GenerateBlocks

Beschreibung

Füge deinem Editor eine unglaubliche Vielseitigkeit hinzu, ohne ihn mit Tonnen von eindimensionalen Gutenberg-Blöcken aufzublähen. Mit GenerateBlocks kannst du eine Handvoll Blöcke in der Tiefe lernen und sie zum Erstellen von allem verwenden.

GenerateBlocks arbeitet Hand in Hand mit GeneratePress, ist aber so konzipiert, dass es mit jedem beliebigen Theme funktioniert.

Suchst du nach weiteren Funktionen? Sieh dir GenerateBlocks Pro an.

Container

Organisiere deinen Inhalt in Zeilen und Abschnitte. Der Container-Block ist die Grundlage deines Inhalts und ermöglicht es dir, einzigartige Abschnitte für deinen Inhalt zu gestalten.

Raster

Erstelle erweiterte Layouts mit flexiblen Rastern. Der Raster-Block gibt dir die Möglichkeit, jede Art von Layout zu erstellen, die du dir vorstellen kannst.

Überschriften/Schlagzeile

Erstelle textreiche Inhalte mit fortgeschrittener Typografie. Alles von Überschriften bis hin zu Absätzen – übernimm die volle Kontrolle über deinen Text.

Button

Mit schönen Buttons Conversions voranbringen.

Abfrage-Loop

Erstelle eine Liste von Beiträgen beliebiger Inhaltstypen mithilfe erweiterter Abfrageparameter.

Bild

Füge statische oder dynamische Bilder zu deinen Inhalten hinzu, um eine visuelle Aussage zu machen.

Performance

Wir nehmen Performance ernst. Minimales CSS wird nur für die Blöcke generiert, die du benötigst, und unsere HTML-Struktur ist so einfach wie möglich und bietet gleichzeitig maximale Flexibilität.

Coding-Standards

Gebaut nach den höchsten Kodierungsstandards für Sicherheit, Stabilität und zukünftige Kompatibilität.

Vollständig responsiv

Jeder Block wird mit Bedienelementen für Tablet und Smartphone geliefert, so dass du volle Kontrolle über dein responsives Design hast.

Dokumentation (engl.)

Weitere Informationen zu den einzelnen Blöcken und ihrer Verwendung findest du in unserer Dokumentation (engl.).

Installation

Es gibt zwei Möglichkeiten, GenerateBlocks zu installieren.

  1. Gehe zu „Plugins > Installieren“ in deinem Dashboard und suche nach: GenerateBlocks
  2. Lade die .zip-Datei von WordPress.org herunter und lade den Ordner per FTP in das Verzeichnis /wp-content/plugins/ hoch.

In den meisten Fällen wird #1 gut funktionieren und ist viel einfacher.

FAQ

Wie kann ich Blöcke zu meiner Seite hinzufügen?

  • Erstelle einen neuen Beitrag oder eine neue Seite
  • Füge einen neuen Block hinzu, und suche nach der Kategorie „GenerateBlocks“.
  • Wähle deinen Block und beginne mit dem Aufbau.
  • Es ist immer am besten, mit einem Container-Block zu beginnen.

Welches Theme sollte ich verwenden?

GenerateBlocks wurde entwickelt, um Hand in Hand mit GeneratePress zu arbeiten. Es funktioniert jedoch mit jedem von dir gewählten Theme.

Rezensionen

7. Juni 2024 1 Antwort
To create a plug-in, which makes Gutenberg „useable“ and then not charge for it, deserves a lot of praise. Thank you for doing so and for backing it up with great support – We shall support you on your journey, by purchasing the theme and blocks
12. Dezember 2023 3 Antworten
Impossible to use a full width container if you’re using with fse theme. Nice…
Alle 113 Rezensionen lesen

Mitwirkende & Entwickler

„GenerateBlocks“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

„GenerateBlocks“ wurde in 17 Sprachen übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „GenerateBlocks“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Änderungsprotokoll

1.9.1

  • Fix: Patterns not loading properly in Chrome
  • Fix: Pattern search mixing up active libraries
  • Fix: Broken pattern preview in bulk select mode
  • Fix: Headline editor margin when set to div
  • Tweak: Improve pattern preview loading performance

1.9.0

  • Security: Disallow scripts in custom field values
  • Feature: New Pattern Library
  • Feature: Add support for new Global Styles in Pro
  • Feature: Added opt-in defaults cache filter: generateblocks_use_block_defaults_cache
  • Feature: Added new generateblocks_do_inline_styles filter to force inline styles if needed
  • Feature: Add styles indicators to local block controls if Global Styles exist
  • Feature: Keep p tag when converting core paragraph block to Headline block
  • Feature: Use arrow keys to increase or decrease values in unit control
  • Fix: Button URL dropdown closing on input
  • Fix: Undefined $fontFamily in old Headline version
  • Fix: Missing block width alignment in block themes
  • Tweak: Remove „one-time“ block CSS and include it for specific blocks when needed
  • Tweak: Added new (min-width: 768px) media query to filterable queries
  • Tweak: Replace Twitter icon with X icon
  • Tweak: Use core Block Name for block labelling

1.8.3

  • Security: Add user capability check to Query Loop post status

1.8.2

  • Fix: Border colors not showing when old attributes are set.
  • Tweak: Add support for the newly created core function „wp_img_tag_add_loading_optimization_attrs“

1.8.1

  • Fix: Icon padding controls order
  • Fix: Global styles overwriting local attributes
  • Fix: Editor controls spacing using RTL languages

1.8.0

  • Feature: Add flexbox alignment matrix component to Container toolbar
  • Feature: Add new Borders panel with width/style/color options for all four sides
  • Feature: Add new dimensions components in Spacing panel
  • Feature: Mix and match padding/margin units across sides and devices
  • Feature: Add more available units to all options that accept them
  • Feature: Allow text values (calc(), var(), etc…) in options that accept them
  • Feature: New „Add to Container“ icon added to the toolbar of all blocks
  • Feature: Allow removal of Container block around innerBlocks
  • Feature: Display text field to allow user to replace image URL
  • Feature: Headline block show text in List View
  • Feature: Button block show text in List View
  • Feature: Image block show alt/title in List View
  • Feature: Add Block Label option to label Container, Query Loop, and Grid blocks in List View
  • Feature: Only show one dimension field if synced
  • Feature: Add option to disable Google fonts
  • Feature: Allow all unit types in UnitControl
  • Feature: Add help icon to unit list
  • Fix: Attributes merging incorrect values when multiple blocks are selected
  • Fix: Color and Background panels are visible/accessible on responsive views
  • Fix: Template lock system not applying to inner blocks
  • Fix: Button with dynamic content not displaying the aria-label
  • Fix: unique id not regenareted correctly on widgets editor
  • Fix: React createRoot warning
  • Fix: Double-click when selecting Grid template
  • Fix: Query loop parameter delete button size
  • Fix: Advanced select jumping when near the bottom of the page
  • Fix: Triple captions using static image with dynamic link
  • Fix: Flex icons based on direction in device previews
  • Fix: Container appender icon spacing
  • Fix: useDeviceType state was one state behind when triggered from core buttons
  • Fix: Use unit in UnitControl if value starts with decimal
  • Fix: Remove trailing spaces from UnitControl numeric value
  • Tweak: Require at least PHP 7.2
  • Tweak: Move block alignment to Layout panel
  • Tweak: Remove help text from Grid vertical alignment
  • Tweak: Remove the Button Container variation
  • Tweak: Clean up UnitControl display across all browsers
  • Tweak: Show all Google fonts in font family dropdown
  • Tweak: Remove top/bottom margin from Query Loop in the editor
  • Tweak: Force lowercase units in UnitControl
  • Tweak: Improve UnitControl unit visibility
  • Tweak: Show units in 2 rows
  • Tweak: Use same unit list for all UnitControl controls
  • Dev: Rebuild how block migrations run
  • Dev: Migrate spacing attributes to new spacing object attribute
  • Dev: Migrate typography attributes to new typography object attribute
  • Dev: Migrate icon padding and size attributes to new iconStyles object attribute

Das vollständige Änderungsprotokoll kann hier gefunden werden.