Contact Form by WPForms – Drag & Drop Form Builder for WordPress

Beschreibung

WordPress-Kontaktformular-Ersteller-Plugin

Wir sind der Meinung, dass du keinen Entwickler einstellen musst, um ein WordPress-Kontaktformular zu erstellen. Deshalb haben wir WPForms entwickelt, einen Drag-and-drop-WordPress-Formularersteller, der EINFACH und LEISTUNGSSTARK ist.

Mit WPForms kannst du schöne Kontaktformulare, Feedback-Formulare, Anmeldeformulare, Zahlungsformulare und andere Arten von Formularen für deine Website in wenigen Minuten erstellen, nicht in Stunden!

Bei WPForms steht die Benutzerfreundlichkeit an erster Stelle. Unsere vorgefertigten Formular-Templates und Workflows machen WPForms zum einsteigerfreundlichsten Kontaktformular-Plugin auf dem Markt.

Die WPForms Aufgabe führt dich durch die Erstellung deines ersten Formulars in weniger als 5 Minuten. Wir führen dich durch die Verwendung des Formular-Builders bis hin zum Hinzufügen eines Formulars zu einer Seite auf deiner Website! WPForms enthält Integrationen für beliebte Page Builder wie den WordPress-Block-Editor (Gutenberg), den Classic Editor, Elementor und Divi, sodass der gesamte Prozess nahtlos verläuft.

WPForms ist eine 100% mobile responsive Kontaktformularlösung, sodass deine Kontaktformulare auf allen Geräten (Mobilgeräte, Tablet, Laptop und Desktop) immer gut aussehen werden.

Die Kontaktformulare von WPForms sind außerdem hochgradig für die Web- und Serverleistung optimiert, denn wir wissen, wie wichtig Geschwindigkeit für SEO, Marketing und Konversion ist. Wir können mit Fug und Recht behaupten, dass WPForms eines der schnellsten Kontaktformular-Builder-Plugins für WordPress der Welt ist.

WPForms Pro
Dieses Plugin ist die Lite-Version des WPForms-Pro-Plugins, das alle Kontaktformulare enthält, die du jemals brauchen wirst, darunter E-Mail-Anmeldeformulare, mehrseitige Kontaktformulare, Datei-Uploads, bedingte Logik, Zahlungsintegrationen, Formular-Templates und vieles mehr. Klicke hier, um das beste Premium-Plugin für WordPress-Kontaktformulare jetzt zu kaufen!

Wir haben das Erstellen von Kontaktformularen mühelos gemacht und vereinfacht. Hier erfährst du, warum clevere Geschäftsinhaber, Designer und Entwickler WPForms lieben – und du wirst es auch tun!

Drag & Drop Contact Form Builder

Wir waren die aufgeblähten und fehlerbehafteten Plugins zur Erstellung von Kontaktformularen leid. Deshalb haben wir WPForms so entwickelt, dass es sich an deinen Arbeitsablauf anpasst und es dir ermöglicht, individuelle Kontaktformulare in wenigen Minuten zu erstellen. Mit unserem benutzerfreundlichen Drag-and-Drop-Online-Formular-Builder kannst du ganz einfach individuelle Formularfelder hinzufügen, sie neu anordnen und im Grunde ein komplettes Kontaktformular in 5 Minuten oder weniger erstellen.

Aber verlass dich nicht nur auf unser Wort. Schau dir an, was ein WordPress-Experte sagt:

WPForms ist das mit Abstand am einfachsten zu verwendende Formular-Plugin. Meine Kunden lieben WPForms und es ist eines der wenigen Plugins, die sie ohne Schulung nutzen können. Als Entwickler weiß ich zu schätzen, wie schnell, modern, sauber und erweiterbar es ist.
Bill Erickson – Experte für WordPress-Beratung

Vorgefertigte Formular-Templates

Kontaktformulare in WordPress zu erstellen, kann zeitaufwändig sein. Warum?

Weil jedes andere WordPress-Kontaktformular-Builder-Plugin verlangt, dass du dein Kontaktformular von Grund auf neu erstellst. Die Wahrheit ist, dass es oft nicht nötig ist, ein Kontaktformular von Grund auf neu zu erstellen, es sei denn, du willst es tatsächlich.

Egal, ob du ein einfaches Kontaktformular, ein Marketingformular, ein Formular für eine Angebotsanfrage, ein Spendenformular, ein Formular für eine Zahlungsanweisung, ein Registrierungsformular oder ein Abonnementformular erstellen möchtest, wir haben in unserem Contact Form Builder ein Formular-Template für dich.

WPForms kommt mit vorgefertigten Formular-Templates, die dir helfen, Zeit zu sparen. Du kannst nach Bedarf Felder hinzufügen, entfernen oder neu anordnen.

Siehe Mehr als 400 vorgefertigte WPForms-Formular-Templates Demo

Mobilgerätefähig, SEO-freundlich und für Geschwindigkeit optimiert

Die Kontaktformulare von WPForms sind standardmäßig 100% responsiv und mobilfreundlich. Außerdem haben wir alle Abfragen im Frontend und Backend optimiert, um maximale Geschwindigkeit zu gewährleisten – ja, WPForms ist eines der schnellsten WordPress-Kontaktformular-Plugins.

Du kannst dein Kontaktformular auf jeder Seite mit optimiertem Titel und Beschreibung einbetten. Dank der Geschwindigkeit und der richtigen Formatierung ist WPForms auch eines der SEO-freundlichsten Kontaktformular-Plugins.

Alle Felder & Funktionen, die du brauchst, um erfolgreich zu sein

Von Sterne-Bewertungen über Datei-Uploads bis hin zu mehrseitigen Kontaktformularen mit Fortschrittsbalken – wir haben alle Felder, die du brauchst.

Du kannst deine Kontaktformulare ganz einfach in einen E-Mail-Marketingdienst integrieren oder Zahlungen für Buchungen und Bestellungen annehmen. Mit WPForms kannst du das alles machen.

Das Beste daran ist, dass du das alles machen kannst, ohne einen Entwickler einzustellen.

Schau dir an, was ein Unternehmer über das Kontaktformular von WPForms zu sagen hat:

Als Geschäftsinhaber ist Zeit mein wertvollstes Gut. Mit WPForms kann ich mit nur wenigen Klicks intelligente Kontaktformulare erstellen. Mit den vorgefertigten Formular-Templates und dem Drag & Drop Builder kann ich in weniger als 2 Minuten ein neues Formular erstellen, ohne eine einzige Zeile Code zu schreiben. Die Investition hat sich gelohnt.
David Henzel – Mitbegründer von MaxCDN

Befragungen & Umfragen

Neben dem Kontaktformular kannst du mit WPForms auch Befragungen und Umfragen erstellen.

Unser WordPress Survey-Plugin-Add-on verfügt über intelligente Umfragefelder, darunter eine Likert-Skala, Sterne-Bewertungen, Multiple-Choice-Felder, Net Promoter Score (NPS) und mehr, sodass du individuelle Umfrageformulare wie bei Survey Monkey erstellen kannst (ohne die hohen Kosten).

WPForms bietet die klassenbesten Umfrageberichte. Mit unseren interaktiven Berichten kannst du die Diagramme anpassen, sie für deine Präsentationen exportieren und sogar die Gesamtergebnisse für deine Benutzer anzeigen.

Das Beste an den WPForms-Umfrageberichten ist, dass sie rückwirkend für alle alten Kontaktformulare oder Feedback-Umfrageformulare funktionieren, die mit WPForms erstellt wurden.

Tausende von Unternehmen lieben WPForms-Umfragen für die Erstellung von Mitarbeiter-Feedback-Formularen, Kunden-Feedback-Formularen, Online-Petitionsformularen und mehr.

Du kannst auch das Add-on Surveys & Polls verwenden, um ganz einfach eine Umfrage auf deiner Website zu erstellen. Damit du bei der Erstellung einer Nutzerumfrage Zeit sparst, haben wir ein integriertes Template für Umfrageformulare hinzugefügt. Unsere Umfrage-Funktion bietet Berichte in Echtzeit, sodass du die Umfrageergebnisse sofort nach Abgabe der Stimme mit den Nutzern teilen kannst.

Genau wie das Kontaktformular kannst du deine Befragungen und Umfragen in jeden Beitrag, jede Seite oder jeden Widget-Bereich in WordPress einbetten.

Mitgliedschaft- und Standard-WordPress-Formulare

Mit WPForms kannst du nicht nur einfache Kontaktformulare erstellen, die jede WordPress-Website braucht, sondern auch bessere Standard-WordPress-Formulare erstellen.

Mit WPForms kannst du zum Beispiel individuelle WordPress-Anmeldeformulare und individuelle WordPress-Benutzerregistrierungsformulare erstellen, die sich großartig für Mitgliedschafts-Websites eignen.

Für Mitgliedschafts-Websites kannst du mit WPForms auch ein passwortgeschütztes Kontaktformular oder sogar ein Kontaktformular nur für Mitglieder erstellen, das nur angemeldeten Benutzern zugänglich ist.

Auch wenn du kein WordPress-Mitgliedschafts-Plugin verwendest, kannst du mit WPForms Formulare für die Mitgliederregistrierung, Online-RSVP-Formulare und andere Adressbuch-Kontaktformulare erstellen.

Blogger und Verlage können unsere WordPress-Formulare für die Einreichung von Beiträgen nutzen, um Gastbeiträge zu akzeptieren, Referenz-Kontaktformulare, um Erfahrungsberichte zu sammeln, und Partnerschaftsvereinbarungen, um ihr Business wachsen zu lassen.

Zahlungsformular, Spendenformular, Buchungsformular und mehr

WPForms war ursprünglich ein Plugin für Kontaktformulare, hat sich aber zu einer leistungsstarken Lösung für individuelle Formulare entwickelt, mit der du Zahlungsformulare, Spendenformulare, Registrierungsformulare, Online-Buchungsformulare, Formulare für Mobilgeräte und im Grunde jede Art von individuellem Formular erstellen kannst, das du benötigst.

WPForms integriert sich mit PayPal, Stripe, Square und Authorize.Net, sodass du ganz einfach ein Kreditkartenzahlungsformular erstellen kannst, um Zahlungen zu akzeptieren. Wenn du SSL verwendest, kannst du unsere Stripe-, Square- oder Authorize.Net-Zahlungsformulare nutzen, um Kreditkartenzahlungen direkt auf deiner Website zu akzeptieren. Alternativ kannst du auch unser PayPal-Commerce-Add-on verwenden, um Zahlungen via PayPal oder Kreditkarte auf deinen Formularen anzunehmen.

Neben einfachen Bestellformularen können Unternehmer mit WPForms auch individuelle Formulare für den Kauf von Produkten, T-Shirts, Online-Buchungen und vieles mehr erstellen.

Wir wissen, dass du manchmal ein Kontaktformular erstellen musst, das eine Unterschrift erfordert. WPForms verfügt über ein Unterschriftsfeld, mit dem du die Unterschrift des Benutzers in deinen WordPress-Formularen annehmen oder sogar eigene Unterschriftenformulare erstellen kannst.

All das kannst du mit demselben benutzerfreundlichen Kontaktformular-Builder machen, der bei über 5 Millionen Nutzern beliebt ist.

Ich bin so beeindruckt von diesem Plugin. Ich habe mich entschieden, es im Vergleich zu anderen Formular-Plugins auszuprobieren, und ich bin so froh, dass ich es getan habe. Es funktioniert gut, ist so einfach zu benutzen und anzupassen. Darüber hinaus ist der Support fantastisch. Ich habe mir die Pro-Version gekauft, weil ich so zufrieden war. Sehr zu empfehlen.
Micky73 – WordPress-Benutzer

Formulare, die für Konversion und Ergebnisse optimiert sind

Mit unserem Form Pages Add-on kannst du ablenkungsfreie, individuelle Formular-Landingpages wie Google Forms und Wufoo direkt in WordPress erstellen, um die Konversionsrate ohne hohe Kosten zu erhöhen(siehe Form Pages Demo).

Um die Ausfüllrate von Formularen zu verbessern, haben wir Conversational Forms® entwickelt, mit denen du dein allgemeines Feedbackformular und andere individuelle Kontaktformulare durch ein interaktives Formularlayout menschlicher gestalten kannst. Unsere Conversational Forms sind ähnlich wie Typeform, ohne die hohen Abonnementkosten(siehe Conversational Forms Demo).

WPForms verfügt auch über andere Funktionen zur Optimierung der Konversionen, wie z. B. unsere intelligente Formularlogik, mit der du dynamische Kontaktformulare erstellen kannst, bei denen sich die Felder je nach Antwort des Nutzers ändern, mehrseitige Kontaktformulare mit Fortschrittsbalken und andere erweiterte Kontaktformulare.

Die WPForms-Formularanalyse-Integration mit MonsterInsights ermöglicht es dir, deine Lead-Capture-Formulare, Newsletter-Anmeldeformulare, Angebotsanforderungsformulare und andere wichtige Formulare auf deiner Website einfach zu verfolgen.

Leicht anpassbar und erweiterbar

Du kannst deine Kontaktformulare ganz einfach mit unseren Abschnittsteilern, HTML-Blöcken und individuellem CSS anpassen.

Wenn du Elementor oder den Divi Page Builder verwendest, kannst du mit unseren nativen Integrationen den Stil deiner Formulare schnell anpassen. Das Einbetten von Formularen in Elementor und Divi war noch nie so einfach.

Wir wussten auch, dass unsere Entwicklerfreunde vielleicht einfache Kontaktformulare weiter ausbauen wollen. Deshalb gibt es in WPForms jede Menge Hooks und Filter, mit denen du eigene Funktionen erstellen kannst.

Da Kontaktformulare für das Marketing unverzichtbar sind, ist WPForms ein unverzichtbares Plugin für jede Website!

Vollständige WPForms-Funktionsliste

  • Online Form Builder – Mit unserem leistungsstarken Drag-and-drop-Kontaktformularersteller kannst du in wenigen Minuten WordPress-Kontaktformulare und andere Online-Formulare erstellen, ohne Code zu schreiben.
  • 100% Responsiv – Mobilgerätefreundliche Kontaktformulare.
  • DSGVO-freundlich – Mache dein Kontaktformular mit nur wenigen Klicks DSGVO-kompatibel.
  • Form Templates – Nutze unsere vorgefertigten Formular-Templates, um Zeit zu sparen. Du musst nie wieder bei Null anfangen (Schau dir alle Formular-Templates-Demos an).
  • Spam Protection – WPForms bietet einen im Lieferumfang befindlichen intelligenten Anti-Spam-Schutz und ist direkt mit hCaptcha und Google reCAPTCHA integriert.
  • Instant Form Notification – Mit unserem sofortigen Benachrichtigungssystem für Kontaktformulare kannst du schnell auf eingehende Anfragen reagieren.
  • Smart Form Confirmation – Zeige eine individuelle Erfolgsmeldung an oder leite die Nutzer zu einer individuellen Dankeseite weiter.
  • File Uploads – Sammle Dateien und Medien über deine Kontaktformulare mit Datei-Uploads.
  • Multi-Page Forms – Teile lange Formulare in mehrere Seiten mit Fortschrittsbalken auf, um das Nutzererlebnis zu verbessern.
  • Smart Conditional Logic – Zeige oder verstecke Felder und Abschnitte des Kontaktformulars basierend auf dem Nutzerverhalten.
  • Signature Forms – Erstelle Unterschriftenformulare oder füge das Unterschriftenfeld zu deinem Kontaktformular, Bewerbungsformular, Buchungsformular usw. hinzu.
  • User Registration Forms – Erstelle ein individuelles Benutzerregistrierungsformular und ein individuelles Anmeldeformular in WordPress.
  • Post Submissions – Sammle in WordPress von Nutzern eingereichte Inhalte mit unserem Frontend-Formular für Beitragseinreichungen. Ideal für Gastbeiträge, Erfahrungsberichte, Branchenverzeichnisse, Listen usw.
  • Geolocation – Zeige Standortinformationen über deine Nutzer an.
  • Custom Captchas – Erstelle eigene Captchas für dein Kontaktformular.
  • Surveys and Polls – Erstelle mühelos Umfrageformulare und analysiere die Daten mit interaktiven Berichten.
  • Form Abandonment – Erhalte mehr Leads und steigere dein Business mit der Teilübermittlung von Formularen.
  • Form Locker – Verwalte Formularberechtigungen und füge Regeln für die Zugriffskontrolle hinzu, z.&nbspB. passwortgeschützte Formulare, Formulare nur für Mitglieder, Begrenzung der Eingabe bei Kontaktformularen pro Person, Schließen des Formulars nach einem bestimmten Datum oder einer bestimmten Uhrzeit usw.
  • Offline-Forms – Erlaube deinen Besuchern, ihre eingegebenen Daten offline zu speichern und abzuschicken, wenn ihre Internetverbindung wiederhergestellt ist.
  • Form Landing Pages – Erstelle ablenkungsfreie Formular-Landingpages, um die Konversionsrate zu erhöhen. Eine großartige Alternative zu Google Forms und Wufoo.
  • Conversational Forms – Interaktives Formularlayout, das dein Formular menschlicher wirken lässt und die Ausfüllrate erhöht. Ideal für Umfragen und Registrierungsformulare. Die perfekte Typeform-Alternative für WordPress ohne die hohen Kosten.
  • Webhooks – Sende Formulareingabedaten an sekundäre Tools und externe Dienste. Du brauchst keinen Code und keine Verbindung zu einem Drittanbieter.
  • User Journey Reporting – Erfahre, welche Schritte deine Besucher machen, bevor sie deine Formulare abschicken. Du kannst ganz einfach direkt im WordPress-Dashboard sehen, welche Inhalte die wertvollsten Formularkonversionen auslösen.
  • Save and Resume Forms – Ermöglicht es deinen Besuchern, ihren Fortschritt beim Ausfüllen deiner Formulare zu speichern. Wenn sie bereit sind, weiterzumachen, können sie ihre Eingabe mit einem Klick wieder aufnehmen.

Integrationen

  • PayPal Standard – Erstelle PayPal-Formulare, um Zahlungen, Spenden und Online-Bestellungen einfach anzunehmen.
  • PayPal Commerce – Mit unserem PayPal Commerce Add-on kannst du ganz einfach Zahlungen per PayPal oder Kreditkarte annehmen.
  • Stripe Forms – Mit unserem Stripe-Add-on kannst du ganz einfach Kreditkartenzahlungen, Spenden und Online-Bestellungen annehmen.
  • Square Forms – Akzeptiere Zahlungen schneller und von überall her mit der sicheren Zahlungsabwicklung von Square mit dem Square-Add-on.
  • Authorize.Net Forms – Verbinde deine WordPress-Website mit Authorize.Net, um Zahlungen, Spenden und Online-Bestellungen anzunehmen.
  • Mailchimp Forms – Erstelle Mailchimp-Newsletter-Anmeldeformulare in WordPress und verbinde sie mit deinem Kontaktformular, um deine E-Mail-Liste zu vergrößern.
  • AWeber Forms – Erstelle AWeber-Newsletter-Anmeldeformulare in WordPress und verbinde sie mit deinem Kontaktformular, um deine E-Mail-Liste zu vergrößern.
  • Campaign Monitor Forms – Erstelle Campaign-Monitor-Newsletter-Anmeldeformulare in WordPress und verbinde sie mit deinem Kontaktformular, um deine E-Mail-Liste zu vergrößern.
  • GetResponse Forms – Erstelle GetResponse-Newsletter-Anmeldeformulare in WordPress und verbinde sie mit deinem Kontaktformular, um deine E-Mail-Liste zu vergrößern.
  • Constant Contact Forms – Erstelle Constant-Contact-Newsletter-Anmeldeformulare in WordPress und verbinde sie mit deinem Kontaktformular, um deine E-Mail-Liste zu vergrößern.
  • Drip Forms – Erstelle Drip-Newsletter-Anmeldeformulare in WordPress und verbinde sie mit deinem Kontaktformular, um deine E-Mail-Liste zu vergrößern.
  • ActiveCampaign-Formulare – Füge Kontakte zu deinem ActiveCampaign-Konto hinzu, zeichne Ereignisse auf, füge Notizen zu Kontakten hinzu und vieles mehr.
  • HubSpot-Formulare – Erstelle HubSpot-Formulare, um Leads aus WordPress direkt an dein HubSpot-CRM zu senden.
  • Sendinblue-Formulare – Erstelle Sendinblue-Formulare, um dein Marketing zu automatisieren und deine Abonnenten einzubinden.
  • MailerLite-Formulare – Erstelle MailerLite-Formulare, um auf einfache Weise Abonnenten zu deinen E-Mail-Marketinglisten hinzuzufügen.
  • Salesforce Forms – Sende deine WordPress-Formularkontakte und Leads ganz einfach an dein Salesforce-CRM-Konto.
  • Zapier Add-on – Verbinde deine WordPress Formulare mit über 5.000 Apps. Leite die Daten deiner Kontaktformulare an dein bevorzugtes CRM, deinen E-Mail-Marketingdienst usw. weiter.

Nachdem du diese Funktionsliste gelesen hast, kannst du dir wahrscheinlich vorstellen, warum WPForms das beste WordPress-Kontaktformular-Plugin auf dem Markt ist.

Probiere WPForms aus.

Du möchtest mehr Funktionen freischalten? Führe ein Upgrade auf unsere Pro-Version durch.

Danksagungen

Dieses Plugin wurde von Jared Atchison und Syed Balkhi entwickelt.

Branding-Leitfaden

WPForms® ist eine eingetragene Marke von WPForms LLC. Wenn du über das Kontaktformular-Plugin von WPForms schreibst, achte bitte darauf, die ersten 3 Buchstaben in Großbuchstaben zu schreiben.

  • WPForms (richtig)
  • WP Forms (falsch)
  • wpforms (falsch)
  • wpform (falsch)

Was noch?

Wenn dir dieses Plugin gefällt, dann solltest du dir auch unsere anderen Projekte anschauen:

  • OptinMonster – Erhalte mehr E-Mail-Abonnenten mit dem beliebtesten Konversions-Optimierungs-Plugin für WordPress.
  • MonsterInsights – Sieh die Statistiken, auf die es ankommt, und lass dein Business mit Zuversicht wachsen. Das beste Google-Analytics-Plugin für WordPress.
  • SeedProd – Erstelle wunderschöne Landingpages mit unserem leistungsstarken Drag & Drop Landing Page Builder.
  • WP Mail SMTP – Verbessere die Zustellbarkeit von E-Mails für dein Kontaktformular mit dem beliebtesten SMTP-Plugin für WordPress.
  • RafflePress – Das beste WordPress-Plugin für Werbegeschenke und Wettbewerbe, um den Traffic und die Anzahl der Follower zu erhöhen.
  • Smash Balloon – #1 Social-Feeds-Plugin für WordPress – zeige Social-Media-Inhalte in WordPress ohne Code an.
  • AIOSEO – Das originale WordPress SEO-Plugin, das dir hilft, in den Suchergebnissen besser zu ranken (über 2 Millionen Websites vertrauen darauf).
  • Push Engage – Bleibe mit dem führenden Plugin für Push-Benachrichtigungen mit deinen Besuchern in Kontakt, nachdem sie deine Website verlassen haben.
  • TrustPulse – Füge Echtzeit-Benachrichtigungen über Social Proof hinzu, um die Konversionen in deinem Shop um bis zu 15% zu steigern.
  • SearchWP – Das fortschrittlichste Plugin für die individuelle WordPress-Suche zur Verbesserung der WordPress-Suchqualität.
  • AffiliateWP – die Nr. 1 unter den Affiliate-Management-Plugins für WordPress. Füge deinem Online-Shop ein Empfehlungsprogramm hinzu.
  • WP Simple Pay – die Nummer 1 unter den Stripe-Zahlungsplugins für WordPress. Akzeptiere einmalige oder regelmäßige Zahlungen ohne Warenkorb.
  • Easy Digital Downloads – Das beste E-Commerce-Plugin für WordPress, um digitale Produkte zu verkaufen (E-Books, Software, Musik und mehr).
  • Sugar Calendar – Ein einfaches Veranstaltungskalender-Plugin für WordPress, das sowohl einfach zu bedienen als auch leistungsstark ist.

Besuche WPBeginner, um von unseren WordPress-Tutorials zu lernen und andere beste WordPress-Plugins kennenzulernen.

Hinweise

WPForms ist mit Sicherheit das einsteigerfreundlichste WordPress-Kontaktformular-Plugin auf dem Markt. Es ist sowohl einfach bedienbar als auch leistungsstark.

Wir haben die Erstellung von Online-Formularen vereinfacht und erleichtert. Schau dir alle Funktionen von WPForms an.

Außerdem bin ich der Gründer von WPBeginner, der größten WordPress-Ressourcenseite für Anfänger. Es war mir ein großes Anliegen, ein WordPress-Kontaktformular-Plugin zu entwickeln, das Einsteiger ohne jegliche Schulung nutzen können.

Ich denke, das haben wir hier geschafft. Ich wünsche dir viel Spaß mit WPForms.

Vielen Dank

Syed Balkhi

Screenshots

  • WPForms Drag& amp; Drop Online Form Builder
  • Neues Feld hinzufügen
  • Formularvorschau
  • Formulareinstellungen
  • Conversational Forms Add-on
  • Form Pages Add-on

Blöcke

Dieses Plugin unterstützt 1 Block.

  • Contact Form by WPForms - Drag & Drop Form Builder for WordPress

Installation

  1. Installiere WPForms Lite entweder über das WordPress.org-Plugin-Repository oder indem du die Dateien auf deinen Server hochlädst. (Siehe Anleitung zur Installation eines WordPress-Plugins)
  2. Aktiviere WPForms Lite.
  3. Navigiere zum Tab WPForms unten in deinem Adminmenü und klicke auf den Button „Neu hinzufügen“, um dein neues WordPress-Kontaktformular zu erstellen.
  4. Du willst mehr Funktionen? Kaufe die Vollversion von WPForms!

FAQ

Wer sollte WPForms verwenden?

WPForms ist perfekt für Unternehmer, Blogger, Designer, Entwickler, Fotografen und im Grunde für jeden anderen. Wenn du ein individuelles WordPress-Formular erstellen willst, musst du den WPForms Drag & Drop Form Builder verwenden.

Muss ich Programmierkenntnisse haben, um WPForms zu nutzen?

Ganz und gar nicht. Du kannst Formulare ohne jegliche Programmierkenntnisse erstellen und verwalten (100% Drag & Drop Form Builder). WPForms ist das einsteigerfreundlichste Plugin für Kontaktformulare auf dem Markt.

Welcher Art von WordPress-Formularen kann ich mit WPForms erstellen?

WPForms Drag & Drop Form Builder ist in Kombination mit unseren Add-ons das leistungsstärkste WordPress-Kontaktformular-Plugin auf dem Markt. Hier findest du einige Arten von WordPress-Formularen, die du erstellen kannst:

  • Einfache Kontaktformulare
  • Kontaktformular für Bewerbungen
  • Kontaktformular für Rückmeldungen einer Befragung
  • Kontaktformular zum Einreichen von Vorschlägen
  • Formulare für Änderungsanträge
  • Online-Buchungsformulare
  • Buchungsformular für Veranstaltungen
  • Formulare für Video-Veröffentlichungen
  • Kontaktformular für Urlaubsanträge
  • Kontaktformular für Wartungsanfragen
  • Antragsformulare für Stipendien
  • Formulare für Dateidownloads
  • Formulare für Beschäftigungsnachweise
  • Erstelle ein Kontaktformular für Vermittler
  • Kontaktformular für die Registrierung von Ehrenamtlichen
  • Offline-Kontaktformular

Um eine vollständige Liste zu sehen, besuche unsere Formular-Templates-Galerie mit mehr als 150 vorgefertigten Kontaktformularen.

Welche Formularfelder bietet WPForms?

Wir haben den WPForms Form Builder so entwickelt, dass er sowohl einfach bedienbar als auch leistungsstark ist.

Hier sind die Kontaktformularfelder, die im WPForms Form Builder enthalten sind (auch bekannt als Standardfelder):

  • Textfeld
  • Absatztext (Textfeld)
  • Dropdown-Feld
  • Mehrfachauswahl (Radiobuttons)
  • Checkboxen
  • Zahlenfeld
  • Namensfeld
  • E-Mail-Adressfeld
  • Nummern-Schieberegler-Feld

Hier findest du eine Liste unserer erweiterten Felder für den Contact Form Builder (Fancy Fields):

  • Website/URL-Feld
  • Adressfeld
  • Passwort-Feld
  • Intelligentes Telefonnummer-Feld mit Überprüfung internationaler Formate
  • Datum/Zeit-Feld
  • verborgenes Feld
  • HTML-Feld – füge deinem Formular individuelles HTML hinzu
  • Dateiupload – Großartig für Dateiupload-Formulare
  • Seitenumbruchs-Feld – Großartig für mehrseitige Kontaktformulare mit Fortschrittsbalken
  • Abschnitts-Teiler – Großartig für lange Kontaktformulare
  • Eintragsvorschau – Ermögliche deinen Formularnutzern eine Vorschau ihrer Einträge, bevor sie sie abschicken
  • Rich Text – Füge ein WYSIWYG-Feld hinzu, perfekt für Formulare für Gastbeiträge in Blogs
  • Unterschrift-Feld – Großartig für Verträge und Buchungsformulare
  • Sterne-Bewertung – Großartig für Formulare mit Befragungen und Umfragen
  • Likert-Skala – Großartig für Formulare mit Befragungen
  • Net Promoter Score (NPS Field) – Großartig für Formulare mit Befragungen
  • Questions CAPTCHA – Großartig, um Kontaktformulare vor Spam zu schützen
  • Math CAPTCHA – Großartig, um Kontaktformulare vor Spam zu schützen
  • Google ReCAPTCHA – Großartig, um Kontaktformulare vor Spam zu schützen
  • hCAPTCHA – Großartig für die Vermeidung von Kontaktformular-Spam

Hier findest du eine Liste unserer Zahlungsfelder, mit denen du ein Bestellformular, ein Spendenformular, ein Buchungsformular und andere Zahlungsformulare erstellen kannst:

  • Einzelnes Element
  • Mehrere Elemente
  • Checkbox-Elemente
  • Dropdown-Elemente
  • Summe (Berechnungsfeld)
  • Kreditkarte (Stripe, Square und Authorize.Net)
  • PayPal

Kann ich WPForms mit meinem CRM oder E-Mail-Marketing-Dienst integrieren?

Ja, WPForms bietet eine nahtlose Integration mit über 1.000 beliebten E-Mail-Marketing- und CRM-Programmen.

Du kannst Daten aus deinem Kontaktformular und anderen WordPress-Formularen ganz einfach an dein bevorzugtes CRM, deinen E-Mail-Newsletter und andere Marketingplattformen senden.

Hier findest du eine Liste unserer beliebten Marketing-Integrationen:

  • Mailchimp
  • Constant Contact
  • AWeber
  • Drip
  • Campaign Monitor
  • GetResponse
  • ActiveCampaign
  • Zapier
  • Salesforce CRM
  • Sendinblue
  • MailerLite

Mit unserer Zapier-Integration kannst du WPForms ganz einfach mit mehr als 1.000 Marketing-Apps verbinden:

  • PipeDrive CRM
  • Google Sheets
  • Active Campaign
  • Zoho CRM
  • Zoho Mail
  • Zoho Invoice
  • Agile CRM
  • Slack
  • Trello
  • Infusionsoft by Keap
  • Microsoft Excel
  • Dropbox
  • HelpScout
  • Zendesk
  • Freshbooks
  • Freshsales
  • Intercom
  • ClickFunnels
  • Microsoft Dynamics 365 CRM
  • Capsule CRM
  • Insightly CRM
  • Printfection
  • Acuity Scheduling
  • Quickbooks Online

Alle Zapier-Integrationen für WPForms anzeigen.

Hinweis: WPForms wurde von Zapier zur 6. am schnellsten aufstrebenden App der Welt gewählt.

Kann ich mit WPForms ein Zahlungsformular erstellen?

Ja, WPForms ist kein gewöhnliches Plugin für Kontaktformulare. Du kannst damit alle Arten von Formularen erstellen, auch Zahlungsformulare.

Wir machen es dir leicht, Zahlungen mit Stripe, Authorize.Net und PayPal zu akzeptieren.

Sowohl unsere Stripe- als auch unsere Authorize.Net-Integration hilft dir, Kreditkartenzahlungen online zu akzeptieren.

Unsere PayPal-Integration ermöglicht es dir, PayPal-Zahlungen online zu akzeptieren.

Kann ich Formulare mit WPForms importieren/exportieren?

Ja, WPForms macht es einfach, deine Kontaktformulare und andere WordPress-Formulare, die du mit dem WPForms Form Builder erstellt hast, zu importieren/exportieren. Das ist unglaublich nützlich für Entwickler und Agenturen, die Websites für Kunden erstellen.

Du kannst auch individuelle Formular-Templates erstellen, die du auf Kundenwebsites verwenden kannst. Mehr dazu erfährst du in unserer Dokumentation.

Außerdem kannst du mit WPForms auch Formulare aus anderen Kontaktformular-Plugins für WordPress wie Contact Form 7, Ninja Forms und Pirate Forms importieren.

Wenn du mit deinem WordPress-Kontaktformular-Plugin nicht zufrieden bist, dann solltest du WPForms unbedingt ausprobieren!

Ich möchte auf alle Funktionen zugreifen. Was muss ich dafür tun?

Du kannst auf mehr Funktionen, Add-ons und Support zugreifen, indem du ein Upgrade auf unsere Pro-Versiondurchführst. Mit dem Kauf einer Pro-Lizenz erhältst du Zugriff auf die Vollversion von WPForms, automatische Updates, vorrangigen Support und alle WPForms-Add-ons!

Ist WPForms übersetzungsfähig?

Ja, WPForms bietet vollständige Übersetzungs- und Lokalisierungsunterstützung über die Textdomain wpforms. Je nach Sprache deiner Website werden die erforderlichen .mo- und .po-Übersetzungsdateien heruntergeladen und in das Standardverzeichnis für WordPress-Sprachen gelegt. Das Gleiche gilt auch für jedes WPForms-Add-on.

Unterstützt WPForms Schutz vor Spam?

Ja, WPForms enthält einen Schutz vor Spam, der standardmäßig für alle Formulare in den Formulareinstellungen aktiviert ist.

Zusätzlich werden auch Google reCAPTCHA und hCaptcha unterstützt und können unter WPForms > Einstellungen > CAPTCHA eingerichtet werden.

WPForms ist vollständig kompatibel mit allen Versionen von Google reCAPTCHA:

  • Checkbox reCAPTCHA v2
  • Invisible reCAPTCHA v2
  • reCAPTCHA v3

Schließlich gibt es noch Custom Captchas, mit denen du mathematische oder fragebasierte Captchas für deine Kontaktformulare erstellen kannst.

Rezensionen

25. September 2022
la mejor pagina, fácil e intuitiva para crear una tienda online...
25. September 2022
not only I was tricked into installing it (something else), but it also keeps spamming me on my own email and nagging me all the time its miserably tiresome, with bad functionality too its not easy!
25. September 2022
It's a pity that I can't show here how the fields look when editing the form and how they look on a live page (I use Elementor page builder). While the form is being created, everything is O.K., but in the front end it looks terrible - the fields are mixed in places, and they appear not under each other, but in one line and are completely distorted.
Alle 12.065 Rezensionen lesen

Mitwirkende & Entwickler

„Contact Form by WPForms – Drag & Drop Form Builder for WordPress“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

„Contact Form by WPForms – Drag & Drop Form Builder for WordPress“ wurde in 25 Sprachen übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „Contact Form by WPForms – Drag & Drop Form Builder for WordPress“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Änderungsprotokoll

1.7.6

  • Hinzugefügt: Formular-Eingaben können jetzt mit der Akismet-API abgeglichen werden, um Spam zu verhindern.
  • Geändert: Leere Beitragstitel und Begriffsnamen in dynamischen Auswahlen werden jetzt so behandelt, wie es WordPress tut.
  • Geändert: Die Empfindlichkeit des modernen Dropdown-Feldes für die unscharfe Suche wurde so angepasst, dass nur exakte Übereinstimmungen angezeigt werden.
  • Geändert: Ermögliche die Eingabe von Auswahlmöglichkeiten in das moderne Dropdown-Feld, wenn die Option Auswahl mehrerer Optionen aktiviert ist.
  • Geändert: Die WPForms-Aufgabe-Erfahrung wurde für neue Benutzer verbessert.
  • Geändert: Lite Connect ist jetzt in Nicht-Produktionsumgebungen deaktiviert.
  • Geändert: Die Lite-Connect-Funktionalität verbessert die Handhabung von Staging- und geklonten Websites und geänderten Domainnamen.
  • Geändert: Unnötige PHP-Pakete werden in WPForms Lite nicht mehr mitgeliefert.
  • Geändert: Stylesheets, die im Form Builder und auf bestimmten Plugin-Seiten geladen werden, wurden optimiert und verkleinert, um die Leistung zu verbessern.
  • Geändert: WPForms ist jetzt besser mit dem Plugin WP Mail SMTP integriert, damit die Werte für den Absendernamen und die Absender-E-Mail in bestehenden Formularen überschrieben werden können.
  • Geändert: Formularbenachrichtigungen haben jetzt eine bessere Validierung der Von-E-Mail-Einstellungen.
  • Geändert: Verwende den neuen elementor/widgets/register-Hook, der mit Elementor 3.5.0 eingeführt wurde.
  • Geändert: Die DOMPurify-Bibliothek wurde auf 2.3.10 aktualisiert.
  • Geändert: Die Bibliothek jquery.validate wurde auf 1.19.5 aktualisiert.
  • Behoben: Verbesserte Kompatibilität mit dem Theme Twenty Twenty-Two.
  • Behoben: Es wurde ein aussagekräftiger alt-Text zum Spinner-Bild des Formulars hinzugefügt, damit es nicht mehr von bestimmten SEO-Scannern erkannt wird.
  • Behoben: Die Felder Constant-Contact-Autorisierungscode und Kontoname sind jetzt auf der Seite Einstellungen > Integrationen erforderlich.
  • Behoben: Die Constant-Contact-Verbindung kann jetzt auch dann hinzugefügt werden, wenn der Autorisierungscode ungültig ist.
  • Behoben: Die Validierung von Pflichtfeldern im Bereich Marketing im Form Builder wurde auch dann ausgelöst, wenn das Feld ausgeblendet war.
  • Behoben: Der Aktionsplaner löste auf der Seite Tools > Geplante Aktionen unter PHP 5.6 einen fatalen PHP-Fehler aus.
  • Behoben: Bilder brachen auf kleineren Bildschirmen aus den Containern aus, wenn Mehrfachauswahl- und Checkbox-Felder so eingestellt waren, dass sie Bildauswahlen verwendeten.
  • Behoben: query_var smart tag funktionierte nicht in Bestätigungen und Benachrichtigungen.
  • Behoben: Individuelle Templates hatten ein falsches Abzeichen, „Add-on“ statt „Individuell“.
  • Behoben: Das Label der Bestätigungsnachricht überlappte den Editor, wenn der WYSIWYG-Modus deaktiviert war.
  • Behoben: Der Standard-Formulartitel wurde beim Wechsel des Formular-Templates nicht geändert.
  • Behoben: Die Smart Tags page_title und page_id lieferten auf nicht-singulären Seiten falsche Werte, wenn das Formular außerhalb des Loops verwendet wurde.
  • Behoben: Die Vorschau des WPForms-Blocks (bei Mauszeigerkontakt mit dem Block) wurde im Site-Editor nicht korrekt dargestellt.
  • Behoben: Benutzerdefinierte Validierungsfehler wurden nicht angezeigt, wenn hCaptcha bei der AJAX-Formularübermittlung aktiviert war.
  • Behoben: Validierungsfehler wurden nicht angezeigt, wenn das Feld mit einer Eingabemaske nicht vollständig ausgefüllt war.
  • Behoben: Smart Tags konnten zu Absender-E-Mail und Absendername hinzugefügt werden, wenn die Felder vom WP-Mail SMTP-Plugin verwaltet wurden.
  • Behoben: Der Block der Bestätigungsnachricht hatte im Twenty-Twenty-Two-Theme falsche Außenabstände.
  • Behoben: Gelegentliche Fehler bei der Migration wurden behoben, wenn ein Upgrade von einigen älteren Versionen von WPForms durchgeführt wurde.
  • Behoben: Die URL für die Bestätigungsumleitung kann nicht mehr mit einem leeren Wert gespeichert werden.
  • Behoben: Standardauswahlen wurden im Frontend angezeigt, wenn eine Quelle für dynamische Wahlmöglichkeiten keine Objekte enthielt (Dropdown-, Mehrfachauswahl- und Checkbox-Felder waren betroffen).

1.7.5.5

  • Behoben: Die Migrationslogik war in bestimmten Fällen defekt, wenn Add-ons ihre eigenen Migrationen haben.
  • Behoben: Sicherheitsrelevante Verbesserungen bei der E-Mail-Erstellung für Benachrichtigungen.

1.7.5.3

  • Hinzugefügt: Neuer Filter zum Ändern der CSS-Klassen für den Button zum Absenden des Formulars im Frontend.
  • Geändert: Die Handhabung von zwischengespeicherten Templates im Form Builder wurde verbessert.
  • Behoben: Das Abrufen einer aktuellen URL sollte einen individuellen Port nicht entfernen.
  • Behoben: Fehler „JavaScript-Datei nicht gefunden“, wenn die Option „Assets global laden“ in Einstellungen > Allgemein aktiviert war.
  • Behoben: Falsche oder leere Antworten der Templates-API werden nicht mehr zwischengespeichert.

1.7.5.2

  • Behoben: Die Wahrscheinlichkeit, dass die Templates im Form Builder richtig geladen werden, wurde erhöht, so dass gelegentliche leere Formulare aus einer Vorlage nicht mehr erstellt werden sollten.
  • Behoben: In einigen Fällen wurde ein schwerwiegender PHP-Fehler erzeugt, wenn Lite Connect zu oft versuchte, einen Website-Schlüssel zu erzeugen.

1.7.5.1

  • Behoben: Die Migration von Version 1.7.5 wurde nicht abgeschlossen, wenn ein anderes Datenbankpräfix als wp_ verwendet wurde.
  • Behoben: Falsche Formular-Tags-Links zum Filtern nach Tags wurden direkt nach dem Speichern von Tags erzeugt.

1.7.5

  • Hinzugefügt: Formular-Tags: Hinzufügen von Tags zu Formularen mit der Möglichkeit, nach ihnen zu filtern; massenhaftes Hinzufügen/Bearbeiten/Löschen von Tags für mehrere Formulare.
  • Hinzugefügt: Anzeige des Status der Lite-Connect-Einstellung und des Datums, zu dem sie aktiviert wurde (Tools > Systeminfo).
  • Hinzugefügt: Neues {unique_value} smart tag.
  • Geändert: Die Sodium-Bibliothek ist jetzt im WordPress-Kern enthalten, daher haben wir sie aus dem Plugin entfernt.
  • Geändert: Die Action Scheduler-Bibliothek wurde auf 3.4.2 aktualisiert, um Hinweise auf Veraltung mit PHP 8.1 zu beheben.
  • Geändert: Die jquery.validate-Bibliothek wurde auf 1.19.4 aktualisiert.
  • Geändert: Bedingte Logik kann jetzt auf individuelle Felder angewendet werden.
  • Geändert: Lasse nicht zu, dass eine nicht abgeschlossene Aufgabe im regulären Form Builder erscheint.
  • Behoben: Bei einigen Feldern wurden die Standardwerte im Form Builder nicht immer in der Vorschau angezeigt.
  • Behoben: Wir bereinigen regelmäßig zusätzliche Informationen, die wir für jede Aufgabe, die wir im Plugin ausführen, speichern.
  • Behoben: Kein fataler Fehler mehr in Erlauben/Verweigern-Listen mit sehr langen oder internationalen E-Mails.
  • Behoben: Korrekte Handhabung zusätzlicher CSS-Klassen für jeden WPForms-Block auf derselben Seite (Block Editor).
  • Behoben: Die Reihenfolge der Modals war falsch, wenn die Lite-Connect-Funktion aktiviert oder auf einem Mobilgerät deaktiviert war.
  • Behoben: Die Benachrichtigung für den letzten Schritt der WPForms-Aufgabe wurde auf der Beitragsseite mit dem Gutenberg-Plugin nicht angezeigt.
  • Behoben: Einige Formular-Templates konnten bei der Neuinstallation leer sein.
  • Behoben: Mehrere kleinere Probleme im Ablauf der Aufgabe sind jetzt behoben.
  • Behoben: Die Farbpalette wurde im Form Builder für duplizierte Felder nicht angezeigt.
  • Behoben: Gutenberg-Blockstile werden nicht im Frontend registriert, wenn kein Formular auf einer Seite vorhanden ist.
  • Behoben: Die Anzahl der Versuche, den Standortschlüssel in Lite Connect zu erhalten, wurde begrenzt.
  • Behoben: Bei der Auswahl mehrerer Elemente (Radio) wurde auf einer Seite mit einem Eintrag „Leer“ angezeigt, wenn der Wert der ausgewählten Auswahl undefiniert/leer war.
  • Behoben: Anzeige des Fokusstatus für Admin-Tabs hinzugefügt.
  • Behoben: Die DSGVO-Untereinstellungen blieben aktiviert, wenn DSGVO deaktiviert war und die Untereinstellungen aktiviert blieben.
  • Behoben: Die Aktionen zum Duplizieren und Löschen von Formularen funktionierten nicht, wenn die Formulare nach Name, Autor oder Erstellungsdatum sortiert wurden.
  • Behoben: In debug.log erschienen Hinweise, wenn der Benutzer ein individuelles Template erstellte und dieses im Form Builder verwendete.
  • Behoben: Der hCaptcha-Zeiger hatte seit WordPress 6.0 einen seltsamen dicken dunklen Rand.
  • Behoben: Prüfung der DSGVO-Einstellungen vor dem Versuch, ein Cookie zu verwenden.

1.7.4.2

  • Geändert: Die DOMPurify-Bibliothek wurde auf 2.3.8 aktualisiert.
  • Behoben: Kompatibilität mit WordPress 6.0 – Das Styling des WPForms-Blocks im Full Site Editor wurde korrigiert.
  • Behoben: Lite Connect: Zählung der übermittelten Formulareinträge verbessert.

1.7.4.1

  • Behoben: Die Abfrage des LiteConnect-Auth-Schlüssels funktionierte nicht mit einfachen Permalinks und bei der Installation von Unterverzeichnissen.
  • Behoben: Kompatibilität der Formularstandorte mit den Template-Teilen des Full Site Editors.

1.7.4

  • Hinzugefügt: Formularstandorte! Auf der Übersichtsseite für Formulare kannst du ganz einfach alle Orte überprüfen, an denen jedes Formular derzeit eingebettet ist.
  • Hinzugefügt: Formulareingaben können in der Cloud gesichert und nach dem Upgrade auf einen kostenpflichtigen Tarif als Einträge in deiner Datenbank wiederhergestellt werden.
  • Geändert: Der Textumbruch von Feldbezeichnungen und Beschreibungen wurde verbessert.
  • Geändert: Jedes Smart Tag, das ein Nutzer im Form Builder einfügt, wird jetzt als letztes in den relevanten Eingaben platziert.
  • Geändert: Das Eingabefeld im Popup des Formulareinbettungsassistenten im Form Builder ist jetzt standardmäßig fokussiert.
  • Geändert: DOMPurify-Bibliothek auf 2.3.6 aktualisiert.
  • Behoben: Das Suchergebnis wurde nicht zurückgesetzt, wenn der Nutzer im Suchfeld auf der Add-ons-Seite auf das „x“-Zeichen klickte.
  • Behoben: Das Formular konnte gespeichert werden, während noch ein Feld hinzugefügt wurde, aber das sollte nicht sein.
  • Behoben: Verbesserte Kompatibilität mit Elementor-Popups.
  • Behoben: Bereinigung des Hinweises auf Veraltung für _register_controls() mit aktuellen Elementor-Versionen.

1.7.3

  • IMPORTANT: Support for PHP 5.5 has been discontinued. If you are running PHP 5.5, you MUST upgrade PHP before installing WPForms 1.7.3. Failure to do that will disable WPForms core functionality.
  • IMPORTANT: Support for WordPress 5.1 has been discontinued. If you are running WordPress 5.1, you MUST upgrade WordPress before installing WPForms 1.7.3. Failure to do that will disable WPForms core functionality.
  • Added: Forms now can be moved to Trash and restored on the Forms Overview page.
  • Added: Forms now support Revisions with new UI and ability to switch between them.
  • Added: Form Template Export selection on the Tools > Export page now supports search.
  • Changed: Improved support for WordPress Core UI colors and admin themes in the admin notifications panel.
  • Changed: Improved submitted email field value validation (take into account real-world usage and RFC information).
  • Changed: Updated Action Scheduler library to 3.4.0.
  • Changed: Hide Sub-Labels option should be hidden for some formats in the Name field.
  • Changed: Improved performance of Action Scheduler tasks.
  • Changed: Drop jQuery matchHeight library in favor of a CSS solution.
  • Changed: Unified and improved modals across all plugin pages and the Form Builder.
  • Changed: Forms now can be deleted when the user who created them is deleted.
  • Fixed: Long field titles didn’t wrap within the field container.
  • Fixed: Stuck on loading the Form Builder when switching to a new form template with unsaved changes and dismissing the native browser prompt.
  • Fixed: Buttons had no spacing when the Embed button is not available for a user without the capability to edit pages and/or posts.
  • Fixed: Incorrect position of the notification counter in the admin bar when a notification was dismissed.
  • Fixed: Make the form Submit button disabled all the time after the submit action when AJAX form submission or confirmation redirect are enabled.
  • Fixed: Toggle control labels did not have a hand cursor.
  • Fixed: The dropdown list was shown partially when located at the end of the form in the Twenty Twenty theme.
  • Fixed: Multiple selected options in the Classic Dropdown field didn’t have a visual active state.
  • Fixed: Deprecation notice when processing smart tags.
  • Fixed: False JavaScript issue error when WP Rocket’s Delay JavaScript execution option is on.
  • Fixed: PHP notice generated when email notifications were sent.
  • Fixed: „Did You Know“ block now always spaned across all columns.
  • Fixed: Validation error if an email was not required and left empty.
  • Fixed: Email field validation failed with long and invalid emails.
  • Fixed: Import from other plugins.
  • Fixed: Compatibility with PHP 8.1.

1.7.2.1

  • Fixed: Compatibility with PHP 8.0 and PHP 8.1.
  • Fixed: Compatibility with WordPress 5.9, including its new Full Site Editing feature.
  • Fixed: Broken cache directory path if WP_CONTENT_DIR is set in the wp-config.php without trailing slash.
  • Fixed: PHP Notice when using the wpforms_log() function in certain conditions.
  • Fixed: Type mismatch brakes a list of scheduled actions in Action Scheduler if typed arguments are passed.

1.7.2

  • Added: Search by form name and description is available on the Forms Overview page.
  • Added: New „Author“ column in the Forms Overview table to display a name of a person who created the form.
  • Changed: Adjusted an error message for the Locked Field modal when attempting to delete required form fields.
  • Changed: Hide image choice style options if image choices are not enabled.
  • Changed: Improved sanitization for Page and Form IDs in Form embed wizard popup.
  • Changed: Adjusted Weekly Summary email text for Lite users.
  • Changed: Updated the WPForms > About Us page.
  • Changed: Updated jQuery inputmask lib to 5.0.7-beta29.
  • Changed: Updated DOMPurify lib to 2.3.4.
  • Fixed: Missing search docs in the Form Builder Help.
  • Fixed: Display empty table instead of empty state screen for Unread (0), Starred (0), Abandoned (0), etc., views.
  • Fixed: Media modal ‚Actions‘ menu was missing when using the Divi Builder.
  • Fixed: PHP notice was generated on a form preview if a page template is changed.
  • Fixed: Correctly handle the legacy widget options (show/hide form title and description) on the front-end.
  • Fixed: If a form with configured Google reCAPTCHA v3 is submitted after 2 minutes, there was an error „Google reCAPTCHA verification failed, please try again later.“
  • Fixed: Better compatibility for From Name and From Email fields in the Form Builder > Notifications screen when the WP Mail SMTP plugin forces those values.
  • Fixed: PHP warning occurred when the % symbol is used inside some Form Builder settings.
  • Fixed: Form Preview didn’t work properly on the upcoming Twenty Twenty-Two theme.
  • Fixed: PHP timeout occurred in the Form Builder when large multi-level term taxonomies were used as dynamic choices for Checkboxes/Multiple Choices/Dropdown fields.
  • Fixed: PHP fatal error generated in some cases when Site Health information was displayed.
  • Fixed: WP.com VIP clients used to have caching issues with external data.
  • Fixed: WooCommerce product import (CSV) to update existing products wasn’t updating product images while WPForms was active.
  • Fixed: Form couldn’t be submitted on the Lite version of the plugin when it contained the Page Break field from the paid version.

1.7.1.2

  • Fixed: Edge case when form tokens (anti-spam protection) failed verification at certain time of a new day.

1.7.1.1

  • Changed: Improved translations by removing confusion if non-translatable placeholders are used.
  • Changed: Improved support for WordPress Core UI colors and admin themes in the admin bar menu.
  • Changed: Improved display of empty and hidden field labels in Form Builder preview.
  • Changed: Field helper notification in the Form Builder now can be dismissed.
  • Changed: Improved and standardized look of classic and modern Dropdown field across Form Builder, admin area, and frontend.
  • Fixed: Strip slashes from Paragraph Text field when the value is dynamically populated.
  • Fixed: SMTP settings page linked to Setup Wizard even when SMTP settings are already configured.
  • Fixed: Notifications count in the admin bar is misaligned.
  • Fixed: Field helper notification in the Form Builder overlaps and blocks Duplicate and Delete actions when hovered.
  • Fixed: Non-latin (Punycode) email addresses are not converted for display in email suggestion hints.

1.7.0

  • Added: Uncanny Automator integration.
  • Changed: Updated jQuery Validation library to v1.9.3.
  • Fixed: Incorrect handling of language files downloads when the plugin is activated, or site language is changed.
  • Fixed: Alignment for admin notification counter.
  • Fixed: Javascript error in Elementor page builder.
  • Fixed: Embedded forms into global sidebar report about an error in the Divi page builder.
  • Fixed: Change settings were not applied for a Duplicated Modern Dropdown field.
  • Fixed: Form fields not displaying full width on mobile devices with Base form styling selected.

Siehe Changelog für alle Versionen.