Kontaktformular zum Verwalten und Beantworten der Kundenanfragen – HappyForms

Beschreibung

HappyForms ist der einfachste Weg, um Unterhaltungen mit Besuchern zu verwalten und darauf zu reagieren. Mit über 10 Jahren Erfahrung hier bei The Theme Foundry haben wir von fast 1.000.000 Unternehmen erfahren, was sie von einem Formular-Builder erwarten! Wir haben von der vergeudeten Zeit gehört, die mit dem Versuch verschwendet wird, komplizierte Formulare einzurichten, von der Frustration, dass E-Mails nicht zugestellt werden, und von der Enttäuschung, dass man von den Interessenten nichts hört. Deshalb haben wir HappyForms entwickelt: Der kostenlose und anwenderfreundliche Drag-and-drop-Kontaktformular-Builder zum Erstellen von Kontakt-, Feedback-, Angebots- sowie Umfrage-Formularen, Formularen zur Lead-Generierung und mehr! HappyForms ist dahingehend optimiert, die Konversation mit den Website-Besuchern zu erhöhen. Unsere Benutzer können sich darauf verlassen, dass die Nachrichten ohne den Ärger mit Spam zugestellt werden. Es ist in 5 Minuten oder weniger eingerichtet und einsatzbereit.

Alle Vorteile des Upgrades entdecken. 🚀

HappyForms löst diese Probleme:

  • 💬 Mehr Unterhaltungen führen.
  • 📫 Zuverlässige Nachrichtenübermittlung.
  • 💌 Ärger mit Spam-Nachrichten vermeiden.
  • 😍 Kostenlose Unterstützung durch Experten und Feedback.
  • 🎨 Formular-Builder mit Live-Vorschau.

Populäre Funktionen von HappyForms:

  • Drag-and-drop-Formular-Builder (kompatibel mit Gutenberg).
  • Live-Vorschau der Formulare, wenn sie erstellt werden.
  • Einfaches Hinzufügen der Formulare überall in Seiten, Beiträge und Widgetbereiche.
  • Das Hinzufügen mehrerer Formulare auf derselben Seite ist möglich.
  • Absolut mobiltaugliche Formulare.
  • Unbegrenzte Formulare, Elemente, E-Mails und Nachrichten.
  • Mehrspaltige Layouts mit einem einzigen Klick erstellen.
  • Einfaches Duplizieren von Formularen.
  • Bestätigungsmeldung beim Übermitteln des Formulars.
  • Bestätigungs-E-Mail an den Empfänger.
  • Ein-Klick-HoneyPot-Spamschutz.
  • Über 50 integrierte Stilelemente.
  • DSGVO- und 508-konforme Formulare sowie sichere Formulare.

HappyForms beinhaltet diese Formularelemente:

  • Kurztext – für Felder wie „Vorname“ und „Nachname“
  • Langer Text – für längere Nachrichten und Feedback.
  • E-Mail – Überprüfung der Empfänger-E-Mail-Adressen vor der Übermittlung.
  • Mehrfach-Auswahlmöglichkeiten – Kontrollkästchen für die Mehrfachauswahl.
  • Einzelne Auswahlmöglichkeit – Radiobuttons für eine einzige einzelne Auswahl.
  • Drop-down-Liste – für lange Listen und eine einzelne Auswahl.
  • Nummer – für formatierte numerische Felder wie Telefon oder Preis.

Funktionen der Upgrade-Version von HappyForms:

  • Zugriff auf alle 20+ Formularelemente.
  • Verwaltung einer unbegrenzten Anzahl von Einreichungen auf einfache Weise im Dashboard.
  • Ermöglicht das Hochladen von Dateien über Formulare.
  • Weiterleitung zu jeder Webseite nach der Übermittlung des Formulars.
  • Einfaches Öffnen von Formularen in Modal-/Pop-up-Fenstern.
  • Passwortgeschützte Formulare für den privaten Zugriff.
  • Mehrseitige Formulare mit Fortschrittsbalken.
  • Anzeige oder Verstecken von Formularen über die Datums-/Zeit-Planung.
  • Optionale Limitierung der Anzahl von Einsendungen per Formular.
  • Integration des Google-reCaptcha-Spamschutzes.
  • Sammeln von abgebrochenen Einreichungen.
  • Benutzern kann ermöglicht werden, ihre Eintragungen zu speichern und erneut zu bearbeiten.
  • Möglichkeit Theme-Stile zu vererben.
  • Die Werte vor der Übertragung anschauen.
  • Integrierte Dashboard-Analysen ohne Set-up-Erfordernis.
  • IP-Adresse automatisch protokollieren.
  • Umfrage-Element mit Echtzeit-Ergebnissen.
  • Mischen von Elementen und Werten um Einseitigkeit zu vermeiden.
  • Erweiterte Filterung der Antworten.
  • Den Absenden-Button bis zur Validierung aller Elemente verstecken.
  • Zugriff auf eine wachsende Slack-Community.
  • Unbegrenzte persönliche und Kunden-Nutzungspläne.

Alle Vorteile des Upgrades entdecken. 🚀

Screenshots

Blöcke

Dieses Plugin unterstützt 1 Block.

thethemefoundry/happyforms
Contact Form to Manage and respond to conversations with customers — HappyForms

FAQ

Installation

  1. Lade den HappyForms-Ordner in das Verzeichnis /wp-content/plugins/ hoch
  2. Aktiviere das Plugin über den Menüpunkt ‚Plugins‘ in WordPress.

Kann ich mein eigenes Theme nutzen?

Absolut! HappyForms ist so konzipiert, dass es mit jedem Theme arbeiten kann.

Gibt es eine kostenpflichtige Version?

Ja, das kostenlose HappyForms bleibt bestehen, aber für diejenigen, die noch mehr suchen, könnte unser HappyForms-Upgrade-Plan interessant sein.

Rezensionen

25. Mai 2020
I was able to take advantage of the AppSumo deal for HappyForms, and I’m very pleased with the plugin. It gives me the ability to create a complex contact forms without a lot of hassle. There are some features and blocks in HappyForms like the conditional blocks that I have yet to use, but am looking forward to using. My only big wish was the HappyForm integrate with MailPoet, another great plugin I use. Thanks, HappyForms for developing your plugin and maintaining it.
25. Mai 2020
Ohne Premium leider nicht nutzbar. Selbst die einfachsten Sachen sind in der Free Version gesperrt, damit ist es so nutzlos das es mir die Zeit nicht wert war zu überprüfen ob es DSGVO konform ist wie hier einige andere User bereits angemerkt haben.
23. Mai 2020
I’ve used all the form managers - WPForms, NinjaForms, Formidable, Weforms, Gravity, and others. They’re all good tools in their own way. For me, however, I found HappyForms to be very intuitive and easy to use. It’s become my go to for creating response forms, surveys, polls, and other online feedback and registration forms. It’s good because it seems to require the least amount of support for non technical users. This makes it a better choice to install into other sites and know the user will be able to be up and running instantly - without calling you every half hour asking about how to do something. Easy install. Excellent user interface. Support is also very responsive. And they’re priced very competitively in relation to the competitors. Great product and I look forward to seeing more from them over the years.
23. Mai 2020
I’ve been a Gravity Forms user FOREVER, and I still am. I purchased HappyForms because it supports Stripe integration at a much lower price than GF. Unfortunately for me, it never worked out. I received warnings on the backend after installation and viewing their sample form. The form wouldn’t load correctly on the front end. I provided MANY screenshots to support everyday for three days. They in turn responded casually, one email per day with the least amount of effort in responses (deactivate all other plugins, change themes, exclude from caching, ...). Email responses the first two days arrived ~3 AM EST. I thought the company might be out of the Middle East. I offered to do a screen share with HappyForms but they were unwilling. Yes, I was willing to do a screen share and wake up at 3 AM to do so in order to get this right. They said no. On the third day email responses increased and happened during ~business hours (EST). It was focused on caching which was a waste of time because even with caching deactivated I still had the problems. I asked them if they read my earlier feedback (deactivating plugins) and reviewed the errors in Chromes developer tool, but they insisted it was all caching related. It wasn’t. I pay for WP-Rocket Cache and if there’s a problem their support is GREAT. However, even deactivating caching, this plugin didn’t work. On the third day I was now receiving more than one email per day, it was a trickle of ‘exclude this CSS folder’, now exclude that ‘js folder’, wait, that was the root folder, now exclude these js subfolders. Just a waste of time. After doing all the things they asked and the result being the same, I simply deactivated WP-Rocket Cache again (against my better judgement) and asked them to look again. They acknowledged the issues remained while sending me a hand clap emoji. Honestly, that ticked me off. It’s a premium plugin without premium support. It didn’t work for the advertised purpose I purchased it for. After the end of the third day of debugging I gave up. I don’t fault software simply because there is a bug somewhere. It’s code and those things happen, a LOT. I do fault support when its ineffective. I don’t typically leave reviews, but HappyForms sent me an email requesting one. They asked for a 5 star review. Unfortunately this plugin and even more it’s support was NOT 5 star.
20. Mai 2020
I have used most form builders: Contact form 7, Caldera Forms & Gravity Forms. All are good, but... Contact form 7 is ok but lacks any advanced features unless you want to start clogging up your site with loads of additional plugins, Happy Forms comes with lots of advanced form features that will allow you to accomplish pretty much anything you need. Compared to Happy Forms, Contact Form 7 is clunky, slow to use and requires some coding to get it right. Happy Forms is super simple to use straight out of the box, just install the plugin and head over to the customiser to add your fields and styling. You get a live preview of your form as you are setting up which saves a load of time. Caldera & Gravity Forms These are excellent form builders, but again they are just not as quick and easy to use as Happy Forms. Caldera Forms has a free version but does not include reCAPTCHA unless you add another plugin. Gravity forms is expensive!!! So Happy Forms is now my go to form plugin and I recommend paying the small extra fee to get the pro version 🙂 Also I forgot to mention their support is awesome, if you have a problem or need help Ignazio and the team will get back to double quick.
Lies alle 202 Rezensionen

Mitwirkende & Entwickler

„Kontaktformular zum Verwalten und Beantworten der Kundenanfragen – HappyForms“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

„Kontaktformular zum Verwalten und Beantworten der Kundenanfragen – HappyForms“ wurde in 6 Sprachen übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „Kontaktformular zum Verwalten und Beantworten der Kundenanfragen – HappyForms“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Änderungsprotokoll

1.9.10

  • Improvement: Various improvements to form builder screen.
  • Bugfix: Multiple dropdown parts were causing JS error in multi-step forms.

1.9.9

  • Verbesserung: Die Kompatibilität mit der letzten Version von Divi wurde optimiert.
  • Fehlerbehebung: Das Design des Absenden-Buttons, wenn es in einer Linie mit einem Teil des Formulars angezeigt wurde.
  • Fehlerbehebung: Ein Problem mit doppeltem Rand im Schritt Style wurde behoben.
  • Fehlerbehebung: Der Beschreibungsmodus „im Fokus aufdecken“ in Teilen, die Präfix und Suffix unterstützen, wurde korrigiert.

1.9.8

  • Verbesserung: Verbessertes Design und verfügbare Werkzeuge in visuellen Editoren.
  • Fehlerbehebung: Der Teil der E-Mail, der leere Werte nicht zuließ, auch wenn er als optionaler Teil markiert war, wurde behoben.
  • Fehlerbehebung: Die Slider für die Schriftgröße im Tab Style, die die Vorschau nicht aktualisierten, wurden korrigiert.
  • Fehlerbehebung: Das fehlerhafte Design bei Eingaben, wenn die Einstellung „Beschriftung anzeigen“ auf „innen“ eingestellt war, wurde korrigiert.

1.9.7

  • Verbesserung: Neues Kontrollelement „Vorlage bestätigen“ im Schritt Set-up.
  • Verbesserung: Verschiedene Verbesserungen in der HappyForms-Benutzeroberfläche.
  • Verbesserung: Kompatibilität mit WordPress 5.4.
  • Fehlerbehebung: Der Slider der Formularbreite im Tab Style → Allgemein hatte den Wert in der Vorschau nicht aktualisiert.

1.9.6

  • Verbesserung: Bei der Suche nach einer bestimmten Auswahl im Drop-down-Element wird eine konfigurierbare „Kein-Ergebnis“-Meldung angezeigt, wenn nichts gefunden wurde.
  • Verbesserung: Die benutzerdefinierte HTML-ID des Formulars, die das „Formular-HTML-ID“-Steuerelement verwendet, kann jetzt durch Aktivieren des Steuerelements „Benutzerdefinierte HTML-ID verwenden“ umgeschaltet werden.
  • Fehlerbehebung: Die Formular-ID, die als Präfix für alle Abschnitte im Tab Zusätzliches CSS verwendet wurde, nutzte die ID des untergeordneten anstelle des übergeordneten Elements.
  • Fehlerbehebung: Das Element Nummer hat einen Fehler zurückgegeben, wenn 0 übermittelt wurde, selbst wenn dieser Wert im angegebenen Bereich der Min- und Max-Werte vorhanden ist.
  • Fehlerbehebung: Verschiedene Korrekturen, die das Frontend und die Benutzeroberflächen-Stile des Formular-Builders betreffen.

1.9.5

  • Neue Funktion: Unterstützung für Präfix und Suffix für die Eingabefelder der Elemente Kurztext, E-Mail und Nummern hinzugefügt.
  • Neue Funktion: Unterstützung für Platzhalter in Bestätigungsfeldern hinzugefügt.
  • Verbesserung: Verschiedene Verbesserungen der Frontend-Stile und der Benutzeroberfläche des Formular-Builders.

1.9.4

  • Verbesserung: Verschiedene Verbesserungen des allgemeinen Erscheinungsbildes der Validierungsnachrichten.
  • Verbesserung: Verbesserte Zugänglichkeit der Validierungsnachrichten.

1.9.3

  • Bugfix: Die als Standard markierten Auswahlmöglichkeiten zeigten im Frontend das HTML-Attribut checked an.

1.9.2

  • Neue Funktion: Zusätzlicher CSS-Abschnitt in dem Tab Style, der es ermöglicht, individuelle Stile für jedes einzelne Formular zu schreiben.

1.9.1

  • Neue Funktion: Einstellung der Viertelbreite für Elemente und die Auswahl von Elementen.
  • Verbesserung: Verschiedene Verbesserungen der HappyForms-Benutzeroberflächen-Stile.
  • Verbesserung: Verbesserte Kompatibilität der Formularelemente-Stile mit einigen Themes.
  • Bugfix: Fixierte Auswahlmöglichkeiten, die die Einstellung „standardmäßig geprüft“ nicht speichern.

1.9.0

  • Neue Funktion: Der Datumsfilter in der Anzeige Alle Formulare ermöglicht es jetzt, die Formulare nach dem Hinzufügungsdatum zu filtern.
  • Verbesserung: E-Mail-Steuerelemente sind jetzt in einem eigenen Abschnitt gruppiert.
  • Verbesserung: Zusätzliche E-Mail-Kontrollen für Absender- und Antwortadressen.
  • Verbesserung: Verschiedene Verbesserungen der Benutzeroberflächen-Stile, des Wortlauts und der Standardwerte der Elemente.

1.8.22

  • Verbesserung: Verbesserte Text-Domain des Plugins zur besseren Verwaltung von Übersetzungen.
  • Verbesserung: Verschiedene Verbesserungen der HappyForms-Benutzeroberflächen-Stile und des Frontends.

1.8.21

  • Neue Funktion: Alle Seiten von HappyForms wurden um den Tab Hilfe erweitert, der einen einfachen Zugriff auf den Hilfeleitfaden und unseren E-Mail-Support ermöglicht.
  • Verbesserung: Verbesserungen bei der Anzeige Alle Formulare.

1.8.20

  • Verbesserung: Verschiedene Verbesserungen in Zusammenhang mit den Builder- und Frontend-Stilen.
  • Verbesserung: Kompatibilität mit WordPress&bsp;5.3.

1.8.19

  • Neue Funktion: Neues Kontrollfeld „Formular bei der Übermittlung ausblenden“ zu Schritt 2 hinzugefügt.
  • Verbesserung: Verschiedene Verbesserungen an Stilen und Formulierungen in der Benutzeroberfläche des Formular-Builders.

1.8.18

  • Fehlerbehebung: Behebung des Fehlers, dass übermittelte Werte in E-Mail-Benachrichtigungen nicht angezeigt werden.

1.8.17

  • Neue Funktion: Auswahlbreiten-Steuerung, um mehrspaltige Layouts im Einzelauswahl- und Mehrfachauswahlelement zu ermöglichen.

1.8.16

  • Verbesserung: Aktualisierung der HappyForms-Formular-Builder-Stile.

1.8.15

  • Fehlerbehebung: Korrektur der Admin-Benachrichtigungen.

1.8.14

  • Neue Funktion: Formular-Fehlermeldungen und erforderliche Feldbeschriftungen sind jetzt in Schritt 2 leicht zu bearbeiten.

1.8.13

  • Fehlerbehebung: Fehler beseitigt, der durch Admin-Benachrichtigungen während der Ausführung von Wp-Cron-Aufgaben verursacht wurde.

1.8.12

  • Fehlerbehebung: Fehler beseitigt, der durch die Klasse admin notices verursacht wurde, die in einigen Zusammenhängen nicht verfügbar ist.

1.8.11

  • Update: Verschiedene Funktionen wurden in den aktualisierten Plan verschoben.

1.8.10

  • Fehlerbehebung: Fatalen Fehler beim Besuch von Design -> Customizer beseitigt.

1.8.9

  • Neue Funktion: Neue Einstellung für ‚Google-reCAPTCHA-Theme‘ im Arbeitsschritt Style.
  • Verbesserung: Verschiedene Verbesserungen der Stile in der HappyForms-Benutzeroberfläche.
  • Fehlerbehebung: Die Bestätigung durch das Element E-Mail funktionierte nicht mit der Option ‚Den Absenden-Button bis zur Validierung aller Elemente verstecken‘.
  • Fehlerbehebung: Das Element Datum und Uhrzeit entsprach nicht dem EU-Datumsformat in der Vorschau und in der E-Mail.

1.8.8

  • Fehlerbehebung: Einige Elemente führten zu Hinweisen im Customizer-Bereich.
  • Fehlerbehebung: Kleine Korrekturen im Zusammenhang mit Stilen.

1.8.7

  • Verbesserung: Kleine Korrekturen und Verbesserungen im Zusammenhang mit Stilen und der Benutzeroberfläche des Formular-Builders.
  • Fehlerbehebung: Das Einstellen des Elements Skala auf den Mehrbereichsmodus führte zu einer fehlerhaften Darstellung der Schieberegler.
  • Bugfix: Der E-Mail-Betreff ignorierte Elemente, die so konfiguriert waren, dass sie ihn befüllten.

1.8.6

  • Fehlerbehebung: Vermeidung der Datenbankbereinigung für aktualisierte Benutzer.

1.8.5

  • Verbesserung: Die Eingabe in HoneyPot wurde zusammen mit dem Text des Bildschirmlesegeräts mit einer Beschriftung versehen, um eine bessere Zugänglichkeit zu gewährleisten.
  • Fehlerbehebung: Die Bearbeitung von Antwort-E-Mails war fehlerhaft.
  • Fehlerbehebung: Das Musterformular wurde bei der Aktivierung nicht installiert.
  • Fehlerbehebung: Anzeige von Overlays: Keine Regel wurde bei einigen Einstellungen ignoriert.

1.8.4

  • Fehlerbehebung: Migrationen führten zu Fehlern bei der Aktivierung.
  • Fehlerbehebung: Die Bearbeitung von Antwort-E-Mails wurde deaktiviert.

1.8.3

  • Fehlerbehebung: Ein Tippfehler in der Hilfedatei verhinderte die Fertigstellung von Übermittlungen.

1.8.2

  • Fehlerbehebung: Falscher E-Mail-Template-Pfad verhinderte das Abschließen von Übertragungen.

1.8.1

  • Fehlerbehebung: Ein Tippfehler in der Hilfedatei verhinderte die Fertigstellung von Übermittlungen.

1.8.0

  • Entfernt: Antworten

1.7.10

  • Neue Funktion: In Schritt 2 wurde die Option ‚Übermittelte Werte einbeziehen‘ hinzugefügt, die es ermöglicht, eingereichte Daten in einer Bestätigungs-E-Mail an einen Benutzer zu senden.
  • Verbesserung: Mehrzeilen- und Texteditor-Elemente unterstützen jetzt minimale und maximale Zeichen- und Wortzähler.
  • Fehlerbehebung: Das Element Langer Text ignorierte neue Zeilen bei der Anzeige des übermittelten Wertes in der E-Mail.

1.7.9

  • Fehlerbehebung: Die Funktion zur Weiterleitung von URLs konnte in einigen Umgebungen zu einem fatalen Fehler führen.
  • Fehlerbehebung: Ausrichtungsfehler wurde in der Formularvorschau behoben.

1.7.8

  • Neue Funktion: Es ist jetzt möglich, Bcc-Adressen für E-Mail-Benachrichtigungen zu konfigurieren.
  • Neue Funktion: Der narrative Teil unterstützt jetzt Eingabeplatzhalter zwischen Klammern.
  • Neue Funktion: Weiterleitungslink in einem neuen Tab öffnen.
  • Verbesserung: Bessere Musterformulare und Antworten, die bei der ersten Aktivierung des Plugins erstellt werden.
  • Verbesserung: Verschiedene Verbesserungen der Formularstile und der Ausrichtung.
  • Fehlerbehebung: Formulare, die in 1.6.x-Versionen erstellt wurden, funktionierten aufgrund eines Datenformatfehlers nicht.

1.7.7

  • Fehlerbehebung: Das Formular scrollte nach einer Eingabe an den Anfang der Seite.

1.7.6

  • Fehlerbehebung: Das Element Rechtliches gab einen Hinweis aus, wenn es ein Element davor und danach gab.
  • Fehlerbehebung: Der auf schmal gesetzte Elemente-Innenabstand führte zu keinem Abstand zwischen den Elementen.
  • Fehlerbehebung: Das Element Langer Text ließ den Absenden-Button deaktiviert, selbst wenn der Wert gültig war.
  • Fehlerbehebung: Das Element Langer Text mit einem Titel, der auf die Anzeige als Platzhalter eingestellt war, klappte nach dem Ausfüllen des Wertes nicht korrekt zusammen.
  • Fehlerbehebung: Nicht benötigte editor.js-Abhängigkeit im Element Langer Text entfernt.

1.7.5

  • Neue Funktion: Echtzeit-Zeichenzähler für Langtext und Texteditor-Elemente.
  • Neue Funktion: Neue Stile und Stilsteuerungen für Formularmitteilungen.
  • Verbesserung: Neuer happyforms_get_honorifics-Filter ermöglicht die Eingabe von individuellen Anreden.

1.7.4

  • Fehlerbehebung: Die Stile für den Button im Arbeitsschritt Style wurden aufgrund eines falschen Selektors nicht auf den Button Absenden angewendet.
  • Fehlerbehebung: Der happyforms_enqueue_style-Filter zum Deaktivieren von Stilen wurde beim Laden der color.css nicht berücksichtigt.

1.7.3

  • Neue Funktion: Die Option ‚Alles auswählen‘ wurde dem Element Mehrfachauswahl hinzugefügt, die in den erweiterten Optionen des Elements eingestellt werden kann.
  • Verbesserung: Bessere Stile für deaktivierte Absenden-Buttons.
  • Verbesserung: Entfernte Antworten werden nun verworfen, anstatt komplett gelöscht zu werden.
  • Verbesserung: Beim Duplizieren eines Elements wird es nun direkt nach dem Originalelement platziert.
  • Fehlerbehebung: Verbessertes Verhalten von Drop-downs bei Fokus, Unschärfe und bei der Verwendung von nach unten gerichtetem Caret zum Auslösen von Drop-downs

1.7.2

  • Verbesserung: Filter für Kalendertage hinzugefügt.
  • Verbesserung: Leichteres Filtern von E-Mail-Nachrichtenfeldern.
  • Fehlerbehebung: Das Element Telefon zeigte nicht die korrekte Landesflagge an, wenn dieselbe Vorwahl von mehreren Ländern verwendet wird.

1.7.1

  • Verbesserung: Nach dem Absenden eines Formulars wird ein Javascript-Ereignis ausgelöst.
  • Verbesserung: Schriftfamilie und -gewicht der Notizen sind jetzt themesunabhängig.
  • Fehlerbehebung: Das Zwischenspeichern von Abfragen verursachte auf einigen Hosts Probleme.
  • Fehlerbehebung: Ein Javascript-Fehler wurde ausgelöst, wenn nach dem Absenden eines Formulars keine Hinweise angezeigt wurden.

1.7.0

  • Neue Funktion: Neues Steuerelement in Schritt 2 zum Hinzufügen einer individuellen HTML-Klasse für den Button Absenden hinzugefügt.
  • Verbesserung: ReCaptcha lädt jetzt die Sprache basierend auf den Einstellungen des Gebietsschemas der Website.
  • Verbesserung: Lange Formulare funktionieren jetzt über die Server-max_input_vars-Beschränkung hinaus.
  • Verbesserung: Bessere Handhabung von E-Mail-Kopieradressen und leistungsfähigere Filter.
  • Verbesserung: Leere optionale Elemente werden jetzt in der Benachrichtigungs-E-Mail versteckt.
  • Verbesserung: Bessere Stile für links betitelte Formulare und verbessertes Verhalten der Steuerung der Titelausrichtung im Arbeitsschritt Style.
  • Verbesserung: ‚Formular-HTML-ID‘ und ‚Den Absenden-Button bis zur Validierung aller Elemente verstecken‘ vom Arbeitsschritt Style zum Arbeitsschritt Erstellen verschoben, um den Kontext zu verbessern.
  • Verbesserung: Konfigurierbares Beschriftungsfeld für ReCaptcha hinzugefügt, um die Zugänglichkeit zu verbessern.
  • Verbesserung: Verschiedene andere Verbesserungen der Benutzeroberfläche und der Formularstile.
  • Fehlerbehebung: Formulare wurden an die falsche Position gescrollt, wobei unten Hinweise angezeigt wurden.
  • Fehlerbehebung: Das Element Telefon erlaubte es nicht, das Land aus der Drop-down-Liste auszuwählen, nachdem der E-Mail-Teil ausgefüllt war.
  • Fehlerbehebung: Das Element Telefon behielt beim Länderwechsel die bisherige Landesvorwahl bei.

1.6.22

  • Verbesserung: Verbesserungen bei der Wahrnehmung von Verhalten und Stilen durch die Verwaltung.
  • Fehlerbehebung: Behebt den undefinierten Offset-Fehler des Elements Rechtliches in der HTML-Klasse.

1.6.21

  • Fehlerbehebung: Behebung der Hinweise auf die Vorschau von neuen Formularen, die nicht zulässig sind.
  • Fehlerbehebung: Das Element E-Mail mit Bestätigungsfeld verhinderte die Übermittlung von Formularen, wenn „Die Werte vor der Übertragung anzeigen“ aktiviert war.

1.6.20

  • Verbesserung: Bessere Unterstützung für die Anzeige des E-Mail-Namens.
  • Verbesserung: Der Titel des Formulars wird jetzt hervorgehoben, wenn der Arbeitsschritt Erstellen geöffnet wird, um das Umbenennen zu erleichtern.
  • Verbesserung: Die Beschriftung eines Elements wird nur angezeigt, wenn ein Element optional ist.
  • Verbesserung: Aktualisierte Kopie und Beschriftung einiger Optionen im Arbeitsschritt Set-up und Style.
  • Verbesserung: Aktualisierte Readme und Screenshots.
  • Fehlerbehebung: Das Auf- und Zuklappen aller Buttons funktionierte auf bestehenden Formularen nicht richtig.
  • Fehlerbehebung: Das Element Telefon wurde in bestimmten Innenabstand- und Rand-Konfigurationen nicht korrekt angezeigt.
  • Fehlerbehebung: Kleinere Fehlerbehebungen im Zusammenhang mit Stilen.

1.6.19

  • Fehlerbehebung: Die Drop-down-Liste für das Telefon-Land wurde nicht geöffnet, nachdem ein anderes Element der Drop-down-Liste fokussiert wurde.

1.6.18

  • Verbesserung: Verschiedene CSS-Optimierungen zur Verbesserung des responsiv Verhaltens und der Farben, die im HappyForms-Stil-Arbeitsschritt festgelegt wurden.
  • Bugfix: Die Anzahl der Spinner in den Schriftgrößen-Steuerelementen wurde im Vorschaufenster nicht aktualisiert.
  • Fehlerbehebung: Das Element Platzhaltertext zeigte immer (optional) eine Beschriftung an.
  • Fehlerbehebung: Das Element Story (Blanks) warf ohne Eingaben einen Fehler.

1.6.17

  • Fehlerbehebung: Der Adressteil verhinderte die korrekte Funktion von Formularen.

1.6.16

  • Neue Funktion: Es ist jetzt möglich, die Formulierung für die optionale Beschriftung von Elementen zu ändern.
  • Verbesserung: Neuer Filter, der die Anpassung der Antwort auf die Json-Formularübermittlung ermöglicht.
  • Verbesserung: Verschiedene Beschriftungen fehlten in der Lokalisierung.
  • Fehlerbehebung: Die Seitennummerierung der Antworten hat sich falsch verhalten.
  • Fehlerbehebung: Die Reaktion auf vorherige/nächste Links und die Markierung als gelesen waren falsch.
  • Fehlerbehebung: Die auf Platzhaltertext gesetzte Positionierung von E-Mail-Element-Titeln behielt diese Einstellung bei einem das Eingabefeld betreffenden Unschärfe-Ereignis nicht bei.

1.6.15

  • Verbesserung: Aktualisierter „getestet bis“-Tag.

1.6.14

  • Verbesserung: Die individuellen Felder von HappyForms werden jetzt vorangestellt und ausgeblendet, um die Drop-down-Liste der individuellen Felder für schädliche Beiträge zu stoppen.
  • Verbesserung: Filter hinzugefügt, um das Anlegen einer Warteschlange der HappyForms-Standardstildatei zu beenden.
  • Verbesserung: Ein neuer Filter ermöglicht das Setzen von benutzerdefinierten HTML-Attributen auf ein Formularelement.
  • Verbesserung: Die Rückverfolgungsnummer der Antworten ist jetzt in den CSV-Exporten enthalten.
  • Verbesserung: Bessere Ausgabe von mehrzeiligen und Rich-Text-Werten in CSV-Exporten.

1.6.13

  • Verbesserung: Reibungslosere Vorschau-Reaktionszeit für Checkboxen und Radiobuttons nach Hinzufügen des letzten Elements.
  • Fehlerbehebung: Im Element E-Mail wurde ein Hinweis auf einen falschen Variablennamen angezeigt, der in der Bedingung verwendet wurde.
  • Fehlerbehebung: Verschiedene Fehlerbehebungen im Zusammenhang mit Formularstilen.

1.6.12

  • Verbesserung: Filter zur Kontrolle der CSV-Header- und Zeilenwerte hinzugefügt.
  • Fehlerbehebung: HTML-Einheiten wurden in CSV-Exportdateien kodiert.

1.6.11

  • Neue Funktion: Automatische Vervollständigung für das Element E-Mail, die gemeinsame E-Mail-Domains vorschlägt, wenn „@“ eingegeben wird.
  • Neue Funktion: Formular-Innenabstands-Steuerung zum Regulieren des Platzes zwischen Formularelementen und ihrem Container.
  • Neue Funktion: Es ist jetzt möglich, eine benutzerdefinierte HTML-ID für Formularelemente festzulegen.
  • Neue Funktion: Die neue Stilsteuerung ermöglicht Hinweise ober- oder unterhalb von Formularelementen.
  • Verbesserung: Bessere Tastatur-Navigation für Drop-downs.
  • Verbesserung: Die CSV-Exporte enthalten nun auch Spaltenüberschriften.
  • Verbesserung: Duplizierte Formulare haben jetzt das aktuelle Datum des Duplikats.
  • Fehlerbehebung: Die Telefon-Flaggen wurden nicht angezeigt, wenn das internationale Nummernformat im Telefon-Element überprüft wurde.
  • Fehlerbehebung: Global angewandte Titelpositionierung führte manchmal dazu, dass neu hinzugefügte Elemente den Wert erbten, auch wenn sie für dieses Element nicht vorgesehen waren.
  • Fehlerbehebung: Verschiedene Korrekturen in Bezug auf Stile und Formularelemente-Vorschau.

1.6.10

  • Neue Funktion: Gutenberg-Block, der es ermöglicht, HappyForms zum Inhalt im Gutenberg-Editor hinzuzufügen.
  • Neue Funktion: Stilsteuerung für den Innenabstand des Absenden-Buttons.
  • Neue Funktion: Kontrollkästchen, um das Umschalten des Links ‚Als gelesen und beantwortet markieren‘ in den Benachrichtigungs-E-Mails zu ermöglichen.

1.6.9

  • Neue Funktion: Neues Element Texteditor zur Formatierung von Text, Codeblöcken, Listen und mehr.
  • Verbesserung: Neue Elemente erben automatisch Optionen, wenn „Auf alle Elemente anwenden“ aktiviert ist.
  • Verbesserung: Individueller HappyForms-Drop-down-Refaktor mit vielen Verbesserungen im Code.
  • Fehlerbehebung: Formular-Updates wurden nicht angewendet, wenn der Vorschau-Frame nicht vollständig geladen war.
  • Fehlerbehebung: Der Absenden-Button erschien auf iOS-Geräten nicht gestyled.
  • Fehlerbehebung: Die Einstellung des Schriftschnitts für den Titel konnte aufgrund eines falschen Standardwertes nicht auf fett gesetzt werden.

1.6.8

  • Neue Funktion: Einfaches Hinzufügen von Optionen und Zeilen zu Einzel- und Mehrfachauswahl, Drop-down- und Tabellen-Elementen.
  • Fehlerbehebung: Die Formular-Titel-Links in der Ansicht Alle Formulare waren fehlerhaft.
  • Fehlerbehebung: Beim Speichern eines neuen Formulars wurden immer wieder Kopien dieses Formulars erstellt.
  • Fehlerbehebung: Das Element Langer Text war vertikal nicht in der Größe veränderbar.
  • Fehlerbehebung: Die Textfarbe der Platzhalter wurde von den Theme-Stilen überschrieben.

1.6.7

  • Neue Funktion: Zusätzliche Unterstützung für den Wert von Platzhaltern im Drop-down-Element zusammen mit der neuen Option, den Titel als Platzhalter festzulegen.
  • Neue Funktion: Neues Aussehen des Elements Mehrfachauswahl, das ermöglicht, eine Beschreibung für jede Option hinzuzufügen.
  • Neue Funktion: Drei neue Modi wurden zum Element Datum und Uhrzeit hinzugefügt: Monat und Jahr, nur Monat, nur Jahr.
  • Neue Funktion: Der Titel kann jetzt für jedes einzelne Element ausgeblendet werden.
  • Verbesserung: Das Element Nummern erlaubt jetzt die Einstellung von Minimal- und Maximalwerten, auch wenn das Eingabefeld mit Präfix und Tausender-Trennzeichen formatiert ist.
  • Verbesserung: Beschriftungen für optionale Elemente hinzugefügt, Sternchen für erforderliche Elemente entfernt.
  • Verbesserung: Verschiedene Verbesserungen für die Benutzererfahrung beim Formular-Builder.
  • Verbesserung: Die Konfigurationsschritte der Formulare sind jetzt direkt aus der Formular-Listentabelle erreichbar.
  • Fehlerbehebung: Das Element Telefon zeigte eine falsche Länderflagge an, wenn zwei Länder dieselbe Vorwahl haben.
  • Fehlerbehebung: Das Layout des Elements Datum und Uhrzeit passte sich nicht gut an, wenn es auf die Einstellung der Werte Halbe Breite oder Gesamte Breite eingestellt war.
  • Fehlerbehebung: Der gespeicherte Wert für die Formularbreite wurde im Arbeitsschritt Style auf den Standardwert zurückgesetzt.

1.6.6

  • Fehlerbehebung: Behebt das Problem mit dem Nummern- und Adresselement beim Aufruf einer undefinierten JS-Methode.
  • Fehlerbehebung: Die Darstellung des internationalen Telefonfeldes in verschiedenen Konfigurationen der Titelplatzierung wurde korrigiert.

1.6.5

  • Fehlerbehebung: Das Element Drop-down-Liste zeigte nicht die richtigen Werte an, wenn es Optionen mit numerischen Werten enthielt.
  • Fehlerbehebung: Das Element Drop-down-Liste hat den Standardwert nicht korrekt übermittelt.
  • Fehlerbehebung: Titel, die zur Anzeige als Platzhalter gesetzt wurden, passten ihre Position nicht an, wenn sie mit der Zurück-Link des Browsers zum Formular zurückkehren.

1.6.4

  • Neue Funktion: Antworten können jetzt mit einer eindeutigen inkrementellen ID (z. B. für Empfangsbestätigungen) versehen werden.
  • Neue Funktion: Beschriftungen für die Bewertungselement-Optionen bei der Verwendung von Smileys/Daumen als Bewertungs-Visualisierung.
  • Neue Funktion: Beschreibung für Texteingabe-Elemente erst im Fokus anzeigen.
  • Verbesserung: Besseres Aussehen des Elements Titel, wenn die Platzierung auf ‚Links‘ gesetzt wird.
  • Verbesserung: Bessere Ausrichtung des Elements Rechtliches, wenn die Elemente um das Element herum die Einstellung ‚Links‘ für die Titelplatzierung verwenden.
  • Verbesserung: Verschiedene Verbesserungen in den Bereichen Benutzeroberfläche und CSS.
  • Verbesserung: Beschriftungen und Werte in E-Mail-Nachrichten können jetzt gefiltert werden.
  • Fehlerbehebung: Problem beim Hinzufügen mehrerer Bewertungs-Elemente zum gleichen Formular behoben, wo nur das erste angezeigt wurde.
  • Fehlerbehebung: Einzel- und Mehrfachauswahl, Dropdown- und Tabellen-Elemente hatten Probleme mit der Validierung.

1.6.3

  • Verbesserung: Kleinere Umformulierungen im Formular in der Ansicht Customizer.
  • Fehlerbehebung: Die Validierung von Datums-Elementen und die Speicherung von Werten verhielten sich falsch.

1.6.2

  • Fehlerbehebung: Die Validierung des Elements Datum verhinderte gültige Einreichungen.
  • Fehlerbehebung: Das Element Nummer verhinderte fälschlicherweise gültige leere Eingaben.

1.6.1

  • Neue Funktion: Das Element Kurztext kann jetzt als Betreff der E-Mail-Benachrichtigung des Administrators verwendet werden.
  • Neue Funktion: E-Mail-Benachrichtigungen von Eigentümern enthalten jetzt einen Link „Antworten und als gelesen markieren““, um die Nachverfolgung von Leads zu erleichtern.
  • Verbesserung: Es wurden individuelle Funktionen für eine feingranulare Zugangskontrolle von Formularen und Antworten hinzugefügt.
  • Fehlerbehebung: Einige Elemente erlaubten es nicht, einen leeren Wert einzugeben, auch dann nicht, wenn sie nicht benötigt wurden.

1.6.0

  • Neue Funktion: Das Element Story (Blanks) zum Hinzufügen von ‚Fill-in-the-blank‘-Stileingaben zu einem Textabsatz.
  • Neue Funktion: Das Element Bewertung erhielt neue Stile und Optionen. Er verfügt jetzt über eine Emoji-Skala und einen neuen Bewertungstyp Nein/Ja.
  • Neue Funktion: Neues Feld im Arbeitsschritt Set-up, womit das Hinzufügen eines textlichen Namens für den Von-Header in Benutzer-E-Mail-Benachrichtigungen ermöglicht wird.
  • Neue Funktion: Der Absenden-Button kann jetzt so konfiguriert werden, dass er innerhalb einer Eingabe angezeigt wird, die auf die automatische Breiteneinstellung eingestellt ist.
  • Verbesserung: Bessere Nutzung von CC- und Antworten-an-E-Mail ermöglicht eine leichtere Nachverfolgung von Leads.
  • Verbesserung: Die URL, von der aus das Formular übermittelt wurde, ist jetzt in Hooks verfügbar, um die Integration von Drittanbietern zu erleichtern.
  • Fehlerbehebung: Die Hintergrundfarbe des Elements wurde bei im Fokus ausgeblendet.
  • Fehlerbehebung: Verschiedene Ausrichtungsprobleme- und Stilbehebungen.

1.5.11

  • Neue Funktion: Neue Option „Automatisch“ für die Einstellung der Breiten aller Formularelemente hinzugefügt, um ein einzeiliges Formularlayout zu ermöglichen.
  • Verbesserung: Bessere, konfigurierbare Stile für die Vorschau von Formularen.
  • Verbesserung: Bessere Formatierung der Übermittlung von Benachrichtigungs-E-Mails.
  • Verbesserung: Das Element Rechtliches verhindert nun nicht mehr automatisch die Übermittlung von Formularen.
  • Verbesserung: Das Element Tabelle erbt jetzt das Kontrollkästchen- und das Radiobutton-Styling.
  • Bugfix: Die Standardoptionen des Elements Tabelle verhielten sich falsch.
  • Fehlerbehebung: Die Farbeinstellungen des Elements Drop-down-Liste wurden nicht gespeichert.
  • Fehlerbehebung: Das als erforderlich markierte Element Drop-down-Liste hat in einigen Szenarien die Funktion des Absenden-Buttons verhindert.
  • Fehlerbehebung: Sonderzeichen wurden bei der Einreichung falsch interpretiert.
  • Fehlerbehebung: Einige Elemente übermittelten undefinierte Daten.
  • Fehlerbehebung: Das Element Drop-down-Liste ignorierte eine Standardeinstellung der Optionen.

1.5.10

  • Fehlerbehebung: E-Mail-Benachrichtigungs- und Bestätigungsoptionen wurden ignoriert.

1.5.9

  • Fehlerbehebung: Ein Fehler bei der Division durch Null verhinderte, die korrekte Funktion des Elements Tabelle.

1.5.8

  • Fehlerbehebung: Bei Formularen mit serialisierten Daten fehlte die URI-Kodierung.

1.5.7

  • Fehlerbehebung: ein fehlender Parameter verursachte einen Fehler bei der Aktivierung.

1.5.6

  • Neue Funktion: Formulare können nun einen zusätzlichen Überprüfungsschritt vor der endgültigen Einreichung anzeigen.
  • Verbesserung: Vorherige-/Nächste-Buttons im Formular-Builder wurden mit aussagekräftigeren Beschriftungen versehen.
  • Fehlerbehebung: Das Element Nummer erlaubte keinen Nullwert, selbst wenn 0 als minimal erforderlicher Wert festgelegt wurde.
  • Fehlerbehebung: Das Element E-Mail erlaubte es nicht, einen leeren Wert einzugeben, selbst wenn das Feld nicht erforderlich war.
  • Fehlerbehebung: Korrekturen für mehrere Stilprobleme in allen Teilen des CSS.
  • Fehlerbehebung: Begrüßungsbildschirm in RTL-Layouts.
  • Fehlerbehebung: Formulare und Antworten wurden bei öffentlichen Suchen und Abfragen angezeigt.

1.5.5

  • Neue Funktion: Neu gestaltetes Element Drop-down-Liste und eine neue Einstellung, um das Element Drop-down-Liste durchsuchbar zu machen.
  • Neue Funktion: Neu gestaltetes Element Telefon jetzt mit Länderflaggen und einer neuen, durchsuchbaren Länderauswahl.
  • Verbesserung: Die neue Shortcode-Ansicht erlaubt es, ein Formular direkt aus dem Editor heraus zu bearbeiten.
  • Fehlerbehebung: Das Element Datum und Uhrzeit, das so eingestellt war, dass es das aktuelle Datum und die aktuelle Zeit anzeigte, berücksichtigte nicht die Zeitzone und zeigte in einigen Fällen ein falsches Datum an.

1.5.4

  • Verbesserung: Formular-Elemente werden jetzt nur noch auf Seiten geladen, die Formulare enthalten.
  • Verbesserung: Formulare funktionieren jetzt, wenn sie im Dashboard angezeigt werden.

1.5.3

  • Verbesserung: Neue Standardstile für ein noch besseres visuelles Erlebnis.
  • Verbesserung: Deutlichere Anzeige von E-Mail-Benachrichtigungen und Bestätigungen in Schritt 2 der Formular-Konfiguration.
  • Fehlerbehebung: Die Felder Bestätigungsnachricht und Bestätigungs-E-Mail-Nachricht wurden nicht mit einer HTML-Formatierung gespeichert.
  • Fehlerbehebung: Wenn das Element Rechtliches vorhanden war, erlaubte es das Senden von leeren Formularen ohne weitere Validierung.
  • Fehlerbehebung: Die Schriftgrößen-Schieberegler im Arbeitsschritt Style funktionierten nicht auf einem neuen leeren Formular.
  • Fehlerbehebung: Verschiedene CSS-Fixes
  • Fehlerbehebung: Die ersten Zeichen in den Telefonwerten wurden entfernt.
  • Fehlerbehebung: In den Footer geladenen Formulare fehlten die erforderliche Javascript-Logik.
  • Fehlerbehebung: Das Element Datum und Uhrzeit zeigte das falsche Jahr im Feld Ende am an, wenn die Option Anzeigen geändert wurde.

1.5.2

  • Fehlerbehebung: Das Land der Telefonnummer-Region im maskierten Telefonelement wurde bei jedem Laden des Formular-Builders standardmäßig auf die erste Option gesetzt.

1.5.1

  • Neue Funktion: Element Tabelle.
  • Verbesserung: Das Element Rechtliches akzeptiert jetzt die Formatierung mit dem visuellen Editor, einschließlich Links und Listen.
  • Verbesserung: Spezifische Stile für Elemente wurden im Arbeitsschritt Style in eigenständige Abschnitte verschoben.
  • Verbesserung: Verschiedene Verbesserungen an den Abschnitten CSS und der Kompatibilität mit den Themes.
  • Fehlerbehebung: Einige Links in der Seitenleiste der Anpassen-Anzeige unterbrachen die Schritt-für-Schritt-Navigation.
  • Fehlerbehebung: Die Kontrollkästchen akzeptierten ungültige Eingabewerte.
  • Fehlerbehebung: Der HappyForms-Link in der Admin-Menüleiste gab 404 zurück.

1.5.0

  • Verbesserung: Formulare werden jetzt ohne Seitenaktualisierung übermittelt.
  • Verbesserung: Eingetragene Werte werden nach einer erfolglosen Übermittlung beibehalten.
  • Verbesserung: Neue Filter für die Anpassung der Darstellung größerer Elemente wurden hinzugefügt.
  • Verbesserung: Neue Aktionen für die Integration von Plugins und Werkzeugen von Drittanbietern hinzugefügt.
  • Verbesserung: Das Element Skala unterstützt jetzt die Auswahl von Bereichen.
  • Verbesserung: Bessere Verwaltung der im Element Datum und Uhrzeit angezeigten Jahre.
  • Verbesserung: Die Reihenfolge der Monats- und Tagesfelder im Element Datum und Uhrzeit wird jetzt standardmäßig auf ein Datumsformat von WordPress gesetzt.
  • Verbesserung: Die Monatsnamen im Element Datum und Uhrzeit wurden in ein Array verschoben und sind jetzt leicht zu übersetzen.
  • Fehlerbehebung: Verschiedene Probleme in der Benutzeroberfläche betrafen die Formularvorschau beim Anpassen des Anzeigebereichs.
  • Fehlerbehebung: Verschiedene Fehler in der Benutzeroberfläche beeinflussten die Darstellung von Beschriftungen und voreingestellten Werten.

1.4.6

  • Verbesserung: Skripte und Stile werden jetzt versioniert, um Cache-Probleme nach einem Update zu vermeiden.
  • Fehlerbehebung: Permalinks werden jetzt bei der Aktivierung überschrieben, um 404-Fehler zu vermeiden.
  • Fehlerbehebung: Die Drop-down-Pfeile waren nicht anklickbar und spiegelten nicht die im Arbeitsschritt Style eingestellte Farbe der Elemente wider.

1.4.5

  • Verbesserung: Der Status des Absenden-Buttons ist jetzt mit dem reCaptcha-Ergebnis verbunden und bleibt deaktiviert, bis reCaptcha ausgefüllt ist.
  • Verbesserung: Bessere Kompatibilität mit verschiedenen Themes.
  • Verbesserung: Das Element Skala hat jetzt einen farbigen Regler und akzeptiert Farbeinstellungen für Beschriftungen und die Ausgabe von Werten, die im Arbeitsschritt Style festgelegt wurden.
  • Verbesserung: Skripte werden jetzt nur geladen, wenn ein Formular tatsächlich vorhanden ist.
  • Verbesserung: Die Seiten zur Verwaltung von Formularen und Antworten sind jetzt frei von jeglichen Auswirkungen, ausgelöst durch Plugins von Drittanbietern.
  • Fehlerbehebung: HappyForms-Overlay hinzufügen wurde in einigen Page-Buildern nicht angezeigt.
  • Fehlerbehebung: Die Stile der Absenden-Buttons änderten sich bei Mauszeigerkontakt auf die Standardeinstellungen.
  • Fehlerbehebung: Verschiedene Korrekturen im Zusammenhang mit Stilen.

1.4.4

  • Verbesserung: Neuer Link „Mehr“, um erweiterte Einstellungen für jedes Element zu zeigen und ein aufgeräumteres Aussehen zu erreichen, wenn das Element zum ersten Mal im Formular-Builder geöffnet wird.
  • Verbesserung: Bessere Kompatibilität mit den Themes.
  • Verbesserung: Die E-Mail-Adresse des aktuellen Benutzers ist jetzt im Feld E-Mail-Adresse im Schritt 2 vorausgefüllt.
  • Fehlerbehebung: Verhalten von Platzhaltern im Frontend, wenn die Positionierung des Titels als „Platzhaltertext“ ausgewählt ist.
  • Fehlerbehebung: Der Bestätigungsbildschirm zeigte nur den ersten Buchstaben jedes eingereichten Elements an.
  • Fehlerbehebung: PHP erkennt, wenn das HappyForms-Widget zu einer Seite im Customizer hinzugefügt wurde.

1.4.3

  • Verbesserung: Das Datumselement wurde in Datum und Uhrzeit umbenannt und bietet viel mehr Optionen, einschließlich minimaler und maximaler Werte für Jahres- und Stundeneingaben sowie eine Option, Eingaben standardmäßig auf das aktuelle Datum und die aktuelle Zeit zu setzen.
  • Verbesserung: Option hinzugefügt, um den Betreff von E-Mail-Benachrichtigungen, die an Website-Besitzer gesendet werden, festzulegen.
  • Verbesserung: E-Mail-Benachrichtigungen werden jetzt von Antwort-an- und mehreren CC-E-Mail-Adressen unterstützt.
  • Verbesserung: Im Element Adresse können Benutzer jetzt automatisch ihren aktuellen Standort erfassen.
  • Fehlerbehebung: Antwortverhalten von Adress- und Datumszeit-Formular-Elementen.
  • Fehlerbehebung: Aktualisierter Code zur Unterstützung von PHP-Versionen bis hinunter zu der Version 5.2.4.

1.4.2

  • Fehlerbehebung: Die Buttons zum Umschalten der Widgets funktionierten nicht in Firefox.
  • Fehlerbehebung: Die Spaltenbreiten der Elemente verhielten sich bei einigen Themes fehlerhaft.

1.4.1

  • Neue Funktion: Kontrolle des Formularbreiten-Styles, der die Einstellung der Formularbreite in % oder px ermöglicht.
  • Neue Funktion: Steuerung des Textausrichtungs-Styles, um die Änderung der Textausrichtung an verschiedenen Stellen in Formularen zu ermöglichen.
  • Neue Funktion: Unterstützung für RTL-Sprachen mit Textrichtungssteuerung im Bereich Stil hinzugefügt.
  • Verbesserung: Filter hinzugefügt, um die Standardwerte der Elemente und die Aktionen zur Erfolgs-/Fehlerübermittlung zu kontrollieren.
  • Fehlerbehebung: array_column war bei PHP-Versionen vor 5.5 nicht verfügbar und verursachte einen fatalen Fehler.

1.4.0

  • Fehlerbehebung: Design von „Powered By HappyForms“.

1.3.0

  • Neue Funktion: Duplizieren von Elementen.
  • Neue Funktion: Die Einstellung „Platzierung des Titels“ bietet nun die Möglichkeit, den Titel als Platzhalter mit einem weichen Übergangseffekt anzuzeigen und den Titel direkt in das Eingabefeld zu positionieren.
  • Neue Funktion: Unterstützung von Google ReCaptcha.
  • Verbessert: Bessere Templates und Filtermöglichkeiten.
  • Verbessert: Das Modal zum Hinzufügen eines Formulars zu einem Inhalt wurde neu gestaltet und überarbeitet.
  • Verbessert: Beim Speichern eines Formulars wurde ein erweiterter Hinweis „Formular gespeichert“ angezeigt, der eine Anleitung zum Einfügen eines Formulars in einen Inhalt enthält. Dieser Hinweis entfällt.
  • Verbessert: Elemente im Formular-Builder zeigen jetzt den Titel des Elements für eine bessere Navigation an.
  • Verbessert: Drop-down-Elemente mit vielen Optionen zeigen jetzt nur noch die ersten 5 Optionen beim Laden an, mit der Möglichkeit, sie alle anzuzeigen.
  • Verbessert: Neu gestaltete Gestaltungsstufen mit vielen neuen Einstellungen, um Formulare noch besser aussehen zu lassen.

1.2.0

  • Fehlerbehebung: Ein Fehler bei der Erstellung des Beispielformulars verhinderte die Aktivierung des Plugins.

1.1.0

  • Neue Funktion: Neue Formelemente – Titel, Rechtliches, Skala.
  • Neue Funktion: Beschreibung des Elementes in einem Tooltip anzeigen.
  • Neue Funktion: Button zum Auf- und Zuklappen aller Elemente im Formular-Builder.
  • Neue Funktion: Button „HappyForms hinzufügen“ über dem visuellen Editor hinzugefügt um die Einbettung von Formularen in den Seiteninhalt zu erleichtern.
  • Neue Funktion: Neue Felder zum Element für die Einzelauswahl hinzugefügt, um die Beschreibungen von Element-Optionen zu ermöglichen.
  • Verbessert: Bessere Verwaltung der Mitteilungen.
  • Verbessert: Das Länderelement ist nun eine Adresse und unterstützt die automatische Vervollständigung.
  • Verbessert: Mehr Optionen und verbesserte Organisation von Formular-Stil-Optionen.
  • Verbessert: Allgemeine Formular-Stile.
  • Verbessert: Visuelle Editoren unterstützen jetzt Hyperlinks.
  • Verbessert: Die Einstellungen für die Platzierung des Titels und die Breite der Elemente können jetzt auf alle Elemente angewendet werden, indem ein Kontrollkästchen markiert wird.
  • Verbessert: Telefon ist jetzt ein eigenständiges Element mit verbesserter Maskierung.
  • Verbessert: Das Element Nummer unterstützt nun Minimal- und Maximal-Werte-Attribute.
  • Verbessert: Das Datumselement zeigt Eingaben jetzt als Drop-down-Menü an und erlaubt auch Zeiteingaben.

1.0.0

  • Erste Veröffentlichung