Preferred Languages

Beschreibung

Dank den Sprachpaketen ist es so einfach wie noch nie, die Website-Sprache zu ändern. Allerdings ist eine Sprache oft nicht genug. Wenn WordPress keine Übersetzung für die Sprache findet, werden Texte in Englisch angegeben. Das führt unweigerlich zu einem schlechten Benutzererlebnis.

Dieses Feature-Projekt hat sich zum Ziel gesetzt dies zu ändern, indem Benutzer mehrere Sprachen auswählen können. Auf diese Weise kann WordPress die Sprachen in der gewünschten Reihenfolge laden, je nachdem welche Sprachen verfügbar sind.

Bitte hilf uns, dieses Plugin zu testen und lass uns wissen, wenn etwas nicht funktioniert, wie es sollte.

Mitmachen

Die aktive Weiterentwicklung findet statt auf GitHub.

Wenn du mitwirken möchtest, sieh dir die offenen Issues an und tritt dem #core-i18n-Kanal auf Slack bei. Wenn du noch keinen Slack-Account hast, kannst du dich auf make.wordpress.org/chat/ anmelden.

Screenshots

  • Die neue Sprachauswahl unter 'Einstellungen' -> 'Allgemein'
  • Die neue Sprachauswahl in deinem Benutzerprofil.

Rezensionen

26. August 2020
An indispensable plugin for sites that use a language with formal/non-formal variant. This should become a WordPress core functionality!
17. Oktober 2019
Sometimes you stumble across plugins and wonder: why is this stuff not in core? I think because languages which have both informal and formal speech are a minority. Either way, this plugin saved my day. Thanks!
15. Juni 2019
Thanks for Pascal to solve the problem of fallback languages. It is time to add it to the core and would show that WordPress is thinking globally.
Lies alle 12 Rezensionen

Mitwirkende & Entwickler

„Preferred Languages“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

„Preferred Languages“ wurde in 24 Sprachen übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „Preferred Languages“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Änderungsprotokoll

Für den Plugin-Changelog besuche bitte das GitHub Repository.