Internal Link Juicer: SEO Auto Linker Plugin für WordPress

Beschreibung

Hochleistungsfähiges Plugin für den automatisierten Aufbau von internen Verlinkungen unter WordPress

★ ★ ★ ★ ★

Internal Link Juicer ist das State of the Art Plugin für den automatisierten Aufbau interner Links innerhalb von Posts. Es funktioniert mit einer intelligenten Konfiguration deiner gewünschten Keywords auf Post-Ebene. Insgesamt verbessert es dein On-Page SEO und die User Experience (UX) deiner Website, indem es die richtigen Inhalte für den jeweiligen Kontext verlinkt.

Verbessere deine interne Verlinkung

  • Maximale Diversifikation: Mit der intelligenten Platzhalterfunktion können Ankertexte mit geringem Aufwand diversifiziert und die Anzahl der möglichen Verlinkungen erhöht werden. Dies ermöglicht ein organisches Linkverhalten.
  • Automatisierung: Du musst deine Posts nicht jedes mal selbst verlinken, wenn du einen neuen Post erstellst. Sobald die Keywords konfiguriert sind, werden automatisch interne Links auf das Dokument gesetzt.
  • Volle Kontrolle über verlinkende Posts: Einzelne Posts, die keine generierten Links enthalten sollen, können der Blacklist hinzugefügt werden. Post-Typen, die für die Verlinkung verwendet werden sollen, können auf die Whitelist gesetzt werden. Diese Optionen geben dir die volle Kontrolle über das Plugin.
  • Individuelle Templates für Linkausgabe: Mit der Möglichkeit unserer vordefinierten Template-Tags kann die Link-Ausgabe vollständig individualisiert werden. Auf diese Weise passt du deine generierten Links an ihren individuellen Kontext an.
  • Konfigurierbares Verlinkungsverhalten: Linkanzahl pro Pos, Links pro Ziel-URL und Link-Verhalten für konfigurierte Keywords können mit den Optionen flexibel konfiguriert werden. Du hast stets die volle Kontrolle für jeden Anwendungsfall.
  • Immer im Bilde: Trotz unseres „set and forget“-Ansatzes und der damit verbundenen Automatisierung wirst du nie den Überblick verlieren. Das sortier- und filterbare Dashboard hält dich stets am Laufenden.
  • Optimaler Workflow: Das Keyword-Panel im Post Editor garantiert einen effizienten und stressfreien Workflow.
  • Bestmögliche Performance: Mit der leistungsstarken Indexstruktur ist ein schnelles Rendern deiner Seiten im Frontend garantiert. Du musst dir keine Sorgen um eine Verzögerung der Ladezeit beim Einfügen von internen Links machen.

Unsere kostenlose Basic-Version ist voll mit Funktionen und hochgradig konfigurierbar. In unserer Pro-Version bieten wir jedoch noch viele zusätzliche Funktionen an:

PRO Funktionen:

  • Aktivierte Taxonomien: Ermöglicht Links von und auf Kategorie- und Tag-Seiten. Damit deckst du deine interne Verlinkung zu 100% ab.
  • Eigene Linkziele: Verlinke auf interne, wie auch auf externe Inhalte, welche nicht über WordPress verwaltet werden. Damit verlinkst du im Handumdrehen auf Affiliate Links.
  • Automatischer Keyword-Import: Importieren Sie Schlagwörter für Ihre Assets aus internen Ressourcen wie Post- oder Termtitel in großen Mengen. Wenn Sie Yoast SEO oder RankMath installiert haben, können Sie auch bereits hinterlegte „Fokus-Keywords“ importieren.
  • Professionelle Statistiken Hole das Maximum aus deinem Optimierungsprozess heraus. Erlange noch tiefere Einsichten mit der vollständigen und unlimitierten Link-Detailansicht.
  • Maximale Skalierbarkeit: Durch die zusätzlichen Indexmodi ist kein Projekt mehr zu groß, um durch den Internal Link Juicer optimiert zu werden. Bestmögliche Perfomance für jede Größenordnung.
  • Unterstützt manuelle Optimierung: Mit der Pro version kannst du deine manuell aufgebauten Links berücksichtigen lassen und diese von einer automatischen Verlinkung auf betroffenen Seiten ausschließen.
  • Bereit für Teams: Rollenbasierter Zugriff auf die Konfiguration von Keywords ermöglicht es dir deine Redakteure mit dem Internal Link Juicer arbeiten zu lassen.
  • Volle Unterstützung: Du erhältst priorisierten premium Email Support durch unser erfahrenes SEO- und Entwicklerteam.

Hier erfährst du mehr: https://internallinkjuicer.com/#get

Erschaffen für…

✔ (SEO-) Affiliates

Bist du es leid, langsame oder veraltete Plugins zu verwenden, um automatisch interne Links zwischen deinen Seiten zu erstellen? Mit dem Internal Link Juicer kannst du dein volles SEO-Potenzial ausschöpfen und die Benutzerfreundlichkeit (UX) deiner Website verbessern. Ohne das Frontend zu verlangsamen bietet dieses Plugin eine solide Grundlage für eine zuverlässige Skalierung deines Projekts. Dazu unterstützt es, durch eine optimale Verteilung der Linkpower dein Ranking in Suchmaschinen nachhaltig zu verbessern.

✔ Blogger

Hebe deinen Blog auf die nächste Stufe und statte deine WordPress-Seite mit leistungsstarken Tools für einen automatisierten internen Linkbuilding-Prozess aus. Der Internal Link Juicer erfordert kein technisches Know-how. Die Konfiguration ist einfach und wir bieten eine Vielzahl von kostenlosen How-To Artikeln auf unserer Website an. Die Funktionen sind perfekt für dich, wenn du einen wichtigen Bereich der On-Page Optimierung automatisieren möchtest, um dich wieder auf deine Hauptziele konzentrieren zu können.

✔ Agenturen

Mit unserem effizienten Plugin zum Aufbau interner Verlinkungen sparst du Zeit und Nerven. Du kannst dabei die Ausgabe frei nach individuellen Vorgaben konfigurieren, indem du unsere Template-Tags verwendest. Wenn du Wert auf Auswertungsmöglichkeiten legst, gibt dir das Dashboard einen umfangreichen Einblick in die aufgebauten Links. Auf diese Weise haben hast du immer den Überblick über deine gesetzten Links und den entsprechenden Kennzahlen.

✔ Unternehmen

Stabilität und Sicherheit sind ein Muss für dein Unternehmen. Mit dem Internal Link Juicer baust du auf eine garantierte Zuverlässigkeit in Qualität und Leistung. Dieses Plugin optimiert aktiv das Nutzererlebnis deiner Website. Durch eine umfangreiche interne Verlinkung finden diene Besucher ihre gewünschten Informationen wesentlich schneller. Auch hohe Bounce-Raten werden durch die verbesserte Nutzerführung verringert. Die Interaktion mit deiner Webseite wird dabei sinnvoll und nachhaltig gesteigert.

✔ Dich

Trete unserer Community bei und mache den Internal Link Juicer zu dem internen Linkaufbau Plugin deiner Wahl. Unser Ziel ist es, einen neuen WordPress-Standard für das interne Linkbuilding zu schaffen. Dabei wollen wir von dir gesteuert werden! Bist du auf der Suche nach einer neuen Funktion? Hast du einen Fehler gefunden, oder hast Verbesserungsvorschläge? Dann können wir es für dich beheben oder ermöglichen und sicherstellen, dass du das Beste mit dem Internal Link Juicer heraus holst! Benutze dazu einfach unser Supportforum.

Screenshots

  • Inhaltseinstellungen: Du kannst Posttypen konfigurieren, die für die Verlinkung verwendet werden sollen. Einzelne Beiträge, die vom Aufbau interner Links innerhalb ihres Inhalts ausgeschlossen werden sollen, können auf die Blacklist gesetzt werden. Du kannst auch maximale Häufigkeiten für die Anzahl der aufzubauenden Links angeben.
  • Einstellung der Verlinkungen - Passe die Ausgabe der generierten Links an und setze die generierten Links auf "nofollow", wenn du möchtest.
  • In diesem Beispiel wird gerade ein Beitrag zum Thema "Hyperlinks" (1) bearbeitet. Das Herzstück des Plugins ist der Keyword-Editor (2). Dort kannst du alle Keywords speichern, die sich auf den aktuellen Artikel beziehen sollen. In diesem Beispiel wurde eine zusätzliche Lücke innerhalb der Phrase ("clickable .... Hyperlink") konfiguriert. Das Ergebnis kannst du auf dem nächsten Screenshot sehen.
  • Die Frontend-Ausgabe eines weiteren Artikels zum Thema "Ankertext". Der Inhalt enthält eine Phrase, die der Konfiguration entspricht, wie sie in Screenshot #3 zu sehen ist. Der Internal Link Juicer baut automatisch einen Link zum Beitrag über "Hyperlinks" auf.
  • Das Dashboard - Von dort aus bekommst du Einblick in alle erstellten Links und den verwendeten Ankertexten.
  • Die Link-Detailansicht - Noch tiefere Einblicke in deine aufgebauten Links.
  • Import- und Export-Bereich - Hier können Sie Plugin-Einstellungen und Ihre konfigurierten Keywords einfach importieren und exportieren.

Installation

  1. Lade die Datei internal-links.zip herunter und entpacke sie.
  2. Lade den Ordner internal-links in dein wp-content/plugins Verzeichnis hoch.
  3. Klick auf das „Plugins“-Menü im WordPress-Administrationsbereich und aktiviere den Internal Link Juicer.
  4. Füge deine Keywords im Post Editor ein und siehe dabei zu, wie der Internal Link Juicer mit der Verlinkung beginnt!

FAQ

Was sind interne Links und wofür sind sie gut?

Ein interner Link ist ein Link, der auf einer Unterseite platziert wird und auf eine andere Unterseite innerhalb derselben Domain verlinkt. Interne Links haben einen extrem hohen Wert, wenn es um SEO und auch um die allgemeine Optimierung der Nutzbarkeit von Websites geht.

Interne Links…

  • haben einen immensen Einfluss auf SEO
  • helfen Suchmaschinen, neue Inhalte schneller zu finden
  • helfen Suchmaschinen, den Inhalt einer Seite besser zu verstehen und thematisch einzuordnen
  • können deinen Traffic auf gut konvertierende Unterseiten verteilen

Verlangsamt das Plugin meine Website?

Auf keinen Fall. Der Internal Link Juicer wurde speziell für schnelle Ladezeiten und maximale Leistung entwickelt. Er generiert die Verlinkungen über einen eigenen Index. Dadurch werden zusätzliche Verzögerungen beim Laden der Seite vermieden.

Verbessert das Plugin meine Platzierungen in Suchmaschinen?

Hierfür kann natürlich keine Garantie gegeben werden. Aber der Aufbau von internen Links innerhalb von Websites ist eine grundlegende Disziplin für SEO. Interne Links helfen Suchmaschinen, deine Inhalte schneller zu finden und besser zu verstehen. Beides sind wichtige Faktoren für gute Rankings. Wir helfen dir, die Struktur der internen Verlinkungen auf deiner Webseite massiv zu verbessern und sogar den gesamten Prozess stressfrei zu automatisieren.

Verändert oder manipuliert das Plugin meine Inhalte?

Nein – Das Plugin hat seinen eigenen Index. Dort können Links, die erzeugt werden müssen, effizient gespeichert werden. Wann immer eine Seite gerendert wird, werden die Links aus dem Index geladen und der bestehende Inhalt mit den Links angereichert. Der Inhalt selbst wird dabei vom Plugin nicht manipuliert oder verändert.

Funktioniert das Plugin mit Inhalten die durch Shortcodes generiert werden?

Ja – das Plugin funktioniert mit Inhalten (innerhalb von Beiträgen oder Seiten), die durch Shortcodes generiert werden.

Kann ich das Verlinken für bestimmte Seiten deaktivieren?

Ja, zu jeder Zeit! Mit unserer Blacklist Funktion kannst du die Generierung von Links auf einzelnen Seiten einfach deaktivieren.

Kann ich die Darstellung der automatisch generierten Links verändern?

Ja, definitiv. Mit Hilfe unseres Template-Systems kannst du die Ausgabe deiner generierten Links im Handumdrehen anpassen.

Ist der Internal Link Juicer kompatibel mit Übersetzungsplugins?

Ja – wir haben einen eigenen Kompatibilitätsmodus für WPML und Polylang bereitgestellt, da dies von vielen Benutzern gewünscht wurde. Wir planen, demnächst weitere Drittanbieter-Plugins zu unterstützen – Anfragen sind immer willkommen!

Wie kann ich das Setzen von Keywords automatisieren, wenn ich viele Beiträge habe?

Wir wissen, dass es abhängig von der Größe deiner Website, schwierig sein kann, Keywords manuell zu hinterlegen. Aus diesem Grund haben wir im Import- und Exportbereich die Möglichkeit implementiert, alle verlinkbaren Inhalte zu exportieren, mit eigenen Quellen anzureichern und anschließend wieder zu re-importieren.

Die Pro-Version ermöglicht zusätzlich einen direkten Import von Post- (und Term-) Titeln oder, falls installiert, Yoast SEO und RankMath „focus keywords“.

Rezensionen

14. September 2020
I must admit, I am impressed. Almost as soon as I began using the plugin, it started suggesting links.
Lies alle 90 Rezensionen

Mitwirkende & Entwickler

„Internal Link Juicer: SEO Auto Linker Plugin für WordPress“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

„Internal Link Juicer: SEO Auto Linker Plugin für WordPress“ wurde in 8 Sprachen übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „Internal Link Juicer: SEO Auto Linker Plugin für WordPress“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Änderungsprotokoll

1.2.6

Release Date: September 9th, 2020

  • Fix: Smaller fixes

1.2.5

Release Date: September 7th, 2020

  • Improvement, Feature: The extended statistics dashboard from the Pro version is now also available in the Basic version with basic functions.
  • Improvement: The statistics dashboard has been significantly improved and the interface fine-tuned.
  • Improvement: All plugin related pages are now fully responsive
  • Improvement: Several UI improvements for dashboard and editor
  • Improvement, Pro: Better sanitization for URLs on file import

1.2.4

Release Date: August 10th, 2020

  • Improvement: Additional restriction to keywords of public post types for index building now improves compatibility with third-party plug-ins (for example „AMP“)

Earlier versions

Der vollständige Changelog befindet sich unter https://internallinkjuicer.com/changelog/.