AntiVirus

Beschreibung

Antivirus für WordPress ist ein einfach zu bedienendes, sicheres Werkzeug, um deine WordPress-Seite gegen Exploits, Malware und Spam zu härten.
Du kannst Antivirus so konfigurieren, dass automatisierte tägliche Prüfungen deiner Designdateien und Datenbank-Tabellen durchgeführt werden. Wenn das Plugin verdächtigen Quelltext erkennt, sendet es eine Benachrichtigung an eine zuvor konfigurierte E-Mail-Adresse.

Falls deine WordPress-Seite gehackt wurde, hilft Antivirus dir, schnell auf das Problem aufmerksam zu werden und unverzüglich Maßnahmen zu ergreifen.

Features

  • Virus-Warnung in der Adminleiste
  • Vollständige Plugin Entfernung nach der Deinstallation
  • Übersetzungen in viele Sprachen
  • Tägliche Prüfung mit E-Mail Benachrichtigung
  • Prüfung der Datenbanktabellen und der Theme-Dateien
  • Bereit für WordPress 3.x: sowohl optisch als auch technisch
  • Weiße Listen-Lösung: Markierung von Verdachtsfällen als „kein Virus“
  • Manuelle Prüfung der Theme-Dateien mit Benachrichtigung über Verdachtsfälle
  • Optional: Google Safe Browsing zur Malware und Phishing-Überwachung.

Auf Deutsch?

Für eine ausführliche Dokumentation besuche bitte das AntiVirus-Wiki.

Community-Support auf Deutsch erhältst du in einem der deutschsprachigen Foren; im Plugin-Forum für AntiVirus wird, wie in allen Plugin-Foren auf wordpress.org, ausschließlich Englisch gesprochen.

Sprachen

  • Englisch
  • Deutsch
  • Formales Deutsch (Sie)

Danksagungen

Screenshots

  1. antivirus screenshot 1

    WordPress AntiVirus Einstellungen

Installation

  • Falls du nicht weißt, wie ein Plugin für WordPress installiert werden kann, bieten wir hier eine Anleitung an.

Voraussetzungen

  • PHP 5.2.4 oder höher
  • WordPress 3.8 oder höher

FAQ

Schützt AntiVirus davor angegriffen zu werden?

Es „schützt“ nicht buchstäblich. Der Zweck des Plugins ist das erkennen jedes „Hacks“, der bereits geschehen ist und der Möglichkeit unverzüglich Maßnahmen zu ergreifen.

Rezensionen

Lies alle 19 Rezensionen

Mitwirkende & Entwickler

„AntiVirus“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

„AntiVirus“ wurde in 7 Sprachen übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „AntiVirus“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Changelog

1.3.9

  • Eine POT-Datei erstellt
  • formale deutsche Übersetzung (Sie) hinzugefügt
  • README.md aktualisiert, übersetzt und formatiert
  • Abgelaufene Link-Adressen in dem Plug-in und in den Sprachdateien aktualisiert
  • Plugin Autor aktualisiert

1.3.8

1.3.7

  • Deutsch: Aktualisierung auf Safe Browsing Lookup API 3.1
  • English: Update the Google Safe Browsing Lookup API to v3.1

1.3.6

  • Deutsch: Code-Revision und Datenvalidierung
  • English: Code revision and data validation

1.3.5

  • Deutsch: Optimierungen für WordPress 3.8
  • English: Optimizations for WordPress 3.8

1.3.4

1.3.3

  • Inspektion für iFrames hinzugefügt
  • Retina-Unterstützung für Teaser und Screenshot

1.3.2

  • Überprüfung für include und require Befehle entfernt (#wpforce)

1.3.1

  • Kompatibilität mit WordPress 3.4
  • Hochauflösendes Plugin Symbol für Retina-Bildschirme
  • Symbol aus der Admin-Sidebar entfernbar
  • Systemvorraussetzungen: von PHP 5.0 auf PHP 5.1 angehoben

1.3

  • Weihnachtsausgabe

1.2

  • „Virusverdacht“ Alarm in der Admin-Bar
  • Den manuellen Prüfen-Link auf dem Dashboard behoben
  • Genauere Prüfung für bekannte Malware
  • Quelltextanpassungen für WordPress 3.3

1.1

  • Tests für Vorlagen mit leerem Inhalt
  • Mindestvoraussetzungen auf 2.8 und PHP5 angehoben
  • Quelltext-Verbesserungen für mehr Geschwindigkeit
  • Benutzeroberflächen-Änderungen

1.0

  • Mehr Sicherheitskontrollen (E-Mail & Regexp)

0.9

  • Änderungen für den aktuellen WordPress-Virus

0.8

  • WordPress 3.0 Unterstützung
  • Systemvorraussetzung: WordPress 2.7
  • Quelltext optimiert

0.7

  • Erweiterte Vorlagen-Prüfungen

0.6

  • Unterstützung für WordPress 2.9

0.5

0.4

  • Unterstützung für den neuen Changelog readme.txt Standard von WordPress
  • Verschiedene Änderungen für mehr Geschwindigkeit, Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit

0.3

  • Möglichkeit eine alternative E-Mail-Adresse hinzuzufügen (Admin E-Mail-Adresse als Standard)
  • Admin Mitteilung auf dem Dashboard, wo ein Virus-Verdacht gefunden wurde
  • Blog-URL in E-Mail hinzugefügt
  • Unterstützung von WordPress 2.8
  • Überprüfung nach versteckten Iframes
  • Fehlerbehebung für IE Problem mit Box-Positionen
  • Bereinigung des Quelltextes
  • Sprachunterstützung für Persisch

0.2

  • Weiße Liste: Einen Verdacht als „kein Virus“ markieren
  • Verbesserung der Ausgabeformatierung
  • WPlize Bibliothek für Optionsdaten hinzugefügt
  • Sprachunterstützung für Italienisch

0.1

  • AntiVirus für WordPress geht online