Polylang

Beschreibung

Funktionen

Polylang ermöglicht dir, eine zwei- oder mehrsprachige WordPress-Website zu erstellen. Du schreibst Beiträge und Seiten, erstellst Kategorien und Beitrags-Schlagworte wie üblich und definierst dann die Sprache für jeden davon. Die Übersetzung eines Beitrags, ob er in der Standardsprache ist oder nicht, ist optional.

  • Du kannst so viele Sprachen verwenden, wie du möchtest. Sprachen mit Rechts-nach-links-Schreibrichtung werden unterstützt. WordPress-Sprachpakete werden automatisch heruntergeladen und aktualisiert.
  • Du kannst Beiträge, Seiten, Medien, Kategorien, Beitrags-Schlagwörter, Menüs, Widgets etc. übersetzen.
  • Individuelle Inhaltstypen, benutzerdefinierte Taxonomien, oben gehaltene Beiträge und Beitragsformate, RSS-Feeds und alle Standard-WordPress-Widgets werden unterstützt.
  • Die Sprache wird entweder durch den Inhalt oder den Sprachcode in der URL bestimmt oder du kannst eine unterschiedliche Subdomain oder Domain pro Sprache nutzen.
  • Kategorien, Beitragsschlagwörter wie auch einige andere Meta-Angaben werden automatisch kopiert, wenn du eine neue Beitrags- oder Seiten-Übersetzung hinzufügst
  • Ein anpassungsfähiger Sprachschalter wird als Widget oder im Navigationsmenü zur Verfügung gestellt.

Der Autor bietet keine Unterstützung für das WordPress.org-Forum. Unterstützung und Zusatzfunktionen sind den Polylang Pro-Benutzern vorbehalten.

Wenn du von WPML wechseln möchtest, kannst du das Plugin WPML to Polylang verwenden

Wenn du einen professionellen oder automatischen Übersetzungsdienst verwenden möchtest, kannst du Lingotek Translation als eine Erweiterung für Polylang installieren. Lingotek bietet ein komplettes Übersetzungs-Verwaltungssystem, das Leistungen wie einen Übersetzungsspeicher oder eine halbautomatische Verarbeitung von Übersetzung (z.B. automatisierte Übersetzung > menschliche Übersetzung > rechtliche Überprüfung) zur Verfügung stellt.

Danksagungen

Vielen Dank an alle Übersetzer, die bei der Übersetzung von Polylang helfen. Vielen Dank an Alex Lopez für das Design von Banner und Logo. Die meisten in Polylang enthaltenen Flaggen kommen von famfamfam und sind Public Domain. Wo Code Dritter verwendet wurde, enthält der Code im Kommentar eine Namensnennung.

Magst du Polylang?

Zögere nicht Feedback zu geben.

Screenshots

  • Die Polylang Sprachen-Administration
  • Administration der Zeichenketten-Übersetzungen
  • Mehrsprachige Mediathek
  • Der Beitragseditor mit Sprach-Metaboxen

Installation

  1. Vergewissere dich, dass du WordPress 5.1 oder neuer benutzt und auf deinem Server PHP 5.6 oder höher läuft (gleiche Voraussetzung wie bei WordPress selbst)
  2. Wenn du andere Plugins zur Mehrsprachigkeit ausprobiert hast, deaktiviere sie, bevor du Polylang aktivierst, da es sonst zu unerwarteten Ergebnissen kommen kann.
  3. Installiere und aktiviere das Plugin wie üblich in WordPress über das Menü „Plugins“.
  4. Gehe zur Spracheinstellungen-Seite und erstelle die Sprachen die du benötigst
  5. „Widget Sprachumschalter“ hinzugefügt, mit dem deine Besucher die Sprache wechseln können.
  6. Achte darauf, dass dein Theme die entsprechenden .mo-Dateien enthalten muss (Polylang lädt sie automatisch herunter, wenn sie für Themes und Plugins im Repository verfügbar sind). Wenn dein Theme noch nicht internationalisiert wurde, halte dich bitte an den Theme Handbook oder bitte den Autoren des Themes, es zu internationalisieren.

FAQ

Wo finde ich Hilfe?

Ist Polylang kompatibel mit WooCommerce?

  • Du benötigst ein zusätzliches Add-on, damit Polylang und WooCommerce zusammenarbeiten. Ein Premium-Add-on ist verfügbar.

Benötigst du Übersetzungsdienstleistungen?

  • Möchtest du einen Dienst für professionelle oder automatische Übersetzungen verwenden, installiere und aktiviere das Plugin Lingotek Translation

Rezensionen

1. März 2021
Very good integration and easy configuration.
26. Februar 2021
رائع ممتاز تحويل الموقع باللغة العربية الى الانجليزية
Lies alle 1.851 Rezensionen

Mitwirkende & Entwickler

„Polylang“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

„Polylang“ wurde in 44 Sprachen übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „Polylang“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Änderungsprotokoll

2.9.2 (2021-02-02)

  • Pro: Fix translation of CPTUI plural label and description not working
  • Add Spanish (Ecuador) to the list of predefined languages
  • Fix typo in „WordPress“ string translation group. Props Viktor Szépe #682

2.9.1 (2020-12-15)

  • Behebt PHP-Hinweis: Undefined Property: PLL_Cache_Compat::$options mit Cache-Plugins. Danke bahaa-almahamid. #658
  • Korrigiert den Titel der Suchergebnis-Seite mit Yoast SEO & gt; 14.0

2.9 (2020-12-07)

  • Add compatibility with WordPress 5.6
  • Pro: Add locale fallback used when the theme or plugins translations are not available
  • Pro: Fix SSO and browser preferred language redirect when using multiple domains
  • Pro: Fix post slugs for German and Danish in the REST API
  • Pro: Fix a fatal error in ACF integration when saving url modifications with multiple domains
  • Pro: Fix a deprecated notice fired by ACF since the version 5.9.2
  • Pro: Fix ACF relationship fields not reloaded when changing the language in the classic editor
  • Update plugin updater to version 1.8
  • Add Lower Sorbian to the list of predefined language
  • Options are now translated on backend when using the admin language filter
  • Keep previous translations when modifying an option value
  • Add navigation markup to the language switcher widget
  • Fix canonical redirect for taxonomy terms
  • Fix a fatal error when deleting a post with a translation group corrupted in the database
  • Fix a fatal error when switching to plain permalinks and using multiple domains
  • Fix a conflict with WP Sweep which could corrupt languages
  • Fix title displayed instead of meta description with Yoast SEO > 14.0
  • Fix PHP Notice: Undefined index: wp_the_query in /frontend/choose-lang-content.php on line 92

See changelog.txt for older changelog