Team Support auf dem Contributor Day WordCamp Cologne 2017

Das Support-Team bestand aus: Christoph Daum (@apermo), Daniel Birkner (@dbirkner), Timo Lauschner (@teimochan), Tobias Fritz (@e-colori), Udo Meisen (@praetorim), Lead: Torsten Landsiedel (@zodiac1978), Remote: Bego Mario Garde (@pixolin)

Einige Teilnehmer hatten noch nicht im Support gearbeitet, daher begann der Tag mit einer Einführung in die Tätigkeiten des Support-Teams. Danach haben wir geschaut, ob es nach dem Release von WordPress 4.9 Probleme gibt, die wir als Supporter kennen sollten und wurden tatsächlich fündig:

Es gibt ein Problem mit den Sprachvarianten (z.B. formal/informal) in Zusammenhang mit dem JS-Mediaplayer:
https://core.trac.wordpress.org/ticket/42574

Und unter Windows gibt es Ärger mit dem neuen Editor:
https://core.trac.wordpress.org/ticket/42609

Mehr Infos dazu finden sich immer aktuell in der Master List zu 4.9.

Wir haben gemeinsam an einem neuen FAQ-Eintrag gearbeitet, der am Ende des Tages veröffentlicht wurde:
https://de.wordpress.org/support/topic/kannst-du-mich-nicht-anrufen-oder-mal-schnell-bei-mir-einloggen/

Natürlich haben wir auch ganz klassisch Fragen beantwortet, da gab es jedoch nicht so viele …

Wir haben außerdem angefangen die Forenregeln (Forum Guidelines) zu übersetzen.

Beim Erkunden des Forums und des Support-Handbuchs sind uns auch zwei Ideen gekommen:

Die 3 Icons oben auf der Startseite von de.wordpress.org/support/ könnte man verlinken. Wir haben diese Idee gleich ans Meta-Team weitergegeben.

Genauso wie ein Problem mit dem Toggle-Button der zweiten Navigation in der Mobilansicht der Handbooks. Das Meta-Team wurde informiert und das Problem ist schon gelöst.

Alle neuen Supporter wurden auch auf das „Also viewed by“-Skript hingewiesen, was uns warnt, wenn jemand anderes den gleichen Thread gerade im Browser offen hat:
https://make.wordpress.org/support/handbook/appendix/helpful-tools/#avoiding-overlaps

Bis die neuen Forenregeln fertig sind nutzen wir unseren angepinnten Beitrag dafür. Dieser wurde nochmal gemeinsam überarbeitet.
https://de.wordpress.org/support/topic/faq-bitte-vor-dem-posten-lesen/

Ein bestehender FAQ-Eintrag wurde ebenfalls überarbeitet. Der Entwurf steht bereit und wartet nur noch auf eine Freigabe der Original-Autorin:
https://de.wordpress.org/support/topic/wie-aktiviert-man-ein-anderes-theme-ohne-adminzugang/ (Überarbeitung folgt dann noch)

Beim Schreiben ist uns ein Embedding-Problem in den Foren aufgefallen, was wir im internationalen Slack-Channel gemeldet haben. Es wurde diskutiert und ein Meta-Ticket erstellt:
https://meta.trac.wordpress.org/ticket/3273#ticket

Und mit Hilfe von Dominik Schilling (@ocean90) konnten wir den Permalink des „Allgemeine Frage“-Forums, welches aus historischen Gründen den Slug „wordpress-deutschland“ hatte, erfolgreich umbenennen und eine Weiterleitung einrichten. Danke dafür!

Es war ein voller Tag an dem wir viel Spaß hatten und gleichzeitig enorm viel geschafft haben. Und was noch schöner ist: Das Team hat danach fleißig weiter gemacht mit Übersetzung und Fragen beantworten. Hat riesig Spaß gemacht mit euch! Danke. 🙂

#support

Das hat jetzt nicht direkt etwas mit der…

Das hat jetzt nicht direkt etwas mit der Übersetzung zu tun, aber ich wüsste nicht, wo ich das sonst ansprechen könnte. Ich habe eine Frage zu den wordpress.org-Seiten.

Wieso verlinkt https://de.wordpress.org/support nicht auf http://de.forums.wordpress.org bzw. wieso wird auf dieser Seite nicht das deutsche WordPress.org Supportforum angezeigt? Unter der englischen URL https://wordpress.org/support wird auch das englische Forum angezeigt.

Ich frage aus dem Grund, weil der „Support Bot“ im deutschen WordPress.com-Supportforum alle Selbsthoster stets auf die URL https://de.wordpress.org/support verweist. Es wäre schön, wenn die Hilfesuchenden dann auch tatsächlich das erwähnte deutsche Forum vorfinden würden und nicht erst das Suchen anfangen müssten.

#forum, #polyglots, #support, #wordpress-org