YieldScale Ads

Beschreibung

YieldScale bietet viel mehr als nur AdSense. YieldScale kann sowohl als primäre Plattform für die Auslieferung von Anzeigen verwendet werden, als auch als zusätzliches Produkt. Du kannst jedes deiner vorhandenen Anzeigenskripte als Backfill hinzufügen, und es so an der Auktion teilnehmen lassen. Auf diese Weise kannst du die Leistung deines vorhandenen Anzeigenanbieters mit der von YieldScale vergleichen.
YieldScale bietet eine Vielzahl von Display-Anzeigen-.Netzwerken, die in Echtzeit miteinander konkurrieren! Dies wird deine Werbeeinnahmen deines Webprojekts erheblich steigern, um nachhaltigen Erfolg zu erzielen!
Für den Fall, dass du noch über keinen YieldScale-Account verfügst, kannst du dich hier registrieren.

Dein kostenfreies YieldScale Konto ermöglicht dir:
* Zugriff auf das Premium-Inventar der Google AdExchange
* Die Versteigerung Deiner Werbefläche mit Headerbidding
* die Verwaltung von beliebig vielen Domains und Anzeigenblöcken
* eine offene Auktion – beliebige Drittanbieter-Tags können an der Auktion teilnehmen (zum Beispiel vorhandene Vermarkter)
* den Mindestpreis deiner Werbefläche kannst du beliebig festlegen und so zum Beispiel eigene Beiträge oder Kampagnen ausspielen, wenn der Mindestpreis nicht erreicht wird
* YieldScale arbeitet mit vielen Bietern zusammen. Du bekommst von uns nur eine voll transparente Gutschrift
* 100% kostenfreier Support in deutscher und englischer Sprache direkt aus erster Hand

Das YieldScale Plugin in Kombination mit Advanced Ads ermöglicht dir unter anderem:

* den automatischen Import aller YieldScale-Werbeanzeigen
* die Nutzung aller Advanced Ads Funktionen um Werbeanzeigen zu platzieren und Regeln für deine Werbeausspielungen festzulegen
* die automatische Anpassung der notwendigen ads.txt-Datei, um sicherzustellen, dass die Werbung verifiziert und korrekt ausgespielt werden kann
* die Platzierung und Verwaltung Deiner Werbeblöcke für die Ausspielung auf Desktop-PC’s, Tablets, Smartphones und anderen mobilen Endgeräten
* die Nutzung von YieldScale-Anzeigen auf AMP-Seiten

Installation

Wie wird das YieldScale PlugIn installiert?
Wenn du bereits Advanced Ads im Einsatz hast, kannst du die Schritte 1 – 4 überspringen.

Das WordPress Dashboard verwenden

  1. Wähle den Punkt ‚Hinzufügen‘ in deinem Plugin Dashboard aus
  2. Suche nach ‚Advanced Ads‘
  3. Klicke auf ‚Jetzt installieren‘
  4. Aktiviere Advanced Ads in deinem WordPress Plugin Dashboard
  5. Wähle den Punkt ‚Hinzufügen‘ in deinem Plugin Dashboard aus
  6. Suche nach ‚yieldscale‘
  7. Klicke auf ‚Jetzt installieren‘
  8. Aktiviere YieldScale in deinem WordPress Plugin Dashboard
  9. Gehe auf den Menüpunkt Advanced Ads -> Settings -> YieldScale und verbinde dich mit deinem YieldScale-Konto oder lege ein neues Konto an.

Hochladen im WordPress Dashboard

  1. Wähle den Punkt ‚Hinzufügen‘ in deinem Plugin Dashboard aus
  2. Navigiere zum Bereich ‚Hochladen‘
  3. Wähle die Datei advanced-ads.zip aus
  4. Klicke auf ‚Jetzt installieren‘
  5. Aktiviere das Advanced Ads PlugIn in Deinem WordPress Plugin Dashboard
  6. Wähle den Punkt ‚Hinzufügen‘ in deinem Plugin Dashboard aus
  7. Navigiere zum Bereich ‚Hochladen‘
  8. Wähle die Datei yieldscale.zip aus
  9. Klicke auf ‚Jetzt installieren‘
  10. Aktiviere das YieldScale PlugIn in deinem WordPress Plugin Dashboard
  11. Gehe auf den Menüpunkt Advanced Ads -> Settings -> YieldScale und verbinde dich mit deinem YieldScale-Konto oder lege ein neues Konto an.

FTP verwenden

  1. Lade advanced-ads.zip herunter
  2. Extrahiere den Advanced Ads-Ordner auf deinen lokalem PC
  3. Lade den Advanced Ads-Order in das Verzeichnis /wp-content/plugins/ hoch.
  4. Aktiviere das Advanced Ads PlugIn in Deinem WordPress Plugin Dashboard
  5. Lade yieldscale.zip herunter
  6. Extrahiere den Yieldscale-Ordner auf deinen lokalem PC
  7. Lade den yieldscale-Ordner in das Verzeichnis /wp-content/plugins/ hoch.
  8. Aktiviere das YieldScale PlugIn in deinem WordPress Plugin Dashboard
  9. Gehe auf den Menüpunkt Advanced Ads -> Settings -> YieldScale und verbinde dich mit deinem YieldScale-Konto oder lege ein neues Konto an.

FAQ

Kann ich das YieldScale PlugIn auch ohne Advanced Ads nutzen?

Nein. Advanced Ads ist eine solide Standardsoftware, die bereits eine Reihe von Funktionen zur optimalen Platzierung von Werbung hat. Für uns steht die technische und persönliche Zuverlässigkeit im Vordergrund – deshalb haben wir uns dazu entschlossen vorhandene Stärken zu nutzen, so dass wir uns auf unser Kerngeschäft – der Maximierung deines Werbeumsatzes – fokussieren können.

Muss ich mich vor der Installation bei app.yieldscale.com registrieren?

Du kannst dich sowohl über das Plugin registrieren, als auch direkt auf YielScale. Im Anschluß muß lediglich das Konto in Advanced Ads -> Einstellungen -> mit deiner WordPress Seite verknüpft werden.

Ich habe bereits ein YieldScale-Konto. Wie kann ich das vorhandene Konto in Advanced Ads nutzen?
  1. Gehe auf den Reiter Advanced Ads -> Settings -> YieldScale.
  2. Klicke auf ‚mit YieldScale verknüpfen‘
  3. Melde dich mit deinem YieldScale-Konto an
  4. Bestätige den API Zugriff der Webgilde GmbH. Dieser Zugriff ermöglicht Dir die Nutzung von Advanced Ads in WordPress
  5. Bitte bestätige deine Anfrage, indem du auf ‚Ja‘ klickst.

Du hast es geschafft! Du wirst auf deine WordPress-Seite zurückgeleitet und kannst deine YieldScale-Werbung platzieren.

Wie kann ich YieldScale Ads mit Advanced Ads platzieren?
  1. Gehe auf Advanced Ads -> Ads
  2. Wähle ’neue Ad‘
  3. Wähle ‚YieldScale‘ aus
  4. Deine YieldScale Ads werden angezeigt. Bitte wähle die Ad aus, die du nutzen möchtest
  5. Wähle deine Einstellungen und klicke auf ‚weiter‘

Du kannst deine YieldScale Ads unter Advanced Ads -> platzieren.
Bitte schau dir die Advanced Ads Dokumentation an, um den für dich relevanten Funktionsumfang von Advanced Ads nutzen zu können.

Mitwirkende & Entwickler

„YieldScale Ads“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

„YieldScale Ads“ wurde in 1 Sprache übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „YieldScale Ads“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Änderungsprotokoll

1.2

  • enable auto-ads.txt update, head and body script customization
  • YieldScale API Endpoint Update from V1 to V1.1

1.1

  • Fix: jQuery-Fehler im WordPress Backend

1.0

  • erste Veröffentlichung
  • Dein YieldScale – Konto verknüpfen
  • importieren aller YieldScale Anzeigenblöcke
  • automatische Konfiguration der ads.txt – Datei
  • Du kannst alle Advanced Ads Funktionen und Shortcodes verwenden, um deine Werbeanzeigen zu verwalten und zu platzieren.