PayPal Plus für WooCommerce

Beschreibung

Neu im Online-Business?

Starten Sie Ihren eigenen Online-Shop und nutzen Sie PayPal PLUS bis zum 31.07.2020 gebührenfrei.

PayPal ist Ihr zuverlässiger Partner – egal ob sie ganz neu mit PayPal starten oder aufgrund der aktuellen Situation Ihr Business jetzt auch online positionieren möchten. Mit PayPal PLUS ermöglichen Sie die vier beliebtesten Zahlarten aus einer Hand. Zudem entlasten wir Sie und Ihr Business finanziell in diesen schwierigen Zeiten und streichen die PayPal PLUS Gebühren bis zum 31. Juli 2020. Jetzt so schnell wie möglich PayPal PLUS beantragen, in Ihren Online-Shop integrieren und bis zum 31. Juli keine Gebühren zahlen.

Plugin Description

PayPal Plus für WooCommerce, das offizielle PayPal Plus Plugin, bringt ohne viel Aufwand alle PayPal Plus Zahlungsmöglichkeiten in deinen WooCommerce Shop: PayPal, Kreditkarte, Lastschrift und Rechnung.

Das Plugin lädt auf der Kasse-Seite ein von PayPal bereitgestelltes iFrame, das dem Käufer die PayPal Plus Zahlungsarten anbietet. Je nach Auswahl wird der Käufer nach Klick auf den Kaufen-Button zum PayPal-Formular weitergeleitet, oder es werden Formulare für die Eingabe der für die Bezahlung per Lastschrift, per Kreditkarte oder per Rechnung benötigten Daten angezeigt.

Vorteile

  • NEU – Express Checkout: Ermögliche schnelle und bequeme Bezahlung mit dem Express Checkout Button – direkt von der Einzelprodukt-Seite oder aus dem Warenkorb.
  • Mehr Zahlungsarten: PayPal Plus bringt die vier beliebtesten Zahlungsarten in deinen Shop: PayPal, Kreditkarte, Rechnung, Lastschrift.
  • Einfachere Integration: alle Zahlungsarten mit nur einem Plugin.
  • Mehr Sicherheit: PayPal Verkäuferschutz schützt dich vor Zahlungsausfällen bei allen Transaktionen.
  • Erreiche mehr Kunden: mit oder ohne PayPal Konto.
  • Nutzerfreundlicher und mobil optimierter Checkout: von PayPal entwickelt.
  • Transaktionsbetrag wird dir sofort nach Kaufabschluss auf dein PayPal Konto gutgeschrieben.
  • Transparente und gleiche Gebühren für alle Zahlungsarten ohne Start- oder Monatsgebühren.
  • PCI Konformität: unser Plugin lädt auf der Checkout-Seite ein von PayPal selbst gehostetes iFrame, in dem alle Transaktionsdaten eingegeben werden.

Länder

Derzeit ist PayPal Plus für Händler mit Firmensitz in Deutschland einsetzbar. Internationale Transaktionen funktionieren dennoch. Für Käufer außerhalb Deutschlands werden die Zahlungsarten auf PayPal und Kreditkarte eingeschränkt.

Mehr Informationen zu PayPal Plus

Du möchtest dich genauer über PayPal Plus informieren? Alle Details findest du auf den Seiten von PayPal.

Offizielle Tutorials

  • PayPal Plus für WooCommerce PDF Handbuch – jetzt herunterladen

  • PayPal Plus für WooCommerce – Youtube Video

Support

Technischen Support zu diesem Plugin bekommst du hier im wordpress.org Forum: https://wordpress.org/support/plugin/woo-paypalplus

Bitte lies zuerst die FAQ (häufig gestellte Fragen) und vergewissere dich, dass du die neueste Version des Plugins installiert hast, bevor du dich an uns wendest.

Made by Inpsyde · We love WordPress

Screenshots

  • PayPal Plus für WooCommerce - Plugin Einstellungen unter WooCommerce => Einstellungen => Kasse => PayPal Plus.
  • Die vier PayPal Plus Zahlungsarten: PayPal, Lastschrift, Kreditkarte und Rechnung.
  • Das PayPal Login-Formular bei Zahlungsweise Paypal.
  • Das PayPal Plus Formular für Zahlung per Lastschrift.
  • Das PayPal Plus Formular für Zahlung per Kreditkarte.
  • Das PayPal Plus Formular für Zahlung per Rechnung.

Installation

Mindestvoraussetzungen

  • WooCommerce >= 3.6.4
    Further minimum requirements are determined by the requirements for WooCommerce:
  • PHP 5.6 oder höher
  • MySQL 5.6 oder höher
  • WordPress 4.4+
  • WP Memory limit von mindestens 64 MB (128 MB oder höher empfohlen)

Darüber hinaus benötigst du ein PayPal Geschäftskonto, das für PayPal Plus freigeschaltet ist. Den Antrag stellst du hier bei PayPal.

Automatische Installation

Dies ist der einfachste Weg, das PayPal Plus Plugin zu installieren.
1. Logge dich in deine WordPress Installation ein.
2. Gehe zum Menüpunkt Plugins und dort auf Installieren.
3. Suche nach PayPal Plus for WooCommerce. Solltest du mehrere Plugins aufgelistet bekommen, achte darauf, dass der Pluginautor Inpsyde ist.
4. Klicke auf Jetzt installieren und warte bis WordPress die erfolgreiche Installation meldet.
5. Aktiviere anschließend das Plugin. Die Einstellungen findest du unter WooCommerce => Einstellungen => Kasse => PayPal Plus.

Achtung:du benötigst WooCommerce 3.0 oder höher, um PayPal Plus nutzen zu können. Andernfalls ist die Settingsseite des Plugins nicht vorhanden. Eine Meldung in deinem WordPress Backend wird dich darauf hinweisen, sollte nicht die richtige WooCommerce Version aktiviert sein.

Manuelle Installation

Falls die automatische Installation bei dir nicht funktioniert, lade das Plugin hier über den Herunterladen-Button herunter. Entpacke das Archiv und lade den Ordner per FTP in das Verzeichnis wp-content\plugins deiner WordPress Installation hoch. Gehe zu Plugins => Installierte Plugins und klicke bei PayPal Plus für WooCommerce auf Aktivieren.

FAQ

Ich habe WooCommerce in einer kleineren Version installiert. Kann ich PayPal Plus für WooCommerce dennoch nutzen?

Nein, das Plugin ist nur mit WooCommerce Versionen >= 3.0 kompatibel. Wir raten dir dringend ein Update durchzuführen. Denke aber daran, vorher ein Backup deiner Installation anzulegen. Zum Erstellen von Backups nutze unser freies WordPress Backup Plugin BackWPup.

Was muss ich beachten, wenn ich ein PayPal Konto für mehrere Shops verwende?

Du musst zwingend in den Einstellungen von PayPal Plus für WooCommerce pro Shop einen eindeutigen Rechnungspräfix vergeben. Andernfalls wird PayPal keine Bestellungen mit identischer Rechnungsnummer akzeptieren.

Welche Zahlungsarten kann ich mit PayPal Plus für WooCommerce in meinem Shop einbinden?

Du kannst mit unserem Plugin alle von PayPal Plus angebotenen Zahlungsarten einrichten: bezahlen mit deinem PayPal-Konto, per Lastschrift, per Kreditkarte und bezahlen per Rechnung.

In meinem Shop wird die Zahlungsart Rechnung nicht angeboten. Was muss ich tun?

Dein PayPal Verkäufer-Konto muss von PayPal für den Kauf auf Rechnung freigeschaltet werden. Dies erfolgt erst nach Prüfung durch PayPal und kann ein paar Wochen dauern.

Kann ich PayPal Plus für digitale Produkte nutzen?

Ja, das ist möglich, allerdings funktioniert die Option “per Rechnung” nicht.

Wie kann man die Anzeige / Möglichkeit der Zahlungsweise “Auf Rechnung” ausblenden?

Als Händler wirst du bei der Anmeldung zu PayPal Plus explizit gefragt, ob du „Rechnung“ als Zahlungsart haben möchtest.

Erlaubt PayPal Plus Abo-Zahlungen?

Abo-Zahlungen sind aktuell mit PayPal Plus nicht möglich.

Ist mit PayPal Plus Ratenzahlung möglich?

Ratenzahlung ist ein eigenes Produkt von PayPal, das einer eigenen Integration bedarf. Außerdem muss jeder Händler sich dafür individuell freischalten lassen. Wenn die beiden Integrationen Ratenzahlung und PayPal Plus dann zusammen betrieben werden, taucht Ratenzahlung als weitere Zahlart unter PayPal Plus auf. Ratenzahlung kann aber auch alleine betrieben werden. Ratenzahlung ist also theoretisch möglich, praktisch gibt es bisher aber derzeit noch kein Modul für WooCommerce.

Kann man auch nur Kreditkarte oder nur per Lastschrift anbieten?

Nein, lediglich Kauf auf Rechnung kann optional hinzugefügt oder abgewählt werden.

Gelten für alle Zahlarten die gleichen Garantien für Händler wie beim klassischen PayPal?

Ja, für alle PayPal Plus Zahlarten gilt der Verkäuferschutz.

Bekommt ein Händler bei allen Zahlarten sofort sein Geld?

Du erhälst dein Geld in der Regel unmittelbar nach Kaufabschluss bei allen vier PayPal Plus Zahlungen.

Funktioniert PayPal Plus auch für internationale Transaktionen?

Derzeit ist PayPal Plus nur für Händler in Deutschland verfügbar. Deine Käufer können aber weltweit bei dir einkaufen und bezahlen.

Wie kann ich den PayPal Express Checkout Button deaktivieren?

Der PayPal Express Checkout Button kann angezeigt werden auf der Einzelproduktseite, im Warenkorb und im Mini-Warenkorb.

Für jeden dieser Bereiche kannst du entscheiden, ob du den Button aktivieren/deaktivieren möchtest.
Gehe dafür in WooCommerce > Einstellungen und wähle die Einstellungen-Seite für den Paypal Express Checkout.

Auf der Seite, die du anschließend siehst, kannst du auswählen, wo die Buttons angezeigt werden sollen.

Wenn du den Express Checkout nicht nutzen möchtest, kannst du ihn auf derselben Seite einfach deaktivieren.

Rezensionen

18. Juni 2020
The plugin didn't work and said that my credentials are not correct. Then I set my PHP version to 7.0 and it began to work again. Tested with 7.3 and 7.4 and it didn't work. Please make it compatible with the newest PHP versions.
10. Juni 2020
You should have placed the warning "At the moment, PayPal Plus can only be used by vendors in Germany. But their buyers can buy and pay worldwide." on your plugin site so that we don't need to waste time installing it. I was wondering why it doesn't work on my site. So after moving back and forth to my PayPal account, I later found out in your FAQ that it can only work on sites from Germany. https://wordpress.org/plugins/woo-paypalplus/#%0Adoes%20paypal%20plus%20work%20for%20international%20transactions%2C%20too%3F%0A
6. Juni 2020
On the checkout page under "Please choose a payment method:" there's only a big error icon with "Forbidden" written below. The API keys are correct, etc.
15. Februar 2020
Dieses Plugin ist in Verbindung mit einem PayPalPlus Account sehr gelungen in der Darstellung auf der Checkout-Seite. Auch PayPal Express ist integriert und kann bei den Produkten und im Warenkorb auf Wunsch zusätzlich eingeblendet werden. Der deutsch und englisch sprachige Support ist erstklassig und sehr schnell in der Umsetzung. Auf unserer Seite funktionierte die I-Frame Darstellung kurzzeitig nicht aufgrund eines WooCommerce Updates. Der Support hat schnell reagiert und die Situation auf unserer Seite nachvollzogen. Anschließend kam ein Update und nun funktioniert alles wieder perfekt mit der Version 2.1.2. Vielen Dank 🙂
14. Februar 2020
Wir sind sehr zufrieden, wie schnell bei eingereichten Bugs auf die Probleme eingegangen wird. Der Feedbackzyklus ist außergewöhnlich und sehr kundenorientiert. Wir bedanken uns für die kompetente Hilfe - eine klare Empfehlung.
Lies alle 44 Rezensionen

Mitwirkende & Entwickler

„PayPal Plus für WooCommerce“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

„PayPal Plus für WooCommerce“ wurde in 2 Sprachen übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „PayPal Plus für WooCommerce“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Änderungsprotokoll

2.2.1

  • Fix: Paypal Banner error with third party Smart Coupons plugin
  • Fix: PayPal Plus error on ftpext filesystem method
  • Fix: Error on cart when deactivating caching mechanism
  • Fix: Update WC version check to 3.6.4
  • Fix: Paypal Banner error with third party Smart Coupons plugin

2.2.0

  • Add: PayPal Financing Banner

2.1.2

  • Fix: PayPal PLUS payments iframe does not load on checkout update

2.1.1

  • Fix: compatibility for WooCommerce 3.9.x where payment methods for paypal plus does not appear on checkout page load

2.1.0

  • Fix: Invalid PaymentId when executing the payment
  • Fix: PayPalObjects.com not allowed because of CSP rules
  • Fix: PayPal Plus is loading for a customer when an order was created by the merchant
  • Fix: Express Checkout disappears after switching shipping methods
  • Add: Cancel Url and WooCommerce Germanized Integration
  • Add: Introduce filter paypalplus.use_legacy_custom_patch_data to allow third party developers to get back the custom data object which include order_key and order_id

2.0.4

  • Fix: Compatibility with WooCommerce Admin plugin

2.0.3

  • Fix: Non numeric value encountered when validate Refund Payment
  • Fix: Ipn Order Note not added because order transition already changed by WooCommerce
  • Fix: Support for IE 11 because of es6 transpilation and unavailable features
  • Fix: Billing and shipping address fields are editable for express checkout

2.0.2

  • Fix: Admin Notice and file_get_contents unable to retrieve content from Url
  • Fix: Fatal Error in WooCommerce 3.6 because of WooCommerceSession methods are accessed too early

2.0.1

  • Fix: PayPal Express Checkout doesn’t support formal and informal locales
  • Fix: Do not execute Frontend actions/filters in Admin context because WooCommerce Session isn’t allowed in admin
  • Fix: Do not activate PayPal Express Checkout automatically on plugin installation or update
  • Fix: Use WooCommerce Logs instead of system temporary directory

2.0.0

  • Fix: IPN return 500 because of custom patch is not set correctly on PayPal
  • Fix: Do not send shipping address for digital goods
  • Add: Introduce Express Checkout feature

1.1.1

  • Fix: Decimal format for shipping details when order data are patched

1.1.0

  • Fix: When PayPal is activated the WooCommerce PayPal Gateway is now deactivated by default
  • Fix: Limit characters for logo URL to 127 characters
  • Fix: Show PayPal Plus availability on the settings page
  • Fix: Show PayPal payment data on invoice
  • Fix: Php error when running PHP 7.2
  • Fix: Settings are not deleted, when plugin is uninstalled
  • Fix: Error processing checkout – with Germanized and gateway fee
  • Add: BN-Codes
  • Add: Change the PayPalPlus description on payment overview page

1.0.8

  • Fix: compatibility with WooCommerce 3.4.0

1.0.7

  • Fix gateway description hidden on checkout page
  • Fix compatibility with WooCommerce 3.3.5

1.0.6

  • Fix incompatibility with plugins changing the order number
  • Fix -1 for error during checkout
  • Fix legal note text not displaying on thank you page
  • Fix Internal Server Error with Germanized Pro
  • Fix redirecting to blank page when credit card is not accepted
  • Fix incompatibility with jQuery 3.x
  • Fix legal note is shown with paragraph tag in email

1.0.5

  • Fix checkout error when adding or removing coupons on checkout page
  • Fix download of log file
  • Add WC compatibility headers

1.0.4

  • Make PayPal frame always visible
  • Allow cancelation URL to be set to custom a page
  • Fix handling of coupons

1.0.3

  • Allow user to download log
  • Fix to allow working with prices inclusive of tax
  • Allow changing the display title of the gateway
  • Another fix for price decimals
  • Move PayPal SDK in dedicated namespace to avoid collisions
  • Fix a possible shutdown if session data was cleared unexpectedly while performing the payment

1.0.2

  • Fix address patch request not always being included.
  • Fix an error with price decimals.
  • Improve session data handling.

1.0

Initial Release