WordPress.org

Plugin Directory

WordPress Assets Manager, deaktiviere Skripte, deaktiviere Stile

WordPress Assets Manager, deaktiviere Skripte, deaktiviere Stile

Beschreibung

Du solltest wissen, dass viele WordPress-Plugins-Entwickler die Leistung beim Erstellen von Plugins vergessen. Dies bedeutet, dass viele von ihnen Selbstskripte / Stile auf jeden einzelnen Beitrag und / oder jede Seite deiner Website laden. Das ist nicht gut, weil es deine Website verlangsamt.

Deshalb haben wir den WP Asset Manager erstellt, mit dem du auswählen kannst, welche Skripte und Stile auf die Seite geladen werden sollen und welche nicht. Ein Beispiel dafür wäre das Contact Form 7 Plugin. Mit zwei Klicks kannst du es überall außer auf deiner Kontaktseite deaktivieren.

ZU DEN VORTEILEN DIESES PLUGINS GEHÖREN

Verringert die Anzahl der geladenen HTTP-Anforderungen (wichtig für schnelleres Laden)
Reduziert den HTML-Code der eigentlichen Seite (das ist noch besser, wenn die GZIP-Komprimierung aktiviert ist)
Erleichtert das Scannen des Quellcodes, falls du ein Entwickler bist und nach etwas suchen möchten
Entferne mögliche Konflikte zwischen Plugins / Themes (z.B. 2 JavaScript-Dateien, die von verschiedenen Plugins geladen werden und sich gegenseitig stören)
Bessere Leistungsbewertung, wenn su deine URL auf Websites wie GTmetrix, PageSpeed Insights, Pingdom Website Speed Test testen
Google wird Ihre Website mehr lieben, da sie schneller ist und schnelles Laden der Seite heutzutage ein Faktor für das Suchranking ist
Deine Serverzugriffsprotokolldateien (z.B. die Apache-Protokolldateien) sind einfacher zu scannen und benötigen weniger Speicherplatz auf deinem Server

Wir haben einige nützliche Funktionen von Plugins Asset Queue Manager, WP Asset CleanUp (Page Speed Optimierer), Clearfy – deaktiviere nicht verwendete Funktionen, WP deaktivieren, Deaktivierer, Admin-Optimierungen

Übersetzungen

  • Englisch – Standard, immer enthalten
  • Französisch – Vielen Dank an Benutzer (kingteamdunet)
  • Russisch

Wenn du bei der Übersetzung helfen möchtest, kontaktiere mich bitte über diese Website oder über den Kontakt im Plugin.

Empfohlene separate Module

Wir laden dich ein, sich einige andere verwandte kostenlose Plugins anzusehen, die unser Team ebenfalls erstellt hat und die du besonders nützlich finden könntest:

Screenshots

  • Bedienpanel
  • Aktiva Manager

Installation

  1. Lade den Plugin-Ordner in das /wp-content/plugins/ Verzeichnis hoch
  2. Aktiviere das Plugin in WordPress im Menü „Plugins“​
  3. Die Plugin-Einstellungen können über das Menü „Einstellungen“ im Administrationsbereich aufgerufen werden (entweder deine Seiten-Administration für Einzel-Seiten-Installationen).

Rezensionen

4. August 2023
It’s useful to remove head scripts/styles that are only needed on a few pages, basically to police stuff plugins really should be doing on their own. My biggest complaint is „assets manager“ shows in the admin bar for ALL users even logged out! if the admin bar is visible. I suspect the author keeps that disabled on their site and doesn’t realize it shows. I have to hide the manager (making it impossible to edit) at all times because I do show the admin bar for the Friends plugin and other features.
6. April 2022
At first I started with one star because haven’t found the button on which one get to the assets manager, then three stars because I wasn’t sure how it works, now after using it and dig into the code of the plugin I found it very good so that’s the five stars, works as expected! Great work, thank you!
7. Februar 2022 1 Antwort
I need a plugin like this, BUT, like other reviewers, I can’t figure out how to configure and use it. There’s a message in the settings that says to use the link in the Admin Bar. There is nothing related to this plugin that shows up in the Admin Bar. How does one use this? Surely, one of the reviewers that gave 5 starts can chime in? Cheers
17. September 2021 1 Antwort
Well can’t try this as this is unnecessary coded with an extra panel which is a miracle to be found. No menu in the admin panel like described (which is unnecessary and annoying anyway)
13. August 2021
Intrusive junk. When I try to delete this plugin, I get the following error message: Deletion failed: There has been a critical error on this website. Also, the plugin’s folder is named „gonzales“ instead of anything remotely matching „Webcraftic Assets manager.“ Really? Just „gonzales“? That makes it impossible to search for. STUPID! The only way to get rid of this junk is to delete the entire folder via FTP.
Alle 50 Rezensionen lesen

Mitwirkende & Entwickler

„WordPress Assets Manager, deaktiviere Skripte, deaktiviere Stile“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

„WordPress Assets Manager, deaktiviere Skripte, deaktiviere Stile“ wurde in 6 Sprachen übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „WordPress Assets Manager, deaktiviere Skripte, deaktiviere Stile“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Änderungsprotokoll

2.1.8 (21.03.2024)

  • Hinzugefügt: Kompatibilität mit WordPress 6.5
  • Hinzugefügt: Kompatibilität mit php 8.3

2.1.7 (21.11.2023)

  • Hinzugefügt: Kompatibilität mit WordPress 6.4
  • Hinzugefügt: Kompatibilität mit php 8.2

2.1.6 (22.03.2023)

  • Behoben: Freemius framework Konflikt
  • Hinzugefügt: Kompatibilität mit WordPress 6.2

2.1.4 (27.05.2022)

  • Update: Kompatibilität mit WordPress 6.0 überprüft

2.1.3 (21.03.2022)

  • Behoben: Kompatibilität mit Disable admin notices plugin

2.1.2 (21.03.2022)

  • Kompatibilität mit WordPress 5.2 – 5.9.x
  • Behoben: Kleiner Fehler

2.1.0 (21.12.2020)

  • Hinzugefügt: Kompatibilität mit WordPress 5.8
  • Behoben: Kleinere Fehler

2.0.7 (21.12.2020)

  • Suche nach Optionen für ein einzelnes Plugin deaktiviert.
  • Behoben: Fehler beim Rendern von HTML-Ansichten des Assets Managers durch doppelte Vorlagen und Skripts.

2.0.6 (15.12.2020)

  • Hinzugefügt: Anmeldeformular
  • Behoben: Kleiner Fehler

2.0.5 (12.02.2020)

  • Behoben: Kleiner Fehler

2.0.4 (10.12.2019)

  • Behoben: Fehler „Warnmeldung beim Öffnen des Customize„.
  • Behoben: Die bedingte Logik im Premium-Plugin funktionierte in der vorherigen Version aufgrund eines Fehlers nicht.
  • Hinzugefügt: Du kannst die Asset-Anforderungen steuern. Wenn du nun das Asset deaktiviert hast und es für welches andere Asset erforderlich ist, erhältst du eine Warnung.
  • Hinzugefügt: Wenn du auf das Tag „requires“ klickst, gelangst du zu dem Asset, für das das aktuelle Asset benötigt wird.

2.0.3 (13.11.2019)

  • Behoben: Kleinere Fehler. Kommentar Kopf des mu Plugins als main bestimmt.

2.0.2 (13.11.2019)

  • Behoben: Kleinere Fehler. Ein Admin-Hinweis über großartige Veröffentlichung wurde hinzugefügt.

2.0.1 (12.10.2019)

  • Behoben: Der Fehler mit dem Speichermodus.
  • Behoben: Einige Bedingungen (gesamte Website) funktionierten nicht. Es könnte der Speichermodus sein.
  • Behoben: Kritisch ein PHP-Fehler, der sich auf „Aufruf einer undefinierten Funktion wp_scripts_get_suffix“ bezog.

2.0.0 (03.10.2019)

  • Die Schnittstelle ist kompakter und benutzerfreundlicher geworden.
  • Die Geschwindigkeit und Produktivität des Editors wird erhöht, er lädt schneller und friert nicht wie zuvor ein.
  • Erweiterte bedingte Logik wurde hinzugefügt, jetzt kannst du komplexe Bedingungen für das Deaktivieren von Assets erstellen.
  • Ein zusätzlicher Modus ist erschienen, um das Plugin vollständig zu deaktivieren (du kannst nicht nur Skripte deaktivieren, sondern auch die Ausführung von Plugin-Skripten stoppen).
  • Bekannte Fehler in der vorherigen Version wurden behoben.

1.1.0

  • Hinzugefügt: Kompatibilität mit WordPress 4.2 – 5.x
  • Hinzugefügt: Multisite-Unterstützung
  • Behoben: Kleinere Fehler

1.0.7

  • Behoben: Kompatibilität mit ithemes-Synchronisierung hinzugefügt
  • Behoben: Kleinere Stilkorrekturen

1.0.6

  • Behoben: Es wurde ein Fehler behoben, bei dem sich die Schnittstelle im Frontend nicht öffnete.

1.0.5

Tolles Update:
* Wir haben das Interface-Design komplett geändert. Jetzt ist es bequemer für die visuelle Überprüfung von Ressourcendateien.
* Behoben: Alle Fehler, über die Benutzer berichtet haben
* Hinzugefügt: Multisite-Unterstützung
* Hinzugefügt: Neue logikdeaktivierte Skripte und Stile
* Hinzugefügt: Du kannst Assets von der Optimierung für Autoptimize- und Clearfy-Plugins ausschließen.
* Hinzugefügt: Du kannst Ressourcendateien ausschließen, für die du die Abfragezeichenfolge nicht entfernen musst.
* Hinzugefügt: Du kannst sehen, zu welchem Plugin die Stil-Datei und die js-Datei gehört.

1.0.4

  • Behoben: Kern aktualisieren
  • Behoben: Kompatibilität mit anderen Plugins

1.0.3

  • Behoben: Kompatibilität mit Clearfy Plugin
  • Behoben: Die Plugin-Schnittstelle funktionierte nicht und die Stile wurden aufgrund von Sicherheitseinstellungen nicht geladen
  • HINZUGEFÜGT: Zwischenspeichern von Plugin-Optionen, um Datenbankabfragen um 90% zu reduzieren. Clearfy wurde leichter und schneller.
  • HINZUGEFÜGT: Komprimieren und Zwischenspeichern der Plugin-Kerndateien, um die Belastung des Admin-Panels zu reduzieren

1.0.2

  • Behoben: Kernfehler
  • Behoben: Probleme mit den Schriftarten im Vermögensverwalter

1.0.0

  • Plugin-Version