Plugin kann wie jedes andere WordPress-Plugin installiert werden.

Für die Konfiguration wird ein Wizard mit integrierter Hilfe bereitgestellt, der dich durch die einzelnen Schritte führt.

  1. Identity Provider wählen
    Für die Nutzung des eID-Login Plugins wird ein Dienst benötigt, der die eID zugänglich macht. Dieser wird als Identity Provider oder kurz IdP bezeichnet. Du hast die Möglichkeit, den SkIDentity-Dienst mit Voreinstellungen zu nutzen oder einen anderen Dienst zu wählen.

  2. Konfiguration am Identity Provider
    Beim Identity Provider muss deine WordPress-Instanz, die als Service Provider dient, eingetragen werden. Das exakte Vorgehen ist vom jeweiligen Anbieter abhängig. Die benötigten Informationen werden dir in Schritt 2 bereitgestellt.

  3. eID verknüpfen
    Um sich künftig mit dem Personalausweis oder einer anderen eID bei WordPress anmelden zu können, muss diese noch mit dem Nutzerkonto verknüpft werden.

FAQ

Eine Liste häufiger Fragen (FAQs) findet sich auf der Homepage.

Rezensionen

Für dieses Plugin gibt es keine Rezensionen.

Mitwirkende & Entwickler

„eID-Login“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

„eID-Login“ wurde in 1 Sprache übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „eID-Login“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.