Blog2Social: Social Media Auto Post & Scheduler

Beschreibung

Plane, teile und cross-poste Deine Blogbeiträge automatisch auf den Profilen, Seiten und in Gruppen sozialer Netzwerke wie Facebook, Twitter, Google+, Google My Business, LinkedIn, XING, Instagram, Pinterest, Flickr, Reddit, VK.com, Medium, Tumblr, Torial, Diigo und Bloglovin

Blog2Social FREE – kostenlos

  • Verbinde Deine Profile in Facebook, Twitter, Google+, LinkedIn, Instagram, XING, Reddit, Pinterest, Flickr, Medium, Tumblr, Torial, Diigo und Bloglovin.
  • Verbinde Unternehmensseiten in Facebook
  • Teilen Sie Ihre Blogbeiträge in allen von Ihnen ausgewählten Netzwerken
  • Nutze Facebook Instant Sharing um Deine Blogbeiträge auf Facebook-Profilen, -Seiten, sowie in -Gruppen und -Veranstaltungen zu teilen.
  • Individualisiere Deine Social Media Posts mit individuellen Kommentaren, Tags, #Hashtags, @Handles und Emojis für jedes Netzwerk.
  • Verwalte alle Blogbeiträge und teile die Blogbeiträge aller Nutzer Deines Blog(dafür benötigst Du administrative Rechte auf dem Blog)
  • Veröffentlichung von Bildern mit dem Blogbeitrag.
  • Behalte den Überblick über alle Veröffentlichungen im übersichtlichen Dashboard von Blog2Social.
  • Teile alte Beiträge erneut
  • Nutze Hashtags die automatisch aus Deinen WordPress-Schlagwörtern generiert werden
  • Nutze den integrierten Bitly Shortener um die Performance Deiner Beiträge zu messen
  • Content Curation: Teile Inhalte aus beliebigen Quellen auf Deinen Social Media Kanälen.

Blog2Social PREMIUM

Übersicht über Versionen und Preise: https://www.blog2social.com/de/preise/

Neben den kostenfreien Funktionen bieten wir noch weitere attraktive Premium-Funktionen an:

  • Verbinde Seiten und Gruppen in Facebook, VK.com, Google+ und XING sowie Seiten in LinkedIn.
  • Verbinde mehrere Profile, Seiten und Gruppen pro Netzwerk Mit Blog2Social kannst Du parallel Profile, Seiten und Gruppen pro Netzwerk verbinden.
  • Verbinde Dein Google My Business Konto mit Blog2Social um zeitsparend und automatisiert Blogbeiträge in Deinem Google My Business-Brancheneintrag zu veröffentlichen
  • Automatische Social Media Formatierung: Blog2Social passt das Format Deines Blogbeitrags automatisch an jedes Social Media-Netzwerk an. Auszüge aus Deinem Blogbeitrag werden den Zeichenvorgaben und der Bildgröße des jeweiligen Social Media Netzwerks angepasst und passende Hashtags aus Deinen WordPress Schlagwörtern werden hinzugefügt.
  • Social Media Auto-Poster: Teile Deine Blogbeiträge automatisch bei Veröffentlichung auf Deinen Social Media Kanälen. Du kannst entscheiden ob Du Deinen Social Media Post direkt nach Veröffentlichung Deines Blogbeitrags teilen oder zu den besten Zeiten des jeweiligen Netzwerks vorplanen möchtest.
  • Beste Zeiten Planer: voreingestellte, optimale Zeiteinstellungen zum Posten auf den verschiedenen Netzwerken. Speichere deine eigenen Zeiteinstellungen und teile deine Inhalte einmalig, mehrmals oder nach einem wiederkehrenden Schema.
  • Plane im Voraus den Zeitpunkt der Veröffentlichung für jedes Netzwerk individuell vor und posten Sie zeitversetzt auf Profilen, Seiten und Gruppen zu den besten Social Media Zeiten.
  • Wähle ein eigenes Bild für jeden Deiner Social Media Posts und jedes Deiner Netzwerke. Wähle Bilder aus Deiner WordPress Mediathek, Deinem Blogbeitrag oder lade eigene Bilder von Deinem PC oder Mobilgerät hoch.
  • Wähle zwischen Link-Post und Bild-Post/Foto-Post Format für Facebook, Google+ und Twitter aus.
  • Setze/Bearbeite Social Meta Tags für Facebook Open Graph, Twitter Cards und für Google+ um das Aussehen Deiner Link-Posts auf Facebook, Twitter und Google+ festzulegen. Ändere das Bild, den Titel und die Beschreibung.
  • Erstelle und plane mehrere individuell angepasste Social Media Posts in einem einfachen Schritt
  • Retweets für Twitter erstellen und planen: Wiederhole Deine Tweets auf Deinen Twitter-Accounts mit Hilfe vorgeplanter Retweets.
  • Plane Deine Content Cutation vor, um kuratierte Beiträge automatisch auf Deinen Social Media Kanälen zu teilen
  • Social Media Kalender: Behalte den Überblick über Deine Social Media Planung und ändere Kommentartexte, Bilder, Titel, Beschreibungen oder den Veröffentlichungszeitpunkt bereits geplanter Social Media Posts und filtere sie nach Netzwerken und Benutzer.
  • Lege unterschiedliche Netzwerk-Kombinationen aus Profilen, Seiten und Gruppen für unterschiedliche Ziele an
  • Reporting Behalte den Überblick über alle geteilten, und geplanten Social Media Posts. Folge dem Link im Dashboard, um Deine veröffentlichten Beiträge in den Timelines der Netzwerke zu sehen oder schaue in Deinem Social Media Kalender nach, für wann Du welchen Beitrag geplant hast.
  • Verbinde mehrere User auf einem oder mehreren WordPress Blogs mit einer Lizenz für die Premium-Funktionen von Blog2Social
  • Buche und aktiviere mehrere Profile/Konten, Seiten und Gruppen pro Netzwerk und Benutzer

Mit Blog2Social hast Du die Wahl zwischen zwei generellen Möglichkeiten, Deine Blogbeiträge in den sozialen Netzwerken zu teilen: Auto-Posten oder Individuelles Teilen und Planen.

  • Mit der Auto-Posting Funktion von Blog2Social teilst Du Deine Blogbeiträge automatisch auf mehreren Profilen, Business-Seiten, Community-Seiten und in Gruppen, wann immer Du einen Blogbeitrag auf WordPress veröffentlichst. Du kannst festlegen ob Du Deinen Social Media Post direkt nach Veröffentlichung Deines Blogbeitrags teilen oder automatisch für eine bestimmte Zeit oder die beste Zeit des jeweiligen Netzwerks vorplanen möchtest.
  • Mit der Funktion Individuelles Teilen und Planen kannst Du Deine Social Media Posts in der Vorschau überprüfen und personalisieren bevor Du sie automatisch auf Deinen Social Media teilst. In der Übersicht kannst Du all Deine Posts für alle Deine Social Media Netzwerke ansehen und individuell mit Kommentaren, Hashtags, Handles und Emojis anpassen. Du kannst Deine Social Media Posts einmalig, mehrfach oder in einem wiederkehrenden Rhythmus im Voraus planen – zur besten Zeit oder zu Deinen voreingestellten persönlichen Zeiteinstellungen. Was Du auch vorhast: Du kannst die voreingestellten Zeiten für einzelne Posts und einzelne Netzwerke jederzeit anpassen.
  • Du kannst neue Beiträge teilen oder alte Beiträge erneut teilen.
  • Du kannst mehrere Netzwerk-Kombinationen für unterschiedliche Ziele definieren und mehrere Accounts eines Netzwerks verbinden.
  • Du kannst jedes Bild, das du möchtest, aus Deiner WordPress Mediathek hochladen und teilen und das optimale Beitragsformat für Deine Social Media Posts auswählen.
  • Steigere den Traffic auf Deinem Blog, indem Du Deine Blogbeiträge auf all Deinen unterschiedlichen sozialen Netzwerken einfach und schnell teilen.

Unterstützte Sprachen

  • Englisch
  • Deutsch
  • Französisch

Unterstützte Netzwerke

Social Networks

  • Twitter – Veröffentliche Deine Blogbeiträge automatisch mit einem Bild und Link zum Beitrag auf Deinem Twitter-Profil. Wahlweise kannst Du dem Post individuelle Kommentare und #Hashtags hinzufügen. Wähle zwischen Photo-Post und Link-Post Format. Teile Deinen Beitrag mit mehreren verschiedenen Kommentaren. Lege Twitter-Card-Parameter für Deinen Blogbeitrag fest oder bearbeite die bestehenden.
  • Facebook – Veröffentliche Deine Blogbeiträge auf Deinem Facebook-Profil, sowie auf Seiten und in Gruppen bei Facebook. Veröffentliche Deine Beiträge automatisch mit einem Bild und Link zum Beitrag. Wahlweise kannst Du dem Post individuelle Kommentare und #Hashtags hinzufügen. Wähle zwischen Photo-Post und Link-Post Format. Teile Deinen Beitrag mit mehreren verschiedenen Kommentaren. Lege Open Graph-Parameter für Deinen Blogbeitrag fest oder bearbeite die bestehenden.
  • Google+ – Veröffentliche Deine Beiträge automatisch auf Deinem Google+ Profil und auf Unternehmensseiten sowie in Deinen Google+ Gruppen. Die Beiträge lassen sich automatisch mit Bild und Link zum Beitrag auf Google+ veröffentlichen. Wahlweise kannst Du dem Post individuelle Kommentare und #Hashtags hinzufügen. Wähle zwischen Photo-Post und Link-Post Format.
  • VK.com – Veröffentliche Deine Blogbeiträge auf Deinem VK Profil sowie auf Seiten und in Gruppen bei VK. Veröffentliche Deine Beiträge automatisch mit einem Bild und Link zum Beitrag. Wahlweise kannst Du dem Post individuelle Kommentare und #Hashtags hinzufügen.

Business Networks

  • LinkedIn – Veröffentliche Deine Blogbeiträge automatisch auf Deinem LinkedIn Profil sowie auf Deiner Unternehmens- und Fokusseite bei LinkedIn. Die Beiträge lassen sich automatisch mit Bild und Link zum Beitrag auf LinkedIn veröffentlichen. Wahlweise kannst Du dem Post individuelle Kommentare und #Hashtags hinzufügen.
  • XING – Veröffentliche Deine Blogbeiträge automatisch auf Deinem XING Profil, auf Deiner Unternehmensseite, sowie in Deinen XING Gruppen. Die Beiträge lassen sich automatisch mit Link zum Beitrag auf XING veröffentlichen. Wahlweise kannst Du dem Post individuelle Kommentare hinzufügen.
  • Google My Business – plane und veröffentliche Deine Blogbeiträge automatisch als Google-Beiträge in Deinem Google My Business-Brancheneintrag. Sende Deinen Beitrag automatisch mit einem Bild und Link an Google. Wahlweise kannst Du Deinen Post für Google individuell anpassen.

Image Networks

  • Flickr – Veröffentliche automatisch in Deinem Photostream mit Tags. Wähle und übertrage ein beliebiges Bild, das Du posten möchtest, zusammen mit dem gesamten Beitragstext oder einem Auszug. Deine Keywords werden automatisch in Hashtags umgewandelt. Wahlweise kannst Du dem Post individuelle Kommentare und Tags hinzufügen.
  • Pinterest – Veröffentliche Deine Beiträge automatisch mit Tags und #Hashtags auf ausgewählten Pinnwänden. Wähle und übertrage ein beliebiges Bild, das Du posten möchtest, zusammen mit dem Link zu Deinem Beitrag. Deine Keywords werden automatisch in Hashtags umgewandelt. Wahlweise kannst Du dem Post individuelle Kommentare, #Hashtags und Tags hinzufügen.
  • Instagram – Veröffentliche Deine Beiträge automatisch mit Tags und #Hashtags in Deinem Profil. Deine Keywords werden automatisch in Hashtags umgewandelt. Wähle und übertrage ein beliebiges Bild, das Du posten möchtest, ergänze Tags und Hashtags und füge den Link zu Deinem Beitrag hinzu.

Blogging Networks

  • Tumblr – Veröffentliche Deinen Blogbeitrag automatisch auch auf Tumblr. Übermittle Deinen Beitrag automatisch mit HTML-Codes, Tags, ausgewählten Bildern und Link zum Blogbeitrag.
  • Medium – Veröffentliche Deinen Blogbeitrag automatisch auch auf Medium. Übermittle Deinen Beitrag automatisch mit HTML-Codes, Tags, ausgewählten Bildern und Link zum Blogbeitrag.
  • Torial – Wiederveröffentliche Deinen Blogbeitrag automatisch auf Torial. Der Beitrag lässt sich automatisch mit HTML-Codes, Tags, ausgewählten Bildern und Link zum Beitrag auf Torial veröffentlichen. Wahlweise kannst Du den Beitrag individualisieren, die Überschrift anpassen sowie weitere Tags und #Hashtags hinzufügen.
  • Bloglovin’ – Veröffentliche Deinen Blogbeitrag automatisch auch auf Bloglovin‘. Übermittle Deinen Beitrag automatisch mit Deinen ausgewählten Bildern und Hashtags und dem Link zum Blogbeitrag.

Social Bookmarking

  • Diigo – Veröffentliche automatisch einen Link zu Deinem Blogbeitrag auf Diigo und erstelle ein Lesezeichen zu Deinem Beitrag.

News Aggregator

  • Reddit – Veröffentliche automatisch einen Link zu Deinem Blogbeitrag in Deinem Sub-Reddit.

Mit Blog2Social kannst Du Deine Blogartikel schnell und unkompliziert auf Deinen sozialen Netzwerken veröffentlichen.

Durch die Möglichkeit, Deine Social Media Posts individuell zu optimieren, kannst Du alle Vorteile des automatisierten Posts für sich nutzen.

In der Netzwerk-Vorschau von Blog2Social lassen sich die Beiträge für jedes Netzwerk im Einzelnen optimieren. Du kannst individuelle Kommentare hinzufügen, Schlüsselwörter als #Hashtags versenden und andere Personen mit @Handels in Deinem Social Media Post markieren.

Mit nur einem Klick teilst Du Deine optimierten Beiträge auf Twitter, Facebook Profile und Seiten, Google+ Profile, Seiten und Gruppen, LinkedIn Profile, und Seiten, XING Profile, Seiten und Gruppen, Pinterest Pinnwände, Instagram, Flickr, Tumblr, Medium, Torial, Diigo und Bloglovin .

Auto-poste Deine Blogbeiträge und andere Bloginhalte, sobald Du sie auf WordPress veröffentlichst oder aktualisierst

Sobald Du einen Beitrag auf WordPress veröffentlichst, postet ihn Blog2Social auf all Deinen vorher ausgewählten Netzwerken. Du kannst auch Deine Beiträge direkt aus dem WordPress Editor zu den besten Zeiten vorplanen oder Deine eigenen Zeiteinstellungen verwenden. Alles ohne einen zusätzlichen Klick.

Individualisiere Deine Beiträge in der übersichtlichen Netzwerkvorschau

Mit Blog2Social lassen sich alle Beiträge individuell für jedes Netzwerk optimieren. In der übersichtlichen Netzwerk-Vorschau kannst Du die Kommentare für jedes Netzwerk mit #Hashtags, Keywords, Tags und @Handles anpassen. Mit nur einem Klick verteilst Du Deine Veröffentlichungen automatisch an Deine Netzwerke auf den von Deinen ausgewählten Profilen, Seiten und Gruppen.

Der Social Media Post wird mit einem Link zu Deinem Blogbeitrag in den jeweiligen Netzwerken veröffentlicht. Wahlweise lässt sich der Link entfernen oder durch einen anderen ersetzen.

Benutzerdefinierte Post-Typen für Link-Post und Bild-Posts

Wähle zwischen Link-Post und Bild-Post bzw. Foto-Post für Facebook, Google+ und Twitter, um Deine Blogbeiträge entweder als Link mit Vorschau oder als Bild mit dem Link zu Deinem Blogbeitrag im Kommentar zu veröffentlichen.

Open Graph und Twitter Cards Meta Tags

Setzte Open Graph und Twitter Cards Meta Tags mit Blog2Social und ändere das Bild, den Titel oder die Beschreibung Deiner Facebook oder Twitter Link-Posts in der Blog2Social Vorschau.

Die besten Zeiten für Social Media Beiträge

Plane ganz einfach die Veröffentlichung Deiner Social Media Posts. Blog2Social übermittelt Deine Posts an die ausgewählten Profile, Seiten und Gruppen zur vorher festgelegten Zeit. Du hast die Möglichkeit, persönliche Zeiteinstellungen zu speichern. Oder Du nutzt den fertigen Beste-Zeiten-Planer von Blog2Social.

Plane Deine Beiträge einmal, mehrmals oder wiederkehrend in einem wöchentlichen, monatlichen oder individuellen Rhythmus und lege die Erscheinungstage und -zeiten für bis zu ein Jahr im Voraus fest.

Automatisiere mit Blog2Social Dein Social Media Management, verstärke Deine Präsenz in sozialen Medien und erhöhen die Zugriffszahlen auf Deinem Blog. Spare die zeitraubende Arbeit auf jedem Netzwerk, individuelle Beiträge einzustellen und erziele schnell und effektiv Resultate.

Content Curation: Teile relevante Inhalte aus beliebigen Quellen auf Deinen Social Media-Accounts
Content Curation ist eine der wichtigsten Strategien im Social Media Marketing. Das Teilen relevanter Inhalte anderer Autoren hilft Dir, Deine Social Media-Konten als wertvolle Content-Ressource für Dein spezielles Fachgebiet zu etablieren. Blog2Social ermöglicht es Dir, jeden beliebigen Link mit Deinen Followern auf Social Media zu teilen. Plane Deine Content-Curation-Posts im Voraus, um Deine Social Media-Feeds automatisiert mit einem ausgewogenen Content-Mix aus eigenen Inhalten und relevanten Informationen aus anderen Content Quellen zu füllen.

Social Media Kalender

Behalte den Überblick über Deine Social Media Planung und ändere den Veröffentlichungszeitpunkt bereits geplanter Social Media Posts via Drag & Drop Funktion

Bearbeite Kommentartexte, Bilder, Titel, Beschreibungen sowie Hashtags und Handles Deiner bereits geplanten Social Media Posts

Referenzen & Testberichte

„Ich benutze so viele Plugins auf meiner Seite aber dieses Plugin wurde mein Favorit. Blog2Social ist das beste Plugin für das automatisierte teilen von Blogposts auf die Social Media.“

http://blog.boylazy.com/reviews/blog2social-wordpress-plugin-review/

Home Business Unlimited
„Using social media as a part of your marketing strategy is such a crucial component in today’s fast moving social atmosphere, and it looks as though Blog2Social will be the best social media auto-post plugin for 2017.“

http://home-business-unlimited.com/blog2social-review-best-social-media-auto-post-plugin-for-2017

Noupe
„Blog2Social is the most elaborate social media plugin that I have tested so far. I purchased the premium license, and I can only recommend it.“ (Andreas Hecht)

http://oursocialtimes.com/wordpress-8-of-the-best-social-media-plug-ins/

Social Media Examiner
„You want as much content exposure as possible, but posting from your blog to your social channels takes time. That’s where the Blog2Social plugin comes in.“ (Kristel Cuenta)

http://www.socialmediaexaminer.com/8-social-wordpress-plugins-to-improve-your-blog/

The Art of Visibility
„Blog2Social is the perfect option for those looking for WordPress social media plugins that offer an all-in-one solution.“ (Kim Beasley)

http://artofvisibility.com/a-look-at-the-top-wordpress-social-media-plugins/

SeeThroughWeb.com
„Best way to publish images to WordPress and Pinterest simultaneously!“

http://www.seethroughweb.com/insights/article/best-way-to-publish-images-to-wordpress-and-pinterest-simultaneously/

ItStuckMyFancy
„Blog2Social WordPress plugin to share to Instagram -It Struck My Fancy“

http://www.itstruckmyfancy.com/using-blog2social-wordpress-plugin-to-share-to-instagram/

biznology.com
„Blog2Social removes all social sharing pain.“ (Chris Abraham)

http://www.biznology.com/2016/08/blog2social-removes-all-social-sharing-pain/

WebHostingSecretRevealed.net
„Blog2Social is one of the more adaptive and interesting plugins out there. One of the features I really like about Blog2Social is that the same post isn’t pushed out to every social media network but is customized to better suit that platform.“ (Lori Soard)

http://www.webhostingsecretrevealed.net/blog/socialmedia-marketing/save-time-and-effort-by-using-blog2social-for-social-media-marketing/

Upgrade zu Blog2Social Premium und Zahlungsoptionen

Die kostenfreie Version von Blog2Social ist und bleibt kostenlos. Wenn Du unsere Premium-Funktionen von Blog2Social nutzen möchten, um Deine Beiträge im Voraus zu planen, kannst Du einfach auf Blog2Social Premium upgraden.

Blog2Social jetzt upgraden? https://service.blog2social.com/

Screenshots

  • Automatic sharing with one click only.
  • Auto-Posting, wenn der Beitrag veröffentlicht wird.
  • Customization of posting texts. For republishing on blog-networks with rich text editor (edit font-face, images and links).
  • Einfache Verbindung mit Deinen Profilen, Seiten und Gruppen.
  • Einmalig, mehrmals oder regelmäßig planen und Starttermin der Planung festlegen.
  • Bestätigung der Terminplanung.
  • Dashboard with detailed list of scheduled posts. Opportunity to change the time for each network.
  • Drag & Drop Kalender für einfaches Bearbeiten bereits geplanter Social Media Posts
  • Adjust the best times to schedule in the best time scheduler.

Installation

  1. Gehe auf das Admin Panel Deines WordPress Blogs

  2. Klicke in der linken Menüleiste auf „Plugin“ und „Installieren“

  3. Suche nach „Blog2Social“ in dem „Plugins suche“ Textfeld.

  4. Klicke auf „Installieren“ auf dem Blog2Social Banner

  5. Wenn Du gefragt wirst, hinterlege bitte Deine FTP-Daten, um das Plugin zu installieren

  6. Nach der Installation, klicken Sie auf „Plugin aktivieren“

  7. „Blog2Social“ erscheint nun in der linken Menüleiste Deines Admin Panels

FAQ

https://www.blog2social.com/de/faq/

Installationsanweisungen
  1. Gehe auf das Admin Panel Deines WordPress Blogs

  2. Klicke in der linken Menüleiste auf „Plugin“ und „Installieren“

  3. Suche nach „Blog2Social“ in dem „Plugins suche“ Textfeld.

  4. Klicke auf „Installieren“ auf dem Blog2Social Banner

  5. Wenn Du gefragt wirst, hinterlege bitte Deine FTP-Daten, um das Plugin zu installieren

  6. Nach der Installation, klicken Sie auf „Plugin aktivieren“

  7. „Blog2Social“ erscheint nun in der linken Menüleiste Deines Admin Panels

Ist es kostenlos?

Ja, mit Blog2Social kannst Du kostenfrei Blogartikel auf Social Media Accounts veröffentlichen. Benötigst Du zusätzlich die Premium-Features von Blog2Social, kannst Du jederzeit auf Premium-Versionen von Blog2Social upgraden.

Can I to use one Blog2Social Premium licence for more than one blog?

In Abhängigkeit davon, für welche Premium-Version von Blog2Social Du Dich entscheidest kannst Du mit dem Erhalt Deines Lizenzschlüssels die PremiumFunktionen von Blog2Social bei 2 (Smart-Version), 5 (Pro-Version) oder 10 (Business-Version) WordPress-Benutzern freischalten. Dabei bist Du flexibel und kannst auswählen, ob Du alle Benutzer auf einem Blog oder auf mehreren Blogs für die Premium-Funktionen autorisierst.

Wenn Du den Lizenzschlüssel auf einem anderen Blog bzw. für einen anderen Benutzer freischalten möchtest, kannst Du dies in Deinem Blog2Social Account verwalten. Melde Dich bitte hierfür unter http://service.blog2social.com/ mit Deinen Zugangsdaten an. Dort kannst Du die bestehende Verbindung von einem Benutzer löschen. Über Dein WordPress Dashboard kannst Du dann einen neuen Benutzer durch die Eingabe des Linzenzschlüssel für die Premium-Funktionen autorisieren.

I registered for the trial of Blog2Social Premium / I upgraded to Blog2Social Premium. Where can I find my license key?

Nach dem Upgrade auf Blog2Social Premium / nach der Anmeldung für die Testphase von Blog2Social Premium erhältst Du den Lizenz-Schlüssel in einer Willkommensmail zusammen mit Deinen Zugangsdaten für Blog2Social. Bitte überprüfe Deine Mails und den Spamordner Deines E-Mail Systems. Wenn Du Deine Zugangsdaten von Blog2Social erhalten hast, kannst Du Deinen LizenzSchlüssel auch unter http://service.blog2social.com/ abrufen.

I registered for the trial of Blog2Social Premium and do not wish to purchase Premium. Do I have to cancel the free trial after the trial period?

Die Testversion muss nicht gekündigt werden, sie ist kostenlos und unverbindlich und läuft nach Ablauf der 30 Tage automatisch aus. Du wirst automatisch in die “Free-Version” umgewandelt. Selbstverständlich kannst Du jederzeit einen Upgrade auf die Premium-Funktionen von Blog2Social durchführen.

Do I need special folder permissions to install the plugin?

The standard permissions are sufficient („wp-content/plugins“ 755)

Ich kann nicht auf Facebook Profile posten. Was kann ich tun?

Aufgrund der API-Änderungen von Facebook ist der [Zugang zu persönlichen Facebook-Profilen für alle Social Media-Tools ab dem 1. August 2018 stark eingeschränkt.] (https://www.blog2social.com/de/faq/news/35/de/version-491-_-facebook_profil_aenderungen-_-neue-funktion-facebook-instant-sharing.html)
Du kannst Deine Beiträge weiterhin mit Blog2Social Instant Sharing auf Deinem Facebook-Profil teilen. Update Blog2Social auf Version 4.9.1 or oder höher um [Facebook Instant Sharing] (https://www.blog2social.com/de/faq/content/3/136/de/mit-facebook-instant-sharing-auf-facebook_profilen-_seiten-sowie-in-_veranstaltungen-und-_gruppen-teilen.html) zu nutzen.

I cannot connect my Google+ account. What do I need to do?

Bitte folge diesen Anleitungen, um Dein Google+ Profil , Deine Seite oder Deine Gruppe zu verbinden.

Danach
1. Logge Dich in Deinen Google+ Account ein http://plus.google.com
2. Klicke auf https://accounts.google.com/UnlockCaptcha um die Sicherheitseinstellungen Deines Google+ Accounts zu öffnen.
3. Du wirst zu einer Sicherheitsabfrage weitergeleitet. Bestätige die Abfrage. Dein Account wird nun mit Blog2Social verbunden. Erledigt!

I cannot connect to Facebook pages. What do I need to do?

Um eine Facebook-Seite zu verbinden, benötigst du Administratorenrechte für diese Seite. Wenn Du diese hast, logge Dich im Browser bei Facebook mit Deinen Accountdaten ein (am besten in einem neuen Tab) und dann versuche noch einmal, Blog2Social mit Deiner Facebook-Seite zu verbinden.
Solltest Du trotz Adminrechten die Seite nicht angezeigt bekommen, führe bitte die Schritte in diesem [Facebook-Seiten FAQ] (https://www.blog2social.com/de/faq/content/2/124/de/facebook-seiten-stehen-nicht-zur-auswahl.html) aus.

Ich kann Instagram nicht verbinden. Was kann ich tun?

Bevor Du Blog2Social mit Instagram verbindest, logge Dich in die Instagram App ein und deaktiviere die 2-Faktor-Autorisierung. Danach logge Dich sowohl in Deinem Browser als auch auf allen Mobilgeräten aus Instagram aus, bevor Du Instagram unter „Netzwerke“ in Blog2Social verbindest.
[Folge diesen Schritten um Instagram zu verbinden.] (https://www.blog2social.com/de/faq/content/2/22/de/wie-kann-ich-blog2social-mit-instagram-verbinden.html)

I have installed and activated Blog2Social properly, but I can only post my own blog posts, not those of other authors and editors.

Jeder Redakteur eines Blogs kann nur seine eigenen Beiträge in den Social Media posten. Um Beiträge anderer Redakteure posten zu können, musst Du Administrator sein, da diese Funktion nur den Administratoren zur Verfügung steht.

I posted an update without selecting an image, but in some networks the post still does appear with an image.

If the page the post links to provides respective meta-tags in the page header, some networks read out these tags and scrape the image that is named in the tags. For WordPress this is usually the post image or a default image as fall-back.

I receive the following error message: „An unknown error has occurred! Please ensure that your website address (URL)is reachable“.

Der von Dir genannte Fehler ist aufgetreten, weil das Plugin nicht auf einem öffentlichen Netzwerk installiert ist. Bitte installiere Dein Blog2Social auf einem öffentlichen Netzwerk, da das posten auf Netzwerken wie Facebook und Twitter eine öffentlich zugängliche URL benötigen, damit Du über Blog2Social auf diesen Netzwerken z.B. Links oder Bilder posten kannst. Aus diesem Grund können localhost Adressen sich nicht mit Blog2Social verbinden.

I connected my Facebook page successfully, but still I cannot post to my page.
  1. Melde Dich über den Browser bei Facebook an und rufe Deine Facebook Einstellungen auf.

  2. Gehe im Abschnitt „Allgemein“ auf „Besucherbeiträge“.

  3. Wähle „Lasse zu, dass Besucher Beiträge auf dieser Seite veröffentlichen können“ aus und aktiviere „Erlauben Sie Foto- und Video-Beiträge“.

Gehe in Deinen Facebook-Einstellungen unter „Besucherbeiträge“ zu „Ermögliche Besuchern der Seite, Beiträge zu veröffentlichen“ und darunter auf „Beiträge mit Fotos und Videos zulassen“ was mit einem Haken versehen sein sollte. Falls dies immer noch nicht funktioniert liegt es daran, dass die App-Einstellungen noch auf Öffentlich gestellt sind.

I want to switch the language of the Blog2Social plugin. What do I have to do?

In Deinen allgemeinen WordPress Einstellungen kannst Du die Sprache ändern.

Wie auto-poste ich mit Blog2Social?

Du kannst entwederDeine eigenen Blogbeiträge auf Social Media auto-posten und vorplanen oder [aus RSS feeds importierte Beiträge auf Facebook und Twitter auto-posten] (hhttps://www.blog2social.com/de/faq/content/3/116/de/wie-man-importierte-rss_feeds-automatisch-als-blog_posts-auf-facebook-und-twitter-posten-kann.html). Klicke auf die Links für Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Auto-Posten.

Where do you store passwords, usernames and personal data?

Blog2Social speichert keine persönliche Daten

Die sozialen Netzwerke haben offizielle Schnittstellen zur Drittanbieter-Anwendungen. Diese Schnittstellen autorisieren die Verbindung zu den Netzwerken und speichern keine Login- oder andere Daten

https://www.blog2social.com/de/faq/

Rezensionen

Great plugin

Even the free version is great. Works as described. Saves a lot of time when sharing blog posts on social media.

Lies alle 351 Rezensionen

Mitwirkende & Entwickler

„Blog2Social: Social Media Auto Post & Scheduler“ ist Open-Source-Software. Folgende Menschen haben an diesem Plugin mitgewirkt:

Mitwirkende

„Blog2Social: Social Media Auto Post & Scheduler“ wurde in 1 Sprache übersetzt. Danke an die Übersetzerinnen und Übersetzer für ihre Mitwirkung.

Übersetze „Blog2Social: Social Media Auto Post & Scheduler“ in deine Sprache.

Interessiert an der Entwicklung?

Durchstöbere den Code, sieh dir das SVN Repository an oder abonniere das Entwicklungsprotokoll per RSS.

Änderungsprotokoll

5.0.1

Optimierung der Anwenderfreundlichkeit

5.0.0

Content Curation mit Links, WooCommerce Kompatibilität, Gutenberg-Editor Kompatibilität

4.9.2

Optimierung der Anwenderfreundlichkeit

4.9.1

Optimierung der Benutzerfreundlichkeit, Anpassung an den Facebook-Sharing-Prozess

4.9.0

Usability Optimization, shortener bitly, new network google my business

4.8.3

Bugfix: compatible with custom backend templates and modal scripts

4.8.2

Bugfix: twitter scheduling prozess

4.8.1

Bugfix: Facebook individualisierte geplante Bilder und Inhalte behoben

4.8.0

Usability-Optimierung, Twitter-Retweet, mehrfach Individualisierung von Bild und Inhalt

4.7.0

Optimierung der Anwenderfreundlichkeit

4.6.0

Usability-Optimierung, Facebook-Mitgliedsgruppen, neues Netzwerk vkontakte, flexiblere Terminplanung

4.5.1

Usability-Optimierung, Varnish-Caching kompatibel

4.5.0

Usability Optimization, new calendar features, more easier and flexible schedueling

4.4.0

Usability Optimization, auto post imported content, Instagram image post format

4.3.3

Bugfix: Calendar date time function

4.3.2

Fehlerbehebung: Ladeprozess

4.3.1

Fehlerbehebung: Meta Tags

4.3.0

Meta Tags und Planungskalender hinzugefügt

4.2.2

Fehlerbehebung: Bild Upload

4.2.1

Usability und Performance Optimierung.

4.2.0

Usability und Performance Optimierung.

4.1.1

Usability und Performance Optimierung. Fehlerbehebung: Heartbeat

4.1.0

Usability und Performance Optimierung . Wähle pro Beitrag das Beitragsformat aus.

4.0.0

Usability und Performance Optimierung. NEU: Wähle einzelne Bilder pro Post aus. Wähle aus zwischen Link-Format oder Bild-Format für Deine Beiträge. Wähle Deine eigene Zeitzone für die Terminierung von Posts aus. Emoji Unterstützung.