Real Cookie Banner: DSGVO & ePrivacy Cookie Consent

Beschreibung

Cookie Banner und Consent Management für deine WordPress Website – einfach rechtssicher zu sein

Hol DSGVO- (auch bekannt als GDPR, RGPD, RODO, AVG) und ePrivacy-Richtlinie (umgesetzt in nationales Recht als TTDSG, LOPD-GDD, DTA, TLA, LEK, E-com Act) konforme Einwilligungen ein. Finde Services, Cookies usw. und fülle alle rechtlichen Informationen in deinem Cookie Banner aus. Mehr als nur ein Cookie-Hinweis! Das Cookie Plugin wurde speziell für WordPress-Websites entwickelt, um die Einrichtung zu vereinfachen.

Real Cookie Banner ist ein Cookie- und Einwilligungsmanagement Plugin. Hole Einwilligungen zum Laden von Services und Setzen von Cookies für deine Besucher in Einklang mit der DSGVO und der ePrivacy-Richtlinie ein. Außerdem helfen dir Content Blocker dabei, auch dann konform zu sein, wenn dein Theme, Plugin oder Content Styles, Skripte oder Iframes lädt, die persönliche Daten übertragen würden. Starte jetzt mit unserer geführten Konfiguration und vermeide rechtliche Risiken!

Scanne deine Website und entdecke Services, die eine Einwilligung erfordern!

Ob die Nutzung des Plugins zu einer rechtskonformen Datenverarbeitung führt, hängt maßgeblich davon ab, ob das Plugin für deinen Anwendungsfall richtig konfiguriert ist. Für eine korrekte Konfiguration bist du selbst verantwortlich.

Kostenlose Sandbox

Du möchtest Real Cookie Banner vor der Installation ausprobieren? Erstelle eine kostenlose Sandbox und spiele herum!

Erstelle eine kostenlose Sandbox

Features des Cookie Plugins

Consent Management: Du kannst mit Real Cookie Banner alle technischen und rechtlichen Informationen zu Diensten und Cookies hinterlegen, um eine informierte Einwilligung einzuholen. Dabei helfen dir 150+ Dienst-Vorlagen und 120+ Inhaltsblocker-Vorlagen, um schnell und sicher alle Angaben zu hinterlegen.

Content Blocker: Themes, Plugins und Co. laden normalerweise Scripte, Styles und Inhalte, die personenbezogene Daten übertragen und Cookies setzen, bevor du die Einwilligung von deinen Besuchern hast. Das kannst du meist nicht selbst steuern. Content Blocker stellen sicher, dass diese Funktionen erst nach der Einwilligung ausgeführt werden.

Design anpassen: Du kannst das Cookie Banner nach deinen Wünschen gestalten. Über 20 Design-Vorlagen und über 200 Optionen bieten dir die Flexibilität, das Cookie Banner perfekt auf deine Bedürfnisse abzustimmen. Von den Farben über die Effekte bis zu den Texten kannst du dich kreativ austoben. Alle Änderungen werden in einer Live-Vorschau angezeigt.

Geführte Konfiguration: Nach der Installation führt dich die Checkliste durch alle Schritte, um Real Cookie Banner rechtskonform einrichten zu können. Wir erklären dir auch die rechtlichen Aspekte der Funktionen und die rechtlichen Konsequenzen, wenn du die Einstellungen änderst. So kannst du dein Cookie Banner schnell und sicher einrichten!

Dokumentation von Einwilligungen: Gemäß der DSGVO musst du nachweisen, dass ein Besucher in Cookies und die Verarbeitung personenbezogener Daten eingewilligt hat, wenn er dies anzweifelt. Wir dokumentieren die Einwilligung vollständig und ermöglichen es, die Entstehung der Einwilligung im Nachhinein nachzuvollziehen. So bist du auch im Fall der Fälle auf der sicheren Seite!

Nativ in WordPress: Real Cookie Banner ist ein Cookie Plugin, das speziell für WordPress entwickelt wurde. Es ist als natives Plugin vollständig in deinem WordPress installiert. Alle Einwilligungen werden auf deinem Server verarbeitet und gespeichert. Nichts wird aus einer Cloud in den Browser deines Besuchers heruntergeladen, was weitere rechtliche Probleme vermeidet.

Du willst eine Liste mit allen Features? Schau sie dir auf unserer Website an!

Alle Features von Real Cookie Banner

Real Cookie Banner is available in English, German (informal and formal), French, Italian, Spanish, Portuguese, Polish, Dutch (informal and formal), Czech, Danish, Swedish, Norwegian Bokmål, Finnish, Greek, Romanian, Hungarian and Slovakian. Texts provided in service templates and content blocker templates are translated only in parts.

Weitere Sprachen werden bald folgen! In der Zwischenzeit kannst du alle Texte auch selbst anpassen und übersetzen.

Alle Features von Real Cookie Banner

Real Cookie Banner bietet dir ein einsteigerfreundliches Einwilligungsmanagement mit Content Blocker. Die Einwilligungen sind vollständig dokumentiert. Das Design ist individuell anpassbar und auf die Einhaltung des European Accessibility Act und WCAG 2.2 Level AA abgestimmt. Zu den besonderen Funktionen für professionelle Nutzer (nur in der PRO-Version) gehören Geo-Beschränkung, Unterstützung für Google Tag Manager und Matomo Tag Manager, Unterstützung des Google Consent Mode, Transparency and Consent Framework (TCF) 2.2+ Unterstützung und Weiterleitung von Einwilligungen. Darüber hinaus ist Real Cookie Banner ein von Google zertifiziertes CMP für Google Adsense. Es bietet außerdem Unterstützung für WPML, Polylang, TranslatePress und Weglot, WordPress Multisite und eine umfassende Dokumentation.

Du findest eine Liste aller Features mit vollständigen Details auf unserer Website!

Vorlagen & Kompatibilität

Real Cookie Banner kann verwendet werden, um Einwilligungen für fast alle Tools, Plugins und Services in deiner WordPress Website zu sammeln. Du kannst die notwendigen rechtlichen und technischen Informationen für eine informierte Einwilligung ganz einfach in einem Service und Content Blocker des Consent Managements speichern.

Wir haben überprüft, dass die wichtigsten Google- und Facebook-Services, YouTube, Vimeo oder Matomo sowie beliebte WordPress-Plugins wie Elementor, Jetpack, WooCommerce, Wordfence oder Contact Form 7 und viele mehr kompatibel sind.

The PRO Version of Real Cookie Banner comes with 150+ service templates and 120+ content blocker templates. These templates save you a lot of time by giving you all the relevant legal and technical information for a service to use it in accordance with the ePrivacy Directive and GDPR. Check out the complete list of all services with templates on our website.

Entwicklerfreundlich

Du bist ein Entwickler und möchtest ein Add-on für Real Cookie Banner schreiben oder dein Plugin mit unserem Cookie Plugin kompatibel machen? Wir helfen dir gerne weiter!

WordPress Actions & Filters und REST API

Werfe einen Blick auf die API-Dokumentation auf unserer Website, um mehr darüber zu erfahren, wie man Code schreibt, der Funktionen von Real Cookie Banner verwendet.

Kostenloser Support

Wir arbeiten gerne mit anderen WordPress-Entwicklern zusammen. Wenn du Unterstützung brauchst, um unser Produkt für deine Code-Projekte zu verwenden oder dein WordPress-Plugin mit Real Cookie Banner kompatibel zu machen, öffne einfach ein Support-Ticket.

Hole dir die PRO-Version von Real Cookie Banner

Du kannst hier die kostenlose Version dieses Plugins herunterladen, dass alle Kernfunktionen enthält, die es dir ermöglichen, Dienste zu laden und Cookies gemäß der DSGVO und ePrivacy Richtlinie zu setzen.

Unsere PRO-Version bietet noch mehr nützliche Funktionen und viele Service- und Content Blocker Vorlagen, die das Cookie Banner nicht nur flexibler machen, sondern dir auch eine Menge Zeit sparen, um das Cookie Banner rechtskonform einrichten zu können. Erfahre mehr über die PRO-Version.

Screenshots

  • Cookie & Consent Management
  • Content Blocker
  • Design anpassen
  • Geführte Konfiguration
  • Dokumentation von Einwilligungen
  • Native Lösung in WordPress

Installation

  1. Gehe in dein WordPress-Backend
  2. Navigiere zu „Plugins“ > “Installieren“.
  3. Suche nach „Real Cookie Banner“
  4. Installiere und aktiviere das Plugin
  5. Gehen auf „Cookies“ in der linken Sidebar und starten die Einrichtung deines Cookie Banners

FAQ

Wo finde ich Dokumentation oder Support für das Plugin?

Wir bieten eine Wissensdatenbank und schnellen Support auf unserer Website an. Bitte zögere nicht ein Support-Ticket zu eröffnen, wenn du Fragen, Probleme oder Feedback zum Plugin hast. Wir möchten Real Cookie Banner besser machen!

Findet Real Cookie Banner alle Cookies auf meiner Website automatisch?

Ja, Real Cookie Banner hat einen Scanner, der deine Website auf verwendete Services überprüft. Er empfiehlt dir aus Service-Vorlagen und Content Blocker Vorlagen die passende Konfiguration. Er weist dich auch auf unbekannte Services auf deiner Website hin, die möglicherweise eine Einwilligung erfordern. Weitere Informationen über die Funktionsweise unseres Service-Scanners findest du in unserer Wissensdatenbank.

Allerdings ist der Dienst-Scanner kein Cookie-Scanner. Ein Cookie-Scanner könnte, wenn überhaupt, nur Cookies finden, aber nicht die Verarbeitung von personenbezogenen Daten rechtlich bewerten. Außerdem ist es sehr komplex, alle Cookies zu finden und die meisten sogenannten Cookie-Scanner finden nicht alle Cookies. Warum das so ist, haben wir ausführlich in unserer Wissensdatenbank erklärt.

Ist Real Cookie Banner kostenlos?

Ja, alle Grundfunktionen von Real Cookie Banner sind kostenlos und du bist in der Lage unbegrenzt Services (Cookies) und Content Blocker zu erstellen. Aber die meisten Service- und Content Blocker Vorlagen, die dir viele Stunden an Recherchearbeit ersparen, sind nur in der PRO-Version enthalten. Möchtest du mehr? Erfahre mehr über die PRO Version!

Was ist der Unterschied zwischen Real Cookie Banner und Real Cookie Banner PRO?

Die PRO Version bietet dir viele zusätzliche Funktionen wie

consent to data processing in insecure third countries, statistics about consents, advanced visual content blockers, cookie banner design presets, TCF support, geo-restriction
Google Tag Manager and Matomo Tag Manager support, consent forwarding or many service templates and content blocker templates. Learn more about the PRO version.

Was ist die DSGVO (auch bekannt als DSGVO, RGPD, RODO, AVG)?

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die in verschiedenen Regionen auch als GDPR, RGPD, RODO oder AVG bezeichnet wird, ist ein umfassendes Datenschutzgesetz, das 2018 von der Europäischen Union erlassen wurde. Es zielt darauf ab, die Datenschutzgesetze in allen EU-Mitgliedsstaaten zu vereinheitlichen, die persönlichen Daten der EU-Bürger zu schützen und gleichzeitig zu regeln, wie die Daten von Organisationen verarbeitet werden. Die DSGVO stärkt die Kontrolle des Einzelnen über seine personenbezogenen Daten, indem sie ihm Rechte wie den Zugang zu Daten, deren Berichtigung und Löschung sowie die Möglichkeit einräumt, unter bestimmten Umständen der Datenverarbeitung zu widersprechen. Sie verlangt von den Unternehmen Transparenz, Einwilligung und Rechenschaftspflicht und macht sie für die Einhaltung des Datenschutzes und der Datensicherheit verantwortlich.

Obwohl die DSGVO einen großen Einfluss darauf hat, wie Cookies auf Websites verwendet werden, regelt sie nicht direkt die Verwendung von Cookies. Die Regulierung von Cookies fällt unter die Datenschutzrichtlinie für elektronische Kommunikation (ePrivacy-Richtlinie), die oft als „Cookie-Gesetz“ bezeichnet wird und die Einwilligung der Nutzer für die Speicherung von und den Zugriff auf Cookies auf ihren Geräten verlangt. Da Cookies jedoch personenbezogene Daten wie Nutzerpräferenzen oder Informationen zur Verhaltensverfolgung speichern können, kommen die Grundsätze der DSGVO zur Einwilligung und Transparenz ins Spiel. Während die ePrivacy-Richtlinie die Verwendung von Cookies regelt, legt die DSGVO den breiteren Rahmen für den Schutz personenbezogener Daten fest, was sich indirekt darauf auswirkt, wie Cookies behandelt werden, wenn sie personenbezogene Daten verarbeiten.

Was ist die ePrivacy Richtlinie (umgesetzt in nationales Recht als TTDSG, LOPD-GDD, DTA, TLA, LEK, E-com Act)?

Antwort

Die Datenschutzrichtlinie für elektronische Kommunikation (ePrivacy Richtlinie), auch bekannt als „Cookie-Richtlinie“, ist eine EU-Richtlinie, die sich mit dem Schutz personenbezogener Daten in der elektronischen Kommunikation befasst. Sie verlangt von Unternehmen und Website-Betreibern in der EU, dass sie die Einwilligung der Nutzer einholen, bevor sie Informationen auf ihren Geräten speichern oder darauf zugreifen, z. B. durch Cookies. Das ist der Grund, warum die meisten Websites in der EU Cookie-Plugins haben, die auch als Cookie-Einwilligungsdialoge oder Cookie Banner bekannt sind. Die Mitgliedstaaten haben die Richtlinie in ihr nationales Recht umgesetzt, was zu verschiedenen Bezeichnungen für die Gesetzgebung in den einzelnen Ländern geführt hat, wie TTDSG in Deutschland, LOPD-GDD in Spanien, DTA in den Niederlanden, TLA in Polen, LEK in Schweden und der E-com Act in Norwegen.

Rezensionen

18. April 2024
Die Jungs von dem Support sind Hammer!Matthias, Danke für deinen beispiellosen Einsatz!GrussRobert
10. April 2024
Wir verwenden die Pro-Version Real Cookie Banner seit ein paar Jahren auf mehreren Webseiten. Die Einrichtung geht ganz einfach. Das Ausblenden von abgelehnten Inhalten funktioniert einwandfrei.Vom Support haben wir schon oft wichtige Tipps erhalten. Die Support-Anfragen werden sehr schnell und professionell beantwortet. Eine ganz klare Weiterempfehlung!
8. April 2024
I am using the PRO version. Much more cost effective than the cloud based competitors. Works great with WPML and supports consent forwarding to other sites, which is very important for our business.
2. April 2024
Ich verwende die Pro-Version Real Cookie Banner schon seit langer Zeit für meinen Reiseblog. Die Einrichtung des Cookie Banners ist gut erklärt und funktioniert einfach. Ich hatte jetzt das erste Mal ein Problem mit einer Vorlage und habe den Support am Feiertag kontaktiert. Innerhalb von 1 Stunde wurde geantwortet. Mein Problem konnte inzwischen auch gelöst werden. Der Support-Mitarbeiter (Matthias) war sehr geduldig und hat mir immer wieder innerhalb kürzester Zeit geantwortet (auch wenn ich wohl die eine oder andere etwas "doofe" Frage gestellt habe). Besonders hervorzuheben ist, dass wir am Feiertag bis ca. 20.30 Uhr kommuniziert haben und das erste Feedback heute Morgen um 7.15 Uhr (!!!) in meiner E-Mail-Inbox war. Top!! Ich kann sowohl das Plugin als auch den Support sehr weiterempfehlen. Vielen Dank nochmals an dieser Stelle.
2. April 2024
Das Plugin macht was es soll und ist zudem sehr Benutzerfreundlich. Viele Einstellungen werden automatisch gesetzt und man hat keine Arbeit damit. Vor allem aber auch ist der Support echt schnell und man konnte mein Problem sehr schnell lösen, welches sogar beim nächsten Update mit integriert wird. Kann ich nur empfehlen das Plugin.
26. März 2024
Nach einigem Suchen endlich gefunden: Real Cookie Banner ist ein Plugin, dass mir das nervige Thema DSGVO etwas erträglicher macht. Beeindruckend: der superschnelle Support, wenn man doch mal ein Problem hat!
Alle 401 Rezensionen lesen

Mitwirkende & Entwickler

„Real Cookie Banner: DSGVO & ePrivacy Cookie Consent“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

„Real Cookie Banner: DSGVO & ePrivacy Cookie Consent“ wurde in 20 Sprachen übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „Real Cookie Banner: DSGVO & ePrivacy Cookie Consent“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Änderungsprotokoll

Changelog

Was es Neues gibt, kannst du im Changelog auf unserer Website sehen!

Security notices

  • Real Cookie Banner 2.18.1 oder älter hatte eine XSS-Schwachstelle. Sie konnte von eingeloggten WordPress-Benutzern mit der Berechtigung, Optionen zu verwalten (meist Administratoren), ausgenutzt werden. Wir empfehlen dringend, Updates auf 2.18.2 oder neuer zu installieren!