Preferred Languages

Beschreibung

Dank den Sprachpaketen ist es so einfach wie noch nie die Website-Sprache zu ändern. Allerdings ist eine Sprache oft nicht genug. Wenn WordPress keine Übersetzung für die Sprache findet, werden Texte in englisch angegeben. Das führt unweigerlich zu einem schlechten Benutzererlebnis.

Dieses Feature-Projekt hat sich zum Ziel gesetzt dies zu ändern, indem Benutzer mehrere Sprachen auswählen können. Auf diese Weise kann WordPress die Sprachen in der gewünschten Reihenfolge laden, je nachdem welche Sprachen verfügbar sind.

Bitte hilf uns, dieses Plugin zu testen und lass uns wissen, wenn etwas nicht funktioniert, wie es sollte.

Mitmachen

Die aktive Weiterentwicklung findet statt auf GitHub.

Wenn du mitwirken möchtest, sieh dir die offenen Issues an und tritt dem #core-i18n-Kanal auf Slack bei. Wenn du noch keinen Slack-Account hast, kannst du dich auf make.wordpress.org/chat/ anmelden.

Screenshots

  • Die neue Sprachauswahl unter 'Einstellungen' -> 'Allgemein'
  • Die neue Sprachauswahl in deinem Benutzerprofil.

Rezensionen

Great plugin

We have struggled for years because „French Canada“ is not as supported as „French France“. It would take a huge amount of time to translate everything. We had the idea of creating a fallback plugin but what you started is simply great so we decided to use it and contribute to it instead of creating an alternative. Great work, Pascal.

Lies alle 3 Rezensionen

Mitwirkende & Entwickler

„Preferred Languages“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

„Preferred Languages“ wurde in 14 Sprachen übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „Preferred Languages“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Änderungsprotokoll

1.4.0

  • Neu: Verbesserung für die Bedienung mittels Tastatur.
  • Neu: Tooltips zeigen die verfügbaren Tastaturkürzel an.
  • Neu: Fehlende Sprachen werden nun auch heruntergeladen, wenn es keine Änderungen an der Einstellung gab.
  • Neu: Eine Warnung zeigt an, wenn einige der Sprachen nicht installiert sind.
  • Neu: Die Einstellungen sind nun verborgen, wenn JavaScript deaktiviert ist.
  • Behoben: Das Setzen der aktuellen Sprache wurde verbessert.
  • Behoben: CSS wird nicht länger im Frontend ausgegeben.

1.3.0

  • Neu: Benutzer können Englisch (US) wieder als bevorzugte Sprache auswählen.
  • Neu: Benutzer mit den entsprechenden Berechtigungen können nun im Benutzerprofil neue Übersetzungen installieren.

1.2.0

  • Behoben: Andere englische Lokalisierungen können nun wieder hinzugefügt werden.
  • Behoben: Einige Fehler verhindert, wenn alle verfügbaren Lokalisierungen hinzugefügt werden.

1.1.0

  • Neu: Unterstützung für das dynamische Laden von Übersetzungen.
  • Neu: Tastaturkürzel zum Hinzufügen einer Sprache zur Liste der aktiven Sprachen.
  • Behoben: Responsive Design Verbesserungen.
  • Behoben: Ein paar kleinere Fehler bei den verschiedenen Formularfeldern behoben.
  • Behoben: Fehlende Textdomains hinzugefügt.

1.0.1

  • Behoben: Fehler behoben, welcher das Speichern verunmöglicht hat.

1.0.0

  • Initialer Release.