SimpleTOC – Inhaltsverzeichnis Block

Beschreibung

Füge einen Inhaltsverzeichnisblog zu seinen Artikeln und Seiten hinzu. Das Verzeichnis ist eine verschachtelte Liste mit Links zu allen gefundenen Überschriften in dem Artikel oder Seite. Um es zu nutzen, füge einfach einen Block hinzu und suche nach „SimpleTOC“ oder nur „TOC“.

Die maximale Tiefe des Inhaltsverzeichnisses kann neben vielen anderen Optionen in der Seitenleiste der Blöcke konfiguriert werden. Du kannst die Überschrift „Inhaltsverzeichnis“ ausblenden und deine eigene hinzufügen, indem du einen normalen Überschriftenblock verwendest.

Funktionen

  • Ohne Konfiguration: Einfach den SimpleTOC Block zum Artikel hinzufügen und das war’s.
  • Minimale und gültige HTML-Ausgabe.
  • Kein Javascript oder css wird hinzugefügt.
  • Für Gutenberg entwickelt.
  • Style SimpleTOC mit Gutenbergs nativen Gruppenstil-Optionen.
  • Übernimmt den Stil deines Themes.
  • Mit Übersetzungen in Englisch, Chinesisch (Taiwan), Französisch, Spanisch, Deutsch, Lettisch und brasilianischem Portugiesisch.

Konfiguration

  • Füge Hintergrund und Textfarbe über Gutenberg Gruppen hinzu.
  • Native Unterstützung für weite und volle Breite.
  • Steuern Sie die maximale Tiefe der Überschriften.
  • Wähle zwischen einer sortieren und unsortierten HTML Liste.
  • Listeneinzug kann umgeschaltet werden.
  • Deaktiviere die H2 Überschrift des Inhaltsverzeichnisses und füge deine eigene hinzu.

Kompatibilität

  • Unterstützung für GeneratePress und Rank Math.
  • Funktioniert mit allen bekannten AMP Plug-ins.

Danksagungen

Dieses Plugin ist ein Fork von https://github.com/pdewouters/gutentoc von pdewouters und nutzt Code aus https://github.com/shazahm1/Easy-Table-of-Contents von shazahm1

Vielen Dank an Tom J Nowell https://tomjn.com und Sally CJ, die mir beide sehr bei meinen Fragen drüben bei wordpress.stackexchange.com geholfen haben

Danke an Quintus Valerius Soranus für die Erfindung des Inhaltsverzeichnisses 100 BC.

SimpleTOC wird auf GitHub entwickelt: https://github.com/mtoensing/simpletoc

Screenshots

  • SimpleTOC-Block im Gutenberg-Editor
  • SimpleTOC im Beitrag
  • Simple aber mächtig. Passe jedes Inhaltsverzeichnis so an, wie du möchtest.
  • Steuern Sie die maximale Tiefe der Überschriften.
  • Style SimpleTOC mit den nativen Gruppen Styling-Optionen.

Blöcke

Dieses Plugin unterstützt 1 Block.

  • SimpleTOC Adds a Table of Contents.

Installation

SimpleTOC kann über das Plugin-Menü innerhalb der WordPress-Administration gefunden und installiert werden (Plugins -> Installieren). Alternativ kann SimpleTOC auch von WordPress.org heruntergeladen und manuell installiert werden…

Füge einen Block in Gutenberg hinzu und suche nach „SimpleTOC“ oder nur „TOC“. Bitte speichere deinen Beitrag bevor du den Block nutzen kannst.

FAQ

Warum hast du das gemacht?

Weil ich ein einfaches Plug-in brauchte, um diese Aufgabe zu erledigen, habe ich mich entschlossen, es selbst zu machen. Ich bin der Meinung, dass ein Inhaltsverzeichnis kein Javascript und zusätzliches CSS braucht. Außerdem sollte das Plug-in out-of-the-box ohne jegliche Konfiguration funktionieren.

Wie ändere ich die TOC-Überschrift ‚Inhaltsverzeichnis‘ in etwas anderes?

Blende die Überschrift in den Seitenleistenoptionen von SimpleTOC aus und füge eine eigene Überschrift hinzu.

Wie ändere ich die TOC-Überschrift ‚Inhaltsverzeichnis‘ in etwas anderes?

Ich sehe im Moment keine einfache Lösung. SimpleTOC ist nur ein Block, der in Ihrem Beitrag platziert werden kann. Wenn es ein Plug-in gäbe, das Blöcke zu jedem Beitrag hinzufügt, dann wäre das die Lösung. Ich denke, dies sollte ein weiteres separates Plug-in sein, um den Code von SimpleTOC sauber und … nun ja, einfach zu halten. Vielleicht kennt jemand ein Plug-in, das mit einigen Parametern und Einstellungen automatisch Blöcke zu allen Beiträgen hinzufügt? Wie sieht es mit der Seitenbearbeitung in WordPress aus? Ich glaube, das Kernteam arbeitet an so etwas. Ich werde diesen Beitrag offen halten. Wenn ich mehr Wissen erlangt habe, wie man dies lösen kann, werde ich diese Funktion hinzufügen.

Wie füge ich eine Hintergrundfarbe zu SimpleTOC mit Gutenberg Gruppen hinzu?

Markiere den Block und wähle im Kontextmenü „gruppieren“. Wende „Hintergrundfarbe“, „Linkfarbe“ und „Textfarbe“ auf diese Gruppe an. SimpleTOC wird diese Stile erben. Du möchtest diese gestylte SimpleTOC-Gruppe das nächste Mal verwenden, wenn Du einen Beitrag schreibst? Wandele sie in einen wiederverwendbaren Block um.

Wie füge ich „smooth scrolling“ hinzu?

Du kannst optional die css-Klasse „smooth-scroll“ zu jedem Link des TOC hinzufügen. Dann kannst Du ein Plug-in installieren, das diese Klassen nutzt.

Wie verstecke ich eine einzelne Überschrift?

Wenn Du wirklich eine einzelne Überschrift aus dem Inhaltsverzeichnis ausblenden willst, füge die CSS-Klasse „simpletoc-hidden“ zu einem Überschriftenblock hinzu. Überlege aber zunächst, warum Du eine bestimmte Überschrift ausblenden möchtest. Vielleicht willst Du alle Überschriften einer bestimmten Tiefe ausblenden. Dann gibt es dafür eine Option in den Blockoptionen in Gutenberg. Wenn Du der Meinung bist, dass diese Überschrift nicht Teil der Inhaltsangabe sein sollte, wird sie vielleicht im Beitrag selbst nicht benötigt?

Rezensionen

3. Juni 2022
This is the simplest plugin which works perfectly what it is meant for.
2. Juni 2022
This is the perfect plugin for anyone looking for a light-weight TOC solution which works perfectly without slowing down your site with javascript. Also: the developer Marc is super nice and helpful and always willing to quickly fix any potential bugs and constantly keeps the plugin up to date. Highly recommended!
25. Mai 2022
Easy plugin to work with, has the ability to exclude headings, straightforward to style with css, lightweight and works as intended. Couldn't ask for more
23. Mai 2022
Light, simple, effective. This is the way plugins should be made. Dear dev… hat off.
Alle 35 Rezensionen lesen

Mitwirkende & Entwickler

„SimpleTOC – Inhaltsverzeichnis Block“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

„SimpleTOC – Inhaltsverzeichnis Block“ wurde in 10 Sprachen übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „SimpleTOC – Inhaltsverzeichnis Block“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Änderungsprotokoll

5.0.18

  • Fix: „Attempt to read property post_content“ im Log.

5.0.17

  • Feature: Unterstützung für angepasste Sprungmarken in den Überschriften. Danke Matthias Altmann!

5.0.16

  • Fix: Sprungmarken-IDs werden nun für alle Beiträge generiert. Das sollte mit roher Gewalt dies hier lösen https://wordpress.org/support/topic/scroll-stopped-working/

5.0.11

  • Feature: Unterstützung für GeneratePress Überschriften.
  • Fix: Überschriften in Gruppen funktionieren wieder.

5.0.9

  • Funktioniert mit WordPress 6.0
  • Unterstützung für paginierte Beiträge.

5.0.8

  • Fix: Benötigt mindestens WordPress 5.8. und nicht mehr 5.9.
  • Fix: Bessere Kompatibilität mit Twenty-Twenty-One.
  • Fix: Übersetzungen sind zurück.
  • Feature: CSS-Klassen „simpletoc-title“ und „simpletoc-list“ hinzugefügt. Dies kann bestehende benutzerdefinierte CSS-Stile brechen, die nicht mit Gutenberg angewendet wurden.
  • Feature: Listeneinzug umschalten.
  • Feature: Block.json und Refactoring mit Codierungsstandards für Gutenberg-Blöcke hinzugefügt.
  • Feature: Native Blockunterstützung für weite Breite und gesamte Breite.
  • Block.json und Refactoring mit Codierungsstandards für Gutenberg-Blöcke hinzugefügt.

4.5

  • Feature: Füge die css-Klasse „smooth-scroll“ zu den Links hinzu. Dies ermöglicht ein sanftes Scrollen in Themes wie GeneratePress.

4.4.9

  • Neue Funktion: Unterstützung für Überschriften in wiederverwendbaren Blöcken.

4.4.8

  • Feature: Option zum Einschalten von absoluten URLs hinzugefügt.

4.4.7

  • Neu: Option hinzugefügt, um ul-Tag durch ol-Tag zu ersetzen. Dadurch werden jeder Überschrift im TOC Dezimalzahlen hinzugefügt.

4.3

  • Neue Funktion: Unterstützung für nicht-lateinische Überschriften. SimpleTOC verwendet jetzt eine Zeichenblockliste anstelle einer Erlaubnisliste.
  • Neue Funktion: Füge dem Überschriftenblock die CSS-Klasse „simpletoc-hidden“ hinzu, um ihn aus dem Inhaltsverzeichnis zu entfernen.

4.1.1

  • Neue Funktion: Experimentelle Unterstützung für arabischen Text.

3.9

  • Brasilianisch-Portugiesisch zu den Übersetzungen hinzugefügt. Danke Ralden Souza!

3.5

  • Unterstützung für Rank Math Plugin hinzugefügt.