Dieses Plugin ist nicht mit den jüngsten 3 Hauptversionen von WordPress getestet worden. Es wird möglicherweise nicht mehr gewartet oder unterstützt und kann Kompatibilitätsprobleme haben, wenn es mit neueren Versionen von WordPress verwendet wird.

WPAds

Beschreibung

WPads ist ein kostenloses Plugin zur Verwaltung und Einbindung von Anzeigen auf WordPress-Seiten. Es funktioniert ähnlich wie andere Anzeigen-Plugins, ist aber aufgrund der wenigen Optionen viel einfacher zu bedienen.

Bitte vor dem Update lesen

Dies ist überarbeitete Version des Plugins WPads, das zuletzt nicht mehr auf WordPress gehostet war. Ich habe das Plugin aktualisiert und für Nutzer mit aktuelleren WordPress-Versionen wieder verwendbar gemacht.

Neuen Nutzern würde ich das bessere und leistungsstärkere Anzeigenplugin Advanced Ads empfehlen.

Bitte mache kein Update von WPads, wenn du noch eine ältere Version als WordPress 4.7. verwendest.

Das Konzept von WPads basiert im Wesentlichen auf Zonen und Bannern. Nachdem Zonen angelegt wurden, können diese Platzierungen in das Theme-Template oder in Beitragsinhalte eingefügt werden, z.B. als Anzeigenpositionen im Header, in der Sidebar oder im Content.

Anschließend können Banner erstellt werden. Hierzu muss lediglich der Anzeigencode, der später geladen werden soll, eingefügt werden. Das Banner wird anschließend den jeweiligen Zonen zugeordnet.

WPAds kann Anzeigen auf diesen Positionen in zufälliger Reihenfolge einblenden. Diese Rotation basiert auf einer Gewichtung, die für jede einzelne Anzeige definierbar ist.

WPAds kann mit verschiedenen Anzeigenformate (HTML, JS; PHP, Bildanzeigen) arbeiten und unterstützt Anzeigennetzwerke wie Google AdSense, Yahoo Publishers Network, Amazon or Chikita.

Features:

  • Shortcodes zum Einfügen in Beiträge und Templates
  • unbegrenzte Anzeigen
  • Unbegrenzte Zonen
  • Anzeigenrotation
  • Anzeigengewicht
  • Impressionenzähler
  • max. Impressionen pro Anzeige

Screenshots

  • Neue Anzeigen erstellen
  • Anzeigenübersicht

Installation

  1. Kopiere die Plugin-Dateien in das /wp-content/plugins/wpads Verzeichnis or installiere es direkt über das Plugin-Dashboard deiner WordPress-Installation.
  2. Aktiviere WPads über das Plugin-Dashboard deiner WordPress-Installation

FAQ

What about my users’ privacy and GDPR?

WPAds does neither save personal information (e.g., an IP address) in your database nor cookies in the visitor’s browser.

Rezensionen

30. März 2017
Thanks a lot for updating WPads. This plugin has a very simple structure, is easy to use and the perfect tool for webmasters, who are going to start with the monetization of their blogs.
Lies alle 1 Rezension

Mitwirkende & Entwickler

„WPAds“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

„WPAds“ wurde in 2 Sprachen übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „WPAds“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Änderungsprotokoll

0.3.1

  • Angabe zu Kompatibilität ergänzt

0.3

  • Überarbeitete Version des originalen Plugins WPads, das nun mit aktuelleren WordPress-Versionen kompatibel ist.