wp-Typography

Beschreibung

Verbessern Sie Ihre Web-Typographie mit:

  • Silbentrennung — über 70 unterstützte Sprachen

  • Weißraum-Steuerung, inklusive:

    • Schutz vor Hurenkindern
    • Zusammenhalten von Werten und Einheiten
    • Automatisches internes Wrapping für lange URLs und E-Mail-Adressen
  • Intelligente Zeichenersetzung, u. a. geschickter Umgang mit:

    • Anführungszeichen
    • Gedankenstriche
    • Ellipsen
    • Urheberrechts- und Markenzeichen
    • mathematische Symbole
    • Brüche
    • Ordinalsuffixe
  • CSS Hooks für die Darstellung:

    • Et-Zeichen,
    • großgeschriebene Wörter,
    • Ziffern,
    • initiale Anführungszeichen & Guillements.

Screenshots

  • wp-Typography-Einstellungsseite „Allgemein“
  • wp-Typography-Einstellungsseite „Silbentrennung“
  • wp-Typography-Einstellungsseite „Intelligente Zeichenersetzung“
  • wp-Typography-Einstellungsseite „Weißraum-Steuerung“
  • wp-Typography-Einstellungsseite „CSS-Klassen“

Installation

Anforderungen

wp‐Typography stellt folgende Anforderungen:

  • The host server must run PHP 7.4.0 or later,
  • deine PHP-Installation muss die folgenden PHP-Erweiterungen enthalten (die meisten tun dies):
  • der Text muss als UTF-8 kodiert sein.

FAQ

Antworten auf häufige Fragen sind auf der wp-Typography-Website zu finden.

Drei Fragen kommen so häufig, dass wir die Antworten hier mit aufführen:

Wird dieses Plugin meine Website verlangsamen?

Vielleicht. Nutze für höchste Leistung ein Persistent-Object-Cache-Plugin wie WP Redis.

Dieses Plugin macht Beitragstitel-Links kaputt. Wie kommt das?

Wahrscheinlich verwendet dein WordPress-Theme eine unsaubere Funktion, um das Titel-Attribut für den Link deiner Überschrift zu setzen. Es nutzt vermutlich die Funktion the_title(), die den Beitragstitel nach der Filterung ausgibt. Es sollte the_title_attribute() verwenden, das den Beitragstitel vor der Filterung ausgeibt. Tausche die Funktion überall dort in deinem Theme aus, wo sie in einem HTML-Tag benutzt wird, und dein Problem sollte verschwinden.

Wenn du den Code deines Themes lieber nicht bearbeiten möchtest, kannst du alternativ die Einstellungen von wp-Typography in deinem WordPress-Dashboard aufrufen und h1 und h2 im Feld „Den Inhalte dieser HTML-Elemente nicht verarbeiten“ hinzufügen. Dies verhindert die typographische Verarbeitung in unsauber gestalteten Seitentitel-Links und Seitentiteln.

Wie wirkt sich das Plugin auf den Datenschutz aus?

wp-Typography selbst speichert, überträgt oder verarbeitet keine personenbezogenen Daten. Es cacht den Inhalt der Website-Beiträge. Falls nötig, kannst du diesen Cache auf der Einstellungsseite des Plugins leeren.

Vergiss nicht: viele weitere FAQs werden auf der wp-Typography website adressiert.

Rezensionen

7. November 2022 1 Antwort
For a long time I wondered which plugin was consuming too much RAM on my WP installation. Through the Code Profiler I found out that THIS plugin is responsible for it. After disabling it, I suddenly had 40-50 MB more space in RAM. This is unacceptable, unfortunately! Too bad, this PlugIn is otherwise really good and does a great job. I have now solved the hyphenation by CSS and deleted this PlugIn.
3. November 2022 1 Antwort
This has saved us a ton of trouble on our Swedish-language website. It's simply amazing, and works great!
9. Februar 2022 1 Antwort
I contacted the support because the hyphenations did not appear on pop-ups. They replied soon and provided me with some small PHP code to fix this.
11. November 2021 1 Antwort
What a look of my posts now — whow!! Especially on the smartphone. Thank you for this contribution! One of my best plugins...
Alle 65 Rezensionen lesen

Mitwirkende & Entwickler

„wp-Typography“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

„wp-Typography“ wurde in 7 Sprachen übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „wp-Typography“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Änderungsprotokoll

5.9.1 – January 22, 2023

  • Bugfix: Only apply filters to ACF fields returning strings to preserve type expectations for downstream code.

5.9.0 – January 21, 2023

  • Feature: wp-Typography is now compatible with PHP 8.1.
  • Feature: Improved Advanced Custom Fields support:
    • wp-Typography is now compatible with Advanced Custom Fields 6.
    • The return type array is now supported for most fields.
  • Change: PHP minimum version increased to 7.4.
  • Change: Prevent widows is now disabled by default.

5.8.1 – January 25, 2022

  • Bugfix: Whitescreen in Klasse Requirements aufgrund von Fehler im Build-Prozess behoben.

5.8.0 – January 25, 2022

  • Feature: wp-Typography ist jetzt kompatibel mit PHP 8.0.
  • Change: WordPress-Minimalvorausstzung ist jetzt 5.3.
  • Change: PHP-Minimalvoraussetzung ist jetzt 7.2.
  • Change: Internet Explorer 11 wird nicht länger unterstützt.
  • Change: Fantastisches neues Plugin-Icon, entworfen von Johanna Amann.