Really Simple CAPTCHA

Beschreibung

Really Simple CAPTCHA does not work alone and is intended to work with other plugins. It is originally created for Contact Form 7, however, you can use it with your own plugin.

Anmerkung: Dieses Produkt ist „wirklich einfach“, wie der Name andeutet, d.h. es bietet keine hohe Sicherheit. Wenn du perfekte Sicherheit benötigen, solltest du andere Lösungen ausprobieren.

Wie funktioniert es?

Really Simple CAPTCHA nutzt, im Gegensatz zu vielen anderen PHP CAPTCHA Lösungen, keine PHP „Sessions“ um Stati zu speichern, sondern speichert diese als temporäre Dateien. Das ermöglicht es dir, es in WordPress zu integrieren, ohne dass du dir Sorgen über Konflikte machen musst.

Wenn du ein CAPTCHA generierst, erzeugt Really Simple CAPTCHA zwei Dateien dafür; eine ist die Bilddatei von CAPTCHA und die andere ist eine Textdatei, in der die richtige Antwort auf das CAPTCHA steht.

Die beiden Dateien haben das gleiche (zufällige) Präfix in ihren Dateinamen, zum Beispiel, „a7hk3ux8p.png“ und „a7hk3ux8p.txt“. In diesem Fall zum Beispiel, wenn der Befragte „K5GF“ auf das Bild „a7hk3ux8p.png“ antwortet, berechnet Really Simple CAPTCHA den Hash von „K5GF“ und vergleicht diesen dann mit dem Hash, der in der Datei „a7hk3ux8p.txt“ gespeichert ist. Stimmen Beide überein, wird die Antwort als korrekt bestätigt.

Wie du es mit Deinem Plugin nutzt

Hinweis: Nachstehende Hinweise sind für Plugin-Entwickler

Zuerst, erzeuge eine Instanz der ReallySimpleCaptcha Klasse:

$captcha_instance = new ReallySimpleCaptcha();

Du kannst die Instanzvariablen beliebig ändern.

// Change the background color of CAPTCHA image to black
$captcha_instance->bg = array( 0, 0, 0 );

Sieh dir really-simple-captcha.php an, wenn dich andere Variablen interessieren.

Generiere ein zufälliges Wort für CAPTCHA.

$word = $captcha_instance->generate_random_word();

Erzeuge eine Bilddatei und eine dazugehörige Textdatei im temporären Verzeichnis.

$prefix = mt_rand();
$captcha_instance->generate_image( $prefix, $word );

Zeige dann das Bild und bekomme eine Antwort vom Befragten.

Überprüfe die Richtigkeit der Antwort.

$correct = $captcha_instance->check( $prefix, $the_answer_from_respondent );

Wenn $correct wahr ist, fahre fort. Andernfalls, blockiere den Befragten – es scheint kein Mensch zu sein.

Und zuletzt, entferne die temporären Bild- und Textdateien, da sie nicht mehr verwendet werden.

$captcha_instance->remove( $prefix );

Das ist alles.

If you wish to see a live sample of this, you can try Contact Form 7.

Screenshots

  • screenshot-1.png

Installation

In den meisten Fällen kannst Du es automatisch von WordPress.org installieren.

Wenn Du es manuell installierst, gehe folgendermaßen vor:

  1. Lade den gesamten Ordner really-simple-captcha in das Verzeichnis /wp-content/plugins/.
  2. Aktiviere das Plugin im Menü ‚Plugins‘ in WordPress.

Zu Deiner Information: Es gibt keine Einstellungen für dieses Plugin.

FAQ

Installation Instructions

In den meisten Fällen kannst Du es automatisch von WordPress.org installieren.

Wenn Du es manuell installierst, gehe folgendermaßen vor:

  1. Lade den gesamten Ordner really-simple-captcha in das Verzeichnis /wp-content/plugins/.
  2. Aktiviere das Plugin im Menü ‚Plugins‘ in WordPress.

Zu Deiner Information: Es gibt keine Einstellungen für dieses Plugin.

CAPTCHA funktioniert nicht; das Bild wird nicht angezeigt.

Um Really Simple CAPTCHA nutzen zu können, müssen die GD und die FreeType Bibliothek auf deinem Server installiert sein. Frag deinen Server Administrator, ob sie installiert sind.

Mach auch das Verzeichnis für temporäre Dateien beschreibbar. Der Ort des Ordners für temporäre Dateien wird durch die Instanzvariable tmp_dir der Klasse ReallySimpleCaptcha bestimmt. Beachte, dass die Einstellung in Abhängigkeit vom aufrufenden Plugin variiert. Beispiel, Contact Form 7 nutzt standardmäßig wp-contents/uploads/wpcf7_captcha als temporäres Verzeichnis, kann aber, abhängig von Deinen Einstellungen, einen anderen Ordner verwenden.

If you have any further questions, please submit them to the support forum.

Rezensionen

works great, no issues

Very happy to escape the Google Trap with this plugin. Been using it for a long time with Contact Form 7. Nice and simple, no problems — and between this plugin and Akismet: no spam. Thank you!

Lies alle 115 Rezensionen

Mitwirkende & Entwickler

„Really Simple CAPTCHA“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

„Really Simple CAPTCHA“ wurde in 11 Sprachen übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „Really Simple CAPTCHA“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Changelog

2.0.1

  • Does a file existence check before attempting to remove the file.

2.0

  • Did some rewrite of the code following the coding standard.
  • Updated the license file; added a section for bundled font files.

1.9

  • Den standardmäßigen Datei-Modus geändert auf: 0644 für Bilder und 0640 für Antworten.
  • Dem Plugin Header das Feld „Text Domain“ hinzugefügt.
  • Mitgelieferte Schrift aktualisiert auf: Gentium Basic 1.102.
  • Das $max Argument wurde zu cleanup() hinzugefügt, um eine endlose Bereinigung zu verhindern.